MACNOTES
  • Thema

    F1 2012: Deutsche Download-Version erhältlich

    F1 2012: Deutsche Download-Version erhältlich

    Fans der virtuellen Formel 1 kommen an Codemasters F1-Serie nicht vorbei. Mac-Gamer können seit Kurzem ebenfalls F1 2012 spielen, wenn ihr Rechner es hergibt und sie bereit sind, den Preis zu zahlen. Über Application Systems Heidelberg erreichte uns die Meldung, dass man in Zusammenarbeit mit Feral Interactive auch die deutschprachige Download-Version von F1 2012 ausgeliefert habe. Tatsächlich lagen zwischen dem Veröffentlichungsdatum für Windows PC und Rechner mit OS X knapp 3 Monate. Das Rennspiel ist für Formel-1-Fans durchaus der Maßstab im Genre. Bei den übrigen Plattformen hätten Spieletester geraten: Wer bereits den Vorgänger besitzt, der muss nicht unbedingt zugreifen. Nun (...). Weiterlesen!

Werbung
Seite 17 von 535« Erste...10...1718...20...Letzte »

US-Waffenlobby veröffentlicht Ego-Shooter für iPhone und iPad zum Training von 4-Jährigen
 15.01.2013   7

US-Waffenlobby veröffentlicht Ego-Shooter für iPhone und iPad zum Training von 4-Jährigen

Zugegeben, die Überschrift wirkt polemisch. Doch tatsächlich hat die National Rifle Association (NRA), also so etwas wie die Waffen-Lobby in den USA, eine App veröffentlicht, die virtuell den Umgang mit Waffen einüben soll. Da der Ego-Shooter der NRA auf die Einbindung von echten virtuellen Personen verzichtet, und stattdessen lediglich eine Art Schießstand anbietet, ist er für Nutzer “ab 4 Jahren” zugänglich. NRA: Practice Range* ist als Universal-App kostenlos im App Store für iPhone und iPad verfügbar. Nutzern wird auch das “Schießen” auf Zielschreiben im Freien ermöglicht, und falls 4-Jährige bereits lesen können, sind entsprechende Waffen-Sicherheitshinweise für diese Zielgruppe durchaus sinnvoll (...). Weiterlesen!
Polizei in Großbritannien wegen iPhone-App mit GTA-Ähnlichkeit gemobbt
 15.01.2013   5

Polizei in Großbritannien wegen iPhone-App mit GTA-Ähnlichkeit gemobbt

Die Daily Mail berichtet über GTA-Fans aus Großbritannien, die über die angebliche Ähnlichkeit eines iPhone-Rennspiels der britischen Polizei gestolpert sind und diese zum Anlass nehmen, Hohn und Spott freien Lauf zu lassen. Grand Theft Auto aus dem Hause Rockstar Games ist, wenn man von den Teilen 1 und 2 absieht, ein Open-World-Spiel in 3D. Spieler können darin u. a. Fahrzeuge bedienen und mit diesen Aufträge erfüllen, wie Prostituierte spazieren fahren, den Drogen-Kurier spielen, usf. Nun hat in Großbritannien die Polizei von Northamptonshire eine App veröffentlicht, in der man ebenfalls ein Auto steuern kann und aber weniger Gesetzesverstöße begeht, sondern lediglich (...). Weiterlesen!
N.O.V.A. 3 jetzt fit für iPhone 5 und iPad mit Retina-Display
 14.01.2013   0

N.O.V.A. 3 jetzt fit für iPhone 5 und iPad mit Retina-Display

Gameloft hat seinen Ego-Shooter N.O.V.A. 3 heute Früh aktualisiert. Das jüngste Update auf Version 1.0.3. bietet Optimierungen für das iPhone 5, iPad mini und iPad mit Retina-Display. Neben der Optimierung für Apples jüngstes Smartphone und das iPad mini können Käufer des Shooters N.O.V.A. 3* auch ein paar kleinere Fehlerbehebungen erwarten. Der Shooter hatte im vorherigen Update bereits einen Sprach-Chat als Feature für den Mehrspieler-Modus spendiert bekommen. Der Download ist 1,69 GB groß und Spieler benötigen mindestens iOS 4.3 oder neuer. N.O.V.A. 3 kostet derzeit 5,99 Euro als Universal-App für iPhone und iPad. * = Affiliate.
Project Shield: Starke Konkurrenz für Xbox 720 und PlayStation 4?
 14.01.2013   1

Project Shield: Starke Konkurrenz für Xbox 720 und PlayStation 4?

Während der CES 2013 wurde das Nvidia Project Shield vorgestellt, das Microsoft und Sony laut Experten Sorgen bereiten könnte. Die beiden Unternehmen werden in diesem Jahr aller Voraussicht nach die Xbox 720 und die PlayStation 4 auf den Markt bringen, die während der E3 2013 vorgestellt werden sollen. Im Vergleich zu Xbox 360 und PS3 sind große technische Sprünge zu erwarten, das Project Shield ist aber ebenfalls technisch gut ausgerüstet. Der integrierte Nvidia-Tegra-4-Chip soll sechsmal leistungsstärker als der Vorgänger Tegra 3 sein, in puncto Grafikleistung soll sogar das Zehnfache der Leistung von aktuellen Geräten erreicht werden. Hinzu kommt die Option, (...). Weiterlesen!
AMD-Eyefinity-Technologie: Einsatz in Xbox 720 und PlayStation 4 möglich
 13.01.2013   2

AMD-Eyefinity-Technologie: Einsatz in Xbox 720 und PlayStation 4 möglich

Sowohl Xbox 720 als auch PlayStation 4 werden angeblich mit der AMD-Eyefinity-Technologie ausgestattet werden. Ein von AMD veröffentlichtes Video geht auf die Eyefinity-Technologie ein und deutet einen möglichen Einsatz in Videospielkonsolen an, was laut Experten dafür spricht, dass die AMD-Technik bei PlayStation 4 und Xbox 720 zum Einsatz kommen wird. Wie bereits berichtet wurde, könnte die Xbox 720 sowohl GPU als auch CPU von AMD erhalten, wenngleich ein integrierter IBM-Prozessor als weitere Möglichkeit gilt. Bei der PlayStation 4 gab es ebenfalls Berichte zu finden, nach denen ein AMD-Grafikchip verwendet werden soll. Die Eyefinity-Technologie bietet die Möglichkeit, hochauflösende Inhalte über mehrere (...). Weiterlesen!
PlayStation 4: Angebliche Sony-Roadmap sieht Vorstellung zur E3 2013 vor
 13.01.2013   1

PlayStation 4: Angebliche Sony-Roadmap sieht Vorstellung zur E3 2013 vor

Die Sony PlayStation 4 soll nach neuen Angaben während der E3 2013 in Los Angeles vorgestellt werden. Eine im NeoGAF-Forum veröffentlichte Roadmap, die angeblich von Sony stammt, beinhaltet einen Eintrag, nach dem die PlayStation 4 spätestens zur E3 2013 präsentiert werden soll. Da bereits vorherige Spekulationen auf eine Vorstellung im Zuge der E3 hingewiesen haben, scheint diese hoch im Kurs zu stehen. Neben der Vorstellung zur E3 2012 zeigt die geleakte Roadmap auch auf, dass die Sony PlayStation 4 in Q4 2013 auf den Markt kommen wird, was ebenfalls passend zu bestehenden Gerüchten ist. Da es sich nicht sagen lässt, (...). Weiterlesen!
Rovio: 263 Millionen monatliche User im Dezember 2012
 12.01.2013   2

Rovio: 263 Millionen monatliche User im Dezember 2012

Der finnische Entwickler Rovio hat bekannt gegeben, dass im Dezember 2012 rund 263 Millionen aktive User erreicht worden sind. Das bedeutet, dass alleine im Dezember knapp 263 Millionen Spieler von Games wie Angry Birds oder Bad Piggies verzeichnet werden konnten, wofür sich Rovio in einer Stellungnahme über den eigenen Blog bedankt hat. Ebenfalls im Jahr 2012 konnte Rovio die Marke von einer Milliarde Downloads bei Angry Birds knacken. Besonders erfolgreich ist Rovio dabei in den USA, in deren App-Store-Charts (iPhone) Rovio mit gleich drei Titeln in den Top 10 vertreten ist: Angry Birds Star Wars* auf Platz 1, Angry Birds (...). Weiterlesen!
Xbox 720 und PlayStation 4: Free to play sehr wichtig?
 12.01.2013   0

Xbox 720 und PlayStation 4: Free to play sehr wichtig?

Sowohl die Xbox 720 als auch die PlayStation 4 könnten eine besondere Anbindung zu Free-to-play-Inhalten bieten. Dafür spricht unter anderem, dass der drittgrößte Spielentwickler der Welt, EA (zusammen mit Tochterfirma Chillingo), diesen Markt als Teil der Gaming-Zukunft ansieht. Wie Chillingo-COO Ed Rumley in einem Interview verkündet hat, spielt der Free-to-play-Markt eine wichtige Rolle, wenngleich sich EA aber nicht nur auf diesen konzentrieren möchte. Laut Aussage von Rumley ist der Kunde König und EA wird immer versuchen, seine Produkte so zu gestalten, dass die Kunden mit diesen glücklich sind. Aus diesem Grund wird EA in Zukunft sowohl Free-to-play- als auch Paid-Titel (...). Weiterlesen!
Nintendo Wii U: US-Verkaufszahlen bei 890.000 Exemplaren
 12.01.2013   0

Nintendo Wii U: US-Verkaufszahlen bei 890.000 Exemplaren

Nintendo hat bekannt gegeben, dass die Wii U in den USA bisher knapp 890.000 Mal verkauft worden ist, wobei von dieser Anzahl an Wii-U-Devices rund 460.000 Exemplare im Dezember 2012 abgesetzt wurden. Laut Nintendo ist man mit den Zahlen durchaus zufrieden, zumal die Einnahmen sogar die der Nintendo Wii nach deren US-Start im gleichen Zeitraum übertreffen konnten, die Ende 2006 bis Anfang 2007 knapp 270 Millionen US-Dollar an Einnahmen generiert hat. Die Wii U hingegen konnte sogar etwa 300 Millionen US-Dollar Umsatz generieren, und das trotz geringerer US-Verkaufszahlen. Da die Wii U zum US-Start aber teurer gewesen ist, nämlich ab (...). Weiterlesen!
Xbox 720: Windows 8, Radeon-8880-Chip und 640 GB HDD
 10.01.2013   4

Xbox 720: Windows 8, Radeon-8880-Chip und 640 GB HDD

Die Xbox 720 wird laut neuer Gerüchte über einen AMD-Radeon-8880-Grafikchip, eine 640 GB fassende Festplatte und einen Windows-8-Kernel verfügen. Genannt wurden diese Details im Online-Forum NeoGAF, zudem wurden bereits bekannte Spekulationen wie eine Octa-Core-CPU und 8 GB Arbeitsspeicher aufgegriffen, zum kolportierten Blu-ray-Laufwerk hingegen gibt es keine neuen Gerüchte zu nennen. Da die Informationen aus dem NeoGAF-Forum stammen, sollten diese definitiv mit Vorsicht genossen werden, bis Microsoft sich offiziell mit Details zu Wort meldet. Angeblich wird die Microsoft Xbox 720 während der E3 2013 im Juni vorgestellt, ein Release könnte gegen Ende dieses Jahres erfolgen. Auch der große Konkurrent Sony PlayStation (...). Weiterlesen!

Seite 17 von 535« Erste...10...1718...20...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de