MACNOTES
Werbung
Seite 29 von 41« Erste...10...2930...40...Letzte »

Downloadshop GamersGate öffnet Pforten für Mac
 10.06.2009   4

Downloadshop GamersGate öffnet Pforten für Mac

Apple hat mit dem App Store vorgemacht, wie digitale Distribution von Musik oder Software funktionieren kann. Die Plattform GamersGate, die bereits Computerspiele für Windows-PC angeboten hat, erklärte Anfang Juni in einer Pressemitteilung, dass man sich nun ebenfalls dem Mac zuwenden wolle. Seitdem verfügt der Shop über ein eigenes Angebot an Mac-Spielen. Der Kauf im Shop kann digital signiert via Kreditkarte oder per Paypal geschehen. [singlepic id=3663 w=150 float=right] Eigenen Angaben zufolge verfügt GamersGate über 1100 Titel im Portfolio. Das gilt jedoch für den kompletten Store. Für Macintosh werden derzeit weniger als 60 Spiele angeboten. Allerdings gibt GamersGate an, man wolle (...). Weiterlesen!
Kolumne: Doppelgänger
 23.05.2009   4

Kolumne: Doppelgänger

Die Rückkehr von Steve Jobs ist eine beschlossene Sache. Jedenfalls wurde es so der ganzen Welt kommuniziert. Man darf also gespannt sein, wann „His Steveness“ sich auf einer Bühne dem frenetischen Publikum präsentieren wird. Es gibt Gerüchte, die besagen, dass Steve auf einer Post-WWDC Keynote auftreten wird. Man sollte dann genauer hinschauen, ob es sich nicht um einen Androiden als Doppelgänger handelt… Apropos Doppelgänger: Schon oft dachte ich einen Rockstar gesehen zu haben. In der Regel war es aber nur ein Doppelgänger. Die neue Intel-Werbung zeigt aber, dass auch unbekannte Gesichter für Nerds und Geeks oft den Starstatus längst erreicht (...). Weiterlesen!
TayKrOn Games mit neuem Puzzlespiel Slide Colors für Mac (Update)
 19.05.2009   0

TayKrOn Games mit neuem Puzzlespiel Slide Colors für Mac (Update)

Frisch auf dem Markt der Puzzlespiele ist seit gestern Slide Colors vom spanischen Independent-Entwicklerstudio TayKrOn. Das Spiel hält sich bewusst einfach und variiert eine schon oft erprobte Spielidee aufs Neue. Gleichfarbige Spielsteine einander zuzuordnen ist auch in diesem Titel an der Tagesordnung. TayKrOn Games veröffentlichten nun ihr erstes kommerzielles Projekt, nachdem man bereits zwei kostenlose Flashgames entwickelt hatte – letztere sind über die Homepage von TayKrOn zu erreichen. Slide Colors indes gibt es derzeit für Linux, Mac und Windows PC. In 2 bis 3 Monaten soll außerdem eine Version über den XBox Live-Marktplatz erhältlich sein. Bevor ich zu viele Worte (...). Weiterlesen!
Test: PearC – Mac OS X auf PC-Hardware
 18.05.2009   35

Test: PearC – Mac OS X auf PC-Hardware

Eigentlich ist es ja nicht so unsere Sache, Äpfel mit Birnen zu vergleichen, aber in diesem Fall mussten wir mal eine Ausnahme machen. Grund war ein Testgerät des in Deutschland erhältlichen PearCs (engl. pear = Birne). Beim PearC handelt es sich nämlich um einen Standardrechner, auf dem Mac OS X installiert ist. Die Mac-OS-X-Lizenzbedingungen untersagen eigentlich die Installation des Betriebssystems auf fremder Hardware, PearC verlässt sich jedoch darauf, dass die Lizenzbedingungen nach deutschem Recht ungültig sind. Den PearC des in Wolfsburg beheimateten Unternehmens HyperMegaNet UG sollte man übrigens nicht mit dem leider inzwischen wohl toten PowerPC-Emulator PearPC verwechseln. Mit seiner (...). Weiterlesen!
TransGaming bringt Independent-Titel The Path auf den Mac
 07.05.2009   0

TransGaming bringt Independent-Titel The Path auf den Mac

Independent-Produktionen kommen in Mode und erreichen damit immer auch eine breitere Öffentlichkeit. Nun findet ab sofort auch das Horrorgame The Path von Tale of Tales seinen Weg auf den Macintosh. Verantwortlich dafür zeichnen sich TransGaming aus Kanada, die mit ihrer Cider-Lösung den Titel auf Macintosh-Systemen lauffähig machen. Gleichzeitig sind TransGaming und das belgische Entwicklerstudio Tale of Tales, ein bevorzugtes Vertriebsabkommen für die Macversion miteinander eingegangen. TransGaming darf das Spiel exklusiv digital auf ihrer Plattform GameTree und allen anhängigen Seiten vertreiben. [singlepic id=3428 w=thumb float=left] Zu haben ist The Path für Mac ab sofort und zwar für 9,99 Dollar. Das Spiel (...). Weiterlesen!
ASH: Die Mac-Softwareschmiede im Interview
 06.05.2009   5

ASH: Die Mac-Softwareschmiede im Interview

Von 1Password bis Zoo Tycoon: die Liste der Mac-Programme und -Spiele, die von Application Systems Heidelberg für Deutschland lokalisiert und vertrieben werden, ist lang. Welche Mac-Apps und Games für die Zukunft zu erwarten sind, wie sich die aktuellen wirtschaftlichen Entwicklungen aufs Mac-Softwarelager auswirken oder wie die deutschen Portierungen von Mac-Apps und -Spielen ztustandekommen bzw. sich gelegentlich verzögern: Oliver Buchmannn beantwortete auch einige sehr spezifische Fragen. Application Systems Heidelberg dürften den meisten deutschsprachigen Mac-Usern ein Begriff sein: zahlreiche Programme für den Mac werden von ASH in Deutschland vertrieben, in Sachen Spiele auf Apple-Hardware bietet das Unternehmen eine große Auswahl an Portierungen (...). Weiterlesen!
Edna bricht aus: Point and Click-Adventure auf dem Mac
 04.05.2009   3

Edna bricht aus: Point and Click-Adventure auf dem Mac

Von den Leuten, die Monkey Island gut finden: dem Slogan wird das klassische Grafikadventure “Edna bricht aus” durchaus gerecht. Der Begeisterung im PC-Lager folgte Anfang April die Freude für die Macianer, die den schrägen Humor des Spiels nun auch auf dem Mac erleben können – mit kleinen Einschränkungen. Für viel Wortwitz und eine klasse Story muss ein Mac-Prozessor ziemlich schuften. Aber es lohnt sich. [singlepic id=3400 w=200 float=left] Über “Edna bricht aus” ist nach dem Erscheinen auf dem PC schon viel geschrieben worden, weshalb an der Stelle die Kurzfassung genügen muss: Daedalic Entertainment versprachen ein Spiel für die Fans der (...). Weiterlesen!
Axiotron Modbook ab 2.Mai bei Gravis
 29.04.2009   2

Axiotron Modbook ab 2.Mai bei Gravis

Den einzigen Tablet Mac präsentiert Gravis ab dem 2. Mai in allen Gravis-Stores in Deutschland. “Zum Anfassen und Ausprobieren” werde das Axiotron Macbook dann den Kunden zur Verfügung stehen. Anfang des Jahres wurde die Partnerschaft zwischen Gravis und Axiotron bekanntgegeben, die Tablets sind ab einem Preis von 2.246 Euro erhältlich. Das Einsteigermodell wird von Gravis mit NVIDIA 9400M-Grafik, 2 GB Arbeitsspeicher und 120 GB Festplattenplatz ausgeliefert, die Mac-Hardware wird mittels Penabled Digitizer-Technik von Wacom zum Tablet mit Stifteingabemöglichkeit aufgerüstet. “Gerade für Kreativ-Profis, Künstler und mobile Nutzer eröffnet das Modbook ganz neue Anwendungsmöglichkeiten – ob im Büro, zu Hause oder unterwegs“, (...). Weiterlesen!
Bilanz für Q2/09: Gute Zahlen trotz Krise
 22.04.2009   3

Bilanz für Q2/09: Gute Zahlen trotz Krise

Soeben hat Apple die Quartalszahlen für das abgelaufene 2. Quartal bekannt gegeben. Trotz Wirtschaftskrise liegt das Ergebnis höher als im Vorjahresquartal. Peter Openheimer, bei Apple für die Finanzen zuständig, kommentierte das Ergebnis folgendermaßen: “Wir sind sehr glücklich über das höchste Ergebnis bei Umsatz und Gewinn in einem Nicht-Ferien-Quartal.”. Mit 29 Milliarden Dollar Barreserven ist Apple zudem weiter sehr gut für stürmische Zeiten gerüstet. Gewinn und Umsatz Den Umsatz und Gewinn konnte Apple in den Monaten Januar bis März gegenüber dem Vorjahresquartal leicht steigern. Der Umsatz stieg von 7,51 Milliarden US-Dollar auf 8,16 Milliarden (plus 8 Prozent). Der Gewinn kletterte von (...). Weiterlesen!
Apple stellt Support für .Mac-Homepages ein
 10.04.2009   3

Apple stellt Support für .Mac-Homepages ein

Apple hat MobileMe-Nutzer darüber informiert, dass der Support für .Mac-Homepages und -Gruppen am 7. Juli eingestellt wird. Bereits vorhandene Seiten bleiben online, können aber nicht mehr bearbeitet oder aktualisiert werden.

Seite 29 von 41« Erste...10...2930...40...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie alt bist Du?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de