MACNOTES
Werbung
Seite 40 von 41« Erste...10...4041

Exklusiv: Der Tablet-Mac kommt [Update]
 04.01.2007   5

Exklusiv: Der Tablet-Mac kommt [Update]

Aus absolut zuverlässiger Quelle haben wir gerade erfahren, dass am kommenden Dienstag auf der Macworld in San Francisco der erste käuflich zu erwerbende Tablet-Mac vorgestellt werden wird. Das Gerät wird ein Gehäuse aus einer Magnesium-Legierung besitzen und sich über ein berührungsempfindliches Display bedienen lassen. Handschriftliche Eingaben werden mittels Inkwell verarbeitet, eine Technologie, die bereits jetzt Teil von OS X ist. Details sind bisher kaum bekannt – sicher ist nur, dass das Gerät mit integrierter iSight und Combo-Drive kommt. Optional soll zudem ein eingebautes GPS-Modul erhältlich sein. Informationen zu Formfaktor, Preisen und Verfügbarkeit wurden uns leider nicht zugespielt. Update Das Gerät (...). Weiterlesen!
Rückblick auf das Mac-Jahr 2006 (Teil 3/3)
 29.12.2006   2

Rückblick auf das Mac-Jahr 2006 (Teil 3/3)

Neue iPods, alte Aktienoptionen, Photokina-Erfahrungen, Rekordgewinne und viele kleine Geschichten drumherum – im dritten Teil unseres großen Jahresrückblicks beleuchten wir die Monate September bis Dezember. September Anfang September wurden die iMacs mit Core 2 Duo Prozessor ausgestattet. Neu dabei war ein 24″-Modell, das allein durch die schiere Größe des Bildschirms beeindruckte. Aber auch auf dem Prüfstand punktete das Gerät und Vielen gilt es als das Produkt von Apple im Jahr 2006. Am 12. September lud Apple die Fachpresse zu einem Special Event unter dem Motto It’s Showtime. Der Name war natürlich Programm und so bedurfte es kaum hellseherischer Fähigkeiten, um (...). Weiterlesen!
Dvorak Tastaturlayout für MacBooks
 28.12.2006   6

Dvorak Tastaturlayout für MacBooks

Ein MacBook-User hat einige Bilder eines Umbaus der herkömmlichen QWERTY-Tastatur zu einer Dvorak-Tastatur bei Flickr online gestellt. Die Tasten werden einfach mittels einem kleinen Schraubenzieher von dem Untergrund abgelöst an ihre neue Stelle gesetzt. Auf einer Dvorak-Tastatur sollen die Finger nur 6% der Strecke wandern, wie auf einer herkömmlichen QWERTY-Tastatur. Neben diesem Vorteil soll Dvorak wesentlich schneller zu erlernen sein; Für eine Tippgeschwindigkeit von 40 Wörtern pro Minute wird nur 1/3 der Lernzeit im Vergleich zum QWERTY-Tastaturlayout benötig. Eine ausführliche Auflistung der Vor- und Nachteile ist auf Wikipedia zu finden, auf der Webseite von halibrand.de gibt es eine Übersicht der (...). Weiterlesen!
Rückblick auf das Mac-Jahr 2006 (Teil 2/3)
 27.12.2006   2

Rückblick auf das Mac-Jahr 2006 (Teil 2/3)

Das Ja-Wort zum Mac, Apple-Mania in New York, nicht ganz schneeweiße MacBooks, umstrittene iPod-Fabriken und die WWDC – der Mac-Sommer 2006 war alles andere als langweilig. Im zweiten Teil unseres großen Jahresrückblicks lassen wir ihn noch einmal Revue passieren. Mai Am 2. Mai startete Apple die “Get a Mac”-Kampagne mit den ersten sechs Spots im amerikanischen Fernsehen. Die menschelnden Zwiegespräche zwischen Mac und PC erlangten vor allem in den USA schnell Kultstatus. Mittlerweile gibt es insgesamt 18 Spots, die unter anderem auch eingedeutscht wurden und für den japanischen Markt sogar eigens Kultur-synchronisiert wurden. Am 14. Mai geht Macnotes online – (...). Weiterlesen!
Rückblick auf das Mac-Jahr 2006 (Teil 1/3)
 25.12.2006   1

Rückblick auf das Mac-Jahr 2006 (Teil 1/3)

Was Jauch und Kerner können, können wir schon lange. Statt emotionsgeladener Boulevard-Bilder gibt es bei uns jedoch den Mac-spezifischen Rückblick auf das Jahr 2006 – hier der erste Teil, mit den Monaten Januar bis April. Januar Schon traditionell wird das Jahr für Mac-Fans mit der Macworld in der zweiten Januar-Woche eingeläutet, und so kamen auch 2006 wieder Zehntausende zur größten Mac-Messe der Welt nach San Francisco. Einige hundert Glückliche unter ihnen durften der Keynote beiwohnen, mit der Steve Jobs das Mega-Event am 10. Januar eröffnete. Neben rekordverdächtigen Umsatz- und Verkaufszahlen präsentierte Jobs das mit iWeb angereicherte iLife ’06. Aber Spannung (...). Weiterlesen!
Interna: Redakteur gesucht!
 18.12.2006   0

Interna: Redakteur gesucht!

Wir suchen motivierte Mac-User mit frischer Schreibe und Interesse, eines der spannendsten Projekte der deutschen Mac-Szene weiter auszubauen. Wen suchen wir? Wir suchen langjährige Mac-User oder überzeugte Switcher mit lockerer Schreibe und Gespür für aktuelle Entwicklungen im Mac-Bereich. Idealerweise hast du bereits journalistische Erfahrungen in Print- oder Onlinemedien gesammelt. Du bist mit einem Mac mit Internetzugang ausgestattet und in der Lage, regelmäßig Artikel zu verfassen. Grundkenntnisse im Umgang mit WordPress sind zwar nicht Voraussetzung, schaden aber auch nicht. Spezialwissen zu einem bestimmten Thema würde dich besonders qualifizieren. Was hast du davon? Neben dem Spaß am Bloggen bekommst du hier vor (...). Weiterlesen!
notMac: .Mac ohne .Mac
 13.12.2006   3

notMac: .Mac ohne .Mac

So kryptisch die Überschrift klingen mag, so verlockend klingt die Idee, die dahinter steht: Wäre es nicht toll, die komfortable System-Integration der .Mac-Services nutzen zu können, ohne jährlich 89 Euro dafür an Apple zu überweisen? Zumal wenn man vielleicht ohnehin über einen WebDAV-fähigen Server verfügt, der ja auch bezahlt werden will. Zwar gab es schon in der Vergangenheit durchaus vielversprechende Ansätze in diese Richtung, doch für den Otto-Normal User waren diese nur schwer nachvollziehbar und meist bildeten sie nur einen Teil der .Mac-Services nach. Die Website notMac Challenge lobt genau deshalb jetzt ein Preisgeld aus für den Ersten, der einen (...). Weiterlesen!
Nostalgie-Kino: Lisa-Einführungsvideo
 11.12.2006   0

Nostalgie-Kino: Lisa-Einführungsvideo

Ein typischer Dachboden-Fund, bei dem es dem echten Mac-Fan nicht nur in der Vorweihnachtszeit warm ums Herz wird. Dieser Video-Ausschnitt von 1984 stammt aus einer Fernsehsendung vom Regional-Sender Tri-State Cable, in dem Apples Lisa zum ersten Mal einem breiteren Fernseh-Publikum vorgestellt wurde. Lisa war der Vorläufer des Mac und der erste Computer mit einer grafischen Benutzeroberfläche, so wie sie heute selbstverständlich ist. Wer auf die kleine historische Einführung verzichten möchte, springt einfach direkt zu 5:30 min.
Wii meets Mac
 08.12.2006   0

Wii meets Mac

Wii nennt sich das neue Daddel-Flagschiff von Nintendo. Besonders innovativ ist bei der neuen Spielekonsole vor allem das Steuergerät, die Wiimote. Vorbei sind die Zeiten, in denen man ein rechteckiges, vielbeknöpftes Etwas mit seinen Fingern traktierte. Jetzt steuert man seine Videospiele mit einer Kreuzung aus 3D-Handschuh und Zeigestock, die dank Bluetooth-Verbindung außerdem kabellos daherkommt. Im Innern werkelt eine komplizierte Sensorik, um die Bewegungen des Handgelenks in digitale Signale umzuwandeln. Was das alles außer dem Schneeweiß-Look mit dem Mac zu tun hat? Nun, wem die Apple Remote zu banal ist, der kann jetzt auch besagte Wiimote am Mac nutzen. Dafür sorgt (...). Weiterlesen!
Sonntags-Goodie: XDA-Iconset
 19.11.2006   0

Sonntags-Goodie: XDA-Iconset

In freudiger Erwartung eines neuen mobilen Alleskönners musste ich feststellen, dass es bisher keine brauchbaren Icons von O2s XDA-Serie für den Mac gab. Also wurde kurzerhand selbst die Pixelschablone angelegt. Herausgekommen ist ein nahezu komplettes Icon-Set, das der eine oder andere sicher ganz gut gebrauchen kann. Der Download ist selbstverständlich kostenlos, aber wir verweisen an dieser Stelle gerne noch einmal auf die verschiedenen Möglichkeiten, Macnotes zu unterstützen.

Seite 40 von 41« Erste...10...4041

Werbung

Angebot

Umfrage

Ist iOS 7 ein Design-Meisterwerk?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de