MACNOTES
Werbung
Seite 109 von 225« Erste...10...109110...120...Letzte »

iPad 2 mit iOS 5: Magnet umgeht Code-Sperre teilweise
 25.10.2011   0

iPad 2 mit iOS 5: Magnet umgeht Code-Sperre teilweise

Wer ein iPad 2 hat und von der Code-Sperre Gebrauch machen will, sollte nach dem Update auf iOS 5 zusehen, immer auf den Home-Screen zurückzukehren. Ein einfacher Magnet, wie er beispielsweise im Smart Cover zu finden ist, kann die Sperre nämlich – zumindest teilweise – aushebeln. Das iPad 2 leidet unter einer Sicherheitslücke. Betroffen ist abermals die Code-Sperre, die nicht an allen Stellen funktioniert wie erwartet. Ein Magnet, also beispielsweise das Smart Cover, genügt, um zumindest zur letzten Ansicht zurückzukehren, die sich hinter dem Lock-Screen verbirgt. Wenn eine Code-Sperre eingerichtet wurde, wird diese normalerweise abgefragt, wenn das iPad 2 aus (...). Weiterlesen!
iPad 2 Smart Cover: Dunkelgrau statt orange, Innenfutter nun farbig
 25.10.2011   7

iPad 2 Smart Cover: Dunkelgrau statt orange, Innenfutter nun farbig

Neben den MacBook Pro wurden gestern die iPad 2-Smart Covers einem Update unterzogen. Das orange Modell wurde aus dem Sortiment entfernt, Dafür gibt es nun ein dunkelgraues PU-Cover. [singlepic id=13299 w=435] Dunkelgrau statt orange: Apple hat das orange iPad 2-Smart Cover aus dem Sortiment genommen und an seine Stelle eine dunkelgraue Version gestellt. Das Innere der Smart Covers nimmt ab sofort die Farbe der Außenseite auf: Statt einheitlichem grau sind alle Varianten, egal ob Leder oder Polyurethan, innen an die Außenfarbe angepasst. [singlepic id=13300 w=435] Zudem sollen die Farben der PU-Cover noch kräftiger geworden sein. Außerdem wurde das marineblaue Smart (...). Weiterlesen!
SEGA mit Preissenkungen für iPhone- und iPad-Games
 24.10.2011   4

SEGA mit Preissenkungen für iPhone- und iPad-Games

SEGA wird schon bald vier seiner Spiele im App Store im Preis reduzieren. Als Grund für den Nachlass wird Halloween angegeben, entsprechend nennt man die Aktion den “Sreamtastic Sale”. Es wird mit Sicherheit nicht das letzte Angebot zu Halloween bleiben: Aktuell hat SEGA vier seiner Spiele im App Store im Preis reduziert, bzw. wird es noch. Der Preisnachlass startet am 25. Oktober und wird bis zum 31. Oktober dauern. Und zwar bekommen Gamer ab morgen das Puzzlespiel Brick People HD (Affiliate) für iPad zum Preis von 79 Cent, es kostet sonst 1,59 Euro. Darüber hinaus kann man besonders viel sparen, (...). Weiterlesen!
Apple-Hardware kostet mehr als doppelt so viel wie Windows-PCs
 21.10.2011   21

Apple-Hardware kostet mehr als doppelt so viel wie Windows-PCs

Dass Apple-Hardware nicht gerade im unteren Preissegment angesiedelt ist, war keine Überraschung. Mac Rumors wollte es aber genau wissen und hat nun den durchschnittlichen Verkaufspreis von Apple-Produkten mit denen eines Windows-PC verglichen. Am Dienstag hatte Apple die Quartalszahlen für das vierte Quartal 2011 bekannt geben. Analysten waren damit zwar nicht zufrieden, aber dennoch kann Apple recht zufrieden sein: Es handelt sich um das stärkste September-Quartal überhaupt und die Mac-Verkäufe haben ein All-Zeit-Hoch erreicht. Allerdings ist es so, dass Macs auf jeden Fall im “Premium”-Segment anzusiedeln sind. Der günstigste, voll ausgestattete Mac ist das MacBook Air mit 11 Zoll Bildschirmdiagonale für (...). Weiterlesen!
iPad mini in Planung? LG und AU Optronics sollen 7,85-Zoll-Panels an Apple liefern
 19.10.2011   10

iPad mini in Planung? LG und AU Optronics sollen 7,85-Zoll-Panels an Apple liefern

Einem Bericht einer taiwanischen Zeitung zufolge plant Apple ein iPad mit kleinerer Bauform. LG und AU Optronics sollen dafür die 7,85-Zoll-Panels liefern. Möglicherweise will Apple mit diesem Schritt gegen das Kindle Fire von Amazon vorgehen. Wie Economic Daily News aus Taiwan schreibt, hat Apple Display-Panels mit einer Diagonalen von 7,85 Zoll bei LG und AU Optronics gekauft. Dem Bericht zufolge sollen diese Panels mit der gleichen Auflösung kommen, wie die 9,7-Zoll-Varianten des iPad – 1024×768 Bildpunkte. Das “iPad mini” soll Anfang 2012 auf den Markt kommen, heißt es. Wenn der Bericht stimmt, hat es Apple vermutlich auf potenzielle Marktanteile abgesehen, (...). Weiterlesen!
Apple-Quartalszahlen Q4/11: Bestes viertes Quartal überhaupt, Rekord bei Mac- und iPad-Verkäufen
 18.10.2011   0

Apple-Quartalszahlen Q4/11: Bestes viertes Quartal überhaupt, Rekord bei Mac- und iPad-Verkäufen

Apple hat die Quartalszahlen für das vierte Quartal 2011 (Geschäftsjahr) bekannt gegeben. Dieses fällt für die Kalifornier ziemlich zufriedenstellend aus: Man hat einen Rekord bei Mac- und iPad-Verkäufen aufgestellt und kann das umsatzstärkste vierte Quartal überhaupt vermelden. Wie Apple bei den offiziellen Quartalszahlen mitteilt, handelt es sich beim Q4/2011 einmal mehr um erfolgreiche drei Monate. Am 24. September 2011 endete das vierte Quartal des Geschäftsjahres 2011. In den letzten drei Monaten konnte Apple 28,27 Milliarden US-Dollar umsetzen mit einem Gewinn von 6,62 Milliarden US-Dollar. Im Vergleich zum Vorjahr stieg der Umsatz von 20,34 Milliarden US-Dollar. Die Gewinnspanne lag bei 40,3%. (...). Weiterlesen!
Pumpkin Jumpin – Halloween-Abenteuer in Comic-Optik bald für Tablets und Smartphones zu haben
 14.10.2011   0

Pumpkin Jumpin – Halloween-Abenteuer in Comic-Optik bald für Tablets und Smartphones zu haben

Pünktlich zu Halloween bringt Springwald Software seine Halloween-App Pumpkin Jumpin für Android, Windows Phone und iOS heraus. Statt Horror und Grusel steht bei der App Spaß im Vordergrund. In der Rolle des springenden Kürbisses Jack müssen in Pumpkin Jumpin insgesamt drei Szenen mit jeweils 20 Leveln bewältigt werden, um Jack seinem Ziel ein Stückchen näher zu bringen – den geheimnisvollen Zaubertrank zu finden. Wer Horror- und Gruselelemente sucht ist bei Pumpkin Jumpin an der falschen Adresse. Springwald Software hat sich für eine humoristische Halloween-Umsetzung entschieden. Drei Kürbisfreunde begleiten ihn auf seinem Weg – vorausgesetzt, sie werden unterwegs “eingesammelt”. Neben einigen (...). Weiterlesen!
Updates für iWork-Apps für iOS bringen iCloud-Unterstützung
 13.10.2011   0

Updates für iWork-Apps für iOS bringen iCloud-Unterstützung

Im Zuge der Aktualisierungen und vor allem der offiziell gestarteten iCloud hat Apple gestern auch die iOS-Apps der iWork-Produktivitätssuite aktualisiert. Die neuen Ausgaben von Pages, Numbers und Keynote tragen jeweils die Versionsnummer 1.5 und sind ab sofort zu haben. Sie erfordern mindestens iOS 5, um zu laufen. Es gibt Updates für die iOS-Ausgaben von Pages, Numbers und Keynote. Sie zollen in erster Linie der gestern gestarteten iCloud Tribut. Gemeinsam haben alle drei Anwendungen, dass man Dokumente/Tabellenkalkulationen/Präsentationen nun in der iCloud speichern und so über alle iOS-Devices hinweg auf dem neusten Stand halten kann. Außerdem kann man unter icloud.com/iwork Pages ’09-, (...). Weiterlesen!
iOS 5 wurde veröffentlicht
 12.10.2011   33

iOS 5 wurde veröffentlicht

Ein paar Minuten später als gewohnt, aber nun ist der Download verfügbar: Besitzer von iPhone 3GS/4, iPod touch 3G/4G und iPad 1 und 2 kommen ab sofort in den Genuss des neuen Mobil-Betriebssystems aus dem Hause Apple. Das Warten hat ein Ende: Ab sofort ist iOS 5 über iTunes verfügbar. Wie üblich schwanken die Download-Raten, aber immerhin: Sie schwanken auf einem vergleichsweise hohem Niveau. iOS 5 ist die neuste Generation des mobilen Betriebssystems aus dem Hause Apple. Es bietet laut Hersteller mehr als 200 neue Funktionen, darunter ein Benachrichtigungssystem, iMessage, den Zeitungskiosk, Erinnerungen, Twitter, verbesserte Kamera-Funktionen, überarbeitete Mail-App, iCloud und (...). Weiterlesen!
Scribblenauts Remix für iPhone und iPad veröffentlicht
 12.10.2011   3

Scribblenauts Remix für iPhone und iPad veröffentlicht

Warner Bros. Interactive Entertainment hat unter dem Namen Scribblenauts Remix eine App zum Videospiel Scribblenauts in den App Store gebracht. Die Universal-App für iPhone und iPad unterstützt außerdem Game Center. Scribblenauts Remix soll auf dem “Schreibe was dir einfällt! Löse damit alles!”-Spielprinzip des Videospiels aufbauen. Enthalten seien, heißt es in der Pressemeldung, darüber hinaus neue Features, Levels, sowie die beliebtesten Rätsel aus Scribblenauts und Super Scribblenauts. Weltweit hat das Franchise derzeit über zwei Millionen verkaufter Exemplare zu Buche stehen.   Spielstände in der iCloud Für Scribblenauts Remix verantwortlich zeichnen sich die Entwickler 5th Cell und Iron Galaxy. Spieler müssen sich (...). Weiterlesen!

Seite 109 von 225« Erste...10...109110...120...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Spielst du am Mac?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de