MACNOTES
  • Thema

    Anleitung: untethered Jailbreak unter iOS 5.0.1 mit Absinthe

    Anleitung: untethered Jailbreak unter iOS 5.0.1 mit Absinthe

    Nachdem das Chronic Dev Team den untethered Jailbreak Absinthe für alle iDevices mit Apple A5 Prozessor (iPhone 4s, iPad 2) in Versionen für OS X und Windows veröffentlicht hat, wollen wir euch in der Folge eine Anleitung präsentieren, wie ihr den Jailbreak anwenden könnt. Der Jailbreak funktioniert sowohl für das iPad 2 als auch das iPhone 4s unter iOS 5.0.1. Alle Nutzer eines iPhone 4s haben die Möglichkeit auch mit iOS 5.0 den untethered Jailbreak zu installieren. Synchronisiert vor dem Jailbreak am besten noch einmal euer iPhone oder iPad mit iTunes, um persönliche Daten zu sichern. Wichtig: Deaktiviert vor dem (...). Weiterlesen!

Werbung
Seite 109 von 325« Erste...10...109110...120...Letzte »

iPad darf in China als iPad verkauft werden, Einigung mit Proview erzielt
 02.07.2012   1

iPad darf in China als iPad verkauft werden, Einigung mit Proview erzielt

Apple hat den Rechtsstreit mit dem chinesischen Computerhersteller Proview Technology gegen eine Zahlung von 60 Millionen US-Dollar beilegen können und darf das iPad auch in China unter diesem Namen verkaufen. 2009 hatte Apple die Namensrechte am iPad von der taiwanesischen Tochter des Unternehmens gekauft. Letztere soll jedoch nicht das Recht gehabt haben, die Namensrechte an Apple zu verkaufen, heißt es. Seit dem Jahr 2000 besitzt Proview Technology das Recht am Warenzeichennamen “iPad”. Auch die Namensrechte für China beansprucht Proview Technology für sich. Proview wollte 400 Millionen USD Obwohl Proview ursprünglich mehr Geld vor Gericht erstreiten wollte, hat das Unternehmen letztlich (...). Weiterlesen!
PlayStation-Hersteller kauft Cloud-Gaming-Dienst Gaikai
 02.07.2012   0

PlayStation-Hersteller kauft Cloud-Gaming-Dienst Gaikai

Nun also doch, muss man konstatieren. Vor der E3 2012 im Juni gab es Gerüchte, dass Sony Computer Entertainment den Cloud-Gaming-Service Gaikai aufkaufen könnte. Zur Messe erfolgte dann zunächst Ernüchterung. Doch jetzt hat Sony Computer Entertainment für 380 Millionen US-Dollar zugeschlagen, um PlayStation 3 und Co. fit für die Zukunft zu machen. Gaikai ist nun offiziell nicht mehr zu haben. Sony Computer Entertainment hat den Anbieter von Cloud-basierten Videospielen zum Preis von 380 Millionen USD gekauft (vgl. Hollywood Reporter, engl.). Die Nachricht kommt nicht völlig überraschend, gab es im Vorfeld der Electronic Entertainment Expo immerhin Gerüchte über ein solches Vorgehen. (...). Weiterlesen!
Neues iPad gerüchteweise noch im Sommer mit IGZO-Display-Technologie
 29.06.2012   0

Neues iPad gerüchteweise noch im Sommer mit IGZO-Display-Technologie

Medienberichten zufolge soll Apple für den Sommer keine Veröffentlichung eines Mini-iPad planen, sondern viel eher noch eine Version des neuen iPad mit Retina-Display veröffentlichen, die eine andere Display-Technologie namens IGZO von Sharp verwendet. Dies würde es ermöglichen, die Tablets wieder genauso dünn zu produzieren, wie bereits das iPad 2 und würde zudem weniger Energieverbrauch bedeuten. Während die Idee in der Theorie so abwegig gar nicht ist, argumentiert Kollege John Brownlee von Cult of Mac, dass Apple trotz der Berichte von Digitimes nicht jetzt schon auf die neue Displaytechnologie setzen wird. Man würde sonst die viele Käufer des neuen iPad verprellen, (...). Weiterlesen!
Google veröffentlicht Chrome für iOS
 29.06.2012   3

Google veröffentlicht Chrome für iOS

Ab sofort ist Google Browser Chrome für iPhone und iPad im iTunes-Store erhältlich. Google hatte den Browser gestern auf Veranstaltung Google I/O angekündigt, ohne jedoch einen Termin zu nennen. Bereits gestern war Chrome dann in einigen Stores zu finden. Chrome für iOS bietet einige Features des Desktop Pendants, wie etwa Inkognito-Tabs für ein Surfen ohne Spuren auf dem Gerät zu hinterlassen oder auch die Passwort-Speicherung. Highlight für alle Nutzer von Chrome auf dem Desktop: Über die Funktion „Andere Geräte“ kann man verschiedene Installationen von Chrome auf anderen Geräten synchronisieren und hat so auch unterwegs immer alle geöffneten Tabs, Lesezeichen und (...). Weiterlesen!
I/O 2012: Google-Plus-App für Android-Tablets und iPad optimiert, 250 Millionen Nutzer
 28.06.2012   0

I/O 2012: Google-Plus-App für Android-Tablets und iPad optimiert, 250 Millionen Nutzer

Die Google+-App wurde jüngst für Android Tablets und iPad optimiert. Zusätzlich zu einem neuen Navigationssystem wurde ferner das Videochat-Feature Hangouts dem größeren Bildschirm der Tablets angepasst. Auch für das neue iPad mit Retina-Display soll die App optimiert worden sein. iPad-Nutzer müssen sich noch ein wenig gedulden Android-Nutzer können sich das Update bereits zulegen, iPad-Besitzer müssen sich noch etwas gedulden. Sie werden “bald” (soon) auf die neuen Funktionen der App zugreifen können, berichtet engadget. Wer ein Android-Phone sein eigen nennt, soll auch einige der Neuerungen auf selbigem erleben können. Mehr mobile Nutzer Google hat ferner vermeldet, mehr als 250 Millionen Nutzer (...). Weiterlesen!
Apple vs. Samsung: Einstweilige Verfügung verhindert Verkauf von Galaxy Tabs in den USA
 28.06.2012   0

Apple vs. Samsung: Einstweilige Verfügung verhindert Verkauf von Galaxy Tabs in den USA

Die nicht enden wollende Geschichte zwischen Apple und Samsung geht in eine neue Runde. Die US-Bezirksrichterin Lucy Koh hat nun dem Antrag von Apple zugestimmt, nach dem per einstweiliger Verfügung ein Verkauf des Galaxy Tab in den USA verboten wird. Was in anderen Ländern erfolgreich verlief, kommt nun auch im Heimatland von Apple zum Tragen: Eine einstweilige Verfügung gegen Samsung. Demnach dürfen Galaxy Tabs in den USA nicht mehr verkauft werden. Die Bezirksrichterin Lucy Koh sagte dazu, dass Samsung durchaus das Recht habe, am Wettbewerb teilzunehmen, aber das schließe nicht ein, sich dabei unfair zu benehmen und den Markt mit (...). Weiterlesen!
Patent: Mobile Geräte mit Induktion kabellos aufladen
 27.06.2012   0

Patent: Mobile Geräte mit Induktion kabellos aufladen

“Wann kommt eigentlich das kabellose Laden des Akkus?” – Mit dieser Frage haben sich diverse Gerüchte und Apple-Fans in der Vergangenheit beschäftigt. Jetzt wurde ein Patent genehmigt und veröffentlicht, das genau das nahelegt: Aufladen des Akkus via Induktion. Patently Apple hat über ein Patent berichtet, das Apple im vergangenen Jahr angemeldet hat. Es wurde vor Kurzem angenommen. Darin wird beschrieben, wie ein Dock aussehen könnte, das mobile Geräte per Induktion ohne Kabel wieder auflädt. Das mobile Gerät wird hierbei auf das Dock gestellt. In einem anderen Patent hat Apple bereits vorgestellt, wie das technisch ablaufen soll. Im aktuellen Patent wird (...). Weiterlesen!
Apple veröffentlicht iOS 6.0 Beta 2 für Entwickler
 27.06.2012   0

Apple veröffentlicht iOS 6.0 Beta 2 für Entwickler

Apple hat die zweite Beta-Version von iOS 6 veröffentlicht. Kurz nach der Eröffnungskeynote der Worldwide Developers Conference (WWDC) wurde die erste Vorabversion veröffentlicht. Das Update ist beispielsweise Over The Air (OTA) erhältlich und für das iPhone 299 (4S) bzw. 322 MB groß (iPhone 4) Wer am iPhone-Entwickler-Programm teilnimmt, darf sich über die zweite Beta-Version von iOS 6 freuen. Die fertige Version wird im Herbst erwartet. Aktualisiert werden kann ein dafür freigeschaltetes Gerät beispielsweise direkt über die Einstellungen per Over-The-Air-Update (OTA). Hierbei zeigt sich gleich eine neue Detail”verbesserung” – die Zahnräder, die als Icon für den Update-Bildschirm dienen, bewegen sich. Es (...). Weiterlesen!
Kostenlose Podcasts-App von Apple veröffentlicht
 27.06.2012   2

Kostenlose Podcasts-App von Apple veröffentlicht

Lange Zeit hatte man den Eindruck, als würde Apple nichts für Podcasts übrig haben, zumindest nicht auf iPhone und iPad. Jetzt endlich hat der Hersteller der beliebten Technik-Gadgets sich eines besseren besonnen und für iOS eine spezielle Podcast-App veröffentlicht. Die App ist ab sofort im iTunes-Store erhältlich und erleichtert Podcast-Freunden das Hören oder Sehen der beliebten Serien ganz enorm. Mit der App sucht man im umfangreichen Repertoire des iTunes-Store oder stöbert in den Highlights und Top-Charts. Hier finden sich sowohl populäre Themen und jede Menge Comedy, aber auch weniger Bekanntes und auch ernsthafte und politische Themen. Hat man das Passende (...). Weiterlesen!
iOS 6: Geteilte Fotostreams auf iPhone und iPad im Videoüberblick
 26.06.2012   0

iOS 6: Geteilte Fotostreams auf iPhone und iPad im Videoüberblick

Die Kollegen von Insanely Great Mac haben ein Video angefertigt, in dem sie zeigen, wie man unter iOS 6 den Fotostream mit anderen teilen kann. Diese Möglichkeit ist eines von vielen neuen Features, das mit der Veröffentlichung von Apples neuem mobilen Betriebssystem Einzug halten wird, wohl auch auf einem neuen iPhone 5, wie viele Experten erwarten. Während man bislang seine Fotos “lokal” unter den eigenen iDevices, oder in der Wolke nur mit sich selbst teilen konnte, soll es mit iOS 6 möglich werden, Fotostreams auch mit Freunden zu teilen. Dazu wird man über den Touchscreen Alben anlegen können, die man (...). Weiterlesen!

Seite 109 von 325« Erste...10...109110...120...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de