MACNOTES
  • Thema

    Apple Education Event: iBooks 2.0, iPad-Lehrbücher, iBooks Author und iTunes U-App

    Apple Education Event: iBooks 2.0, iPad-Lehrbücher, iBooks Author und iTunes U-App

    Bereits im Vorfeld rankten sich zahlreiche Gerüchte um Apples Education-Event in New York. Nun sind iBooks 2, der iBooks Author vorgestellt worden und machen Appetit auf das, was kommende Schülergenerationen als Lehrmaterialien erwarten könnte. Das iPad als Lernplatform ist, zumindest in den USA, seit längerem kaum noch wegzudenken. Zahlreiche Schulen und auch Universitäten haben auf Apples Tablet gesetzt. um Lernprozesse (inter)aktiver zu gestalten. Dies betrifft nicht nut den normalen Schüler, sondern auch solche mit besonderen Bedürfnissen – iPads helfen beispielsweise Sehbehinderten beim Erarbeiten von Schulthemen. Woran es laut Umfragen bei Lehrern allerdings scheitert, ist das US-Schulsystem an sich: Zu große (...). Weiterlesen!

Werbung
Seite 112 von 325« Erste...10...112113...120...Letzte »

Apple stellt iOS 6 auf der WWDC vor, Download der Beta ab sofort für Entwickler verfügbar
 11.06.2012   5

Apple stellt iOS 6 auf der WWDC vor, Download der Beta ab sofort für Entwickler verfügbar

Im Zuge der Eröffnungskeynote der Worldwide Developers Conference (WWDC) in San Francisco hatte Scott Forstall das Vergnügen, die neue Generation des Apple-Mobil-Betriebssystem vorzustellen. Es wird iOS 6 heißen und soll im Herbst veröffentlicht werden. Für Entwickler wurde heute die erste Vorabversion veröffentlicht. Während der Keynote dürfte einigen Anwendern diverse Male ein “Endlich” über die Lippen gekommen sein, als Apple neue Features in iOS 6 vorstellte. Tatsächlich scheinen viele Funktionalitäten implementiert worden zu sein, die so gesehen schon lange überfällig waren. Die neue Karten-App bietet beispielsweise die Möglichkeit, das iPhone ohne zusätzliche Software als Navigationsgerät verwenden zu können. Zur Navigation wird (...). Weiterlesen!
iOS 6: Vorstellung auf der WWDC, Beta-Veröffentlichung vermutlich heute
 11.06.2012   3

iOS 6: Vorstellung auf der WWDC, Beta-Veröffentlichung vermutlich heute

Heute Abend (nach unserer Zeit) startet die Worldwide Developer Conference (WWDC) in San Francisco. Gerüchte gab es ob des jährlichen Turnus schon länger, dass Apple diese Gelegenheit zur Vorstellung von iOS 6 nutzen wird – Banner bestätigen diese Gerüchte nun. Und auch Download-Links soll es bereits geben. Das Wasser bleibt erhalten, aber die Luftblasen mussten weichen. Stattdessen gibt es im Logo von iOS 6 Wellen zu sehen (siehe Artikelbild (von CNet)). Dieses Logo ist Bestandteil eines Banners und hängt im Moscone West Convention Center. Bescheiden wie immer steht darunter, dass es sich hierbei um “The world’s most advanced mobile operating (...). Weiterlesen!
Das neue iPad: Persönlicher Hotspot nun für Telekom-, Vodafone- und O2-Kunden verfügbar
 11.06.2012   3

Das neue iPad: Persönlicher Hotspot nun für Telekom-, Vodafone- und O2-Kunden verfügbar

Was langer währt, wird endlich gut: Seit dem 9. Juni stehen Netzbetreiberupdates für das neue iPad bereit. Wer bei einem anderen Mobilfunkanbieter als E-Plus ist, kann nach der Aktualisierung die Tethering-Funktion des neuen iPad nutzen, die bislang ausgeblendet war. Eine der (nach Stückzahl gesehen) wenigen neuen Features des neuen iPad ist der vom iPhone bekannte persönliche Hotspot für die UMTS-Modelle. Damit ist es möglich, einen Computer oder andere Geräte über WLAN, USB-Kabel oder Bluetooth mit dem mobilen Internet zu versorgen, das das iPad an sich für sich hat. Ähnlich wie “4G” war dieses Feature aber hierzulande so gut wie nicht (...). Weiterlesen!
iOS 6 läuft vielleicht nicht mehr auf dem Ur-iPad
 11.06.2012   0

iOS 6 läuft vielleicht nicht mehr auf dem Ur-iPad

Gestern sind auf einer chinesischen iPhone-Seite Hinweise auf eine mögliche Veröffentlichung einer iOS 6 Beta-Version 10A5316k und Safari 6 gegeben worden. Die Website präsentierte eine Reihe von Downloadslinks, die erst zeitnah nach der Keynote auf der WWDC 2012 funktionieren werden. Der Grund warum die Hinweise verlässlich erscheinen ist, dass genau dieselbe Website im letzten Jahr passende Informationen bereitstellen konnte. Es heißt, dass Apple den Entwicklern am morgigen Montag zeitnah sowohl eine Beta-Version von iOS 6 als auch eine neue Beta zu Safari 6 zur Verfügung stellen will. Die chinesische Webseite WeiPhone will dann die einzelnen Downloadlinks bereitstellen. Derzeit gibt es (...). Weiterlesen!
Need for Speed: Most Wanted mit Autolog 2.0 für PS3, Xbox 360 und weitere
 09.06.2012   0

Need for Speed: Most Wanted mit Autolog 2.0 für PS3, Xbox 360 und weitere

Im Oktober dieses Jahres bringen EA und Criterion Games eine Neuauflage von NfS: Most Wanted heraus. Vorbesteller können sich zusätzliche Extras sichern. In Europa wird die Neuauflage für Xbox 360, Playstation 3 und Playstation Vita, sowie Windows PC, iOS und Android erscheinen. Die Neuauflage des meistverkauften “Need for Speed”-Titels, Most Wanted, soll ab Ende Oktober für zahlreiche Plattformen verfügbar sein, wie EA und Criterion Games jüngst bekanntgaben. Hauptfeature der Neuauflage soll die stärkere Vernetzung der Spieler werden, die dank Autolog 2.0 zahlreiche verbesserte Herausforderungen und Competitions gegen andere Fahrer auf den Strecken annehmen können – mehr “Social Competition” also. Kampf (...). Weiterlesen!
Aperture für iPhone und iPad? Stellenausschreibungen geben Hinweis
 09.06.2012   0

Aperture für iPhone und iPad? Stellenausschreibungen geben Hinweis

Aperture ist eine von den professionelleren Apps von Apple und dient der Fotoretusche und Verwaltung großer Fotosammlungen. Daneben gibt es iPhoto, das eher an den Gelegenheitsnutzer gerichtet ist. Während iPhoto aber auch für iPhone und iPad zu haben ist, war das bislang bei Aperture noch nicht der Fall. Doch diverse Stellenausschreibungen von Apple deuten daraufhin, dass man in Cupertino Aperture für iOS nicht nur als Gedankenexperiment verkommen lassen möchte. Aperture für iOS Das Entwickler-Team rund um Apples Fotografie-Software Aperture sucht gleich mehrere neue Mitarbeiter. Ein Leser des Magazins AppleInsider, der gerne anonym bleiben möchte, sei von einem Apple-Headhunter kontaktiert worden, (...). Weiterlesen!
iOS 6 definitiv auf WWDC 2012 mit Game Center und AirPlay
 08.06.2012   0

iOS 6 definitiv auf WWDC 2012 mit Game Center und AirPlay

Apple lässt im Moscone Center in San Francisco, Kalifornien, Banderolen aufhängen, um das Messegelände für das Event kommenden Woche auszustaffieren. Nun wurden Fotos veröffentlicht, die eine iOS-6-Banderole in den Messehallen zeigen, und damit bestätigen, dass Apple in der nächsten Woche die neue Version seines Betriebssystems für iPhone und iPad vorstellen wird. iOS 6 Bislang war es nur ein unbestätigtes Gerücht. Doch seit heute können sich alle darauf einstellen, dass Apple tatsächlich auch iOS 6 auf der World Wide Developer Conference in Kalifornien vorstellen wird. Denn am heutigen Freitag wurden von einem Fotografen von CNET Aufnahmen aus dem Moscone Center publik. (...). Weiterlesen!
iPad: Tablet-Markt in Q1 2012 von Apple dominiert
 08.06.2012   0

iPad: Tablet-Markt in Q1 2012 von Apple dominiert

11,8 Millionen iPads wurden im ersten Quartal dieses Jahres verkauft, auf dem zweiten Platz der meistverkauften Tablets in Q1 2012 liegt das Samsung Galaxy Tablet mit 1,1 Millionen abgesetzter Exemplare. Mit insgesamt 18,2 Millionen verkaufter Tablets wurde auf dem Tablet-Markt eine Umsatzsteigerung von 185 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal erzielt. Amazon Kindle werbungstechnisch abgesackt Apples Marktanteil liegt einem Bericht des Marktforschungsunternehmen ABI Research zufolge bei 65%, Samsung hält einen Markt-Anteil von 6%. Das Kindle Fire aus dem Hause Amazon musste indes einen Absatzrückgang von 80 Prozent hinnehmen. Laut ABI-Analyst Jeff Orr habe Amazon noch zum Weihnachtsgeschäft vergangenen Jahres noch gute (...). Weiterlesen!
iPad: Apple akzeptiert Strafe wegen irreführender Werbung in Australien
 08.06.2012   0

iPad: Apple akzeptiert Strafe wegen irreführender Werbung in Australien

2,25 Millionen Dollar Strafe muss Apple zahlen, dafür, dass man in Australien irreführende Werbung für das neue Retina-iPad gemacht hatte. Wie in anderen Regionen auf dem Erdball auch, hatte Apple in Australien ebenfalls für ein iPad 4G geworben. Doch sind die verbauten LTE-Chipsätze nicht mit der dortigen Infrastruktur kompatibel. Entsprechend konnten Australier zu keiner Zeit tatsächlich mit der neuen LTE-Geschwindigkeit surfen, wenn sie davor ein iPad gekauft hatten, das Apple mit “iPad WiFi + 4G” bewarb. Der Hersteller aus Cupertino änderte die Bezeichnung mittlerweile in “iPad WiFi + Cellular” um. Die Kommission für Wettbewerb und Verbraucher(schutz) hatte Apple wegen irreführender (...). Weiterlesen!
Bilder von 7,58 Zoll iPad Mini mit Mini-Dock-Connector geleakt?
 08.06.2012   0

Bilder von 7,58 Zoll iPad Mini mit Mini-Dock-Connector geleakt?

Während die WWDC 2012 immer näher rückt, sind aktuell Bilder von 7,58 Zoll iPad Mini mit einem neuen Mini-Dock-Connector geleakt. Die neuen Fotos zeigen die metallene Rückseite des neuen Apple-Tablets. Summa summarum wirken die Bilder von ZooGue, die die Rückseite des kommenden iPad Mini zeigen sollen, recht unscharf und verwaschen, wenn man sie vergrößert. Vielleicht war aber gerade das auch das Problem, dass in der Kette von der Quelle bis zur Veröffentlichung jemand die Fotos vergrößert hat. Tablet mit Mini Dock Connector Die Bilder zeigen eine Alu-Rückseite, wie wir sie vom jetzigen iPad kennen, nur mit kleineren Ausmaßen. Wenn man (...). Weiterlesen!

Seite 112 von 325« Erste...10...112113...120...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie alt bist Du?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de