MACNOTES
Werbung
Seite 204 von 225« Erste...10...204205...210...Letzte »

iPad Camera Connection Kit unterstützt USB-Headsets für VoIP
 26.04.2010   5

iPad Camera Connection Kit unterstützt USB-Headsets für VoIP

Das iPad Camera Connection Kit kann nicht nur für USB-Kameras und SD-Karten genutzt werden, sondern auch für andere USB-Geräte. So funktionieren unter anderem USB-Kopfhörer, -Headsets und -Mikrofone mit dem Adapter, und könnte damit vor allem beim Thema VoIP einiges besser werden. Voraussetzung für die Nutzung von Audio-Zubehör am Camera Connection Kit ist, dass sich diese auch am Mac ohne zusätzliche Treiber benutzen lassen, dann klappt es auch mit dem iPad. Was fehlt, sind Einstellungsoptionen, so kann man nicht steuern, welches der jeweils vorhandenen Mikros (intern und extern über Dockadapter) genutzt werden soll. Laut Tests von TidBits soll die Audioqualität hervorragend (...). Weiterlesen!
Israel hebt iPad-Importverbot auf
 26.04.2010   2

Israel hebt iPad-Importverbot auf

Israel hat sein Importverbot für iPads wieder aufgehoben. Seit Sonntag dürfen die Apple-Tablets wieder in das Land gebracht werden – nachdem geprüft wurde, ob das Gerät andere kabellose Geräte stört. “Einer intensiven technischen Untersuchung folgend hat Israels Minister für Kommunikation, Moshe Kakhlon, den Import des iPads nach Israel wieder freigegeben,” so das Ministerium in einer Presseerklärung. Der Import der Geräte wurde verboten, nachdem vermutet wurde, dass das Gerät nicht mit den Europäischen Standards für den kabellosen Gebrauch von Kommunikationsfrequenzen konform ist, die auch in Israel zum Einsatz kommen. Das Ministerium hatte sich zu diesem Zwecke mit Apple und einem internationalen (...). Weiterlesen!
Konami im Interview – PES für iPhone?
 25.04.2010   1

Konami im Interview – PES für iPhone?

Schon Anfang 2009 hatte ich die Gelegenheit mit Florian Stronk, dem Vorsitzenden der Abteilung Network Business Development der Konami Digital Entertainment GmbH ein Interview zu führen. Damals ging es um Konamis Haltung dem iPhone gegenüber. Apple hat nun das iPad veröffentlicht und sogar im iPhone OS 4.0 ein eigenes Social-Gaming-Netzwerk angekündigt. Vieles wollten wir wissen, nicht immer haben wir alles in Erfahrung bringen können. Die Situation rund um das Interview mit Florian Stronk aus 2009 war eine gänzlich andere. Konami war auf den App-Store-Zug aufgesprungen und hatte bald einige große Marken zu etablieren versucht, unter anderem folgten Silent Hill und (...). Weiterlesen!
We Rule für iPad im Test
 24.04.2010   0

We Rule für iPad im Test

Neben der iPhone-Version von We Rule, die Ende März erschien, gibt es darüber hinaus auch eine Variante für iPad. Wie sich die Freemium Aufbau-Simulation auf dem Tablet schlägt, haben wir uns angesehen. ngmoco lässt auch auf dem iPad kostenlos Spieler ihr eigenes Königreich erstellen. Unterschiede zur iPhone-Version sind fast nur solche optischer Natur auszumachen. Darüber hinaus fehlt ein Werbebanner, das in der iPhone-Version manchmal angezeigt wird. Aber auch die Arbeitsoberfläche wurde den Gegebenheiten angepasst, Icons neu angeordnet, es wirkt aufgeräumter und übersichtlicher. Allerdings hat man die Grafik nur bedingt den neuen Auflösungen angepasst. Sobald man zu stark ins Bild hineinzoomt, (...). Weiterlesen!
Saving Private Sheep reduziert
 24.04.2010   0

Saving Private Sheep reduziert

Noch gar nicht so lange ist Saving Private Sheep im App Store überhaupt zu haben. Anlässlich des kommenden Updates, das auch neue Inhalte bringen wird, und weil die iPad-Version kurz bevor steht, gibt es nun über das Wochenende eine Preisreduzierung. Das Puzzlespiel Saving Private Sheep ist seit gestern – noch bis Sonntag – im Preis reduziert. Bulkypix möchte damit das kommende Update zelebrieren, das auch neue Inhalte für das Spiel bringen wird. Darüber hinaus gibt es Saving Private Sheep bald auch in einer Version für iPad. Darüber hinaus werden sieben weitere Spiele von Bulkypix, wie Twin Blades HD, Last King (...). Weiterlesen!
Dual-Stick Shooter “Tucker Ray in: Rednecks vs. Zombies” für iPhone veröffentlicht
 23.04.2010   0

Dual-Stick Shooter “Tucker Ray in: Rednecks vs. Zombies” für iPhone veröffentlicht

Frozen Giant ein Independent-Entwicklerstudio hat einen neuen Twin Stick Shooter namens “Tucker Ray in: Rednecks vs. Zombies” veröffentlicht. Das Spiel ist auf iPhone, iPod touch und iPad lauffähig und seit kurzem im App Store zu haben. In “Tucker Ray in: Rednecks vs. Zombies” (Affiliate) versucht der Prolet Tucker Ray seine Geliebte Bobby Sue zu retten. Leider ist die Wohnwagensiedlung, auf der sich beide befinden von Untoten eingenommen worden, gegen die sich Tucker Ray zur Wehr setzen muss. Tucker ist lediglich mit einer Schrotflinte bewaffnet, deren Munition nie ausgeht und hin und wieder kann er eine Kanone mit explodierenden Eichhörnchen einsetzen… (...). Weiterlesen!
Pages für iPad im Test – Textverarbeitung auf dem Tablet
 23.04.2010   26

Pages für iPad im Test – Textverarbeitung auf dem Tablet

Apple hat die Applikationen aus seiner Produktivsuite iWork für das iPad angepasst. Wir haben uns Pages in der iPad-Ausführung genauer angesehen und wollen euch verraten, wie sich der Produktiveinsatz anfühlt und was man mit der iPad-Textverarbeitung unterwegs anstellen kann. Mit dem iPad kann man – Apple sei Dank – auf eine andere Art und Weise mobil Texte verfassen. Vorbehalten gegenüber der Usability wollte Apple damit begegnen, dass man die Produktiv-Apps ganz besonders an die Plattform, das Tablet, anpasste. Herausgekommen ist mit Pages für iPad eine Textverarbeitung, mit der man seine Aufgaben manchmal spielerisch und hin und wieder ordentlich erledigen kann. (...). Weiterlesen!
ARM-CEO bestätigt Gespräche mit Apple nicht: Niemand muss die Firma kaufen
 23.04.2010   0

ARM-CEO bestätigt Gespräche mit Apple nicht: Niemand muss die Firma kaufen

ARM bestätigt die Gerüchte um eine Übernahme durch Apple nicht: ARM-Chef Warren East ließ den Guardian wissen, dass es weder für Apple noch für andere Firmen Gründe gäbe, ARM zu kaufen. Und selbst wenn sie wollten, gäbe es eindeutige kartellrechtliche Schwierigkeiten. Gestern machten Berichte über Übernahmegespräche zwischen dem Chipdesigner ARM und Apple die Runde. Apple nutzt in allen mobilen Geräten (iPad, iPhone, iPod touch) ARM-Prozessordesigns, auch in Palm- und Android-Geräten kommt ARM-Technologie zum Einsatz. Doch hat Apple überhaupt Gründe, ARM aufzukaufen? Zwischen beiden gibt es Lizenz-Abmachungen, außerdem verfügt Apple selbst über einige Ressourcen im Bereich des Chipdesigns. Genauso sieht es (...). Weiterlesen!
Telekom-Datentarife für iPad: Unbestätigt, aber plausibel
 23.04.2010   23

Telekom-Datentarife für iPad: Unbestätigt, aber plausibel

Die Deutsche Telekom wird voraussichtlich ab Mai speziell für das iPad ausgerichtete Datentarife anbieten. Aus einer noch nicht offiziell veröffentlichten Pressemeldung gehen die sogenannten “CombiCard Connect”-Tarife hervor, für die ein bestehender Laufzeitvertrag für mindestens 29,95€ Grundgebühr im Monat nötig ist. Folgende Datentarife stehen laut einer unveröffentlichten Pressemeldung zur Auswahl: Der CombiCard Connect S-Tarif mit keiner zusätzlichen Grundgebühr und Tagesflats für 2,95€ mit 500MB Datenvolumen inklusive. CombiCard Connect M kostet im Monat 19,95€ (300MB Datenvolumen inklusive) und erlaubt auch die Nutzung der WiFi-HotSpots der Telekom. Die Mindestlaufzeit beträgt 2 Jahre. Zusätzlich für iPhone-Kunden mit Complete-Verträgen steht außerdem der Tarif CombiCard Connect (...). Weiterlesen!
iPad Guided Tours, Klinik-iPad, iPhone OS 4.0-Keynote, Updates: Notizen vom 22. April
 22.04.2010   1

iPad Guided Tours, Klinik-iPad, iPhone OS 4.0-Keynote, Updates: Notizen vom 22. April

iPad Guided Tours: GoogleMaps und App Store Apple hat zwei neue Guided Tours für die iPad-Maps und den App Store auf dem iPad veröffentlicht. Die Guided Tours zeigen verschiedene Anwendungen des iPad im Einsatz.   iPad im Klinikeinsatz Im Kaweah Delta Health Care District in Visalia, Kalifornien, kommen ab sofort 20 Ärzte in den Genuss, mit iPads arbeiten zu dürfen. Mit den Tablets sollen ausgewählte Patienten medizinisch überwacht werden, unabhängig davon, ob sich der Arzt in der Klinik oder anderswo aufhält. Weitere 100 iPads sollen bereits bestellt worden sein, um auch die Krankenschwestern und sonstige Mitarbeiter schulen zu können. In (...). Weiterlesen!

Seite 204 von 225« Erste...10...204205...210...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Kauft ihr euch das iPhone 5S?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de