MACNOTES
Werbung
Seite 204 von 225« Erste...10...204205...210...Letzte »

Dual-Stick Shooter “Tucker Ray in: Rednecks vs. Zombies” für iPhone veröffentlicht
 23.04.2010   0

Dual-Stick Shooter “Tucker Ray in: Rednecks vs. Zombies” für iPhone veröffentlicht

Frozen Giant ein Independent-Entwicklerstudio hat einen neuen Twin Stick Shooter namens “Tucker Ray in: Rednecks vs. Zombies” veröffentlicht. Das Spiel ist auf iPhone, iPod touch und iPad lauffähig und seit kurzem im App Store zu haben. In “Tucker Ray in: Rednecks vs. Zombies” (Affiliate) versucht der Prolet Tucker Ray seine Geliebte Bobby Sue zu retten. Leider ist die Wohnwagensiedlung, auf der sich beide befinden von Untoten eingenommen worden, gegen die sich Tucker Ray zur Wehr setzen muss. Tucker ist lediglich mit einer Schrotflinte bewaffnet, deren Munition nie ausgeht und hin und wieder kann er eine Kanone mit explodierenden Eichhörnchen einsetzen… (...). Weiterlesen!
Pages für iPad im Test – Textverarbeitung auf dem Tablet
 23.04.2010   26

Pages für iPad im Test – Textverarbeitung auf dem Tablet

Apple hat die Applikationen aus seiner Produktivsuite iWork für das iPad angepasst. Wir haben uns Pages in der iPad-Ausführung genauer angesehen und wollen euch verraten, wie sich der Produktiveinsatz anfühlt und was man mit der iPad-Textverarbeitung unterwegs anstellen kann. Mit dem iPad kann man – Apple sei Dank – auf eine andere Art und Weise mobil Texte verfassen. Vorbehalten gegenüber der Usability wollte Apple damit begegnen, dass man die Produktiv-Apps ganz besonders an die Plattform, das Tablet, anpasste. Herausgekommen ist mit Pages für iPad eine Textverarbeitung, mit der man seine Aufgaben manchmal spielerisch und hin und wieder ordentlich erledigen kann. (...). Weiterlesen!
ARM-CEO bestätigt Gespräche mit Apple nicht: Niemand muss die Firma kaufen
 23.04.2010   0

ARM-CEO bestätigt Gespräche mit Apple nicht: Niemand muss die Firma kaufen

ARM bestätigt die Gerüchte um eine Übernahme durch Apple nicht: ARM-Chef Warren East ließ den Guardian wissen, dass es weder für Apple noch für andere Firmen Gründe gäbe, ARM zu kaufen. Und selbst wenn sie wollten, gäbe es eindeutige kartellrechtliche Schwierigkeiten. Gestern machten Berichte über Übernahmegespräche zwischen dem Chipdesigner ARM und Apple die Runde. Apple nutzt in allen mobilen Geräten (iPad, iPhone, iPod touch) ARM-Prozessordesigns, auch in Palm- und Android-Geräten kommt ARM-Technologie zum Einsatz. Doch hat Apple überhaupt Gründe, ARM aufzukaufen? Zwischen beiden gibt es Lizenz-Abmachungen, außerdem verfügt Apple selbst über einige Ressourcen im Bereich des Chipdesigns. Genauso sieht es (...). Weiterlesen!
Telekom-Datentarife für iPad: Unbestätigt, aber plausibel
 23.04.2010   23

Telekom-Datentarife für iPad: Unbestätigt, aber plausibel

Die Deutsche Telekom wird voraussichtlich ab Mai speziell für das iPad ausgerichtete Datentarife anbieten. Aus einer noch nicht offiziell veröffentlichten Pressemeldung gehen die sogenannten “CombiCard Connect”-Tarife hervor, für die ein bestehender Laufzeitvertrag für mindestens 29,95€ Grundgebühr im Monat nötig ist. Folgende Datentarife stehen laut einer unveröffentlichten Pressemeldung zur Auswahl: Der CombiCard Connect S-Tarif mit keiner zusätzlichen Grundgebühr und Tagesflats für 2,95€ mit 500MB Datenvolumen inklusive. CombiCard Connect M kostet im Monat 19,95€ (300MB Datenvolumen inklusive) und erlaubt auch die Nutzung der WiFi-HotSpots der Telekom. Die Mindestlaufzeit beträgt 2 Jahre. Zusätzlich für iPhone-Kunden mit Complete-Verträgen steht außerdem der Tarif CombiCard Connect (...). Weiterlesen!
iPad Guided Tours, Klinik-iPad, iPhone OS 4.0-Keynote, Updates: Notizen vom 22. April
 22.04.2010   1

iPad Guided Tours, Klinik-iPad, iPhone OS 4.0-Keynote, Updates: Notizen vom 22. April

iPad Guided Tours: GoogleMaps und App Store Apple hat zwei neue Guided Tours für die iPad-Maps und den App Store auf dem iPad veröffentlicht. Die Guided Tours zeigen verschiedene Anwendungen des iPad im Einsatz.   iPad im Klinikeinsatz Im Kaweah Delta Health Care District in Visalia, Kalifornien, kommen ab sofort 20 Ärzte in den Genuss, mit iPads arbeiten zu dürfen. Mit den Tablets sollen ausgewählte Patienten medizinisch überwacht werden, unabhängig davon, ob sich der Arzt in der Klinik oder anderswo aufhält. Weitere 100 iPads sollen bereits bestellt worden sein, um auch die Krankenschwestern und sonstige Mitarbeiter schulen zu können. In (...). Weiterlesen!
iPad-Jailbreak-Warnung, Starpianist mit iPad, iPhone-Spots, Updates: Notizen vom 21. April
 21.04.2010   0

iPad-Jailbreak-Warnung, Starpianist mit iPad, iPhone-Spots, Updates: Notizen vom 21. April

Apple warnt vor iPad-Jailbreak Apple hat sein Supportdokument zum dem Jailbreak des iPhone erweitert: Auch vor dem Jailbreak des iPad wird ab sofort ausdrücklich gewarnt. “Das iPhone OS stellt in seiner von Apple vorgesehenen Form sicher, dass das iPhone, das iPad und der iPod touch verlässlich funktionieren.” Nutzer, die einen Jailbreak aufspielen, riskieren Probleme wie Netzverluste, Geräteinstabilität und eine schlechtere Sicherheit bei ihrem Gerät. “Apple warnt ausdrücklich davor, Software zu installieren, die das iPhone OS hackt. Darüber hinaus möchten wir einmal mehr darauf hinweisen, dass eine nicht autorisierte Veränderung des iPhone OS eine Verletzung des Endbenutzer-Lizenzvertrags für das iPhone darstellt (...). Weiterlesen!
E-Plus, iPad und Apple Exklusivpartnerschaft: Gerüchte unzutreffend
 21.04.2010   3

E-Plus, iPad und Apple Exklusivpartnerschaft: Gerüchte unzutreffend

Dass E-Plus in Sachen iPad in Deutschland eine Exklusivpartnerschaft mit Apple vereinbart habe, leuchtete bereits nach dem Aufkommen des Gerüchts in den USA nicht unbedingt ein. Aus E-Plus-Kreisen erfuhren wir nun das Erwartete: von einem solchen Deal weiß man bei E-Plus nichts. Dass Wunschdenken eine erhebliche Rolle bei allen Gerüchten spielen könnte, die auf eine Auflösung der diversen Telco-Verträge mit Apple hindeuten, war bereits die naheliegende Vermutung zu den ausgerechnet in den USA aufgekommenen Gerüchten um eine Exklusivpartnerschaft von Apple und E-Plus beim iPad in Deutschland. Wie uns nun nochmals mitgeteilt wurde, sei von einer solchen iPad-Partnerschaft mit Apple bei (...). Weiterlesen!
iPad: Touchscreen-Lieferengpässe Grund für späten Verkaufsstart in Deutschland
 20.04.2010   9

iPad: Touchscreen-Lieferengpässe Grund für späten Verkaufsstart in Deutschland

Die Liefersituation der für das iPad nötigen Touchscreen-Panels spitzt sich zu. Vor allem die Größe des Panels ist für manche Zulieferer ein Problem, und könnte damit ein Grund für weitere Produktionsengpässe sein. Die aktuell im iPad zum Einsatz kommenden Touchscreens stammen von LG Display, Samsung sowie Seiko Epson, so Andrew Rassweiler von iSuppli. Hauptproblem bei der Herstellung soll die Größe der Panels sein: Während sich iPhone-Screens noch recht einfach herstellen lassen, soll es bei den 9,7″ des iPad um einiges schwieriger sein. Außerdem sei die Nachfrage unerwartet hoch, die Zulieferer kommen aus diesem Grunde nicht mehr nach. Dadurch kommt es (...). Weiterlesen!
iPad-Release: Spiegel und Zeit planen zeitnahe App-Veröffentlichung
 20.04.2010   5

iPad-Release: Spiegel und Zeit planen zeitnahe App-Veröffentlichung

Sowohl Spiegel als auch die Zeit werden iPad-Apps für ihre Angebote veröffentlichen. Während der Spiegel seine App bereits zum Deutschland-Start des iPad zur Verfügung stellen wird, plant die Wochenzeitung Zeit einen Release kurz nach dem iPad-Start. Ziel beim Spiegel sei ganz explizit, die App zum Verkaufsstart des iPad im Store zu haben. Konkrete Details will man aber noch nicht verraten, mit einem Preis von 3,99€ für eine digitale Ausgabe wird man aber rechnen müssen – so viel kostet eine Ausgabe in der Spiegel E-Reader-App. Auch “Die Zeit” will kurz nach Verkaufsstart des iPad im App Store präsent sein, außerdem soll (...). Weiterlesen!
Gameloft kündigt Hero of Sparta II an
 19.04.2010   6

Gameloft kündigt Hero of Sparta II an

Gameloft hat einen neuen Trailer veröffentlicht, der offenbar das Intro zum neuen Hero of Sparta II zeigt. Zusätzlich bekommen einige Spieler die Möglichkeit geboten, das Hack and Slay bald anzuspielen. Der französische Entwickler und Publisher hat ein neues Video auf seinem YouTube-Kanal veröffentlicht. Es zeigt das Intro zum neuen Hero of Sparta II, das noch in diesem Sommer für iPhone und iPod touch, aber wohl auch für iPad veröffentlicht werden wird. Damit bekommt der God-of-War-Klon Hero of Sparta (Affiliate) endlich einen Nachfolger.     In dem Trailer wird den Spielern zudem die Möglichkeit geboten, Hero of Sparta II am 6. (...). Weiterlesen!

Seite 204 von 225« Erste...10...204205...210...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de