MACNOTES
Werbung
Seite 205 von 224« Erste...10...205206...210...Letzte »

iPad-Flüssigkeitssensoren, Klage gegen Reparaturablehnung bei verfärbten Sensoren
 19.04.2010   5

iPad-Flüssigkeitssensoren, Klage gegen Reparaturablehnung bei verfärbten Sensoren

Im iPad finden sich, ähnlich wie bei iPhone, iPod touch und aktuellen MacBooks, Flüssigkeitssensoren, die sich bei Berührung mit Wasser, Kaffee und Co. einfärben. Im Gegensatz zu den bisherigen Geräten liegen die Sensoren im iPad allerdings an anderen Stellen. Währenddessen klagt eine iPhone-Besitzerin aus San Francisco gegen Apple. Der Hintergrund: Apple verweigert Reparaturen an den Geräten, wenn die Sensoren sich verfärbt haben. Es war zu erwarten, dass Apple die Liquid Submersion Indicators, die den Kontakt mit Flüssigkeiten aller Art anzeigen, auch im iPad verbaut. Im Vergleich zu den bisherigen Mobilgeräten in Form von iPhone und iPod touch sind die jeweiligen (...). Weiterlesen!
OLED für iPad 2.0 auch 2011 zu teuer
 19.04.2010   2

OLED für iPad 2.0 auch 2011 zu teuer

Die kommende Generation des iPad soll mit OLED-Display kommen und designtechnisch an der nächsten iPhone-Generation angelehnt sein. Ob bis zum geplanten Launch der zweiten iPad-Reihe die OLED-Preise ausreichend weit gefallen sind, wird indessen bezweifelt. Noch ist die erste iPad-Generation nur in den USA im Verkauf, dennoch wird schon fleißig über die kommende Generation spekuliert. Kaum überraschend – fehlen dem iPad doch einige naheliegende Features wie Kamera oder externe Schnittstellen, die kalkuliert weggelassen scheinen, um die nächste Generation des Tablets zu pushen. OLED-Panels sollen bereits der nächsten iPhone-Generation zu noch besserer Bildqualität verhelfen, dort wie auch im Fall der aktuellen Spekulation (...). Weiterlesen!
iPad-Auslieferung in den USA ab 7. Mai
 19.04.2010   3

iPad-Auslieferung in den USA ab 7. Mai

Im US-Store wurden die Auslieferungsdaten der 3G/UMTS-Modelle des iPad nun bekanntgegeben: ab 7. Mai sollen vorbestellte 3G-iPads in den Versand gehen. Das verzögerte Rollout des Apple-Tablets setzt sich damit fort, weiterer Ärger bei den internationalen Kunden ist vorprogrammiert. Ab 10. Mai sollen alle iPad-Modelle international vorbestellbar sein. Ein Auslieferdatum wurde noch nicht genannt. Ursprünglich waren für eine Reihe von Ländern (inclusive Deutschland) Verkaufsstarts Ende April geplant. Die unerwartet hohe Nachfrage in den USA habe diese Pläne vereitelt, Apple entschuldigte sich für die Auslieferungsverzögerung. Dass nun der Versand der 3G-Modelle in den USA vor dem internationalen Vorbestellungsstart erfolgt, wird die Gemüter (...). Weiterlesen!
iPad-Netzwerkprobleme: DHCP-Implementierung im OS 3.2 fehlerhaft
 18.04.2010   3

iPad-Netzwerkprobleme: DHCP-Implementierung im OS 3.2 fehlerhaft

Ein Gutes hat die verspätete Einführung des iPad außerhalb der USA: Kinderkrankheiten müssen die anderen entdecken. Die Uni Princeton berichtet von einem reproduzierbaren Fehler bei der dynamischen IP-Adressvergabe bei iPads mit dem aktuellen OS 3.2. Die Geräte behalten unter Umständen eine zugewiesene IP, auch wenn diese abgelaufen und vom Server frisch vergeben wurde. Via DHCP werden in einem Netzwerk Client-Geräten dynamisch IP-Adressen zugeteilt. Diese Zuweisungen laufen bei Nichtnutzung/Nichterneuerung des Gebrauchs durch den Client aus, damit sie anderen Geräten zugewiesen werden können. Das iPad verwendet unter Umständen auch abgelaufene IP-Adressen weiter – insbesondere, wenn es in den Ruhezustand wechselt und nach (...). Weiterlesen!
iPad bei E-Plus: Überraschung?
 18.04.2010   6

iPad bei E-Plus: Überraschung?

Das ungelockte iPad wird in Deutschland von mehreren Mobilfunkprovidern angeboten – so weit, so trivial. Die “exklusive” Partnerschaft von Apple und E-Plus, von der Cult of Mac erfahren haben will, sorgt jedoch für leichte Verwunderung. Seitens E-Plus wurde uns auf Nachfrage nichts diesbezügliches mitgeteilt, es wäre indessen eher überraschend, wenn einer der “Big Four” keinen iPad-Tarif (plus iPad) anbieten würde. Dass die Partnerschaft “exklusiv” sein soll, leuchtet angesichts eines ungelockten iPad nicht unbedingt ein, über die Art der Sonderkonditionen, die E-Plus genießen soll, ist nichts bekannt. Zu Apples Taktik, die “Apple-Erfahrung” im Zweifelsfall mit einer Partnerschaft zum Mobilprovider mit dem (...). Weiterlesen!
Kick-Ass für iPhone erschienen
 17.04.2010   0

Kick-Ass für iPhone erschienen

WHA Entertainment hat das Spiel zum Kinofilm Kick-Ass veröffentlicht. Es ist seit heute im App Store verfügbar und kompatibel mit iPhone, iPod touch und iPad. Independent-Entwickler Frozen Codebase besteht zum Teil aus Veteranen der Spielebranche, die bei Größen wie Naughty Dog, Raven Software oder Radical Entertainment gearbeitet haben. Nun hat man für Apples iPhone-OS-Plattform die Umsetzung des Videospiels Kick-Ass: The Game (Affiliate) veröffentlicht. Eine spezielle iPad-Version gibt es nicht – der Preis für das Spiel beträgt nur 2,39 Euro. [nggallery id=1742] Kick-Ass: The Game ist ein 3D-Action-Kampfspiel. Eine Art Sidescroller-Beat’ em Up nur aus der Perspektive der dritten Person. Spieler (...). Weiterlesen!
Galaxy on Fire 2 kommt für iPhone und iPad
 17.04.2010   2

Galaxy on Fire 2 kommt für iPhone und iPad

Fishlabs arbeitet bereits am Nachfolger seines Weltraumabenteuers Galaxy on Fire. Die Entwicklungsarbeiten befinden sich derzeit noch im Alpha-Stadium. Erscheinen soll der Titel für iPhone, iPod touch, iPad aber auch Nokia Maemo Smartphones. Aktuell gibt es Galaxy on Fire 2 lediglich als als Java-Version. Es wird an einer Version für iPhone und iPad gearbeitet, doch auf die müssen Spieler wohl noch bis Ende des Jahres warten. [nggallery id=1740] Im Vergleich zur Java-Version wird natürlich die Grafik komplett überarbeitet werden. Die hauseigene ABYSS Game Engine erfährt aber ebenfalls ein Update, sie wird auf die Funktionalitäten moderner Smartphones angepasst. 120 MByte an Spieldaten (...). Weiterlesen!
Kolumne: Gemischte Gefühle
 17.04.2010   10

Kolumne: Gemischte Gefühle

Die Gefühle spielen verrückt… So fing einst ein ganz schlechter Song aus den Neunzigern an. Aber diesen Satz kann man auch auf viele Dinge anwenden, die in den vergangenen Tagen passiert sind. Tragische Nachrichten aus aller Welt – die wir größtenteils anderen Medien überlassen wollen. An dieser Stelle werden überwiegend Nachrichten aus Cupertino und rund um die Welt des Apfels beleuchtet. Aber auch hier kommen neuerdings viele gemischte Gefühle auf… Auf der einen Seite die großen Erfolge, die Apple verzeichnet. Das iPad mit seinem erfolgreichen Verkaufsstart und den Verlegern, die darin nach wie vor die Erlösung sehen, für die seiner (...). Weiterlesen!
Fortune 500, Opera Mini, StoryMill & Updates: Notizen vom 16.4
 16.04.2010   0

Fortune 500, Opera Mini, StoryMill & Updates: Notizen vom 16.4

Opera Mini: 74/100 im Acid 3-Test Opera Mini für das iPhone schafft im Acid3-Test nur 74/100 Punkte (Safari Mobile 100/100). Lächeln dürfen die Entwickler dennoch, denn Opera Mini hat längst die 1 Million Downloadgrenze geknackt und ist in zahlreichen App Stores weltweit die meistgeladenste App. Liste der umsatzstärksten US-Firmen Apple hat es in der Fortune-Liste der 500 umsatzstärksten US-Firmen auf Platz 56 geschafft. Damit hat sich das Unternehmen aus Cupertino um 15 Plätze im Vergleich zur Vorjahresliste verbessert. Ganz vorn: Wal-Mart. MUPromo StoryMill 3.2.3 Beim Angebot von MacUpdate gibt heute das Schreibprogramm StoryMill 3.2.3 * mit 50% Ersparnis für $24,95. (...). Weiterlesen!
Bigpoint verlost 3 iPads
 15.04.2010   4

Bigpoint verlost 3 iPads

Bigpoint, der Anbieter von Browsergames, verlost aktuell 3 iPads. Der Einsendeschluss für das Gewinnspiel hat sich – Apple sei Dank – verzögert, handelt es sich doch um das Datum des offiziellen Verkaufsstarts des iPads in Deutschland. Teilnehmen können alle Blogger oder Webmaster mit einer eigenen Webseite. Bedingung ist folgende: Man schreibt einen Beitrag entweder über eines der Spiele von Bigpoint, wie bspw. Dark Orbit, Seafight oder Farmerama. Natürlich kann man auch einen Beitrag über das Gewinnspiel und die Regeln selbst verfassen. In dem Beitrag setzt man einen Link auf den URL: http://de.bigpoint.com/ und schickt anschließend die Webadresse des Beitrag per (...). Weiterlesen!

Seite 205 von 224« Erste...10...205206...210...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie alt bist Du?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de