MACNOTES
Werbung
Seite 208 von 325« Erste...10...208209...220...Letzte »

Traktoren – Giganten der Landwirtschaft für iPad veröffentlicht
 24.03.2011   0

Traktoren – Giganten der Landwirtschaft für iPad veröffentlicht

Mehr wie ein interaktives Nachschlagewerk mit Video, Fotos und Audio zu einer Zahl von 70 Landwirtschafts-Fahrzeugen nimmt sich Traktoren – Giganten der Landwirtschaft aus. Die App für iPad wurde nun vom wk&f Filmverlag veröffentlicht. Wohl angesichts der Charterfolge von Simulations-Spielen wie dem Landwirtschafts-Simulator 2011 hat sich der wk&f Filmverlag gedacht, könnte man eine App für iPad veröffentlichen, in der das Faszinosum Traktor versucht wird abzubilden. Traktoren – Giganten der Landwirtschaft (Affiliate) wurde speziell für das iPad konzipiert. Die App erlaubt den Blick auf 70 der größten Traktoren weltweit. Dazu sind 1.200 Bilder und mehr als 60 Minuten Video-Material integriert. Außerdem (...). Weiterlesen!
iPad 2: Info-Seite im Apple Store geht online
 24.03.2011   6

iPad 2: Info-Seite im Apple Store geht online

Seit wenigen Minuten ist die Informationsseite zum iPad 2 online und hat damit die des Ur-iPads abgelöst. Bestellt werden kann das neue Tablet noch nicht – diese Möglichkeit soll erst ab morgen 2 Uhr bestehen. Apple hat im Online-Store die iPad-Seite auf das iPad 2 angepasst. Zu sehen ist auf der Übersichtsseite der Startpreis (479 Euro) und die wichtigsten Zubehörteile. Etwas mehr Informationen gibt die Webseite über “iPad auswählen” preis: Aufgelistet sind hier alle verfügbaren Varianten nebst Preis. Daneben findet sich dort eine Übersicht, die über die Unterschiede zwischen den beiden grundsätzlichen Typen (WiFi und Wifi+3G) aufklärt. Bestellt werden können (...). Weiterlesen!
AirPlay auch für Fernseher denkbar, Lizenzmodell bereits in Vorbereitung?
 24.03.2011   0

AirPlay auch für Fernseher denkbar, Lizenzmodell bereits in Vorbereitung?

Wird die AirPlay-Funktionalität des iOS bald auch von Fernsehern unterstützt? Angeblich arbeitetet Apple bereits an der Lizensierung der AirPlay-Technologie, Dritthersteller könnten bald dazu in der Lage sein, kabellos auf Filme, Fotos und Musik von iOS-Gerätem zugreifen zu können. Bloomberg berichtet darüber, dass es bald auch Apple TV-unabhängig und ohne zusätzliche Kabel möglich sein wird, Medien von iPhone, iPod touch und iPad auf einen Fernseher zu spielen. “Eine erweiterte AirPlay-Funktionalität kann es Nutzern ermöglichen, Inhalte kabellos von einem Apple-Mobilgerät auf einem entsprechend ausgerüsteten Fernseher zu übertragen. Dies kann die weiträumige Nutzung von Apples Diensten und Geräten stark vorantreiben”, so Bloomberg. Apple (...). Weiterlesen!
iMovie für iOS: Nur Videos von iOS-Geräten sind kompatibel – Workaround
 24.03.2011   7

iMovie für iOS: Nur Videos von iOS-Geräten sind kompatibel – Workaround

Anwender klagten über Video-Clips, die nicht im Clip-Browser von iMovie auf iOS-Geräten erschien. Apple hat darauf reagiert und das Support-Dokument angepasst – allerdings mit ernüchterndem Ergebnis: iMovie für iOS kann nur Apple-Videos verarbeiten. Um bestmögliche Performance zu garantieren, werden bestimmte Video-Formate, die nicht von Apple sind, aus dem Browser herausgefiltert. In jedem Fall kompatibel seien Clips, die direkt auf iPod touch 4G, iPhone 4 oder iPad 2 erstellt wurden. Unter die inkompatiblen Formate fallen beispielsweise jene, die direkt von einer Video-Kamera stammen oder über iTunes-Filesharing ihren Weg auf das iOS-Gerät fanden. Was Apple mit dem Support-Dokument wirklich meint, ist, dass (...). Weiterlesen!
iPad 2: Probleme mit der FaceTime-Kamera
 24.03.2011   5

iPad 2: Probleme mit der FaceTime-Kamera

In den Apple-Foren wird über einen möglichen Software-Bug berichtet, der das iPad 2 betrifft und nur durch einen Neustart behoben werden kann. Es geht um die FaceTime-Kamera, die unter bestimmten Umständen den Dienst verweigert. In den Apple Diskussionsforen häufen sich Beschwerden über die FaceTime-Kamera am iPad 2. Diese soll einfach den Dienst verweigern. Besonders betroffen ist die Frontkamera. Doch das ist nicht das einzige Problem mit FaceTime am iPad. Ein Benutzer berichtet vom Einfrieren der FaceTime-App. Demnach war nur noch das letzte Bild des letzten (funktionierenden) Anrufs zu sehen anstelle des aktuellen Video-Chats. Lösung hier war das Wiederherstellen des gesamten (...). Weiterlesen!
iOS 4.3.1: Erster Kontakt mit Beta-Version; Stromverbrauch verbessert?
 24.03.2011   6

iOS 4.3.1: Erster Kontakt mit Beta-Version; Stromverbrauch verbessert?

Erst kürzlich haben wir über ein vermutliches Update für iOS 4.3 in naher Zukunft berichtet, jetzt gibt es zumindest schon eine erste Version, die BGR zu Gesicht bekam. Das Release scheint wirklich keine großen Überraschungen zu bieten, wie sich nach einigen Tagen Testzeit herausstellte. [singlepic id=11991 w=thumb float=right] Am Montag haben wir über die Spekulationen bezüglich eines iOS-Updates berichtet, nun konnte sich Boy Genius Report eine erste Version ansehen. Nach ein paar Tagen des Herumspielens kommen sie zu dem Entschluss, dass 4.3.1 wahrscheinlich wirklich nur Bugfixes beinhaltet. Immerhin scheint sich der Stromverbrauch etwas verbessert zu haben, wobei das auch andere (...). Weiterlesen!
Display-Panels: Apple würde Preissteigerung in Kauf nehmen
 23.03.2011   3

Display-Panels: Apple würde Preissteigerung in Kauf nehmen

Um die Produktion von Touchscreen-Geräten zu sichern, würde Apple eine Preissteigerung von berührungsempfindlichen Panels in Kauf nehmen. Laut taiwanischen Herstellern gab es Gespräche mit Apple, in denen es darum ging, wie man die Display-Produktion für iPhone und iPad absichern könnte. Es soll etwas mehr preislicher Spielraum zur Debatte stehen. Das berichtet Digitimes. Die Hersteller lassen sich damit zitieren, dass die Strategie, die Apple damit fährt, eine vernünftige ist, die allen Beteiligten sogar schon kurzfristig helfen wird. Allerdings würde das gleichfalls den Druck auf andere Hersteller von Tablet-PCs und Smartphones erhöhen. In diesem Jahr will Apple nach eigenen Angaben 40 Millionen (...). Weiterlesen!
LEMORi Lernspiel für iPhone und iPad veröffentlicht
 22.03.2011   0

LEMORi Lernspiel für iPhone und iPad veröffentlicht

Im neuen Lernspiel LEMORi von Brainformatik aus Schwäbisch Gmünd können Grundschulkinder der Klassenstufen 1 bis 4 mithilfe des Memori-Prinzips ihr Merk- und Kombinationsfähigkeiten verbessern, und zwar z. B. mit internationalen Flaggen, Geldbeträgen und anderem mehr. Brainformatik veröffentlicht mit LEMORi 1+2 (Affiliate) eine neue Lern-App für iPhone, iPod touch und iPad; es handelt sich um eine Universal-App, die auf Handhelds und Tablets gleichermaßen gut funktioniert. [singlepic id=11985 w=thumb float=left] Mithilfe von neun Kartenstapeln sollen die Merk- und Kombinationsfähigkeiten von Grundschülern verbessert werden. Das von Pädagogen entwickelte Spiel basiert auf dem Memory-Prinzip; die Lernkarten werden auf einer virtuellen Fläche ausgelegt. Je zwei Tafeln (...). Weiterlesen!
Apple bestätigt iPad-2-Verkauf am 25. März
 22.03.2011   0

Apple bestätigt iPad-2-Verkauf am 25. März

Am Freitag ist es soweit. Das iPad 2 wird in Deutschland zu kaufen sein. Nachdem viele Gerüchte im World Wide Web kursierten, hat Apple eine Pressmitteilung herausgegeben. Demzufolge wird das iPad 2 am 25. März ab 17:00 Uhr in 25 weiteren Ländern angeboten, darunter auch unsere Nachbarländer Österreich, Belgien, Luxembourg oder die Niederlande. Das neue Apple-Tablet wird in der Wi-Fi-Version zu folgenden Preisen angeboten: 479 Euro kostet das 16 GB-Modell, 579 Euro das 32 GB-Modell und 679 Euro die Version mit 64 GB Flash-Speicher. Für die 3G-Version müssen Nutzer deutlich tiefer in die Tasche greifen, nämlich 120 Euro mehr. 599 (...). Weiterlesen!
iPad 2 ab Freitag 17 Uhr in Apple Stores; Online-Bestellung ab 2 Uhr
 22.03.2011   4

iPad 2 ab Freitag 17 Uhr in Apple Stores; Online-Bestellung ab 2 Uhr

Wie Apple in einer Pressemitteilung bekannt gab, steht dem iPad 2-Launch in Deutschland nichts mehr im Wege. Ab Freitag, den 25.03. 17 Uhr steht das neue Tablet in den Apple Stores und in ausgewählten autorisierten Apple-Händlern bereit. Wer lieber online bestellen möchte, kann dies ab 2 Uhr morgens tun. Beim Preis gibt es eine kleine Überraschung. Der 100-Euro-Aufschlag je Speicher-Verdopplung bleibt zwar, aber der Grundpreis ist um 20 Euro nach unten korrigiert worden. So kosten die WiFi-Modelle 479 €, 579 € und 679 € (16 GB, 32 GB, 64 GB). Die WiFi+3G-Varianten bleiben im Preis gleich und werden 599 €, (...). Weiterlesen!

Seite 208 von 325« Erste...10...208209...220...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de