MACNOTES
Werbung
Seite 210 von 224« Erste...10...210211...220...Letzte »

iPhone OS 3.2: Verweise auf kommende iPhone-, iPod touch-, iPad-Generationen
 04.04.2010   2

iPhone OS 3.2: Verweise auf kommende iPhone-, iPod touch-, iPad-Generationen

Im iPhone 3.2, das auf den frisch veröffentlichten iPads seinen Einsatz findet, finden sich erneut Hinweis auf kommende Geräte mit iPhone OS. So stecken im OS bereits iPhone3,1, iPhone 3,2 und iPhone3,3, sowie ein iPod4,1 und ein iProd2,1. In den letzten Jahren waren die Sichtungen der Gerätebezeichnungen bereits Vorboten auf neue Hardware: Unter anderem fand man im März 2009 mit dem “iProd” bereits einen ersten Hinweis auf das jetzt erschienene iPad. [singlepic id=7130 w=0] iProd2,1 dürfte der Platzhalter für die nächste Generation des iPad darstellen, während iPod4,1 auf die nächste Version des iPod touch hinweisen könnte. iPhone3,1 bezieht sich aller (...). Weiterlesen!
iPad Teardown: iFixit zerlegen das iPad
 03.04.2010   2

iPad Teardown: iFixit zerlegen das iPad

Nach der gestrigen Analyse der FCC-Bilder vom iPad-Innenleben haben es die Reperatur-Genies von iFixit in Rekordzeit geschafft, nun auch selbst ein iPad zu zerlegen. Ihr Fazit: Sehr solide Verarbeitung. Ein wenig Technologieporno. Die interessanten Rahmeninformationen: Im Unterschied zum mit Toshiba-Speicher ausgestatteten FCC-gerät sind die Flash-Module im iFixit-Tablet von Samsung. Die Batterie des iPad ist nicht eingelötet – was einen Wechsel nicht unbedingt einfach, aber immerhin einfacher machen könnte. Weniger “bastelfreundlich” ist die 3G-Implementierung – nach dem Fund des Communication Boards in den FCC-Bildern des iPad-Inneren wurde schnell klargestellt, dass es keine “Einstecklösung” zum Nachrüsten von 3G/UMTS-Funktionalität in einem WiFi-iPad geben (...). Weiterlesen!
iPad-Launch: Begeisterung, Apps, Bücher, Skepsis
 03.04.2010   7

iPad-Launch: Begeisterung, Apps, Bücher, Skepsis

“Thats my iPad” – zahlreiche Bildunterschriften auf den einschlägigen Diensten lassen wenig Zweifel an der allgemeinen Begeisterung nach dem Launch des iPad in den USA. Apple wird einmal mehr die überzeugende Markteinführung eines neuen Produkts feiern können – die Hypemaschine lief rund, fasziniert, gespannt und neugierig sind nicht nur die Fanboys, sondern schlicht und ergreifend alle. Aus dem Stand eine Geräteklasse neu definieren: was mit dem iPhone glückte, scheint mit dem iPad nun praktisch mit Ansage wiederholt. Der “Holy Mountain of Tech”, wie ihn Fotograf Dorsey nennt, ist indessen ein Gerät für alle – so sehr die bisherigen nerdgeprägten Lineups (...). Weiterlesen!
iPad-Launch: Die Spannung steigt, die Schlangen wachsen
 03.04.2010   10

iPad-Launch: Die Spannung steigt, die Schlangen wachsen

Vor zahlreichen Stores in den USA haben sich inzwischen die iPad-Fans versammelt. Bereits jetzt ist klar, dass der iPad-Launch ein voller Erfolg ist. Über das ganze Land verteilt reihen sich die iPad-Fans vor den Apple Stores auf. Einige Impressionen aus verschiedenen US-amerikanischen Städten, nur noch Minuten vor dem Verkaufsstart. [nggallery id=1696] Weitere Eindrücke werden aktuell praktisch im Sekundentakt beispielsweise auf yfrog gepostet. Neben Richard Gutjahr twittert auch Andreas Goeldi vor einem Apple Store in Boston. CBSNews hat einen Livestream auf dem Platz vor dem Apple Store New York. Bilder: Easton, BigMo_Daddy, Suffolk, BartFuzzle, Knoxville, superpixel, Columbus, ipadgirl, New York, ioogri, (...). Weiterlesen!
iPad-Verkaufsstart in den USA: Schlange in New York, Livestream
 03.04.2010   14

iPad-Verkaufsstart in den USA: Schlange in New York, Livestream

iPad is here: Apples Website steht nun ganz im Zeichen des erscheinenden Tablets. Währenddessen spielen sich vor den Apple Stores bekannte Szenen ab: seit einigen Tagen reihen sich die Schlangen auf, und der erste iPad-Käufer im New Yorker Flagship Store könnte ein deutscher Blogger werden. [singlepic id=7104 w=200 float=left] Augenblicklich werden die Regale gefüllt, und in ein paar Stunden geht der iPad-Verkauf los. Etwas früher begann die Reise zum iPad für Richard Gutjahr, der seit zweitem April in New York für sein iPad ansteht und seitdem aus der Schlange berichtet. Gestern rückte er von Platz 8 auf die Pole Position (...). Weiterlesen!
Kolumne: Ja is scho Ostern?
 03.04.2010   9

Kolumne: Ja is scho Ostern?

Perfektes Timing, das iPad kommt noch knapp vor Ostern und ist bereits jetzt ein großer Erfolg für Apple. In den letzten Tagen konnte man die Euphorie bereits spüren und auch anhand des deutlich steigenden Aktienkurses sehen. Da geht die Aktualisierung auf Mac OS X 10.6.3 oder der 34. Geburtstag des Unternehmens schon fast unter im allgemeinen Medienrummel. Nach dem iPad könnte Apple bereits am 6.April die neuen MacBooks auf den Markt werfen. Jedenfalls wäre es an der Zeit dafür. Schließlich sind die Vorräte der Händler überall nur noch marginal. Die Ostereiersuche kann also beginnen. Wann es im April Neues von (...). Weiterlesen!
iPad von Innen: FCC zeigt Innenleben und Hardware im Gehäuse
 02.04.2010   6

iPad von Innen: FCC zeigt Innenleben und Hardware im Gehäuse

Die FCC, die amerikanische Zulassungsstelle für Kommunikationsgeräte, hat sich beim Testen des iPads nicht auf die Berechnung von Emissionen und Strahlungswerten beschränkt: Es wurde bis in die kleinsten Teile zerlegt. [inspic=7088,,fullscreen,435,:ipadteardownfcc] Auf den insgesamt 17 Bildern zeigen sich die Innereien des iPad, konkrete Details über die Hardwarebestandteile lassen sich allerdings nicht herauslesen – sensible Daten wie Seriennummern, oder Chipinformationen wurden geschwärzt. So müssen wir wohl noch mit konkreten Informationen, z.B. zum Thema Apple A4-Prozessor, warten, bis iFixit und Co. sich mit Schraubenzieher und Spachtel ans Werk machen. Update: iFixit hat sich bereits die Arbeit gemacht und versucht, die gewschwärzten Bereiche (...). Weiterlesen!
iPad-App Store gelauncht, iBooks, iWork bereits verfügbar
 02.04.2010   8

iPad-App Store gelauncht, iBooks, iWork bereits verfügbar

Noch rund 1 1/2 Tage trennen uns vom Release des iPad, Apple bereitet den App Store nun bereits verstärkt auf die Ankunft des Tablets vor. Neben der Ankündigung der iPad-iWork-Suite und weiteren Anwendungen zeigt sich in den App-Beschreibung die Zweiteilung zwischen iPad und iPhone/iPod touch. [singlepic id=7081 w=435] Bereits jetzt sind im US-Store (und teils auch im deutschen Store) iPad-only bzw. iPad-kompatible Anwendungen zu finden. So finden sich im amerikanischen Store bereits Pages, Keynote und Numbers aus der speziell für das iPad entwickelten Office-Suite, iBooks, sowie diverse Spiele (z.B. Geometry Wars*). iBooks ist übrigens bereits voll für Deutschland lokalisiert – (...). Weiterlesen!
MobileMe für iPad: “Find My iPad” und Fernlöschung möglich, auch beim Wifi-Modell
 01.04.2010   2

MobileMe für iPad: “Find My iPad” und Fernlöschung möglich, auch beim Wifi-Modell

Genau wie das iPhone wird man auch das iPad mit MobileMe gegen unerwünschte Zugriffe schützen können. Sowohl “Find My iPad” als auch die Fernlöschung sind mit MobileMe auf dem iPad möglich – sogar auf der WiFi-Variante. Apple bewirbt MobileMe auf der iPad-Infoseite gezielt. Neben E-Mails, Kontakt- und Kalender-Synchronisation sowie dem Übertragen von Lesezeichen ist es mit Apples Cloud-Dienst möglich, sein iPhone orten oder bei Diebstahl aus der Ferne löschen oder sperren zu lassen. Auch beim iPad wird dies möglich sein – unabhängig davon, ob es sich um ein WiFi- oder UMTS-Modell handelt. Über me.com lässt sich das iPad orten – (...). Weiterlesen!
iPad-kompatible Videoseiten bei Apple gelistet
 01.04.2010   2

iPad-kompatible Videoseiten bei Apple gelistet

Apple hat eine Aufllistung all jener Video-Seiten bereitgestellt, die iPad-kompatible Videoformate nutzen. Da Flash auf allen Geräten mit iPhone OS nicht nutzbar ist, müssen Bewegtbildangebote mit Formaten wie HTML5 arbeiten, um die Inhalte nutzbar zu machen. Neben den bereits bekannten, wie der New York Times, dem Time Magazine sowie Vimeo werden auch CNN, Reuters, Major League Baseball, People, TED, Virgin, das Weiße Haus, Flickr und Sports Illustrated ihre Dienste iPad-kompatibel gestalten – weitere Dienste dürften bald folgen. [singlepic id=7072 w=435] Über ein Formular auf der Ready For iPad-Seite kann man außerdem das Hinzufügen weiterer Webangebote beantragen.

Seite 210 von 224« Erste...10...210211...220...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de