MACNOTES
Werbung
Seite 224 von 224« Erste...10...223224

Mac-Tablet: Last-Minute-Bilder eines iSlate
 26.01.2010   13

Mac-Tablet: Last-Minute-Bilder eines iSlate

Kurz vor dem Special Event sind bei TechCrunch zwei Bilder eines Tablet-Geräts aufgetaucht, das auf einem MacBook Pro liegend abgebildet ist. Betrachtet man die Bilder genauer, stellen sie sich aber eindeutig wie eine gelungene Photoshop-Arbeit heraus und nicht als echte Fotos. [singlepic id=6387 w=200 float=left] [singlepic id=6386 w=200 float=right]   Zugespielt wurden Dustin Curtis diese Bilder angeblich von einem Freund, der “möglicherweise auch für Apple arbeitet”. Ein kurzer, aber prüfender Blick vor allem auf die falsche Spiegelung im MacBook-Display lässt allerdings darauf schließen, dass sich dort wohl eher ein guter Grafiker ans Werk gemacht hat, um seine Vision des iPad (...). Weiterlesen!
Special Event: Live dabei sein mit Macnotes
 26.01.2010   20

Special Event: Live dabei sein mit Macnotes

“Come see our latest creation” – unter diesem Motto hält Apple am morgigen Mittwoch um 19 Uhr deutscher Zeit ein Special Event ab. Erwartet wird die Vorstellung des Apple-Tablets: Egal, ob es nun iSlate oder iPad heißt. Nicht nur das Tablet, sondern auch das iPhone OS 4.0 könnte ein Thema sein: Erwartet wird zumindest eine Preview des neuen iPhone-Betriebssystems. Wir werden wie immer im (runderneuerten!) Macnotes-Liveticker über alles berichten, was im Yerba Buena Center so vor sich geht. Unsere traditionelle Liveberichterstattung könnt ihr ab etwa 18:30 Uhr hier verfolgen. Für den Zeitraum des Events wird unsere reguläre Seite automatisch auf (...). Weiterlesen!
Media Markt twittert angebliches iPad-Preismodell
 26.01.2010   8

Media Markt twittert angebliches iPad-Preismodell

Im vermeintlichen Twitteraccount des Media Marktes ist man heute morgen kurzfristig auf den bereits fahren iPad-Zug aufgesprungen. So wies kurzzeitig ein Tweet darauf hin, dass das Apple-Tablet ab dem 1. März beim Media Markt verfügbar sei – inklusive T-Mobile-Vertrag. [singlepic id=6385 w=180 float=left] “Apple iPad – Ab 1. März bei ihrem Media Markt für nur 499,- Euro im T-Mobile Complete L Vertrag (sonst 899,-Euro)”: Der Tweet war dort nicht lange zu sehen und kurze Zeit später auch direkt wieder gelöscht, allerdings von zahlreichen Lesern des Accounts via Twitter weitergepostet. Offiziell ist im Twitteraccount übrigens vermerkt, dass es ein reiner Betatest (...). Weiterlesen!
Verleger über das Apple-Tablet: Agenturmodell mit Freiheiten für Verlage (u)
 25.01.2010   6

Verleger über das Apple-Tablet: Agenturmodell mit Freiheiten für Verlage (u)

In Gesprächen mit Personen aus dem Publisher-Bereich will 9to5Mac einige interessante Fakten zum Thema Tablet erfahren haben. Konkret geht es um die potentiellen Deals mit Verlagshäusern und das Geschäftsmodell im Bereich der E-Books. Apple soll demnach im letzten Monat recht aggressiv auf Publisher zugegangen sein, seit der Bekanntgabe des Special Events letzte Woche sollen die Bemühungen noch verstärkt worden sein. Um konkrete Deals soll es aber noch nicht gehen, eher um die Frage, ob die Verlage überhaupt im Boot sind: Dies könnte Apple beim Event am Mittwoch dann entsprechen kommunizieren. Außerdem soll Apple ein Gegenmodell zu Amazons Vertrieb von E-Books (...). Weiterlesen!
Tablet-Roundup: iPad-Trademark, Steve Jobs über das Tablet, Tablet-Bingo
 25.01.2010   3

Tablet-Roundup: iPad-Trademark, Steve Jobs über das Tablet, Tablet-Bingo

iPad-Trademark-Anmeldung in den USA, Steve Jobs soll sich intern bereits über das Tablet äußern, außerdem ein kleines Spiel für alle, die am Mittwoch das Special Event beobachten – in zwei Tagen, nach dem Special Event, wissen wir aller Voraussicht nach mehr über Apples Tablet-Pläne und den Namen des Geräts. IP Application Development, die Firma hinter verschiedenen iPad-Markenanmeldungen hat sich nun auch für das iPad-Markenzeichen in den USA beworben. Seit Mitte des Monats stellt die Firma Anträge auf das Markenzeichen, der Name allerdings dürfte wohl nur ein Deckmäntelchen von Apple sein. Konkrete Beweise für einen Zusammenhang zwischen IP Application Development gibt (...). Weiterlesen!
Tablet-Roundup: Übergroßes iPhone classic, AT&T-/Verizon-Providergetuschel, Hardwarefeatures
 22.01.2010   0

Tablet-Roundup: Übergroßes iPhone classic, AT&T-/Verizon-Providergetuschel, Hardwarefeatures

Das iPad soll gerüchteweise wie ein übergroßes iPhone classic aussehen, Fox bekräftigt erneut Berichte über Gespräche zwischen Apple und AT&T bzw. Verizon bezüglich des Tablets, und iLounge will näheres zu Funktionen Preiserwartungen wissen. In weniger als einer Woche wissen wir, ob es tatsächlich so kommen wird, wie es gemunkelt wird, eines ist aber klar: Nach dem iPhone ist das Mac-Tablet eines der Geräte, über das noch vor der Veröffentlichung am meisten geredet wurde. Über ein schlichtes Aluminiumgehäuse wurde bereits seit Monaten spekuliert, nun will Appleinsider aus geheimen Quellen erfahren haben, dass das Tablet wie ein großes iPhone classic aussehen wird (...). Weiterlesen!
Tablet-Roundup: iPad-Marke, AT&T/Verizon als Provider, Docking-Station
 21.01.2010   5

Tablet-Roundup: iPad-Marke, AT&T/Verizon als Provider, Docking-Station

Erneut gibt es Hinweise auf iPad als möglichen Namen für das Mac-Tablet. Und auch in Sachen Hardwarebasis und potentieller Funktionen sowie der Zusammenarbeit mit Mobilfunkanbietern gibt es neue Gerüchte. Bereits gestern machte der Begriff “iPad” als Name für das Tablet bereits die Runde, jetzt gibt es weitere Hinweise darauf: Beim amerikanischen Patent- und Markenamt wurden von Apple mehrere Anfragen auf Zeitaufschub gestellt, um Fujitsus Markenantrag auf den Begriff “iPad” entgegenwirken zu können. Begonnen hat dieser Prozess im September letzten Jahres, bis 28. Februar soll Apple noch Zeit haben, Argumente zu sammeln. Denkbar wäre, dass Apple dies nur wegen der Namensähnlichkeit (...). Weiterlesen!
Apple Tablet Gerüchte-Roundup: iPad, Handyverträge, Preise und Verspätungen
 20.01.2010   5

Apple Tablet Gerüchte-Roundup: iPad, Handyverträge, Preise und Verspätungen

Mit “iPad” wird ein älteres Namensgerücht wieder aufgewärmt, britische Handyprovider sollen mit Apple in Verhandlungen über vertragsgebündelte Tablets stehen, die wiederum doch erst im Juni erscheinen. Eine Woche vor dem Apple Special Event kocht es in der Gerüchteküche. Zum unbestreitbaren Buzz kann man einmal mehr Apple gratulieren, alle anderen Vermutungen wird man mit der üblichen Vorsicht genießen müssen. Der Name iPad ist für Apples Tablet bereits länger im Gespräch, eine kanadische Markenanmeldung bringt ihn nun wieder verstärkt in die Diskussion. Immerhin, auch die Alternativen wurden bereits von Apple registriert, allerdings schon vor einigen Jahren – als Namensportfolio gibt das kanadische (...). Weiterlesen!
Notizen vom 31. Dezember 2008
 31.12.2008   0

Notizen vom 31. Dezember 2008

Gespräche über die Macworld Expo ab 2010 IDG World Expo, Veranstalter der Macworld Expo, lädt zu einem Gespräch über die Zukunft der Macworld Expo ab 2010 ein. Es soll ein Brainstorming sein, offen für alle Interessierten, um Ideen auszutauschen und Anregungen aufzunehmen. Wer gerade in San Francisco ist: Das Treffen findet am 7. Januar ab 17 Uhr im Moscone Gateway Ballroom (Raum 102) statt. Übrigens: Der Veranstalter verspricht für 2010 neue Show-Features, erweiterte Programme und Aktivitäten rund um Mac-relevante Produkte. iPad/iTablet/big iPod touch Michael Arrington von TechCrunch stützt die Ankündigung eines neuen Apple-Produkts – in vielen Blogs derzeit “iPad” genannt (...). Weiterlesen!
ZeptoPad2.0: iPhone-Whiteboard plus Projektor und Webinterface
 08.12.2008   0

ZeptoPad2.0: iPhone-Whiteboard plus Projektor und Webinterface

Zeptopad ist eine Kreuzung zwischen Whiteboard und Notizblock und als solche schon durchaus interessant. Zeptotools arbeiten an einer Version 2.0, die ermöglicht, das iPhone-Whiteboard per Projektor zu beamen, Kollaboratives Arbeiten mit mehreren iPhone-Eingabeeinheiten ist geplant, im Demo-Video sieht das Tool bereits schick aus. Die erste Version ist bereits im App Store erhältlich*, die Reaktionen fallen bisher gemischt aus: Noch nicht wirklich produktiv sei das Arbeiten mit der whiteboard-ähnlichen Umgebung, einige Features fehlen. Gleich ein Killerfeature könnte die Beameranbindung werden, die Zeptotools nun ankündigt. Noch gebe es Klärungsbedarf mit Apple, den die Entwickler nicht näher beschreiben. “In ein paar Tagen” sei (...). Weiterlesen!

Seite 224 von 224« Erste...10...223224

Werbung

Angebot

Umfrage

Spielst du am Mac?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de