MACNOTES
  • Thema

    iOS 7 Beta 4 für Entwickler veröffentlicht

    iOS 7 Beta 4 für Entwickler veröffentlicht

    Apple hat Beta 4 von iOS 7 veröffentlicht. Entwickler können die neue Version über die entsprechende Website herunterladen oder direkt auf dem Gerät updaten. Drei Wochen nach dem Release von iOS 7 Beta 3 erfolgt nun die nächste Version, die die Buildnummer 11A4435d trägt. Neben sicherheitsrelevanten Veränderungen, soll das Update Fehler behoben haben und natürlich sind Änderungen im Detail zu erwarten, die erst mit der Zeit durch Neugierige Nutzer und Entwickler aufgedeckt werden. Wie schon beim letzten Update wurden die Nutzer erneut gewarnt, iOS 7 nur auf Geräten zu nutzen, die dafür gedacht sind. Beim Update müssen die Nutzer entsprechend (...). Weiterlesen!

Werbung
Seite 29 von 325« Erste...10...2930...40...Letzte »

iOS 7 veröffentlicht
 18.09.2013   3

iOS 7 veröffentlicht

Apple hat iOS 7 veröffentlicht. Das neue mobile Betriebssystem kann entweder über iTunes oder aber direkt am Gerät aktualisiert werden. Wer möchte, kann sich das neue iOS 7 auf sein iPhone, seinen iPod touch oder sein iPad herunterladen. Es ist kompatibel mit dem iPhone 4 oder neuer, dem iPad 2 oder neuer, dem iPad mini und dem iPod touch der fünften Generation. iOS 7 bietet viele neue Features, doch am meisten diskutiert wurde die grafisch komplett überholte Benutzeroberfläche. Für diese ist Jony Ive hauptverantwortlich. Daneben gibt es zum Beispiel das neue Control Center, in dem man diverse Standardfunktionen wie den (...). Weiterlesen!
Apple veröffentlicht iOS 7 für iPhone, iPad und iPod Touch
 18.09.2013   24

Apple veröffentlicht iOS 7 für iPhone, iPad und iPod Touch

Ab 19 Uhr deutscher Zeit kann sich jeder iOS 7 für sein iPhone, iPad oder iPod Touch laden. Es ist das erste Mal, dass Apple grundlegende Design-Änderungen an dem mobilen Betriebssystem vornimmt. Heute vor genau 100 Tagen stellte Apple iOS 7 auf der WWDC vor. Dass es “flacher” wird wusste man. Trotzdem war die Überraschung groß. iOS 7 ist wohl ohne Zweifel die umstrittenste iOS-Version. Seit der Vorstellung feilte Apple in sechs Beta-Versionen an einigen Ecken und Kanten. Nun sollte alles sitzen. Falls nicht, iOS 7.01 wird bereits getestet. Neben den offensichtlichen Änderungen am Design, gibt es natürlich auch dieses (...). Weiterlesen!
Apple bei PC-Zufriedenheit in USA wieder vorn
 18.09.2013   7

Apple bei PC-Zufriedenheit in USA wieder vorn

Der “American Customer Satisfaction Index” sieht Apple zum 10 Jahr in Folge im Bereich der Personal Computer vorn. Apple liegt 2013 im American Customer Satisfaction Index (ACSI) mit 87 Punkten an der Spitze, gefolgt von Hewlett-Packard mit 80 Punkten. Der Durchschnitt läge bei 79 Punkten. Allerdings wertet der ACSI auch Tablets als Personal Computer, entsprechend fließen bei Apple (aber auch diversen Konkurrenten) die Zufriedenheitswerte von Tablet-Käufern ebenfalls in den Index mit ein. Abgefragt werden beim ACSI auch Erwartungen im Vorverkauf, wahrgenommene Qualität, wahrgenommener Wert, Kunden-Loyalität und die Zahl von Kunden-Beschwerden.
Darth Vader in Angry Birds Star Wars 2
 18.09.2013   3

Darth Vader in Angry Birds Star Wars 2

Rovio Mobile hat einen neuen Charakter, Darth Vader, für Angry Birds Star Wars 2 im Video präsentiert. Schon morgen kommt Angry Birds Star Wars 2 auf iPhone, iPad, Android und für Windows Phone heraus. Heute hat Rovio Mobile schnell noch Darth Vader als neue Spielfigur aus dem Hut gezaubert. Im Rahmen eine Reveal-Trailers, der knapp eine halbe Minute dauert, wird er der Öffentlichkeit präsentiert. Das Video könnt ihr euch im Anhang anschauen.
Infinity Blade 3 für iPhone und iPad veröffentlicht
 18.09.2013   0

Infinity Blade 3 für iPhone und iPad veröffentlicht

Infinity Blade 3 ist ab sofort im App Store für iPhone und iPad zu haben. Bei dem Hack-and-Slash handelt es sich um eine Universal-App, die bereits auf Apples letztem Special-Event vorgestellt wurde. In Infinity Blade 3 ist die Spielwelt noch größer und grafisch noch aufwändiger als beim Vorgänger. Von der Grafik werden aber vor allem Besitzer des neuen iPhone 5s etwas erleben, denn die Grafik-Einheit (GPU) des neuen Apple-Smartphones unterstützt OpenGL ES 3.0. Für 5,99 Euro bekommt man die Universal-App, die kompatibel zu iOS 7 ist. Der Download umfasst 1,47 GB und das Game unterstützt Game Center. Es wird “mindestens” (...). Weiterlesen!
Ältere iPhones und iPads werden mit Software versorgt
 17.09.2013   1

Ältere iPhones und iPads werden mit Software versorgt

Besitzer älterer iPhones und iPads bekommen mittlerweile die Chance, die letzte kompatible Version einer App für ihr Smartphone oder Tablet herunter zu laden. Da iOS 7 vor der Haustür steht, und Nutzer von iPhone 3G oder 3GS dies zum Beispiel nicht nutzen können, bietet der Hersteller jetzt eine Funktion im App Store an, die Nutzern den Download von funktionsfähigen Versionen erlaubt. Normalerweise konnte man mit einem alten iPhone 3G oder 3GS zunehmend weniger anfangen, weil im App Store nur “neue Versionen” herunterladbar waren. Apple hat die Funktionalität seines App Stores jedoch nun erweitert. Es ist möglich, mit diesen Geräten Apps (...). Weiterlesen!
Handbuch zu GTA 5 auf iPhone und iPad herunterladen
 17.09.2013   0

Handbuch zu GTA 5 auf iPhone und iPad herunterladen

Ihr könnt euch das Handbuch zu GTA 5 auf euer iPhone oder iPad herunterladen. Neben der Companion-App ist das die zweite App zum Open-World-Game. Grand Theft Auto V: The Manual, also das Handbuch, ist gratis im App Store verfügbar. Das digitale Handbuch umfasst knapp 100 Seiten. Darin sind die Spielsteuerung, Features des Spiels oder Aktivitäten in Los Santos erklärt, und zwar in mehreren Sprachen. Die Sprache könnt ihr, nebst eurer Plattform (PS3 oder Xbox 360) auf einem Splash-Screen wählen. Der Download als Universal-App ist 122 MB groß. Ihr benötigt immerhin iOS 5.0 oder neuer, um das GTA-5-Handbuch herunterzuladen. Den Link (...). Weiterlesen!
iOS 7.1 bereits bei Apple auf iPads im Test?
 16.09.2013   9

iOS 7.1 bereits bei Apple auf iPads im Test?

iOS 7.1 soll bereits in Webstatistiken aufgetaucht sein. Das Update für Apples neues Betriebssystem wird wohl vor allem auf iPads schon ausgiebig getestet, obgleich iOS 7 noch nicht offiziell veröffentlicht wurde. Die Webstatistik von 9to5Mac weist schon jetzt Besucher aus, die mit iOS 7.0.1, iOS 7.0.2 und iOS 7.1 ausgestattet sind. Diese sollen voranging in Cupertino verortet sein und an Orten, die dem Apple-Campus nahegelegen sind; zeitnah zur Veröffentlichung einer größeren iOS-Version werden meist erste Updates veröffentlicht, die sich weiterer Fehlerbehebungen annehmen. iOS 7.1 In Anbetracht der Tatsache, dass Apple sehr wahrscheinlich noch in diesem Herbst bzw. Winter neue iPads (...). Weiterlesen!
Hunde trainieren und Autos aufrüsten in GTA 5 mit Companion-App für iPhone und iPad
 16.09.2013   2

Hunde trainieren und Autos aufrüsten in GTA 5 mit Companion-App für iPhone und iPad

Mit der Companion-App iFruit für GTA 5 könnt ihr am iPhone, iPad oder iPod touch eure Hunde trainieren oder eure Autos pimpen. Die App ist dabei absolut optional, ermöglicht dem Spieler aber diverse Extras. Mit iFruit lässt sich der Hund Chop, der Rottweiler von Franklins Freund Lamar, dressieren. Chop kann sich dann auf die Suche nach versteckten Päckchen begeben, auf Kommandos hören und besser in Missionen helfen. Außerdem kann der Spieler das Halsband des Hundes anpassen. Weiterhin lassen sich mit der eigene Nummernschilder für Los Santos erstellen, die in GTA 5 und GTA Online verwendet werden können. Daneben kann auch (...). Weiterlesen!
Im Test: Withings Pulse, ein Schrittzähler und Pulsmessgerät
 14.09.2013   8

Im Test: Withings Pulse, ein Schrittzähler und Pulsmessgerät

Wir haben den Withings Pulse getestet. Das Gerät ist Schrittzähler, Herzfrequenzmessgerät, Entfernungs- und Höhenmesser in einem, zudem bietet er eine Schlafzyklus-Analyse. Ziel ist ein Bewusstsein für die eigene (In-)Aktivität zu schaffen und somit besser auf genügend Bewegung zu achten. Technische Spezifikationen Der Withings Pulse wiegt 8 Gramm und hat die Abmessungen 43x2x8 mm (HxBxT). Die aufgezeichneten Daten werden auf dem Touchscreen mit OLED-Display und einer Auflösung von 128×32 Pixeln angezeigt. Mithilfe verschiedenster Sensoren lassen sich die gelaufenen Schritte, zurückgelegte Strecke und Höhenmeter, verbrannte Kalorien, Herzfrequenz, Schlafdauer- und Qualität ermitteln. Dabei soll der Akku, wohlgemerkt Tag und Nacht im Einsatz, satte (...). Weiterlesen!

Seite 29 von 325« Erste...10...2930...40...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Spielst du am Mac?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de