MACNOTES
  • Thema

    GarageBand, iMovie und iPhoto für Android waren nur ein Fake

    GarageBand, iMovie und iPhoto für Android waren nur ein Fake

    Über das Wochenende staunten Android-Nutzer nicht schlecht. Im Google Play Store fanden Nutzer alle mobilen Kreativ- und Produktiv-Apps von Apple, darunter auch Pages, Numbers und Keynotes, die man eigentlich nur vom iPhone oder iPad kennt. Nun ist klar, Apple hat damit nichts zu tun, und Kunden sind einem Fake auf den Leim gegangen. Glaubte man den Icons, der Produktbeschreibung und der Herstellerkennzeichnung (“APPLE INC”), dann hätte man annehmen können, der Hersteller aus Cupertino geht in die Android-Offensive und bietet seine Kreativ- und Produktiv-Suite für Android-Devices an. Wer allerdings Garage Band (eigentlich GarageBand), iPhoto, iMovie oder Numbers, Keynote und Pages für (...). Weiterlesen!

Werbung
Seite 41 von 225« Erste...10...4142...50...Letzte »

Apple veröffentlicht iOS 6.1 für iPhone, iPod touch und iPad
 28.01.2013   14

Apple veröffentlicht iOS 6.1 für iPhone, iPod touch und iPad

Nur sehr kurze Zeit nach der fünften Beta-Version von iOS 6.1 veröffentlicht Apple die fertige Version für alle Anwender mit kompatiblen Geräten. Neu bei iOS 6.1 ist beispielsweise eine breitere Unterstützung von LTE-Netzwerken sowie die Möglichkeit, via iTunes Match einzelne Lieder herunter zu laden. So kurz nach der fünften Beta von iOS 6.1 und ohne Veröffentlichung einer Golden-Master-Version hat Apple die fertige Ausgabe von iOS 6.1 veröffentlicht. Die neue Version kann wahlweise über iTunes oder direkt auf dem Gerät eingespielt werden. Auf einem iPhone 4S ist die Aktualisierung von iOS 6.0.1 86,7 MB groß, auf einem iPad (3. Generation, WiFi) (...). Weiterlesen!
Jailbreak: Alle Geräte mit iOS 6.1 können aufgeschlossen werden
 28.01.2013   10

Jailbreak: Alle Geräte mit iOS 6.1 können aufgeschlossen werden

Gute Nachrichten für alle, die mehr mit ihren iOS-Geräten machen wollen, als Apple zulässt: Wie der Entwickler MuscleNerd von Evad3rs via Twitter bekannt gab, wird der Jailbreak für iOS 6.1 veröffentlicht und soll mit allen Geräten laufen, die dieses Update bekommen. Momentan befindet sich iOS 6.1 noch in Entwicklung und verrät unter anderem eine mögliches Produkt mit 128 GB Flash-Speicher. Doch wenn die fertige Version für alle veröffentlicht wird, soll es auch einen Jailbreak geben. Via Twitter hat MuscleNerd, einer der Programmierer aus der Gruppe “Evad3rs”, bekannt gegeben, dass alle Geräte unterstützt werden, die das Update auf iOS 6.1 bekommen (...). Weiterlesen!
iOS 7: Neues Design-Konzept aus Frankreich
 28.01.2013   11

iOS 7: Neues Design-Konzept aus Frankreich

Immer wieder kommt es vor, dass Designer sich Gedanken zu Produkten machen, die es noch nicht gibt. iOS 7, das mobile Betriebssystem Apples für iPhone, iPad und iPod touch bildet keine Ausnahme. Uns wurden von Kollegen aus Frankreich neue Designkonzept-Bilder überlassen. Nicht vorenthalten möchten wir unseren Lesern die nachfolgenden Design-Konzepte eines französischen Designers. Auffällig ist, dass eine “Widgets Zone” oberhalb des eigentlichen Desktops angebracht wurde. Persönlich glaube ich, dass – ganz gleich ob für Widgets oder Multitasking – sich der obere Bereich sogar besser vereinbaren lässen mit Apples Idee der Ein-Hand-Bedienung. Wie es ausschaut, möchte der Designer diese beiden Bereiche, (...). Weiterlesen!
iOS 6.1 Beta 5: Hinweis auf 128 GB Speicher im Quellcode gefunden
 27.01.2013   13

iOS 6.1 Beta 5: Hinweis auf 128 GB Speicher im Quellcode gefunden

Die neue iOS 6.1 Beta 5 beinhaltet einen Hinweis auf iOS-Geräte mit 128 GB Speicher. Der Twitter-Nutzer “iNeal” hat mitgeteilt, dass er im Code von iOS 6.1 Beta 5 eine neue Speichergröße gefunden hat, nämlich 128 GB – zusätzlich dazu sind die bislang von Apple genutzten Speichergrößen 8, 16, 32 und 64 GB ebenfalls zu finden. Der Eintrag in der iOS-Beta könnte darauf hinweisen, dass Apple künftig iOS-Devices mit 128 GB Speicher plant. Auch wenn die Angabe im iOS-6.1-Code nicht zwangsläufig eine 128-GB-Option bei der nächsten Generation von iOS-Geräten bedeuten muss, wäre diese Option definitiv denkbar. Gegen Aufpreis könnte Apple (...). Weiterlesen!
MAME Emulator für iPhone und iPad indirekt mit Gridlee veröffentlicht
 27.01.2013   4

MAME Emulator für iPhone und iPad indirekt mit Gridlee veröffentlicht

Gridlee von David Valdeita Loureiro ist ein Spiel von Videa, das 1982 entwickelt wurde für den Einsatz als Automaten-Game, jedoch nie das Licht der Welt erblickte. Interessanter aber ist, dass der Entwickler der iOS-App dafür einen Emulations-Wrapper namens MAME4iOS verwendet. Tatsächlich kann man Gridlee als MAME Emulator missbrauchen, wenn man entsprechende ROM-Files in den richtigen Ordner kopiert. Zuerst: Alle Fans von Emulatoren – ladet euch Gridlee* herunter, solange es noch geht. Es ist mehr als wahrscheinlich, dass Apple die kostenlose App demnächst wieder aus dem App Store entfernt, eben wegen dem Emulation Wrapper, da dieser gegen Apples Richtlinien verstößt. Dann: (...). Weiterlesen!
iOS 6.1: Beta 5 an Entwickler ausgeteilt
 27.01.2013   3

iOS 6.1: Beta 5 an Entwickler ausgeteilt

Apple hat die fünfte Beta von iOS 6.1 an seine Entwicklergemeinde ausgeteilt. Der Zeitraum, in dem man die vorherige, 4te Beta, hätte benutzen können, wäre Montag ausgelaufen. Entsprechend wurde bereits vermutet, dass Apple eine neue Version rausbringen müsse. Am 17ten Dezember wurde die Beta 4 ausgeliefert, am 26. Januar nun also die Beta. Alex Heath (Cult of Mac) gibt an, dass der Veröffentlichungstermin uncharakteristisch gewesen sei. Es wurde erwartet, dass schon bald auch eine Golden Master von iOS 6.1 ausgeteilt würde. Kurze Zeit später folgt dann immer die Veröffentlichung der finalen Version für die Öffentlichkeit. Laut Heath soll es bislang (...). Weiterlesen!
iOS-Jailbreak: MuscleNerd, Pimskeks, Planetbeing und Pod2g formen Hacker-Gruppe
 26.01.2013   5

iOS-Jailbreak: MuscleNerd, Pimskeks, Planetbeing und Pod2g formen Hacker-Gruppe

Ob da nicht jemand zu viel Superhelden-Comics gelesen hat? Fakt ist: Es gibt ab sofort eine neue Hacker-Gruppe aus bekannten iOS-Jailbreakern, die sich zusammengeschlossen haben unter dem Namen “evad3rs” und sich offenbar den iOS-6-Jailbreak zum Ziel genommen haben. Sie sind jetzt hoch-offiziell die “evad3rs”: Die Jailbreak-Hacker MuscleNerd, Pimskeks, Planetbeing und Pod2g. Vorgestern hat pod2g die Meldung über seinen Twitter-Account mit seiner Umwelt geteilt. Laut Absinthejailbreak sei der Zusammenschluss der Hacker ein positives Signal für all diejenigen, die auf einen funktionsfähigen Jailbreak für neuere iOS-Geräte wie das iPhone 5 warten. Eine eigene Domain hat man ebenfalls registriert. Evad3rs.com leitet allerdings derzeit (...). Weiterlesen!
Fingstar: Multitouch-Brettspiel für die ganze Familie am iPad
 26.01.2013   4

Fingstar: Multitouch-Brettspiel für die ganze Familie am iPad

VOVASOFT hat uns per Pressemeldung auf das eigene Spiel Fingstar hingewiesen. Das Spielkonzept erinnert ein wenig an “Twister”, nur mit ein bisschen mehr Finger-Bewegung. Das Game gibt es nur fürs iPad, es macht Gebrauch von den Multitouchfähigkeiten des Geräts, könnte so bspw. nie auf dem Touchscreen-Gamepad der Wii U gespielt werden. Fingstar* bietet unterschiedliche Spielarten an. Ein Spieler, ein Paar oder eine kleine Gruppe von Freunden kann sich mit dem iPad-Game auseinandersetzen. Ziel ist es, bunte Plättchen vom Rand des Bildschirm auf vorgesehene Muster auf dem Spielfeld zu bewegen und dort für eine Weile auszuharren. In einfacheren Leveln funktioniert dies (...). Weiterlesen!
iPad mini: US-Verfügbarkeit bei 3 bis 5 Werktagen
 26.01.2013   2

iPad mini: US-Verfügbarkeit bei 3 bis 5 Werktagen

Im US-amerikanischen Apple Online Store hat sich der Lieferstatus des iPad mini auf drei bis fünf Werktage verbessert. Nachdem das iPad mini seit kurzem mit einer Woche Lieferzeit gelistet wurde, hat Apple die Angaben im US-Store nun abermals angepasst, womit sich die Liefersituation ein wenig verbessert hat. Im deutschen Apple Online Store hat es bislang keine Veränderung gegeben, dort werden noch immer zwei Wochen Lieferzeit angezeigt. Aufgrund der Veränderungen im US-Store ist es aber nicht auszuschließen, dass das iPad mini* auch hierzulande in Kürze schneller verfügbar sein wird. Das iPad mini wird von Experten als sehr wichtig für Apples Expansion (...). Weiterlesen!
iPad 5 mit iPad-mini-Design gerüchteweise für Oktober erwartet
 25.01.2013   1

iPad 5 mit iPad-mini-Design gerüchteweise für Oktober erwartet

Einem neuen Bericht zufolge soll Apple ein iPad 5 im Oktober veröffentlichen wollen, das sich beim Design am iPad mini orientiert und entsprechend ein gebürstete Metallrückseite bieten soll, die zwar empfindlicher gegenüber Kratzern ist, doch Käufer trotzdem hübsch(er) finden. Eine eigentlich seriöse Quelle in Person von Jeremy Horwitz von iLounge hat nun die Gerüchteküche befeuert, und neue Zutaten zu Apples womöglich im Oktober erscheinenden iPad verteilt. Horwitz behauptet, ein Modell eines iPad der fünften Generation in Händen gehalten zu haben. Kein funktionsfähiges, sehr wohl aber ein physikalisches Design-Modell. Die Ecken des Modells, das Horwitz gesehen hat, sollen dem iPad mini* (...). Weiterlesen!

Seite 41 von 225« Erste...10...4142...50...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Kauft ihr euch das iPhone 5S?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de