MACNOTES
  • Thema

    eBooks für iPad: EPUB-Dateien für iBooks erstellen mit Stanza, calibre und eCub

    eBooks für iPad: EPUB-Dateien für iBooks erstellen mit Stanza, calibre und eCub

    iBooks ist der von Apple für das iPad entwickelte E-Reader, mit Hilfe dessen sich Bücher auf dem Apple-Tablet lesen lassen. Neben Inhalten aus dem eigenen Store können darin lediglich Bücher im EPUB-Format genutzt werden, normale Textdateien oder PDFs werden nicht unterstützt. Software wie Stanza, Calibre und eCub machen die Konvertierung in EPUB einfacher – aber was können sie? Verschiedene Software steht für die Konvertierung der verschiedensten Textformate auf EPUB zur Verfügung. Sowohl .pdf, als auch .doc, .html, .rtf oder .txt lassen sich in EPUB-Dateien verwandeln, die Ergebnisse dabei sind aber teils ernüchternd, da Formatierungen, Grafiken und Tabellen nicht ohne weiteres (...). Weiterlesen!

Werbung
Seite 85 von 224« Erste...10...8586...90...Letzte »

Mitt Romney iPads gestohlen, MailTags 3.0 – Einführungspreis bis 30.4, iPads für Britisches Unterhaus & Updates: Notizen vom 30.3
 30.03.2012   0

Mitt Romney iPads gestohlen, MailTags 3.0 – Einführungspreis bis 30.4, iPads für Britisches Unterhaus & Updates: Notizen vom 30.3

Mitt Romney iPads gestohlen Wie die San Diego News berichten, wurden dem Wahlkampfteam von US-Präsidentenkandidat Mitt Romney iPads und Laptops mit “bristanten” Informationen gestohlen. Dabei soll es sich um Infos zum Wahlkampf handeln, die wenn sie in die Hände der Gegener kommen würden, heikel sein könnten. Die iPads und Rechner wurden aus den Mietfahrzeugen des Teams gestohlen, während sie beim Essen waren. MailTags 3.0 – Einführungspreis bis 30. April Die Mail-Erweiterung MailTags steht seit gestern in Version 3.0 zu Verfügung. Die Aktualisierung bringt neben Lion-Support einen verbesserte Ansicht und Suchfunktion für die Tags. Außerdem lassen sich mehrere Mails jetzt einfacher (...). Weiterlesen!
Retina-iPad kälter als Kindle Fire und andere
 29.03.2012   0

Retina-iPad kälter als Kindle Fire und andere

In den vergangenen Tagen gab es landauf landab Berichte über die “übermäßige” Wärmeentwicklung des neuen iPad der dritten Generation aus dem Hause Apple. Richtig ist, dass das neue Tablet wärmer wird als sein Vorgänger, falsch ist, dass Apple damit den Vogel abschießt, denn die Konkurrenz kann’s heißer. Vor etwas mehr als einer Woche berichteten wir über die größere Wärmeentwicklung beim neuen iPad mit Retina-Display, die offenbar der neuen Grafikeinheit (GPU) geschuldet ist. Während die Gerüchteküche urbane Mythen zauberte, was man mit dem neuen iPad alles verbrennen und braten könnte, haben nun die Kollegen vom Magazin Wired die Fakten wieder zurecht (...). Weiterlesen!
Das neue iPad: Beschwerden wegen nicht nutzbarer LTE-Unterstützung schwappen nach Europa
 29.03.2012   4

Das neue iPad: Beschwerden wegen nicht nutzbarer LTE-Unterstützung schwappen nach Europa

Das neue iPad kommt auf Wunsch mit einem LTE-fähigen Mobilfunkchip und SIM-Karteneinschub. Allerdings ist LTE nur in den USA und in Kanada nutzbar, hierzulande werden andere Frequenzen verwendet, die einen Mehrwert gegenüber dem 3G-Modell der Vorgängergeneration bei den Übertragungsgeschwindigkeiten zunichte machen. Nachdem Apple in Australien nun Kulanzangebote unterbreitet, haben auch europäische Regulierer Blut geleckt. In Australien ist es bereits soweit: Da Apple Werbeversprechen nicht einhalten kann, wurden rechtliche Schritte eingeleitet. Um den Schaden gering zu halten, wurde gestern bekannt, dass Apple eine Umtauschaktion gestartet hat, die sich an alle Kunden richtet, die ihr 4G-Modell des neuen iPad gegen die WiFi-Ausgabe (...). Weiterlesen!
Paper Monsters mit Update für Retina-iPad
 29.03.2012   0

Paper Monsters mit Update für Retina-iPad

Das Plattformspiel Paper Monsters wurde vom Hersteller Crescent Moon Games mit einem kostenlosen Update ausgestattet. Nun kann das Jump and Run auch in Retina-Auflösung auf dem neuen iPad in voller Pracht gespielt werden. Anfang März gab es die Veröffentlichung des Jump and Run Paper Monsters für Mac (wir berichteten). Nun haben die Entwickler von Crescent Moon Games Paper Monsters (Affiliate) aktualisiert. Seit heute steht das kostenlose Update der Universal-App zur Verfügung und bietet fortan auch Besitzern des Retina-iPad die entsprechend hohe Auflösung auf dem Apple-Tablet der dritten Generation. Doch darüber hinaus hat man das Spiel auch in anderer Weise angepasst. (...). Weiterlesen!
Extreme Flight – Arcade-Flugzeug-Game für iPhone und iPad erschienen
 29.03.2012   0

Extreme Flight – Arcade-Flugzeug-Game für iPhone und iPad erschienen

Mit Extreme Flight hat TechSoft Ventures in der letzten Woche einen neuen Flugzeug-Titel für iPhone und iPad in den App Store gebracht. Das Spiel ist als Premium-Version zu haben, eine vom Hersteller angekündigte Lite-Variante sucht man derzeit vergeblich. Auf dem Blackberry kann Extreme Flight ebenfalls bereits gespielt werden. TechSoft Ventures hat ein neues Arcade-Flugspiel in den App Store gebracht. In Extreme Flight Premium (Affiliate) müssen Spieler Flugzeuge durch Ringe manövrieren und pro Level mindestens einen Stern einheimsen. Ballons und Zeppeline müssen dabei gemieden werden. Die Flugzeuge können nach Wahl ausgesucht, gekauft und verkauft werden. Der Hersteller hatte ebenfalls eine LITE-Variante (...). Weiterlesen!
iPad-Nutzer sind Upgradewillig, Camera Awesome mit Instagram, Default Folder X bei Mupromo & Updates: Notizen vom 29.3
 29.03.2012   1

iPad-Nutzer sind Upgradewillig, Camera Awesome mit Instagram, Default Folder X bei Mupromo & Updates: Notizen vom 29.3

iPad-Nutzer sind Upgradewillig Nicht repräsentativ, aber interessant: Laut einer Umfrage von Baird Equity Research wollen fast 50% der iPad-Besitzer innerhalb der kommenden drei Monate auf ein neues iPad upgraden. Das der Anteil an Upgradewilligen iPad-Nutzern so hoch ist, erstaunt doch, auch weil rund 35% der befragten iPad 2-Nutzern angaben, bald auf das neue Gerät wechseln zu wollen. Bei den Neukäufern sind es rund 40%, die noch nie ein Tablet genutzt haben, und ein neues iPad erwerben wollen. Als Hauptgründe wurden das verbesserte Display, der A5X Prozessor und LTE-Fähigkeit genannt. Auch das iPad 2 steht noch recht hoch im Kurs: 15% (...). Weiterlesen!
iPad 3 in Australien: Apple bietet Umtausch für 4G-inkompatible Tablets an
 28.03.2012   6

iPad 3 in Australien: Apple bietet Umtausch für 4G-inkompatible Tablets an

In Australien wird Apple die Inkompatibität des iPad 3 mit dem dortigen 4G-Netz nun zum Verhängnis: Die australische Verbraucherschutzkommission (ACCC) hat rechtliche Schritt eingeleitet, da die Werbeversprechen nicht einhalten werden können. Das neue iPad ist nicht nur hierzulande inkompatibel mit den vorhandenen LTE-/4G-Netzen, auch in Australien beim dortigen Anbieter Telstra schauen 4G-willige iPad-Käufer in die Röhre. Das will sich die Verbraucherschutzkommission nun nicht länger gefallen lassen. Die Anwälte der Kommission werfen Apple eine Verletzung der Verbraucherrechte vor, indem sie das Gerät als 4G-tauglich bewerben. Bereits einen Tag vor Verkausstart des Geräts wies die ACCC auf diese irreführende Werbung hin, Apple (...). Weiterlesen!
Apple: iPad 3 kann nicht überladen werden
 28.03.2012   3

Apple: iPad 3 kann nicht überladen werden

Gefährdet man mit längerem Laden seinen iPad-Akku? Apple sagt nein. Michael Tchao, Chef der iPad-Marketing-Abteilung äußerte sich zu den am Wochenende aufgekommenen Ängsten über eine Schädlichkeit längerer Ladezeiten. Das iPad 3 lässt sich trotz 100%-Anzeige oft noch länger laden. CNBC warnte davor aber ausdrücklich: “Wenn man es weiter auflädt, könnte man die Lebensdauer des Akkus gefährden.” Gegenüber AllThingsD stellte Apple dies nun richtig. Der Chef der iPad-Marketing-Abteilung, Michael Tchao, äußerte sich zu dem vermeintlichen Problem. Tatsächlich zeigen iPad, iPhone und iPod touch bereits 100% Ladung an, bevor das Gerät komplett geladen ist. Ab diesem Moment wird das Gerät tatäschlich auf (...). Weiterlesen!
US-Amerikaner spielen mit Smartphones und Tablets
 28.03.2012   2

US-Amerikaner spielen mit Smartphones und Tablets

Apple, Google und einige andere Hersteller bewegen sich auf dem Markt der Tablets und Smartphones, den sie selbst erst angekurbelt und etabliert haben. Seit einigen Jahren schon gibt es einen gesellschaftlichen Wandel in Bezug auf Mediennutzung zu verzeichnen – so verwundert es nicht, wenn nun eine neue Studie des Marktforschungsunternehmens Newzoo die Amerikaner zu Tablet- und Smartphone-Gamern macht, ganz gleich ob iPhone, iPad oder iPod touch. Laut einer neuen Marktforschungsstudie aus dem Hause Newzoo spielen mehr als 100 Millionen US-Amerikaner mit ihren Smartphones oder Tablets. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Zahl derer, die sich für diese Geräte als “Gaming-Device” (...). Weiterlesen!
Phantasy Star Online 2 – SEGA kündigt auch Versionen für iPhone, iPad und Android an
 27.03.2012   0

Phantasy Star Online 2 – SEGA kündigt auch Versionen für iPhone, iPad und Android an

Fans des Online-Rollenspiels Phantasy Star Online aus dem Hause SEGA haben schon bei der Ankündigung eines Nachfolgers, der noch in diesem Jahr veröffentlicht werden soll, sicherlich freudig reagiert. Nun hat der Hersteller aber weitere Neuigkeiten präsentiert, die auch neue Zielgruppen möglich macht: iOS- und Android-Nutzer. Phantasy Star Online 2 (PSO2) wird noch im Jahr 2012 in einer Version für Windows PC erscheinen. Darüber hinaus soll im Jahr 2013 eine Variante für PlayStation Vita folgen; das war bereits bekannt. Doch nun gibt es neue Informationen, denen zufolge PSO2 – ebenfalls noch in 2012 – auch für iPhone, iPod touch und Android-Devices (...). Weiterlesen!

Seite 85 von 224« Erste...10...8586...90...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de