MACNOTES
  • Thema

    iPad-Launch: 100.000 Vorbestellungen am ersten Tag realistisch

    iPad-Launch: 100.000 Vorbestellungen am ersten Tag realistisch

    Der Hype außerhalb der USA zum iPad-Vorbestellungsstart kann sich durchaus mit dem des US-Launchs messen: über zwölf Stunden hinweg deuten die Bestellnummern des Apple Store auf die 100.000 Vorbestellungen hin, die am ersten Tag geknackt werden könnten. Apple selbst hüllt sich zu exakten Zahlen wie gewohnt in Schweigen, die fortlaufende Nummerierung der Shopbestellungen sprechen hingegen eine deutliche Sprache. Am 10.5. sind zwischen 4.00 Uhr nachts und 16.00 Uhr nachmittags die Bestellnummern des Apple Store um über 57.000 angestiegen. Hochgerechnet auf 24 Stunden über 114.000 eingehende Bestellungen, der übliche Tagesschnitt an Apple Store-Bestellungen liegt in der Regel im Bereich zwischen 15.000 (...). Weiterlesen!

Werbung
Seite 86 von 225« Erste...10...8687...90...Letzte »

Paper Monsters mit Update für Retina-iPad
 29.03.2012   0

Paper Monsters mit Update für Retina-iPad

Das Plattformspiel Paper Monsters wurde vom Hersteller Crescent Moon Games mit einem kostenlosen Update ausgestattet. Nun kann das Jump and Run auch in Retina-Auflösung auf dem neuen iPad in voller Pracht gespielt werden. Anfang März gab es die Veröffentlichung des Jump and Run Paper Monsters für Mac (wir berichteten). Nun haben die Entwickler von Crescent Moon Games Paper Monsters (Affiliate) aktualisiert. Seit heute steht das kostenlose Update der Universal-App zur Verfügung und bietet fortan auch Besitzern des Retina-iPad die entsprechend hohe Auflösung auf dem Apple-Tablet der dritten Generation. Doch darüber hinaus hat man das Spiel auch in anderer Weise angepasst. (...). Weiterlesen!
Extreme Flight – Arcade-Flugzeug-Game für iPhone und iPad erschienen
 29.03.2012   0

Extreme Flight – Arcade-Flugzeug-Game für iPhone und iPad erschienen

Mit Extreme Flight hat TechSoft Ventures in der letzten Woche einen neuen Flugzeug-Titel für iPhone und iPad in den App Store gebracht. Das Spiel ist als Premium-Version zu haben, eine vom Hersteller angekündigte Lite-Variante sucht man derzeit vergeblich. Auf dem Blackberry kann Extreme Flight ebenfalls bereits gespielt werden. TechSoft Ventures hat ein neues Arcade-Flugspiel in den App Store gebracht. In Extreme Flight Premium (Affiliate) müssen Spieler Flugzeuge durch Ringe manövrieren und pro Level mindestens einen Stern einheimsen. Ballons und Zeppeline müssen dabei gemieden werden. Die Flugzeuge können nach Wahl ausgesucht, gekauft und verkauft werden. Der Hersteller hatte ebenfalls eine LITE-Variante (...). Weiterlesen!
iPad-Nutzer sind Upgradewillig, Camera Awesome mit Instagram, Default Folder X bei Mupromo & Updates: Notizen vom 29.3
 29.03.2012   1

iPad-Nutzer sind Upgradewillig, Camera Awesome mit Instagram, Default Folder X bei Mupromo & Updates: Notizen vom 29.3

iPad-Nutzer sind Upgradewillig Nicht repräsentativ, aber interessant: Laut einer Umfrage von Baird Equity Research wollen fast 50% der iPad-Besitzer innerhalb der kommenden drei Monate auf ein neues iPad upgraden. Das der Anteil an Upgradewilligen iPad-Nutzern so hoch ist, erstaunt doch, auch weil rund 35% der befragten iPad 2-Nutzern angaben, bald auf das neue Gerät wechseln zu wollen. Bei den Neukäufern sind es rund 40%, die noch nie ein Tablet genutzt haben, und ein neues iPad erwerben wollen. Als Hauptgründe wurden das verbesserte Display, der A5X Prozessor und LTE-Fähigkeit genannt. Auch das iPad 2 steht noch recht hoch im Kurs: 15% (...). Weiterlesen!
iPad 3 in Australien: Apple bietet Umtausch für 4G-inkompatible Tablets an
 28.03.2012   6

iPad 3 in Australien: Apple bietet Umtausch für 4G-inkompatible Tablets an

In Australien wird Apple die Inkompatibität des iPad 3 mit dem dortigen 4G-Netz nun zum Verhängnis: Die australische Verbraucherschutzkommission (ACCC) hat rechtliche Schritt eingeleitet, da die Werbeversprechen nicht einhalten werden können. Das neue iPad ist nicht nur hierzulande inkompatibel mit den vorhandenen LTE-/4G-Netzen, auch in Australien beim dortigen Anbieter Telstra schauen 4G-willige iPad-Käufer in die Röhre. Das will sich die Verbraucherschutzkommission nun nicht länger gefallen lassen. Die Anwälte der Kommission werfen Apple eine Verletzung der Verbraucherrechte vor, indem sie das Gerät als 4G-tauglich bewerben. Bereits einen Tag vor Verkausstart des Geräts wies die ACCC auf diese irreführende Werbung hin, Apple (...). Weiterlesen!
Apple: iPad 3 kann nicht überladen werden
 28.03.2012   3

Apple: iPad 3 kann nicht überladen werden

Gefährdet man mit längerem Laden seinen iPad-Akku? Apple sagt nein. Michael Tchao, Chef der iPad-Marketing-Abteilung äußerte sich zu den am Wochenende aufgekommenen Ängsten über eine Schädlichkeit längerer Ladezeiten. Das iPad 3 lässt sich trotz 100%-Anzeige oft noch länger laden. CNBC warnte davor aber ausdrücklich: “Wenn man es weiter auflädt, könnte man die Lebensdauer des Akkus gefährden.” Gegenüber AllThingsD stellte Apple dies nun richtig. Der Chef der iPad-Marketing-Abteilung, Michael Tchao, äußerte sich zu dem vermeintlichen Problem. Tatsächlich zeigen iPad, iPhone und iPod touch bereits 100% Ladung an, bevor das Gerät komplett geladen ist. Ab diesem Moment wird das Gerät tatäschlich auf (...). Weiterlesen!
US-Amerikaner spielen mit Smartphones und Tablets
 28.03.2012   2

US-Amerikaner spielen mit Smartphones und Tablets

Apple, Google und einige andere Hersteller bewegen sich auf dem Markt der Tablets und Smartphones, den sie selbst erst angekurbelt und etabliert haben. Seit einigen Jahren schon gibt es einen gesellschaftlichen Wandel in Bezug auf Mediennutzung zu verzeichnen – so verwundert es nicht, wenn nun eine neue Studie des Marktforschungsunternehmens Newzoo die Amerikaner zu Tablet- und Smartphone-Gamern macht, ganz gleich ob iPhone, iPad oder iPod touch. Laut einer neuen Marktforschungsstudie aus dem Hause Newzoo spielen mehr als 100 Millionen US-Amerikaner mit ihren Smartphones oder Tablets. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Zahl derer, die sich für diese Geräte als “Gaming-Device” (...). Weiterlesen!
Phantasy Star Online 2 – SEGA kündigt auch Versionen für iPhone, iPad und Android an
 27.03.2012   0

Phantasy Star Online 2 – SEGA kündigt auch Versionen für iPhone, iPad und Android an

Fans des Online-Rollenspiels Phantasy Star Online aus dem Hause SEGA haben schon bei der Ankündigung eines Nachfolgers, der noch in diesem Jahr veröffentlicht werden soll, sicherlich freudig reagiert. Nun hat der Hersteller aber weitere Neuigkeiten präsentiert, die auch neue Zielgruppen möglich macht: iOS- und Android-Nutzer. Phantasy Star Online 2 (PSO2) wird noch im Jahr 2012 in einer Version für Windows PC erscheinen. Darüber hinaus soll im Jahr 2013 eine Variante für PlayStation Vita folgen; das war bereits bekannt. Doch nun gibt es neue Informationen, denen zufolge PSO2 – ebenfalls noch in 2012 – auch für iPhone, iPod touch und Android-Devices (...). Weiterlesen!
Angry Birds Space schießt den Vogel ab mit 10 Millionen Downloads in 3 Tagen
 27.03.2012   2

Angry Birds Space schießt den Vogel ab mit 10 Millionen Downloads in 3 Tagen

In der letzten Woche ist Angry Birds Space auf verschiedenen Plattformen zugleich veröffentlicht worden, darunter auch die iOS-Plattformen iPhone, iPod touch und iPad aber eben auch Windows, OS X und Android. Entwickler Rovio Mobile kann binnen kurzer Zeit bereits 10 Millionen Downloads verzeichnen. Ganze drei Tage hat es gedauert, bis Rovio Mobile von seinem neuen Puzzlespiel Angry Birds Space (iPhone, iPad, Mac) bereits 10 Millionen Einheiten heruntergeladen wissen konnte. Während die Beinahe-Maskottchen der Firma, die “wütenden Vögel”, sich in der neuen Episode im All bewegen, hat der Entwickler die Außenwelt via Twitter (engl.) darüber benachrichtigt, dass man diesen “Milestone” erreichte. (...). Weiterlesen!
Commander Cool – Jump and Run für iPhone und iPod touch veröffentlicht
 26.03.2012   0

Commander Cool – Jump and Run für iPhone und iPod touch veröffentlicht

Zwei Indie-Entwickler aus Norddeutschland – so haben sich Florian Strauß und Christian Janzen uns in ihrer Pressemail vorgestellt – haben ein Plattformspiel alter Schule für iOS entwickelt. Derzeit gibt es nur eine Version für iPhone und iPod touch. Mit einem der nächsten Update soll aber die iPad-Kompatibilität sichergestellt werden. Commander Cool (Affiliate), das derzeit zur Einführung 79 Cent kostet, ist ein klassisches Plattform-Spiel. Selbst wenn mich der Titel des Spiels zunächst eher an Commander Keen oder die Spielfigur ein wenig an Duke Nukem aus den ersten beiden Teilen erinnerte, als er noch in zwei Dimensionen agierte, beschreiben die Entwickler ihre (...). Weiterlesen!
Skype für iPad 3.8 bringt Retina-Grafiken
 26.03.2012   2

Skype für iPad 3.8 bringt Retina-Grafiken

Der VoIP-Client Skype für iPad liegt ab sofort in Version 3.8 vor. Die neue Ausgabe bringt nur eine Neuerung mit sich: Grafiken wurden vergrößert, um auf dem Retina-Display des neuen iPad keine Pixel durch Skalierung mehr sichtbar werden zu lassen. Der Messenger Skype wurde in seiner iPad-Version aktualisiert. Es gibt nur einen Unterschied zur Vorgängerversion (jedenfalls laut Changelog) und das sind die optimierten Grafiken für das neue iPad. Damit werden die Grafiken der App auch auf dem Retina-Display sauber dargestellt und müssen nicht skaliert werden. Leider hebt das ein anderes Problem stärker hervor: Die Front-Kamera ist nach wie vor nur (...). Weiterlesen!

Seite 86 von 225« Erste...10...8687...90...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Spielst du am Mac?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de