MACNOTES
  • Thema

    Test: Apple iPad WiFi

    Test: Apple iPad WiFi

    Das iPad spaltet derzeit die Lager. Die einen halten das Apple-Tablet für einen unnötigen Hype, die anderen lieben es bereits wenige Sekunden, nachdem sie es das erste Mal in der Hand halten. Seit gestern haben wir unser iPad Wifi 64GB bei uns und wir müssen zugeben, dass wir uns seinem Charme nicht entziehen konnten.     iPad: Der erste Eindruck Wie viel Charme das Gerät hat, konnten wir gestern beim iPad-Unboxing beobachten. Kurz nachdem der Paketdienst uns den Karton brachte, war plötzlich die gesamte Bürobelegschaft um das Tablet versammelt, ausgestattet mit Kameras und großen, leuchtenden Augen. [singlepic id=7168 w=300] Nach (...). Weiterlesen!

Werbung
Seite 92 von 225« Erste...10...9293...100...Letzte »

iWork-Apps wie Pages und Numbers an das neue iPad angepasst
 08.03.2012   0

iWork-Apps wie Pages und Numbers an das neue iPad angepasst

Im Rahmen der Präsentation des neuen iPad am gestrigen Abend im Yerba Buena Center for the Arts in San Francisco wurden von Apple-Verantwortlichen auch Updates ihrer iWork-Apps Pages, Numbers und Keynote für iOS vorgestellt. Diese sind ab sofort verfügbar. Wer die Apps Pages, Numbers und Keynote (Affiliate) noch nicht besitzt, kann sie nach wie vor zum gleichen Preis wie vorher (7,99 Euro) erwerben. Besitzer erhalten entsprechende Updates für ihre Apps, die die Produktiv-Software mit Möglichkeiten ausstattet, die auch den Ressourcen des neuen iPad geschuldet respektive ihnen zugedacht sind. Wer demnächst mit dem neuen iPad unterwegs ist, der wird die Produktiv-Apps (...). Weiterlesen!
iPhoto für iPhone und iPad vorgestellt, Garageband und iMovie aktualisiert
 08.03.2012   4

iPhoto für iPhone und iPad vorgestellt, Garageband und iMovie aktualisiert

Apple hat am heutigen Abend neben dem neuen Apple TV und iPad auch Aktualisierungen einiger eigener iOS-Apps präsentiert. Neu ist iPhoto für iPad und iPhone, darüber hinaus gibt es einige Updates u. a. für iMovie und Garageband für iOS. Apple selbst hat im Vorfeld der Präsentation, schon in der Entwicklungsphase des neuen iPad natürlich an den eigenen Apps gearbeitet. Gleichwie sprach Phil Schiller auf der Keynote im Yerba Buena Center for the Arts in San Francisco davon, dass auch Entwickler, die sich noch nicht mit dem neuen iPad und dessen Retina-Auflösung von 2048 x 1536 Pixeln, sowie der enthaltenen neuen (...). Weiterlesen!
Apple stellt das “neue” iPad mit Retina-Display vor
 07.03.2012   13

Apple stellt das “neue” iPad mit Retina-Display vor

Am heutigen Abend haben Tim Cook und Phil Schiller das “neue” iPad der Öffentlichkeit präsentiert. Die gute Nachricht: Es wird schon nächste Woche in Deutschland zu kaufen sein. Es heißt aber nicht iPad 2S oder iPad 3, sondern schlicht “das neue iPad” und bietet unter anderem das erwartete Retina-Display und LTE als neuen Standard in der Mobilfunk-Übertragung. Tim Cook leitete die Präsentation des neuen iPad-Modells am Abend in San Francisco damit ein, dass er das Apple-Tablet als das Vorzeigekind der Post-PC-Ära charakterisierte. Das Gerät habe irgendwie jeden überrascht, so Cook, und es habe ein tolles “Momentum”, bzw. eine prima (Eigen-)Dynamik (...). Weiterlesen!
iOS 5.1 für iPhone, iPod touch und iPad steht zum Download bereit
 07.03.2012   1

iOS 5.1 für iPhone, iPod touch und iPad steht zum Download bereit

Apple hat soeben iOS 5.1 zum Download bereitgestellt. Neu sind unter anderem der japanische Sprachsupport für Siri, ein neuer Kamera-Shortcut sowie eine neue Kamera-App für iPad. Die kompletten Neuerungen und Verbesserungen: - Japanischer Sprachsupport für Siri - Fotos können nun aus dem Fotostream gelöscht werden - Der Kamera-Shortcut ist nun immer sichtbar auf den Lockscreens von iPhone 4S, iPhone 4, iPhone 3GS, iPod touch 4G - Kamera-Gesichtserkenung markiert erkannte Gesichter - Überarbeitete Kamera-App für iPad - Genius-Mixe und Genius-Playlists für iTunes-Match-Abonnenten - Audio für TV-Sendungen und Filme auf dem iPad nun optimiert, um lauter und klarer zu klingen - Podcast-Steuerung (...). Weiterlesen!
Liveticker: iPad 3 Special Event
 07.03.2012   4

Liveticker: iPad 3 Special Event

Um 19 Uhr deutscher Zeit geht es los: Apple stellt in San Francisco die neue iPad-Generation vor. Statt unseres selbstentwickelten Tickers werden wir euch bei diesem Event probeweise über Coveritlive über die aktuellsten Nachrichten informieren. Update: Angesichts anhaltender Probleme mit Coveritive haben wir uns entschieden wieder auf den Klassiker zu vertrauen. Ihr findet den Ticker unter: http://ticker.macnotes.de/standalone/   iPad 3 Special Event Los geht es übrigens gegen 18:30 Uhr.
iPad 3: Haptische Funktionen für iPad-Display möglich?
 07.03.2012   1

iPad 3: Haptische Funktionen für iPad-Display möglich?

Enthält Apples Event-Motto “We have something you really have to see. And touch.” einen Hinweis auf haptische Funktionen des iPad 3? Laut Gerüchten soll es eine Zusammenarbeit zwischen Apple und der finnischen Firma Senseg geben, deren Technologie Objekten auf dem iPad-Bildschirm eine Textur geben könnte. So vermerkte unter anderem der Guardian, dass sie in Gesprächen mit leitenden Senseg-Angestellten das Gefühl bekommen haben, dass das Unternehmen mit Apple zusammenarbeitet. “Sensegs Geschäftsführer lehnten es ab, etwas darüber zu sagen, ob sie mit Apple über die Nutzung der Technologien im iPad gesprochen haben – gaben aber zu wissen, dass sie mit Tablet-Herstellern sprechen.[…] (...). Weiterlesen!
iPad 3: Apple A5X-Chip mit verbesserter Grafik, LTE-Funktionalität für AT&T und Verizon
 07.03.2012   1

iPad 3: Apple A5X-Chip mit verbesserter Grafik, LTE-Funktionalität für AT&T und Verizon

Nur wenige Stunden trennen uns vom iPad 3-Event in San Francisco, und es zählt aus gesetzt, dass eben jenes Gerät mit diversen verbesserten Features aufwarten wird. Aktuelle Quellen berichten, dass das Apple-Tablet auf den A5X-Prozessor setzen wird sowie über LTE-Funktionalität verfügt. So berichtet The Verge, dass das iPad 3 nicht, wie bisher gedacht, mit einem Quad-Core Apple A6 System-on-a-Chip ausgestattet wird, sondern nur mit dem Apple A5X, einem Dual-Core-Chip mit verbesserter GPU. Zudem soll das iPad 3 über LTE-Funktionalität verfügen, zumindest bei den speziell für AT&T und Verizon gemachten Varianten. Weiterhin soll es ein internationales Modell mit GSM und CDMA (...). Weiterlesen!
Samsung: iPad mit 7,85 Zoll Bildschirm kommt im Sommer
 06.03.2012   2

Samsung: iPad mit 7,85 Zoll Bildschirm kommt im Sommer

Einst hat Steve Jobs öffentlich über 7-Zoll-Tablets gelästert und sie für tot erklärt, doch hartnäckig halten sich entsprechende Gerüchte. Hört man auf ältere Stimmen von Apple, sind die 10 Zoll in der Bildschirmdiagonalen genau richtig. Doch bei Samsung weiß man es anscheinend besser: Den Koreanern zufolge soll ein iPad mit 7,85 Zoll im Sommer kommen. 2010 kam das erste iPad auf den Markt, im Oktober desselben Jahres hat sich Steve Jobs beim Wall Street Journal zu Wort gemeldet und in vier Minuten erklärt, warum kleinere Tablets eine schlechte Wahl sind (siehe Video). Dennoch keimten vor allem in der letzten Zeit (...). Weiterlesen!
iPad 3: LTE-Unterstützung soll dabei sein, Marketing-Name soll “iPad HD” sein
 06.03.2012   4

iPad 3: LTE-Unterstützung soll dabei sein, Marketing-Name soll “iPad HD” sein

Genau werden wir es erst morgen Abend wissen, aber so lang machen noch ein paar Gerüchte die Runde. Aus dieser Kategorie stammen zwei Hinweise, nach denen das iPad 3 mit LTE-Unterstützung ausgestattet sein soll – und dabei noch nicht einmal “iPad 3″, sondern “iPad HD” heißen soll. Mitte Februar berichtete iMore davon, dass ihnen eine zuverlässige Quelle den Tag der Keynote sowie die Möglichkeit der LTE-Unterstützung geflüstert hat. Dieselben Quellen haben nun iMore mitgeteilt, dass LTE auf der Feature-Liste des iPad “3″ stehe. Bekannt war, dass die vierte Mobilfunkgeneration LTE (Long-Term Evolution) in diesem Jahr Einzug in iOS halten wird, (...). Weiterlesen!
Zukunftsgerüchte: Neues Smart Cover und iPhone 5 mit Gorilla Glass 2
 06.03.2012   2

Zukunftsgerüchte: Neues Smart Cover und iPhone 5 mit Gorilla Glass 2

Aus einer “schon oft verlässlichen” Quelle stammen Informationen über Apple-Spielzeuge, die uns in diesem Jahr erwarten. Jeremy Horwitz, Chefredakteur von iLounge, hat sie ebendort zusammengefasst – es geht um ein neues Smart Cover und um das Gehäuse des iPhone 5. Der Chefredakteur von iLounge, Jeremy Horwitz, hat aus einer Quelle, die in der Vergangenheit sehr zuverlässig war, zwei Informationen über die iOS-Welt der Zukunft erfahren. Zunächst einmal soll Apple ein neues Smart Cover planen. Im Gegensatz zur ersten Generation soll es diesmal sogar eine Bedeckung für die Rückseite des iPads geben. Die Vorderseite soll hierbei weitestgehend ein alter Bekannter sein (...). Weiterlesen!

Seite 92 von 225« Erste...10...9293...100...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Ist iOS 7 ein Design-Meisterwerk?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de