MACNOTES
  • Thema

    Apple iPad: Begeisterung über den Game Changer

    Apple iPad: Begeisterung über den Game Changer

    Die Begeisterung überwiegt: nach den ersten Besprechungen und Reviews ist Apples iPad das nächste große Ding. Das Tablet wird die kommenden Jahre mit Sicherheit prägen und Apple hat – trotz aller vorangegangener Kritik am iPad – einmal mehr bewiesen, dass sie aus dem Stand mit einer neuen Geräteklasse ganz nach vorne pretschen können. Nicht nur die Begeisterung der ersten iPad-Tester lässt auf eine spannende Zukunft hoffen. Handhabung, Look and Feel Übereinstimmend: Lob des Designs. Dass Apples Tablet schick aussieht, war für jedermann ersichtlich, dass es auch haptisch überzeugt, wird nach den ersten Praxistests deutlich. Das iPad ist nicht nur ein (...). Weiterlesen!

Werbung
Seite 93 von 224« Erste...10...9394...100...Letzte »

Piwik Mobile 1.7.0 bringt Bugfixes und persische Lokalisation
 06.03.2012   0

Piwik Mobile 1.7.0 bringt Bugfixes und persische Lokalisation

Für die App des Web-Analytik-Tools Piwik ist ein Update erschienen. Die gratis App wurde an die aktuelle Version der Web-Software angepasst und hat einige Fehlerbehebungen spendiert bekommen. Außerdem neu ist die Übersetzung ins Persische. Piwik Mobile Version 1.7.0 steht ab sofort zum Download bereit. Das Update gibt es direkt im App Store oder über iTunes. Es gibt eine ganze Reihe von Verbesserungen, darunter einige, die die grafische Oberfläche betreffen. Der Entwickler nennt den “Account hinzufügen”-Bildschirm und ausgewählte Icons als Vertreter solcher Optimierungen. Des Weiteren wurde der Speicherverbrauch nach unten korrigiert. Häufig gestellte Fragen werden ab sofort in der FAQ-Sektion beantwortet. (...). Weiterlesen!
Prince of Persia Classic für iPhone und iPad veröffentlicht
 05.03.2012   0

Prince of Persia Classic für iPhone und iPad veröffentlicht

Seit Ende Februar finden Gamer nun auch Prince of Persia Classic im iTunes App Store. Neben einer Version für iPhone und iPod touch gibt es auch die HD-Fassung für das iPad. Es handelt sich dabei um ein Remake des Ur-Prince-of-Persia in neuer Optik, mit weiteren Inhalten. Wer will kann seit ein paar Tagen Prince of Persia Classic oder Prince of Persia Classic HD (Affiliate) auch auf seinem iPod touch, seinem iPad oder seinem iPhone spielen. Ursprünglich von Jordan Mechner entwickelt, konnten von “dem” Plattformspiel in seinen unterschiedlichen Portierungen laut Ubisoft bereits mehr als 2,5 Millionen Exemplare umgesetzt werden. Die App (...). Weiterlesen!
iPad 3-Special Event: Live dabei sein mit Macnotes.de
 05.03.2012   3

iPad 3-Special Event: Live dabei sein mit Macnotes.de

“We have something you really have to see. And touch.” – Unter diesem Leitspruch hat Apple zum iPad 3-Event nach San Francisco eingeladen. Neben allem zum neuen iPad könnte uns ein erster Ausblick auf iOS 6 erwarten, das bereits in ersten Testversionen verfügbar ist. Wie gewohnt ist Macnotes.de am kommenden Mittwoch ab 18:30 wieder live dabei, mit Liveticker, Fotos und zeitnaher Berichterstattung über Neuigkeiten, die uns aus San Francisco erwarten. Unseren Liveticker bestreiten wir dieses Mal mit Coveritlive, einer Liveblogging-Lösung, die für euch als Leser ein kleines Schmankerl beinhaltet: Ihr könnt uns Fragen stellen, die wir, falls möglich, auch beantworten (...). Weiterlesen!
App Store: 25-milliardste App war kostenlos, Gewinner kommt aus China
 05.03.2012   0

App Store: 25-milliardste App war kostenlos, Gewinner kommt aus China

Der Meilenstein ist erreicht. Bereits am Sonnabend waren die 25 Milliarden App-Downloads beisammen. Wer der glückliche Gewinner ist, hat Apple über das Wochenende verschwiegen. Nun ist die Katze aber aus dem Sack: Der Gewinner kommt aus China und hat eine kostenlose Testversion eines Spiels heruntergeladen. Gut zwei Wochen lang hat Apple darauf hin gefiebert, den App-Download Nummer 25.000.000.000 feiern zu können. Nach unseren Hochrechnungen war der Moment am frühen Wochenende zu erwarten – und dies hat erstaunlich gut gepasst. Am Sonnabend wurde das Gewinnspiel für beendet erklärt und Apple hat aus dem Zähler eine Dankesseite gemacht. Der Gewinner kommt aus (...). Weiterlesen!
Ars Technica: Erste iPads mit iOS 6 aus Cupertino in den Server-Logs aufgetaucht
 05.03.2012   2

Ars Technica: Erste iPads mit iOS 6 aus Cupertino in den Server-Logs aufgetaucht

Wenig verwunderlich, aber nun aus einigermaßen gesicherter Quelle: Bei Apple wird bereits fleißig an iOS 6 gearbeitet. Zumindest tauchen erste Browser-Kennungen in den Log-Files von Webservern auf. Während diese sich relativ leicht faken lassen, wird es mit der IP-Adresse schon etwas schwerer: Diese stammt aus den heiligen Apple-Hallen in Cupertino. Es handelt sich um die Webseite Ars Technica, die auf eine Reihe von iOS 6-Installationen gestoßen ist. Dazu gibt es im vergangenen Monat auch 365 Besucher, die eine Bildschirmauflösung von 2048×1536 verwenden; ob dies allerdings zwangsläufig auf ein Retina-iPad-3 schließen lassen sollte, ist mehr als fraglich. Weniger fraglich ist in (...). Weiterlesen!
iPad-3-Event: Yerba Buena Center for the Arts für Keynote geschmückt
 05.03.2012   8

iPad-3-Event: Yerba Buena Center for the Arts für Keynote geschmückt

Am Mittwoch steht die Präsentation des iPad 3 auf dem Plan, Gerüchten zufolge soll auch eine neue Generation des Apple TV vorgestellt werden. Stattfinden wird die Veranstaltung im Yerba Buena Center for the Arts in San Francisco – und dieses Gebäude wurde über das Wochenende geschmückt. Auch das Gebäude, in dem neue Spielzeuge vorgestellt werden, will schick aussehen. Über das Wochenende hat deshalb das Yerba Buena Center for the Arts in San Francisco seine Glaswand versteckt bekommen. Stattdessen zeigt die Außenfassade nun ein weißes Apple-Logo, das auf das Ergebnis von umgefallenen Farbeimern aufgebracht wurde. [singlepic id=13948 w=435 float=center] Die Bilder (...). Weiterlesen!
iPad-3-Gehäuse zusammengebaut, Smart Cover passt weiterhin, andere Hüllen eher nicht
 05.03.2012   0

iPad-3-Gehäuse zusammengebaut, Smart Cover passt weiterhin, andere Hüllen eher nicht

Einzelteile des Gehäuses des iPad 3 geisterten bereits in den letzten Tagen durch Werkstätten. Nun hat sich die Publikation M.I.C. Gadget alle Teile eines iPad-3-Gehäuses näher angeschaut und sie letztlich auch zusammengesetzt. Dabei fiel auf, dass das Smart Cover noch funktioniert, andere Hüllen zum Teil auch, verlassen sollte man sich aber nicht darauf. Bei M.I.C. Gadget hat man sich die “tragenden Teile” des iPad 3 näher angesehen. Es geht um das Gehäuse bestehend aus der Front-Scheibe mit Home-Button und der Rückseite. Abermals wurde gezeigt – wie immer unter der Annahme, dass die Teile echt sind -, dass es keinen Grund (...). Weiterlesen!
iPad 3: Preise bleiben gleich, Speicherumfang wahrscheinlich auch
 05.03.2012   0

iPad 3: Preise bleiben gleich, Speicherumfang wahrscheinlich auch

Apple scheint sich treu zu bleiben: Offenbar bleibt das iPad 3 in seinem Preis und auch im Speicherausbau auf dem gleichen Niveau, wie es bereits von den Vorgängermodellen bekannt ist. Dies jedenfalls wusste Mr. X bei 9to5mac zu berichten. Die Preise für das iPad 3 sollen gleich bleiben, zumindest für den Dollar-Preis. Wie 9to5mac aus einer üblicherweise zuverlässigen Quelle erfahren hat (“Mr. X”), plant Apple nicht die Preise zu erhöhen, wie es in der vergangenen Woche aus China geheißen hat. Das Gleiche lässt sich im Grunde auch über den Speicherausbau sagen; Apple-Gadgets werden in aller Regel schneller, aber nicht teurer, (...). Weiterlesen!
iPad 3: Fotos von der Frontpartie aufgetaucht – mit Home-Button
 02.03.2012   0

iPad 3: Fotos von der Frontpartie aufgetaucht – mit Home-Button

Der Reparaturdienst für iPhones und iPads, RepairLabs, hat ein iPad 3 in die Hände bekommen und es in grobe Teile zerlegt. Diesmal hat man es vor allem auf die Frontpartie abgesehen, die den Rahmen, das Glas, die Touch-Elektronik und vor allem den Home-Button beinhalten. Gesetzt den Fall, dass RepairLabs nicht hochstapelt und tatsächlich bereits ein iPad 3 hat, lässt sich spätestens jetzt sagen, dass das Bild auf der Einladung zum iPad-Event ein iPad im Querformat zeigt – denn der bekannte Home-Button ist definitiv noch Teil des Gehäuses. [singlepic id=13938 w=435 float=center] RepairLabs können damit bestätigen, dass vorherige Berichte, was das (...). Weiterlesen!
Gerüchte: 8 GB iPad 2 und 16/32 GB iPad 3 nächste Woche, 7,85-Zoll iPad im Sommer
 01.03.2012   6

Gerüchte: 8 GB iPad 2 und 16/32 GB iPad 3 nächste Woche, 7,85-Zoll iPad im Sommer

Anscheinend kommt Bewegung in das Tablet-Angebot von Apple. Wie Quellen aus der Fertigung beschreiben, ist ein kleineres iPad tatsächlich auf dem Weg, dazu gesellt sich ein 8 GB iPad 2 und die neuen iPad 3. Damit soll es ab nächster Woche ein neues und im Sommer gar ein zweites Einsteigergerät geben. Quellen aus der Zuliefererkette haben Digitimes berichtet, dass es in der nächsten Woche nur zwei iPad 3 geben soll, dafür aber zusätzlich ein iPad 2 mit 8 GB. Das iPad 3 soll demnach nur in den Größen 16 und 32 GB veröffentlicht werden, die 64-GB-Version würde demnach entfallen. Neu (...). Weiterlesen!

Seite 93 von 224« Erste...10...9394...100...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de