MACNOTES
  • Thema

    Apple verteilt erste Beta von iOS 7.1 an Entwickler

    Apple verteilt erste Beta von iOS 7.1 an Entwickler

    Mit der Betaversion von iOS 7.1 verteilt Apple das erste größere Update an registrierte Entwickler. Mit dabei sind Fehlerbehebungen und ein paar neue Features. Schon vor einiger Zeit wurde die Version 7.1 des mobilen Betriebssystems iOS von Apple von einigen Seiten auf ihren Servern gesichtet. Nun hat Apple die erste Betaversion an registrierte Entwickler verteilt. Bug Fixes und Features Primär scheint Apple mit dem Update Fehler zu beheben, unter anderem Probleme mit iTunes Match. Allerdings werden dem Betriebsystem in Version 7.1 auch neue Features und Verbesserungen spendiert. So gibt es in den Bedienungshilfen eine Option, um das normale hellgraue Keyboard (...). Weiterlesen!

Werbung
Seite 10 von 410« Erste...1011...20...Letzte »

iPhone und iPad per LAN-kabel mit dem Internet verbinden
 11.01.2014   11

iPhone und iPad per LAN-kabel mit dem Internet verbinden

Das iPhone und iPad per LAN-Kabel mit dem Internet zu verbinden funktioniert. Der Aufwand ist allerdings groß und das notwendige Zubehör zahlreich, zudem ist das System nicht stabil. Wer es trotzdem probieren möchte, für den haben wir notiert, wie es funktioniert. Wozu per LAN-Kabel verbinden? Das Vorhaben, sein iPhone, seinen iPod touch oder sein iPad mittels Ethernet-Kabel mit dem Internet zu verbinden, ist eher eine Art “Proof of concept”, also sinnvoll, wenn man zeigen möchte, dass es funktioniert. Doch der Aufwand steht in keinem Verhältnis zum Nutzen. Selbst ein billiger WLAN-Router liefert bessere Ergebnisse. Lediglich die Freude am Experimentieren oder (...). Weiterlesen!
Withings Blutdruckmessgerät ab sofort mit Bluetooth-Übertragung
 10.01.2014   3

Withings Blutdruckmessgerät ab sofort mit Bluetooth-Übertragung

Withings hat eine neue Version seines Blutdruckmessgerätes angekündigt. Dieses soll Daten ab sofort per Bluetooth an mobile Geräte, wie das iPhone übertragen. Bisher hatte der Hersteller das Gerät mit einer Kabelverbindung und Dock-Connector ausgestattet und so die Datenübertragung realisiert. Mit der nun neu eingeführten Bluetooth-Anbindung ist das Blutdruckmessgerät unabhängig von klassischem iPhone-Docking- oder Lightning-Anschluss zu benutzen. Zudem wird damit auch die Nutzung von Android-Smartphones möglich. Das Gerät wird über drei Batterien vom Typ LR3 mit Strom versorgt. Es misst einen Blutdruckbereich von 0 bis 285 mmHg bei einer Genauigkeit von 2% bzw. 3 mmHG. Es ist kompatibel mit iPhones ab (...). Weiterlesen!
iPhone ist Türöffner bei Firmenkunden für Apples iPads und Macs
 10.01.2014   9

iPhone ist Türöffner bei Firmenkunden für Apples iPads und Macs

Das iPhone soll als Türöffner für Firmenkunden-Geschäfte mit weiterer Hardware bei Apple dienen. Dies geht aus einer Reportage des Wall Street Journal hervor. Apples Hardware wie iPads oder Macs und MacBooks würden mehr und mehr bei Firmenkunden verkauft, Grund dafür sei das iPhone. Analog zu der Situation, die der iPod realisierte, dass er Privatkunden für Macs interessierte, soll das iPhone Firmenkunden für weitere Hardware von Apple empfänglich machen. In seiner Reportage nennt das Wall Street Journal explizit einige Firmen als Beispiele. Cisco beispielsweise entschied, dass Mitarbeiter sich die Plattform, mit der sie arbeiteten aussuchen durften. Seit dieser Entscheidung der Firma (...). Weiterlesen!
Darf Pegatron 50% aller iPhone 6 herstellen?
 09.01.2014   8

Darf Pegatron 50% aller iPhone 6 herstellen?

Medienberichten zufolge soll Pegatron 50% aller iPhone 6 für Apple fertigen. Damit würde das Unternehmen deutlich mehr Ressourcen zur Verfügung gestellt kriegen. Bislang produziert Pegatron für Apple einen Teil der iPhone 5c und darüber hinaus noch das iPad mini. Weiterhin federführend bei der Produktion von iPhones und iPads für Apple ist aber der Konkurrent Foxconn. Im Bericht der Liberty Times aus China wird lediglich auf die Tatsache verwiesen, dass Apple 50% der iPhone-6-Produktion an Pegatron vergeben werde. Dass Foxconn die übrige Hälfte produzieren darf, ist wahrscheinlich. Wie und ob die Arbeit unter den Herstellern eventuell aufgeteilt werden könnte, ist ebenfalls (...). Weiterlesen!
iPhone 6 weiter mit 8-MP-Kamera?
 09.01.2014   9

iPhone 6 weiter mit 8-MP-Kamera?

Behält das iPhone 6 eine 8-Megapixel-Kamera? Jüngsten Gerüchten zufolge soll Apples nächstes iPhone keine quantitative Verbesserung in puncto Anzahl der Megapixel der rückseitigen Kamera erhalten. Das Finanzunternehmen Nomura Securities soll Investoren darüber informiert haben, dass das iPhone 6 weiterhin nur eine 8-MP-Kamera besitzt. Nachdem diese Informationen kursierten, sank der Aktien-Kurs von Largan Precision, dem Apple-Lieferanten des Kamera-Moduls um knapp 4 Prozent. Nomura Securities zufolge soll die Kamera im iPhone 6 zum Beispiel eine bessere optische Bildstabilisierung erhalten, aber nicht auf 12 oder 16 Megapixel aufgestockt werden. Markt-Beobachter sprechen schon längere Zeit von einem Upgrade der Kamera beim iPhone. Die 8-MP-Kamera (...). Weiterlesen!
Webtrekk: Internetnutzung Dank iPhone & Co. immer mobiler
 08.01.2014   3

Webtrekk: Internetnutzung Dank iPhone & Co. immer mobiler

Webtrekk stellt in der aktuellen deutschen Webstatistik fest, dass immer mehr Internet-Zugriffe von mobilen Geräten erfolgen, zum größten Teil über iOS-Systeme. Die Berliner Webtrekk GmbH, einer der großen deutschen Anbieter für Webanalysen, hat die Webstatistik für das 4. Quartal 2013 für Deutschland veröffentlicht. Der Trend lautet im vierten Quartal erneut: Die Internetnutzer werden zunehmend mobil. Bereits 21,6% aller Webzugriffe erfolgen demnach von Smartphones und Tablets. Das entspricht einer Steigerung von 2,8% zum vorhergegangenen Quartal. Apple führend bei mobile Devices Den Löwenanteil an der mobilen Nutzung machen laut Webtrekk dabei die Geräte mit iOS aus. iPhone, iPad und iPod touch erreichen (...). Weiterlesen!
GoodReader App an iOS 7 angepasst
 08.01.2014   9

GoodReader App an iOS 7 angepasst

GoodReader für iPhone und iPad wurde nun an iOS 7 angepasst. Das Update war dringend notwendig, denn seit dem Erscheinen von iOS 7 klagten Nutzer über Abstürze und Hänger. Nun gibt es Version 3.20.0. Seitdem iOS 7 im Herbst erschien, hatten zahlreiche Nutzer der beliebten PDF-App GoodReader erhebliche Probleme. Mal stürzte die App ab, mal reagierte sie nur verzögert. Im November meldete sich der Hersteller kurz zu Wort, dass ein Update kurzfristig nicht verfügbar gemacht werden könne, da man die komplette App neu programmiere. Im jüngst erschienen Update sollen diese Probleme behoben, die App an iOS 7 angepasst, und einige (...). Weiterlesen!
Jump: Lightning-Kabel und Akku-Pack für iPhone und iPad vorgestellt
 08.01.2014   5

Jump: Lightning-Kabel und Akku-Pack für iPhone und iPad vorgestellt

Im Rahmen der CES 2014 wurde von Native Union das Zubehör “Jump” vorgestellt. Es handelt sich dabei um eine Kombination aus Lightning-Kabel und Akku-Pack für iPhone, iPod touch und iPad. Wenngleich sich zur Beschaffenheit aus der Ferne nichts sagen lässt, ist die Idee für “Jump” durchaus nützlich. Es handelt sich um ein Akku-Pack mit 800 mAh Kapazität und integriertem Lightning-auf-USB-Kabel. Das Gerät ist in seiner Grundform viereckig, an seinen Kanten aber abgerundet. Zudem gibt es am Rand furchen, in die man das Kabel einrollen kann. Auf der Unter- und Oberseite des “Jump” sind Vertiefungen für den USB-Stecker auf der einen (...). Weiterlesen!

Seite 10 von 410« Erste...1011...20...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de