MACNOTES
Werbung
Seite 157 von 410« Erste...10...157158...160...Letzte »

iOS 4.2: Network Controlled Fast Dormancy für geringeren Stromverbrauch
 02.12.2010   6

iOS 4.2: Network Controlled Fast Dormancy für geringeren Stromverbrauch

Nokia Siemens Networks hat das iOS getestet: Mit iOS 4.2 unterstützen die Geräte ab sofort die sogenannte Network Controlled Fast Dormancy, mit der die Zusammenarbeit von Handynetzen und Geräten verbessert wird und Akkuleistung eingespart werden kann. Nicht Apple selbst, sondern Nokia Siemens hat am Dienstag bekanntgegeben, dass das iOS 4.2-Update die Network Controlled Fast Dormancy unterstützt, die sowohl die Netze entlastet als auch die Akkulaufzeit der Geräte verlängert. Wie genau Nokia dies getestet hat, wird nicht verraten. Die Technologie wurde von Nokia Siemens entwickelt und hält die Mobilgeräte in einem Stadium “irgendwo dazwischen”: Viele andere Geräte schwanken zwischen Leerlauf und (...). Weiterlesen!
Klingeltöne fürs iPhone per App erstellen: Klingelton Maker RMaker
 02.12.2010   4

Klingeltöne fürs iPhone per App erstellen: Klingelton Maker RMaker

Einfacher, aber nicht wirklich einfacher – direkt auf dem iPhone kann man nach wie vor keine Klingeltöne (und schon gar keine Systemklänge) erstellen oder editieren. RMaker macht das Prozedere – kostenlos – immerhin etwas leichter. Ob es einfacher ist als die händische und ebenso kostenlose iTunes-Klingeltonbastelei, wird Geschmackssache sein. Vorneweg die Haken: die kostenlose Klingelton-App ist nur auf dem iPhone 4 und dem 3GS lauffähig. Dort bietet die App ein aufgeräumtes Interface, das einem indessen erst nach der anfänglichen Auswahl des Songs, aus dem man einen Klingelton bauen möchte, Einstellungs- und Hilfemöglichkeiten bietet. [singlepic id=10788 w=200 float=left] [singlepic id=10791 w=200 (...). Weiterlesen!
iHomApp: Homöopathie ab heute wertlos
 02.12.2010   27

iHomApp: Homöopathie ab heute wertlos

Die alternaive Fraktion wird sich freuen, evidenz-orientierte Kritiker allenfalls lästern, dass sich der Markt- dem Nutzwert angenähert hat: die Homöopathie-App iHomApp ist ab sofort in einer kostenlosen Basisversion verfügbar. Upgrades auf mehr als 10 Standard-”Medikamente” kosten indessen noch Geld. Eine im Volltext durchsuchbare Datenbank der gebräuchlichsten homöopathischen “Arzneimittel” bietet die nun kostenlos verfügbare App für iPhone und iPad an, auch Krankheitssymptome können ausgewählt und die passende Behandlung so ermittelt werden. 10 Behandlungsformen sind in der kostenlosen Basisversion enthalten, bis zu 60 können nachgekauft werden. Im Auge des Betrachters wird hingegen die Einschätzung liegen, ob der Trend zum Nulltarif eine begrüßenswerte (...). Weiterlesen!
GPS nach Unlock weg, Cydia-Update: Jailbreak-Roundup
 02.12.2010   12

GPS nach Unlock weg, Cydia-Update: Jailbreak-Roundup

Auch hier wurde bereits von den ersten GPS-Ausfällen am iPhone nach dem jüngsten Unlock via 6.15.00-Update und Ultrasn0w berichtet, das Problem ist bekannt, aber noch nicht gelöst. Weiter: für ältere iOS/iPhoneOS-Versionen angepasst wurde das runderneuerte Cydia, das Verbesserungen für die iPhoneOS-Versionen 2.x und 3.x mitbringt – bislang nur für Nutzer des aktuellste Jailbreaks. Das Problem: GPS ist deaktiviert, nachdem ein Unlock mit Ultrasn0w und einem vorhergehenden Update des Basebands auf die iPad-Version 6.15.00 vorgenommen wurde. Erschwerend kommt hinzu, dass das Problem nicht zuverlässig reproduzierbar ist – bei manchen Usern funktioniert die Peilung des Geräts auch nach Baseband-Update und Unlock nach (...). Weiterlesen!
Flick Golf HD für iPad veröffentlicht
 01.12.2010   0

Flick Golf HD für iPad veröffentlicht

Vor gut einer Woche hatte Full Fat Games Flick Golf für iPhone und iPod touch veröffentlicht. Nun hat der Hersteller auch eine spezielle iPad-Version veröffentlicht. Full Fat Games hat ein besonderes Feature ins Spiel integriert, das der Hersteller “Spinkontrolle” nennt. Dabei bekommt der Spieler besonderen Zugriff auf das Flugverhalten des Golfballs. Der Hersteller hat sich dieses Feature offenbar auch patentieren lassen. Es gibt einen Quickshot-Modus in Flick Golf HD (Affiliate), in dem es einzig darum geht, möglichst viele Punkte zu erzielen. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit eine World Tour zu spielen, u. a. mit Plätzen in den USA oder (...). Weiterlesen!
Zombie Crisis 3D für iPhone aktualisiert
 01.12.2010   0

Zombie Crisis 3D für iPhone aktualisiert

Wir hatten im letzten Monat den Railshooter Zombie Crisis 3D im Test. Aktuell hat die App für iPhone und iPod touch ein Update erfahren, das neben einer neuen Waffe auch einige Veränderungen an der KI vornimmt. In unserem Test schnitt Zombie Crisis 3D eher durchschnittlich ab. Der Hersteller hat nun aber ein Update veröffentlicht, und einige Veränderungen vorgenommen. Es gibt nun eine Nahkampfwaffe, ein Kampfmesser. Man steuert das Messer über Wischgesten. Darüber hinaus hat der Hersteller KongZhong auch an Stellschrauben weiterer Waffen gedreht, wie beispielsweise der Fülle an Munition, den Nachladezeiten oder dem Schaden, den die Waffen anrichten. Man möchte (...). Weiterlesen!
Drunken Santa Klaus für iPhone kurze Zeit gratis
 01.12.2010   1

Drunken Santa Klaus für iPhone kurze Zeit gratis

Vom heutigen 1. Dezember bis zum 3. Dezember ist die App Drunken Santa Klaus für iPhone und iPod touch kostenlos. Darüber informierte Root9 in einer Pressemitteilung. Die App selbst ist offenbar schon länger im App Store zu finden, nun aber drei Tage gratis zu haben. Drunken Santa Klaus (Affiliate) gibt es seit 2009 für iPhone und iPod touch. Hersteller Root9 MediaLab hat auch Portierungen von Yetisports (Affiliate) auf die iOS-Plattform zu verantworten. Man kann davon sprechen, dass es sich um eine Art Geschicklichkeitsspiel handelt. Der Spieler steuert über den Bewegungssensor einen betrunkenen und sich stetig betrinkenden Weihnachtsmann. Dieser muss trotz (...). Weiterlesen!
Aqua Panic für iPhone und iPad veröffentlicht
 01.12.2010   1

Aqua Panic für iPhone und iPad veröffentlicht

BulkyPix hat sein neues Casual-Game Aqua Panic im App Store veröffentlicht. Das Spiel ist seit heute für iPhone, iPod touch und iPad zu haben. Es bietet Game-Center-Support. In Aqua Panic (Affiliate) ist es die Aufgabe des Spielers kleine Fische zu retten. 80 Level bietet das Spiel in fünf unterschiedlichen Spielumgebungen angelegt. Es gilt Untergrundpassagen zu graben, Wasser umzuleiten oder große Blumen umzupusten, um so entweder Ausgänge zu öffnen oder zu verschließen. Aqua Panic ist eine Hybrid-App und damit gleichermaßen gut auf iPad und iPhone anzusehen. Neben der Vollversion, die im Titel noch die Bezeichnung Deluxe trägt und 2,99 Euro kostet, (...). Weiterlesen!
Ski Jumping – Winter Sports 2011 für iPhone und iPad veröffentlicht
 01.12.2010   1

Ski Jumping – Winter Sports 2011 für iPhone und iPad veröffentlicht

Publisher dtp entertainment hat heute ein neues Wintersport-Spiel für iPhone, iPod touch und iPad im App Store veröffentlicht. In Ski Jumping – Winter Sports 2011 können bis zu vier Spieler aktiv sein. Ski Jumping – Winter Sports 2011 (Affiliate) ist eine Hybrid-App und läuft auf allen Apple-Handhelds gleichermaßen gut. Im Einzelspieler-Modus lassen sich drei Diziplinen anwählen, neben dem Einzelsprung gibt es mehrere Turniere. Außerdem lässt sich ein kompletter World Cup absolvieren. Der Mehrspieler-Modus lässt maximal vier Spieler beteiligt sein, allerdings in Form des “Hot-Seat”. Nachdem ein Spieler mit seinem Sprung fertig ist, gibt er das Spielgerät an den nächsten weiter. (...). Weiterlesen!
Front Runner für iPhone veröffentlicht
 01.12.2010   0

Front Runner für iPhone veröffentlicht

Die dänischen Entwickler von Tactile Entertainment haben einen Top-Down-Shooter unter dem Titel Front Runner veröffentlicht. Das Spiel für iPhone und iPod touch bietet Game-Center-Support. Front Runner (Affiliate) ist in Comic-Optik gehalten. Der Spieler muss Red Ivan, Dizzy und die Electric Twins besiegen, um Daisy zu befreien. Gleichzeitig kann man die Spezialwaffen der Bösewichte freispielen. Darüber hinaus bietet das Spiel auch einen Survival-Modus an. Front Runner ist seit heute im App Store und kostet 79 Cent. Auf dem eigenen Spielgerät wird mindestens iOS 3.0 benötigt und man kann aktuell noch nicht auf eine Lite-Variante zurückgreifen. [singlepic id=10777 w=125 float=left] [singlepic id=10776 (...). Weiterlesen!

Seite 157 von 410« Erste...10...157158...160...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de