MACNOTES
  • Thema

    Gameplay-Trailer zu Rainbow 6: Shadow Vanguard für iOS

    Gameplay-Trailer zu Rainbow 6: Shadow Vanguard für iOS

    Rainbow Six: Shadow Vanguard soll ab dem 17. März 2011 für iPhone und iPod touch im App Store erhältlich sein. Gameloft hat vorab einen neuen Gameplay-Trailer zum Taktik-Shooter herausgebracht. Mit Tom Clancy’s Rainbow Six: Shadow Vanguard bringt Gameloft einen neuen Taktik-Shooter zunächst in einer Version für iOS-Handhelds heraus. Spieler müssen darin die Rolle des Teamleiters einer Elitesoldaten-Truppe übernehmen, wie es in den Rainbow-Six-Games eben der Fall ist. Als eine Terroreinheit die Menschheit bedroht, muss die Rainbow-Einheit versuchen, sie zu stoppen. 11 Missionen gibt es zu bewältigen und eine Vielzahl Level zu absolvieren, verspricht der Hersteller – die Level sind meist (...). Weiterlesen!

Werbung
Seite 159 von 555« Erste...10...159160...170...Letzte »

Bubble Shooter für iPhone vorgestellt
 04.12.2011   1

Bubble Shooter für iPhone vorgestellt

Bei Bubble Shooter musst Du eine einzelne bunte Kugel gegen eine große Ansammlung von bunten Kugel schießen. Reihen sich durch deinen Schuss mindestens drei gleichfarbige Kugeln aneinander, so explodieren diese. Wenn nicht, bleiben sie hängen. Der große Pulk schiebt sich in Echtzeit nach unten, erreicht er den Displayrand, so bist du “Game Over”. Bubble Shooter* ist ein Puzzle-Bobble-Klon, den Publisher Hidden Sweet in den App Store gebracht hat. Ihr benötigt mindestens iOS 3.0 auf eurem Geräte installiert und könnt die 9,8 MB ansonsten gratis herunterladen. Englisch ist einzige Menü- und Spielsprache, die Entwickler Yan Zhang eingefügt hat. Game Center wird (...). Weiterlesen!
Cut the Birds 2 für iPhone vorgestellt
 04.12.2011   0

Cut the Birds 2 für iPhone vorgestellt

Bei Cut the Birds 2 findest du die gleichen Vögel wie bei Angry Birds wieder. Nur diesmal rasen sie auf dein Display zu und Du musst sie zerstören, bevor sie dein Display kaputt machen. Zerstören tust Du sie mit einem Slide (Wischgeste). Pass aber auf, dass Du keine Bomben erwischst. Das Spielprinzip gibt es zu Hauf, der bekannteste Vertreter ist Fruit Ninja, welcher auch etwas mehr Spaß macht. Das Spiel aus dem Hause SolverLabs bietet derzeit keine Game-Center-Anbindung. Als Preispunkt hat der Anbieter für Cut the Birds 2* 89 Cent ausgerufen, für ein Spiel, das 10,2 MB groß ist und (...). Weiterlesen!
Fragger für iPhone präsentiert
 04.12.2011   0

Fragger für iPhone präsentiert

Sei ein Fragger und „frag“ die bösen weg. Du bist ein Soldat, der seine Handgranaten nach den stillstehenden Gegnern wirft. Beim werfen musst du auf die Wurfstärke und den Wurfwinkel achten. Anfangs scheint das Spiel relativ leicht zu sein, was sich aber von Level zu Level schnell ändert. Fragger macht nun nicht grad süchtig, bietet aber eine nette Grafik und für die Langeweile zwischendurch reicht es alle Mal. Fragger* aus dem Hause Miniclip kostet 89 Cent und bietet Game-Center-Support an. Zusätzlich kann man im Spiele diverse Goodies kaufen, um sich das Fragger-Leben zu erleichtern. 44,3 MB müsst ihr herunterladen und (...). Weiterlesen!
Jungle Crash Land für iPad präsentiert
 04.12.2011   0

Jungle Crash Land für iPad präsentiert

Jungle Crash Land erinnert an die früheren Gaming-Zeiten. Du musst mit einem Flugzeug über den Jungle fliegen, und so viele Gegenstände wegbomben wie eben möglich, damit das Flugzeug landen kann. Dabei fliegt das Flugzeug aber immer tiefer und daher musst du dich beeilen und richtig treffen, bevor es beispielsweise gegen einen Baum fliegt. Jungle Crash Land vereint ein älteres Spielprinzip mit netter Grafik. Es lohnt sich durchaus, das Spiel mal auszuprobieren. Donut Games bietet Jungle Crash Land* zum Preis von 89 Cent im App Store an. Es handelt sich dabei um eine Universal-App, die sowohl auf dem Smartphone als auch (...). Weiterlesen!
The Oregon Trail: American Settler für iPad vorgestellt
 04.12.2011   0

The Oregon Trail: American Settler für iPad vorgestellt

The Oregon Trail ist ein Spiel für Leute, die ein Game mit langem Unterhaltungscharakter suchen. Die Siedler möchten sich fern der Heimat etwas Neues aufbauen. Dazu müssen Sie beispielsweise Bäume fällen und Häuser bauen. The Oregon Trail ist mit seiner Grafik sehr niedlich aufgebaut und bietet Fans dieses Genres definitiv Spielspaß. Das Spiel geht dabei auf Retro-Wurzeln zurück, und kann als einer erweiterte Neuauflage eines Videospiels gelten, das schon 1971 das erste Mal auftauchte. Publisher Gameloft bietet das Spiel als Universal-App* kostenlos an. Seit der Ankündigung von The Oregon Trail: American Settler für iPhone und iPad ist schon einige Zeit (...). Weiterlesen!
Vier gewinnt für iPhone und iPad vorgestellt
 04.12.2011   0

Vier gewinnt für iPhone und iPad vorgestellt

Bei “Vier gewinnt” für iPhone und iPad musst du es schaffen, 4 Steine in eine Reihe zu bringen (vertikal, horizontal, diagonal). Es stehen 3 großartige Rubriken mit insgesamt 10 Songs zur Verfügung. Es gibt 3 Schwierigkeitsstufen (leicht, mittel, hart). Du kannst gegen den Computer spielen oder im 2-Player-Modus gegen eine andere Person. Mit deiner Internetverbindung kannst du im Multiplayer-Modus dein Gerät mit anderen vernetzen (3G, EDGE, Wi-Fi). Schönes Spiel mit großartiger Hintergrundmusik und Sound-Effekten. Ideateca Factory und Ludei haben “Vier gewinnt“* in den App Store gebracht. Die Umsetzung des bekannten Brettspiels ist kostenlos. Allerdings wird in der App Werbung angezeigt. (...). Weiterlesen!
Shape It * Connect & Make für iPhone präsentiert
 04.12.2011   0

Shape It * Connect & Make für iPhone präsentiert

Bei Shape It musst du die gleichfarbigen Kugeln miteinander verbinden. Dabei sind keine senkrechten Verbindungen zugelassen. Anfangs scheint das Spiel ziemlich einfach und langweilig zu sein. Mit den steigenden Leveln wird es jedoch immer schwieriger, so viele Kugeln auf einmal zu verbinden. Zusätzlich zum Verbinden kommen noch kleine Gemeinheiten auf den Spieler zu, welche das Verbinden noch schwieriger machen. Leichte Suchtgefahr ist gegeben. Entwickler “haha Interactive” hat dem Match-3-Game für iPhone und iPod touch, Shape It * Connect & Make*, Game-Center-Support spendiert. Der Download umfasst 20,3 MB und ihr benötigt mindestens iOS 3.0 oder neuer auf eurem iDevice. 89 Cent (...). Weiterlesen!
Jump & Splash für iPhone präsentiert
 04.12.2011   1

Jump & Splash für iPhone präsentiert

Bei Jump & Splash musst du einen kleinen Fisch durch die hügelige Unterwasserwelt bringen. Mit einer Berührung des Displays zur richtigen Zeit springt der Fisch ordentlich über die Hügel. Versuche dabei so viele Punkte, unter anderem in Form von Krebsen, wie möglich zu sammeln. Die Zeit spielt bei der ganzen Angelegenheit natürlich auch eine Rolle. Jump & Splash ist gut umgesetzt, die Level wirken aber teilweise schon fast endlos, wodurch etwas Spielspaß verloren geht. Herausgegeben von AudioGuidia und entwickelt von Greg Blanc, ist Jump & Splash* ein typisches Gelegenheitsspiel. Wer sich dafür interessiert, für den haben wir über drei Minuten (...). Weiterlesen!
2×2=4 – Fun-Times-Tabellen für iPad vorgestellt
 04.12.2011   0

2×2=4 – Fun-Times-Tabellen für iPad vorgestellt

Eine Lernapp mit Spielspaß, bei der Ihre Kinder spielend und einfach Multiplikation und Division lernen ist 2×2=4 – Fun-Times-Tabellen aus dem Hause Aplemakh Bros. Die Kinder müssen die gestellten Aufgaben richtig beantworten, und es wird eine Kanonenkugel aus ihrem Boot auf den Piraten geschossen. Achtung antwortet schnell sonst schießt der Pirat zurück. Es werden 3 Stufen angeboten, wobei die Aufgaben schwerer werden und die Geschwindigkeit in der auf den Piraten geschossen wird steigt und sinkt. 2×2=4 – Fun-Times-Tabellen* ist als Universal-App konzipiert, das heißt gleichermaßen auf iPhone und iPad installierbar. 2,69 Euro kostet die App derzeit. Sie bietet keine Game-Center-Anbindung. (...). Weiterlesen!
Solitaire für iPhone vorgestellt
 04.12.2011   0

Solitaire für iPhone vorgestellt

Solitaire aus dem Hause Byterun ist eine Variante von wohl tausenden Solitaire-Ablegern dort draußen für iPhone, iPod touch und iPad. Es ist eben eines der bekanntesten Kartenspiele, hierbei unterschieden sich die einzelnen Spiele nur von der Grafik. Das Spiel reagiert flüssig und die Grafik ist nett anzuschauen. Verschiedene Hintergründe und Kartendecks gibt es außerdem. Entwickler Byterun bietet Solitaire* gratis an, dafür wird im Spiel allerdings Werbung eingeblendet. Game Center wird unterstützt und um in den Genuss des Kartenspiels zu kommen müsst ihr 24 MB herunterladen und zudem iOS 4.3 oder neuer auf eurem iDevice installiert haben. In unserem Video zeigen (...). Weiterlesen!

Seite 159 von 555« Erste...10...159160...170...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie alt bist Du?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de