MACNOTES
Werbung
Seite 160 von 410« Erste...10...160161...170...Letzte »

iOS 4.2.1 Jailbreak mit redsn0w: So geht’s!
 23.11.2010   92

iOS 4.2.1 Jailbreak mit redsn0w: So geht’s!

Der Jailbreak für iOS 4.2.1 ist da: Schneller als erwartet hat das Dev-Team ein Update für das Jailbreak-Tool redsn0w veröffentlicht. Hiermit lassen sich alle iOS-Geräte jailbreaken, bei iPhone 4, iPhone 3GS (mit neuem Bootrom), alle iPod touch (außer 1G und 2G Non-MC) sowie iPad geht dies nur tethered – sie müssen nach jedem Neustart mit dem Rechner verbunden werden. steht seit 4. Februar die Möglichkeit zur Verfügung, den redns0w-Jailbreak mit greenpois0n untethered zu machen. Ein Sicherheitshinweis für alle Unlocker: Wer derzeit mit einer Custom IPSW und einem älteren Baseband unterwegs ist, der sollte einen großen Bogen um redsn0w und das (...). Weiterlesen!
AirPrint Hacktivator: Kabelloses Drucken aus iOS 4.2.1 reaktivieren
 23.11.2010   18

AirPrint Hacktivator: Kabelloses Drucken aus iOS 4.2.1 reaktivieren

Wer kabellos mit seinem iPad, iPhone oder iPod touch aus iOS 4.2.1 heraus drucken möchte, der muss einen von 11 kompatiblen Druckern zu Hause stehen haben. So zumindest sieht es Apple selbst vor. Mit einem kleinen Trick kann man AirPrint auch mit allen anderen Druckern kabellos nutzen. In frühen Entwicklerversionen von Mac OS X 10.6.5, das Voraussetzung für AirPrint ist, war das Feature noch mit allen an den Mac angeschlossenen Druckern möglich. In der finalen Version fehlte diese Möglichkeit: Lediglich 11 HP-Drucker, die als AirPrint-fähig ausgewiesen wurden, sind nun noch als kabellose Drucker für iOS 4.2.1-Geräte (iPad, iPhone, iPod touch) (...). Weiterlesen!
Kostenloses “Mein iPhone suchen” für ältere iOS-Geräte über Umwege möglich
 23.11.2010   6

Kostenloses “Mein iPhone suchen” für ältere iOS-Geräte über Umwege möglich

Apple hat gestern mit dem iOS 4.2.1 die kostenlose “Find My iPhone”-Nutzung mit iPhone 4, iPod touch 4G und iPad freigegeben. Wer allerdings ein älteres iPhone (3G/3GS) oder einen iPod touch 2G/3G besitzt, der kann trotz verfügbarer App nicht davon Gebrauch machen. Mit einem kleinen Trick geht lässt sich die eigene Apple-ID dennoch für die Webortung freischalten. Mit “Find My iPhone” bzw “Mein iPhone suchen” konnten bisher nur MobileMe-Nutzer bei Verlust ihres Geräts dieses orten, Hinweistexte übertragen sowie sperren und fernlöschen. Seit gestern geht dies nun auch kostenlos und mit einer Apple-ID, allerdings nur, wenn man ein aktuelles iOS-Gerät besitzt. (...). Weiterlesen!
Scarlett and the Spark of Life – Adventure für iPhone angekündigt
 23.11.2010   0

Scarlett and the Spark of Life – Adventure für iPhone angekündigt

Scarlett and the Spark of Life heißt ein Point-and-Tap-Adventure aus dem Launching Pad Games, das sich bereits im Approval-Prozess von Apple befindet, und von dem der Hersteller annimmt, das es Anfang Dezember im App Store live gehen wird. Scarlett ist eine Prinzessin, die entführt worden ist. Während die Geschichten normalerweise davon erzählen, dass eine Prinzessin in ihrer Situation darauf wartet, von einem Held gerettet zu werden, ist Scarlett anders. Sie versucht sich selbst zu befreien und auf einem mechanischen Pferd zu entkommen, das sie selbst gezimmert hat. Der Entwickler Launching Pad Games hat das Spiel zwar als klassisches Adventure entwickelt, (...). Weiterlesen!
Real Racing 2 – Fortsetzung für iPhone und iPad kommt mit realen Rennwagen
 23.11.2010   1

Real Racing 2 – Fortsetzung für iPhone und iPad kommt mit realen Rennwagen

Firemint hat im Laufe dieser Woche mehrere Male Neuigkeiten zu Real Racing 2 veröffentlicht. Das Rennspiel wird für iPhone, iPod touch und iPad veröffentlicht und einige reale Rennwagen beinhalten. In einer Splashscreen-Grafik zum kommenden Real Racing 2 wurden zwei Rennwagen abgebildet: das 2006er BMZ Z4 M Coupe Rennauto (links) und die 2010er Chevrolet Corvette C6.R (rechts). [singlepic id=10646 w=thumb float=left] Darüber hinaus hat der Hersteller aber auch einen ersten Cinemtatic-Trailer veröffentlicht, in dem lediglich computeranimierte Renderszenen gezeigt werden. Diese sind meist eher weit weg von der späteren Spielgrafik. Doch in diesem Fall informiert uns das Video immerhin über weitere Fahrzeuge, (...). Weiterlesen!
Crazy Critters für iPhone veröffentlicht
 23.11.2010   0

Crazy Critters für iPhone veröffentlicht

LambdaMu Games hat ein neues Gelegenheitsspiel für iPhone und iPod touch veröffentlicht. Bei Crazy Critters handelt es sich um eine Abwandlung eines altbekannten Spielprinzips aus den 1970er Jahren. LambdaMu Games wirbt damit, dass man das Spielprinzip für Crazy Critters (Affiliate) von einem klassischen Arcade-Game namens Whack-A-Mole (zu Dt. ungefähr “Schlag den Maulwurf”) abgeguckt hätte. Allerdings müssen Spieler die verschiedenen Comic-Tiere nicht in die Löcher schlagen, sondern sie vielmehr mit dem Finger herauswischen. Spieler schlüpfen in die Rolle des Enkels von einem Professor, der gekidnappt wurde. Man muss die Tiere gefangen nehmen und sie zähmen. Wie dies geht, das erfährt der (...). Weiterlesen!
“Mein iPhone suchen”-Update für aktuellste Generation nun ohne MobileMe nutzbar
 22.11.2010   10

“Mein iPhone suchen”-Update für aktuellste Generation nun ohne MobileMe nutzbar

Wie es bereits im Vorfeld vermutet wurde, bietet Apple nun die Ortung des iOS-Geräts kostenlos an. Das gilt allerdings nur für die derzeit aktuelle Gerätegeneration. Anlässlich des Releases von iOS 4.2 wurde die dazugehörige App aktualisiert. Mithilfe der App “Mein iPhone suchen” (engl. “Find my iPhone”) lässt sich ein iOS-Gerät, also iPhone, iPod touch oder iPad, orten, sperren, löschen oder auf sich aufmerksam machen. Damit dies mit der App funktioniert, müssen jedoch erst alle Geräte, die verloren gehen könnten, dahingehend eingestellt werden, wozu die App selbst nicht notwendig ist. Seit dem heute erschienen Update wird zumindest für die aktuelle Gerätegeneration (...). Weiterlesen!
World in War – rundenbasierte Strategie für iPhone angekündigt
 22.11.2010   0

World in War – rundenbasierte Strategie für iPhone angekündigt

Im Dezember will Entwickler Pan Vision ein rundenbasiertes Strategiespiel mit Zweiter-Weltkrieg-Hintergrund für iPhone, iPod touch und iPad veröffentlichen. Einen ersten Teaser-Trailer gibt es ebenfalls. Entstanden ist World in War in Zusammenarbeit mit dem schwedischen Entwicklerstudio Fabrication Games. Der Grafikstil soll vor allem markant sein und weniger hyper-realistisch. Spieler können in dem kommenden Strategie-Titel diverse historische Kampagnen nachspielen, die allesamt im Zweiten Weltkrieg situiert sind. World in War wird neben einem Singleplayer-Modus auch das Spiel zu zweit erlauben. Entweder geschieht dies an einem Gerät im so genannten Hot-Seat-Modus. Dabei wird das Spielgerät von einem Spieler zum andere gereicht. Oder aber man (...). Weiterlesen!
iOS 4.2 für iPhone, iPod touch und iPad veröffentlicht
 22.11.2010   37

iOS 4.2 für iPhone, iPod touch und iPad veröffentlicht

Das Warten hat ein Ende: Seit 19 Uhr unserer Zeit (10 Uhr PST) steht das lang erwartete und mehrmals verschobene Update auf iOS 4.2 für alle unterstützten Geräte bereit. Auf die Aktualisierung des Betriebssystems von Apples mobiler Hardware haben sicher vor allem iPad-Anwender gewartet, die jetzt auch in den Genuss der iOS 4-Funktionen, wie Multitasking, einheitlicher Inbox und Ordner, kommen können. Zwingende Voraussetzung für das Update ist iTunes 10.1. Das Update ist für alle unterstützten Plattformen einfach über iTunes verfügbar. Es steht für iPhone 3G, 3GS und 4 sowie iPod touch ab der zweiten Generation und dem iPad bereit. Die (...). Weiterlesen!
iOS 4.2 für iPhone, iPad und iPod touch: Alle Neuerungen im Überblick
 22.11.2010   37

iOS 4.2 für iPhone, iPad und iPod touch: Alle Neuerungen im Überblick

Sowohl für iPhone als auch für iPad und iPod touch steht ab heute das iOS 4.2 bereit. Neben AirPrint und AirPlay bringt es unter anderem Multitasking, Game Center sowie Ordner auf das iPad. Unterstützt werden iPhone 4, iPhone 3GS, iPhone 3G, der iPod touch (außer 1G) sowie das iPad.   AirPrint, AirPlay Das iOS wird nun noch kabelloser: Mittels Print Center können iPad, iPhone 4 sowie iPhone 3GS und aktuellste iPod touch 3G/4G kabellos direkt auf Drucker zugreifen. Voraussetzung dafür ist ein AirPrint-fähiger Drucker. [singlepic id=10460 w=300] Aus AirTunes wird außerdem AirPlay. Damit können Videos, Fotos und Musik via WiFi (...). Weiterlesen!

Seite 160 von 410« Erste...10...160161...170...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Ist iOS 7 ein Design-Meisterwerk?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de