MACNOTES
Werbung
Seite 173 von 410« Erste...10...173174...180...Letzte »

Gangstar: Miami Vindication für iPhone naht
 22.09.2010   2

Gangstar: Miami Vindication für iPhone naht

Gameloft hat einen neuen Trailer zum kommenden Openworld-Crime-Game veröffentlicht. Der Nachfolger zu West Coast Hustle steht unmittelbar vor der Veröffentlichung im App Store. Hersteller Gameloft bringt gut ein Jahr nach dem Release von Gangstar: West Coast Hustle das nächste Abenteuer mit Gangster-Hintergrund in den App Store.     Mit der Veröffentlichung des Trailers wurde offenbar auch der Release-Zeitraum eingeläutet. Medienberichten zufolge ist das Spiel in Neuseeland bereits im App Store erhältlich und wird folglich irgendwann diese Nacht auch in Deutschland zu haben sein. Das stimmt auch mit der offiziellen Angabe überein, das Spiel solle am 23. September veröffentlicht werden.
Gameloft verkauft über 20 Millionen Apps
 21.09.2010   4

Gameloft verkauft über 20 Millionen Apps

Seitdem der App Store im Juli 2008 seine Pforten öffnete, hat Publisher und Entwickler Gameloft mittlerweile 20 Millionen bezahlter Apps über diesen Vertriebskanal verkauft. Das teilte der Hersteller in einer Pressemitteilung mit. Allein 42 Titel aus dem Portfolio von Gameloft kletterten immer wieder unter die Top 5 der meistverkauften Spiele im App Store. 25 der Spiele erreichten sogar Platz 1 in dieser Liste, die Apple im App Store anzeigt. Zu den Top-Performern bei Gameloft gehören laut Aussagen des Herstellers Let’s Golf und der Nachfolger Let’s Golf 2 auf dem iPhone, aber auch die HD-Variante für das iPad. In Europa und (...). Weiterlesen!
Apple übernimmt Gesichtserkennunganbieter Polar Rose-Augmented ID im iOS denkbar?
 21.09.2010   2

Apple übernimmt Gesichtserkennunganbieter Polar Rose-Augmented ID im iOS denkbar?

Apple erweitert offenbar sein Technologie-Portfolio weiter: Laut einer norwegischen Macseite wurde die Gesichtserkennungsfirma Polar Rose von Apple übernommen, die bisher u.A. für Flickr eine Gesichtserkennungsfunktion bereitstellte. “Die in Malmö beheimatete Firma hat sich auf Technologien spezialisiert, die Gesichtserkennung möglich machen, dem was Apple in iPhoto auf Mac OS X bereits anbietet nicht unähnlich. Mit Hilfe von ausgeklügelten Algorhythmen ermöglicht es die Software, Gesichter in Bildern zu erkennen, die Firma selbst bietet drei verschiedene Produkte an, die diese Technologie nutzen. Zwei dieser Technologien (Face Cloud für Social Networks und FaceLib, eine Bibliothek für iPhone und Android, Anm. d. Red.) dürften für (...). Weiterlesen!
C64-Emulator: Nun auch mit Basic-Interpreter
 20.09.2010   1

C64-Emulator: Nun auch mit Basic-Interpreter

Der Commodore 64-Emulator für das iPhone hatte es wirklich nicht leicht. Zuletzt musste er wegen seines Basic-Interpreters das Feld räumen. Doch dank der kürzlich gelockerten App Store-Spielregeln kann er nun auch damit wieder auftrumpfen. Gerade mal ein Jahr ist es her, als der C64-Emulator aus dem App Store geflogen ist, weil er mit seinem Basic-Interpreter eigenen Code auszuführen imstande war. Dies verstieß gegen die damaligen Spielregeln im App Store. Um wieder präsent zu sein, musste der Interpreter schweren Herzens weichen, ein Update ohne ihn wurde veröffentlicht. Nach der neuerlichen Lockerung der Entwickler-Guidelines im App Store, ist offensichtlich selbst der Basic-Interpreter (...). Weiterlesen!
App Store: Neue Entwicklerbedingungen schenken Apps ein neues Leben
 17.09.2010   1

App Store: Neue Entwicklerbedingungen schenken Apps ein neues Leben

Während manche Entwickler ihre Apps erneut zur Prüfung einreichen, wie z.B. Google, bekommen andere ein halbes Jahr nach dem Einreichen endlich ihre Zulassung: Apples Lockerung der Review-Guidelines sorgt für Überraschungen bei iPhone-Entwicklern, die ihre Apps bereits abgeschrieben hatten. So geschehen ist dies zum Beispiel bei Bryan Bartow, der seine App MePing im März zur Prüfung eingereicht hatte. “Ich wartete lange auf eine Rückmeldung. Ich ging einfach davon aus, dass die App nicht zugelassen wird, und so habe ich mich anderen Dingen zugewandt.” Letzte Woche kam dann die Überraschung per Mail: Die App wurde zugelassen. Es ist nicht die einzige App, (...). Weiterlesen!
Seed 2: Vortex of War für iPhone erschienen
 17.09.2010   3

Seed 2: Vortex of War für iPhone erschienen

Chillingo hat ein neues Action-Rollenspiel für iPhone und iPod Touch veröffentlicht. In “Seed 2: Vortex of War” gibt es mehr als 160 Monster und über 200 Kriegsschauplätze. Charmante Zelda-Pixelgrafik bietet Chillingo aktuell in “Seed 2: Vortex of War” (Affiliate) an. Der Nachfolger zum Action-Rollenspiel tritt in die Fußstapfen und erzählt die Geschichte fort, fünf Jahre, nachdem Littas letztes Abenteuer stattgefunden hat. Dieser ist jetzt Lehrer, doch eines Nachts übermannt ihn ein Traum und motiviert ihn erneut, sich auf ein Abenteuer einzulassen. [singlepic id=9747 w=200 float=left] [singlepic id=9746 w=200 float=left]
Street Fighter IV für iPhone mit zwei neuen Kämpfern
 17.09.2010   1

Street Fighter IV für iPhone mit zwei neuen Kämpfern

Capcom hat sein Beat ‘em Up Street Fighter IV auf Version 1.00.04 aktualisiert. Es stehen jetzt zwei neue Kämpfer zur Verfügung. Mit dem kostenlosen Update für Street Fighter IV (Affiliate) hat Capcom E. Honda und C. Viper als neue Kämpfer zum Spiel hinzugefügt. Die beiden Charaktere kann man sowohl im Einzelspieler-Modus als auch im Mehrspieler-Modus verwenden.     Neu, aber nicht wie das Update kostenlos, sind zwei Downloadinhalte. Es handelt sich um alternative Kostüme für die Kämpfer Ryu und Chun-Li. Diese werden jeweils zum Preis von 79 Cent angeboten. Street Fighter IV kostet derzeit 7,99 Euro. iOS 3.0 ist Mindestvoraussetzung (...). Weiterlesen!
Beyond Ynth für iPhone und iPad veröffentlicht
 16.09.2010   3

Beyond Ynth für iPhone und iPad veröffentlicht

Eingesandt an Apple wurde die App bereits vor ein paar Tagen, heute fiel dann der Startschuss für das Puzzlespiel Beyond Ynth. FDG Entertainment stellt den Nachfolger “Beyond Ynth” (Affiliate) vor. Ein Physik-Puzzlespiel, bei dem der Protagonist ein Käfer ist, der durch seine Bewegungen den Schwerpunkt von Objekten verlagert, die ihm so helfen, seine Reise ungeschoren fortzusetzen. Käfer “Kribl” muss Diamanten einsammeln, um das “Licht” zurück in sein Königreich zu bringen. [singlepic id=9744 w=200 float=left] [singlepic id=9743 w=200 float=left] [singlepic id=9742 w=200 float=left] [singlepic id=9741 w=200 float=left] Kribls Repertorie an Aktionen ist vielfältig: Er muss u. a. Kisten umzuwerfen oder sie (...). Weiterlesen!
iOS 4.2: Beta 1 inklusive AirPlay, AirPrint, Multitasking und Game Center für Entwickler verfügbar
 16.09.2010   5

iOS 4.2: Beta 1 inklusive AirPlay, AirPrint, Multitasking und Game Center für Entwickler verfügbar

Apple hat gestern die erste Beta des iOS 4.2 für iPhone, iPod touch und iPad veröffentlicht. Vor allem für iPad-Nutzer bietet das neue System viele Neuerungen wie Multitasking, Unified Inbox und Folders, zusätzlich wird mit AirPlay und AirPrint die kabellose Verbindung zu Soundsystemen und Druckern hergestellt. Die neuen Funktionen des iOS 4.2, das im November für alle Nutzer von iPhone, iPod touch und iPad zur Verfügung stehen wird, umfassen den drahtlosen Druck mit AirPrint sowie die Möglichkeit, seine Musik via AirPlay im ganzen Haus zu nutzen. AirPrint findet automatisch Drucker im lokalen Netzwerk und ermöglicht den Druck von Dokumenten auf (...). Weiterlesen!
Galaxy on Fire 2 – Fishlabs zeigt Gameplay-Szenen
 16.09.2010   1

Galaxy on Fire 2 – Fishlabs zeigt Gameplay-Szenen

Im Oktober kommt der Weltraumsaga zweiter Teil für iOS-Devices. Auf der GamesCom 2010 zeigt Fishlabs uns bereits eine anspielbare Fassung. Nun hat man einen Gameplay-Trailer veröffentlicht. Wenn es nach Fishlabs geht, dann befriedigt der neue Cinematic-Trailer die Neugier der interessierten Gamer.     Es wird von allem, was es bereits in Galaxy of Fire gab, ein wenig mehr geben und die Grafik, bzw. die zugrunde liegende Engine wurde aufpoliert. Für Sternenfahrer soll der Nachfolger etliche Stunden an Gameplay bietet. Einen kleinen Vorgeschmack liefert der neue Trailer, der gleichzeitig den fünften Teil des Entwicklertagebuchs darstellt. Ein wenig mehr zu der Entstehung (...). Weiterlesen!

Seite 173 von 410« Erste...10...173174...180...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de