MACNOTES
  • Thema

    Gangstar: Miami Vindication für iPhone und iPod Touch im App Store

    Gangstar: Miami Vindication für iPhone und iPod Touch im App Store

    Pünktlich zum 23. September erscheint Gamelofts Gangstar: Miami Vindication für iPhone und iPod Touch. Angekündigt war es für den heutigen Tag, entsprechend wurden die Spieler nicht länger auf die Folter gespannt. Der Nachfolger zu Gamelofts GTA-Klon Gangstar: West Coast Hustle mit dem Untertitel Miami Vindication ist jetzt live im App Store. Das Spiel kostet 5,49 Euro, bietet Support für das Retina-Display von iPhone 4 und dem iPod Touch der neusten Generation. Vom der Hintergrundgeschichte lehnt sich dieser Teil an Rockstars “GTA: Vice City” an. Erzählt wird eine Story in 75 Missionen, die eine Menge Spielzeit versprechen, ganz so, wie es (...). Weiterlesen!

Werbung
Seite 180 von 555« Erste...10...180181...190...Letzte »

Kiwi Brown – Gelegenheitsspiel für iPhone und iPod touch veröffentlicht
 28.06.2011   1

Kiwi Brown – Gelegenheitsspiel für iPhone und iPod touch veröffentlicht

iChromo, die Entwickler von Liqua Pop, das vor einiger Zeit von Electronic Arts im App Store veröffentlicht wurde, hat nun unter eigenem Namen ein weiteres Spiel im App Store veröffentlicht – es heißt Kiwi Brown. In Kiwi Brown (Affiliate) muss der Spieler grundsätzlich nur versuchen mit seiner Spielfigur, einem australischen Kiwi, nach dem das Spiel benannt ist, herunterfallende Blasen zerplatzen zu lassen. Gesteuert wird die Spielfigur relativ simpel. Man kann irgendwo auf dem Bildschirm den Finger ablegen, und ihn dann nach links oder rechts bewegen. Es geht lediglich darum, möglichst viele Punkte zu sammeln. Natürlich wird das Gameplay irgendwann schwieriger, (...). Weiterlesen!
Paper Racer für iPhone und iPod touch veröffentlicht
 28.06.2011   0

Paper Racer für iPhone und iPod touch veröffentlicht

Das Arcade-Rennspiel Paper Racer aus dem Hause Black Coal Studio ist nun im App Store in der Version für iPhone und iPod touch verfügbar. Das Gameplay erinnert mit Sicherheit auch ein wenig an Micro Machines von Codemasters. Paper Racer (Affiliate), über das wir im Vorfeld bereits berichteten, ist nun im App Store zu haben. Neben den vorhandenen Strecken und Modi bietet das Spiel vor allem eine besonders interessante Funktion für Leute, die gerne kreativ sind. Man kann eigene Rennfahrzeuge auf Papier zeichnen, diese mit der iPhone-Kamera abfotografieren und das Spiel wandelt die Bilder dann passend um. Sodann ist es möglich (...). Weiterlesen!
Test: Max and the Magic Marker für iPhone und iPod touch
 28.06.2011   0

Test: Max and the Magic Marker für iPhone und iPod touch  
 Review: 7/10

Max and the Magic Marker aus dem Hause Electronic Arts gilt das heutige Review. Das Spiel lag uns in der Version für iPhone und iPod touch vor, es ist außerdem auch für iPad, PC oder Wii erhältlich. Die Story zum Spiel ist schnell erklärt: Ihr seid Max, ein kleiner, netter Junge, der eines Tages per Post einen magischen Marker erhält. Problem hierbei nur: Als Max einen Bösewicht auf einem Blatt mit dem neuen Stift malt, wird dieser urplötzlich lebendig und verschwindet in einer seiner Zeichnungen. Max macht sich infolgedessen mit seinem magischen Marker auf die Jagd, den Bösewicht ein für alle (...). Weiterlesen!
Max and the Magic Marker für iPhone im Test
 28.06.2011   0

Max and the Magic Marker für iPhone im Test

Schon ein wenig länger befindet sich Max and the Magic Marker im App Store. Da wir aber die Möglichkeit der Rezension bekamen, wollten wir den Review, besser spät als nie, trotzdem veröffentlichen. EA hat sich in diesem Fall erneut einer Independent-Produktion angenommen, die man dann unter eigener Flagge veröffentlicht. Das Spiel eignet sich für die Touchscreens, wurde aber beispielsweise auch für Nintendo Wii veröffentlicht. Der Mix aus Plattform- und Zeichenspiel lag uns in der Version für iPhone und iPod touch vor. Grundsätzlich gibt es allerdings auch eine HD-Fassung für das iPad. Das Bauchgefühl sagt, dass das Spiel auf dem iPad (...). Weiterlesen!
Taiwan: Apple räumt siebentägiges Rückgaberecht für Apps aus App Store ein
 28.06.2011   5

Taiwan: Apple räumt siebentägiges Rückgaberecht für Apps aus App Store ein

In Taiwan hat Apple die Nutzungsbedingungen für den App Store geändert. Die Regierung hatte bemängelt, dass Anwender weder bei Apple noch bei Google genügend Zeit hätten, Apps zu testen und dann zu entscheiden, ob sie sie zurückgeben. Google ziert sich indes noch, nachzuziehen. In Taiwan gibt es ein Recht für Verbraucher, das besagt, dass Anwendern die Möglichkeit eingeräumt werden muss, über das Internet gekaufte Produkte – worunter auch Apps fallen -, sieben Tage lang auszuprobieren. Apple und Google haben mit ihren App Stores für iOS und Android jeweils dagegen verstoßen, denn beispielsweise Apple hat das Rückgaberecht nur für einige Minuten (...). Weiterlesen!
iOS 5: Zweite Beta mit Verbesserungen
 28.06.2011   4

iOS 5: Zweite Beta mit Verbesserungen

Seit zwei Tagen gibt es die zweite Beta-Version der kommenden Generation von Apples mobilem Betriebssystem. Wir haben uns angesehen, was sich seit der ersten Version von vor drei Wochen verändert hat. Verbessert gegenüber der ersten Beta wurde zum Beispiel das Notification Center. Die erste Benachrichtigung wird im Ruhezustand ab sofort in einer Art Popup mit größerer Schrift angezeigt, wie wir es aus früheren Generationen von iOS gewohnt sind. Einziger Unterschied: Der Hintergrund des Popups ist schwarz und leicht transparent Gesellt sich dann eine zweite Benachrichtigung dazu, werden beide wieder in der üblichen Liste dargestellt. Zudem zeigt das Notification Center nun (...). Weiterlesen!
fring bringt Gruppen-Video-Chat
 28.06.2011   0

fring bringt Gruppen-Video-Chat

Bevor Skype seine App auf das iPad bringt, was Gerüchten zu Folge morgen passieren soll, legt der Messenger fring vor und bietet seit heute über die kostenlose App auch Gruppen-Video-Chats mit bis zu 4 Teilnehmern an. Die Gruppen-Videochats sollen auch im mobilen Datennetz (UMTS/3G) und in Wi-Fi-Netzwerken funktionieren. Die Funktion beschränkt sich dabei nicht nur auf das iPad. iPhone-Nutzer können die neuen Funktionen ebenfalls nutzen. Die Videofenster der Chatpartner können dabei, wie aus FaceTime bekannt, mit dem Finger hin und her bewegt und angeordnet werden. Um den fring Messenger und damit den Videochat nutzen zu können, wird eine fring-ID benötigt. (...). Weiterlesen!
Produktionsbeginn des iPhone 4s im August?
 27.06.2011   0

Produktionsbeginn des iPhone 4s im August?

Katy Huberty, Analystin von Morgan Stanley war letzte Woche zu Besuch in Taiwan. Dort nahm sie an Besprechungen teil und sich im Kreise von iPhone-Zulieferern befand. Nun vermutet sie, dass das kommende iPhone ab Mitte August produziert werden wird. Nach Ihrem Besuch vermutet Huberty einen Produktionsbeginn des iPhone 4s ab Mitte August. Somit wäre ein Verkauf noch im dritten Quartal 2011 möglich (1. Juli bis 30. September). Des Weiteren vermutet sie noch, dass Apple in den ersten Monaten ca. 15 Millionen iPhone 4s verkaufen möchte, sowie im kommenden Jahr die Verkaufszahlen des iPhone deutlich steigern, indem man z. B. ein iPhone (...). Weiterlesen!
Ionocraft Racing – WipEout-Klon für iPhone und iPad erschienen
 27.06.2011   6

Ionocraft Racing – WipEout-Klon für iPhone und iPad erschienen

Mit Ionocraft Racing haben PAN Vision und Fabrication Games ein neues Rennspiel für iPhone, iPod touch und iPad in den App Store gebracht. Das Game bietet ein Steampunk-Ambiente und ein Gameplay, das an das bekannt WipEout erinnert. Game Center wird ebenfalls unterstützt. Im Rennspiel Ionocraft Racing (Affiliate), das seit Kurzem im App Store erhältlich ist, müssen sich Spieler nicht nur auf den Rennstrecken messen, sondern auch im Tuning versuchen, das Beste aus ihren Boliden herauszuholen. Es gibt dazu diverse Optionen, das eigene Renngefährt zusammenzubasteln. Die vorhandenen Rennstrecken sollen der Realität entlehnt sein. Auf ihnen lässt sich während des Rennens Geld (...). Weiterlesen!
Test: BioLogic Bike Mount – Fahrradhalterung für iPhone
 27.06.2011   14

Test: BioLogic Bike Mount – Fahrradhalterung für iPhone

Das iPhone hat sich zu einem ständigen Begleiter entwickelt. Niemand möchte mehr auf seine Apps verzichten. Auf dem Fahrrad ist das iPhone der ideale Fahrradcomputer, den man nie vergisst und der in den Pausen unterhält. Allerdings benötigt man dafür eine gute Halterung, damit dem iPhone während der Fahrt nichts passiert. Wenn ein sonniger Tag von einem Sommergewitter unterbrochen wird, muss es in den meisten Fällen aus der Halterung genommen werden. Der BioLogic Bike Mount möchte für alle Situationen gewappnet sein. Ob es wirklich so ist, wird der folgende Test zeigen.   BioLogic Bike Mount Der Kollege Stefan Keller hat bereits (...). Weiterlesen!

Seite 180 von 555« Erste...10...180181...190...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Kauft ihr euch das iPhone 5S?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de