MACNOTES
Werbung
Seite 184 von 410« Erste...10...184185...190...Letzte »

Meow Meow Happy Fight – Dualstick-Shooter für iPhone erschienen
 07.08.2010   0

Meow Meow Happy Fight – Dualstick-Shooter für iPhone erschienen

Big Pixel Studios haben ihren Dualstick-Shooter “Meow Meow Happy Fight” veröffentlicht. Grafisch setzt sich der Stil des Entwicklers durch, den man z. B. von Piyo Blocks kennt. “Meow Meow Happy Fight” (Affiliate) für iPhone und iPod Touch ist ein neuer Dualstick-Shooter. Anders als beispielsweise Chillingos Minigore hat man bei dem Spiel von Big Pixel Studios einen Storymodus integriert bekommen. Über 24 Level verteilt kriegt der Spieler die Geschichte einer großen glücklichen Katze erzählt. Schauplatz ist das moderne Tokyo irgendwann in der Zukunft. Die große glückliche Katze ist in der Zeit zurück gereist aus dem Jahr 2336, aus einer Zeit, in (...). Weiterlesen!
Master of Alchemy nun auch für iPhone und iPod Touch veröffentlicht
 06.08.2010   1

Master of Alchemy nun auch für iPhone und iPod Touch veröffentlicht

Eigentlich hieß es, dass Physik-Puzzlespiel “Master of Alchemy” solle nur für iPad erscheinen. Doch offenbar hat man es sich bei Chillingo jetzt anders überlegt, denn nun legte man eine Version für iPhone und iPod Touch im App Store nach – zum Einführungspreis. Am 20. Juli berichteten wir über das Physik-Puzzlespiel “Master of Alchemy“, das exklusiv für iPad erschienen war. Publisher Chillingo bietet nun aber auch eine iPhone-Version (Affiliate) für derzeit 79 Cent an. Dies sei aber nur ein Einführungspreis, heißt es in der entsprechenden Pressemitteilung. Die Veröffentlichung ist demnach durchaus überraschend, hieß es noch im Vormonat der Titel sei und (...). Weiterlesen!
Smart Bike: Patentantrag zeigt Technologie zur Fahrrad-Datenerfassung
 06.08.2010   0

Smart Bike: Patentantrag zeigt Technologie zur Fahrrad-Datenerfassung

Ein dem Nike+iPod für Läufer nicht unähnliches Prinzip könnte bald auch auf das Fahrrad übertragen werden: Ein Apple-Patentantrag zeigt ein Erfassungssystem mit “Smart Bike”, das mit Hilfe von aktuelle Daten vom Fahrrad erfasst. Unter dem Titel “Systems and Methods for Integrating a Portable Electronic Device with a Bicycle” wird ein “Smart Bike” gezeigt, das mit Hilfe von internen und externen Sensoren eine Speicherung der Fahrtdaten auf iPhone oder iPod möglich macht. [singlepic id=9186 w=435] Fahrtcomputer sind für den Radbereich zahlreich vorhanden, vorteilhaft dabei aber ist, dass ein großer Teil der benötigten Technologie bereits in aktuellen Geräten nutzbar ist, zum Beispiel (...). Weiterlesen!
The Hero für iPhone im Preis reduziert
 06.08.2010   0

The Hero für iPhone im Preis reduziert

Chillingo spendiert “The Hero” für iPhone und iPod Touch ein umfangreiches Update und senkt das Spiel im Preis. “The Hero” (Affiliate) trägt jetzt den Zusatz “2nd Edition” im Titel. Denn Chillingo hat das Spiel auf Version 1.1 aktualisiert, offenbar auch wegen einiger Meldungen von Spielern, die mit dem Gameplay unzufrieden waren. Deshalb hat man das Gameplay überarbeitet und auch am Punktesystem gefeilt. Darüber hinaus finden sich nun 3 neue Minispiele: Asteroids, Bom Run und High-Fiver. [singlepic id=9185 w=200 float=left] [singlepic id=9184 w=200 float=left] Darüber hinaus hat Chillingo ein Gewinnspiel ausgerufen. Es startet heute und endet am 19. August 2010. Alles, (...). Weiterlesen!
iPad für Paid Content, Epson-iPhone-Drucker, Facetime-Halter & Updates: Notizen vom 6.8
 06.08.2010   0

iPad für Paid Content, Epson-iPhone-Drucker, Facetime-Halter & Updates: Notizen vom 6.8

Murdoch: iPad ist ideal für “Paid Content” Rupert Murdoch wird nicht müde, das iPad als “Gamechanger” zu loben. Bei einer Veranstaltung zeigte er sich jüngst sehr erfreut, unter anderem auch durch das iPad wieder vermehrt junge Leser für seine Medien zu finden. Außerdem ist er der Ansicht, das iPad wäre das ideale Gerät, um “Paid Content” durchzusetzen. [via Guardian] Neue Epson-Drucker mit iPhone-Anbindung Epson bringt in Kürze zwei neue Multifunktionsdrucker mit Touchpanel und einer direkten Druckfunktion für das iPhone heraus. Die Drucker sollen unter anderem über Faxfunktion, Dokumenteneinzug, WLAN-n und Treiber für Mac und Windows ausgestattet sein. Die Epson Stylus (...). Weiterlesen!
Pocket God für iPhone erreicht nächsten Milestone – 3 Millionen Downloads
 05.08.2010   0

Pocket God für iPhone erreicht nächsten Milestone – 3 Millionen Downloads

Bolt Creative ist aktuell wahrscheinlich schwer entzück von seinem Franchise, das man mittlerweile auf der Basis einer iPhone-App schaffen konnte. Pocket God für iPhone und iPod Touch markiert den nächsten Milestone. Bolt Creatives “Göttersimulation” wurde mittlerweile mehr als 3 Millionen Mal herunter geladen. “Pocket God” (Affiliate) hat sich von einem kleinen iPhone-Spiel zu einem richtigen Franchise gemausert. Die Entwickler überraschen Spieler immer wieder mit neuen Updates, die jedes Mal neue Spielinhalte hinzufügen. 33 Episoden gibt es bisher, weitere werden folgen. Und zuletzt hatte man sogar ein eigenes Comic produzieren lassen, das es im Übrigen sowohl digital für iPhone und iPad (...). Weiterlesen!
Asphalt 5 für iPhone und iPod Touch reduziert
 05.08.2010   0

Asphalt 5 für iPhone und iPod Touch reduziert

Gamelofts Arcade-Rennspiel “Asphalt” ist in der fünften Version derzeit im App Store im Preis reduziert. Der Publisher aus Frankreich gibt an, dass die Aktion nur kurze Zeit dauere. Ende Januar hatte der Kollege Keller “Asphalt 5” (Affiliate), das Arcade-Rennspiel für iPhone und iPod Touch rezensiert. In seinem Review von Asphalt 5 hatte er das Spiel mit 4 von 5 Macs bewertet. Gameloft hat nun ebenjenes Rennspiel für kurze Zeit im Angebot. Es kostet aktuell nur 79 Cent. Und mit dem letzten Update auf Version 1.2.6 wurde auch die Retina-kompatible Grafik eingeführt. “Asphalt 5″ benötigt aber mindestens iOS 3.0 zum Ausführen (...). Weiterlesen!
Sophos’ alberne Jailbreak-Warnung: Kommentar
 05.08.2010   6

Sophos’ alberne Jailbreak-Warnung: Kommentar

Die Sicherheitslage auf der Mac-Plattform ist oft Thema auf Macnotes, und die Warnungen der AV-Unternehmen, sich nicht langfristig auf die “Unattraktivität” der Apple-Geräte für Malwarecoder zu verlassen, werden durchaus für nicht unbegründet gehalten. Wie man die Seriösität solcher Warnungen nachhaltig sabotiert, demonstriert Sophos mit der jüngsten Pressemitteilung zur iPhone- und iPad-Sicherheit und dem Comex-Jailbreak. Man muss Sophos zugutehalten, dass der Kommentar Graham Cluleys zum Jailbreakme-Exploit nicht vollkommener Unsinn ist. Dass Safari ein durchaus löchriger Browser ist, sollte bekannt sein. Ebenso, dass die User angesichts Apples restriktiver Zulassungs- und Installationspolitik auf iPhoneOS/iOS 4 für sicherer halten als andere Plattformen. Ein Exploit (...). Weiterlesen!
Navigon select Telekom Edition: Kostenlos auch für mobilcom-debitel-Kunden
 05.08.2010   3

Navigon select Telekom Edition: Kostenlos auch für mobilcom-debitel-Kunden

Die Navigon select Telekom Edition ist ab sofort für auch für iPhone-Kunden mit Vertrag von mobilcom-debitel verfügbar. Damit weitet Navigon sein Angebot an kostenlosen Navigationslösungen weiter aus. Bisher war die Navigon select Telekom Edition exklusiv nur für Telekom-Kunden verfügbar. Wer seinen iPhone-Vertrag bei mobilcom-debitel abgeschlossen hat, der kann ab sofort ebenfalls von der kostenlosen Navigation Gebrauch machen. So gibt es die Grundversion mit Basisfunktionen gratis, insgesamt sieben Zusatzpakete wie das Sound-&Fun-Paket (mit Text-to-Speech sowie iPod-Steuerung) sind optional gegen Aufpreis erhältlich, außerdem gibt es ein kostenloses Bonuspaket, das nach der Registrierung bereitgestellt wird. Der Download der Basisversion steht kostenlos im App (...). Weiterlesen!
iPhone-Browser-Sicherheitslücke: Patch in Arbeit, BSI warnt vor Schwachstelle
 05.08.2010   4

iPhone-Browser-Sicherheitslücke: Patch in Arbeit, BSI warnt vor Schwachstelle

Ein Patch für die Sicherheitslücke im Mobile Safari des iPhone ist bereits entwickelt und soll in einem kommenden Softwareupdate integriert sein. Währenddessen hat das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik eine Warnung bezüglich der Lücke herausgegeben. Gestern hieß es noch, dass man sich bei Apple der Sicherheitslücke bewusst sei, nun wurde in einem Statement bekannt gegeben, dass ein Fix bereits vorbereitet wurde, der “für Kunden verfügbar in einem kommenden Softwareupdate verfügbar sein soll”. Wann dieses Update veröffentlicht wird, ist aber noch offen. Die Sicherheitslücke scheint so schwerwiegend zu sein, dass sich in Deutschland bereits Verwaltungsinstitutionen zu Wort melden: Das Bundesamt (...). Weiterlesen!

Seite 184 von 410« Erste...10...184185...190...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Kauft ihr euch das iPhone 5S?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de