MACNOTES
  • Thema

    Apple hat 31,2 Millionen iPhone im Q3 2013 verkauft

    Apple hat 31,2 Millionen iPhone im Q3 2013 verkauft

    Bei der Bekanntgabe der Quartalszahlen hat Apple den Verkauf von 31,2 Millionen iPhone bestätigt. Damit übertraf man den Wert aus dem Vorjahr deutlich. Dafür wurden im Vergleich zu 2012 weniger iPads und Macs verkauft. Der Netto-Gewinn für das dritte Quartal 2013 wird von Apple mit 6,9 Milliarden US-Dollar taxiert, bei einem Umsatz von 35,3 Milliarden USD. Damit erreichte man die eigene Prognose, die zwischen 33,5 und 35,5 Milliarden USD lag. Der Netto-Gewinn vor einem Jahr lag mit 8,8 Milliarden US-Dollar etwas höher. Zu Buche stehen bei Apple im dritten Quartal 2013 31,2 Millionen verkaufter iPhones, 14,6 Millionen iPads, 3,8 Millionen (...). Weiterlesen!

Werbung
Seite 20 von 409« Erste...10...2021...30...Letzte »

Apple veranstaltet separates Special Event in China
 04.09.2013   6

Apple veranstaltet separates Special Event in China

Apple veranstaltet auch ein separates Special Event in China. Während gestern Apple ausgewählten Medienvertretern Einladungen für den 10. September schickte und nach Cupertino einlud, wurden nun weitere Einladung für ein Event am 11. September in Peking versendet. Apple hat für den 10. September ein Special Event in Cupertino angekündigt. Wahrscheinlich ist die Präsentation des iPhone 5S und 5C, sowie die finale Version von iOS 7. Heute verschickte Apple die gleichlautende Einladung (in chinesischer Sprache) für ein Event am 11. September in Beijing. Um 10 Uhr Ortszeit beginnt das Event, also neun Stunden nach demjenigen in Cupertino. Wer durch diese führen (...). Weiterlesen!
iPhone 5S: Apple lädt zum Special Event am 10. September ein
 03.09.2013   28

iPhone 5S: Apple lädt zum Special Event am 10. September ein

Apple hat ausgewählte Medienvertreter zum Special Event am 10. September eingeladen – vermutlich wird dann das neue iPhone 5S vorgestellt. Es soll in Cupertino in den heiligen Hallen von Apple stattfinden und um 10 Uhr Pazifischer Zeit beginnen. “This should brighten everyone’s day.” (dt.: “Dies wird den Tag eines jeden aufhellen”) lautet die Bildunterschrift. Das Bild selbst besteht aus farbigen Kreisen, die recht deutlich darauf anspielen, dass das Flat-Design und damit besonders iOS 7 im Vordergrund stehen. Mit großer Wahrscheinlichkeit dürften einige Neuerungen vorgestellt werden. Als recht sicher gelten iOS 7 für alle, die Veröffentlichung von OS X Mavericks und (...). Weiterlesen!
iPhone 5C: Bilder der Beschreibung aufgetaucht
 03.09.2013   4

iPhone 5C: Bilder der Beschreibung aufgetaucht

In China sind Bilder des angeblichen Handbuchs des “iPhone 5C” aufgetaucht. Darauf zu sehen ist ein Smartphone, das dem iPhone 5 recht ähnlich ist. Laut der Beschreibung der Anleitung soll das iPhone 5C die gleichen Bedienelemente erhalten wie bekannte iPhones: Den Home Button, einen Lightning-Anschluss, den Sleep-Button, den Lautlos-Schalter sowie die beiden Knöpfe für die Lautstärke. Weiterhin ist den Bildern zu entnehmen, dass die Frontpartie aus Glas bestehen soll. Die Rückseite soll aus Plastik sein. Weiterhin zeigen die Bilder, was neben dem iPhone und der Anleitung noch im Karton sein könnte: Apple-Aufkleber, die “Haarklammer” zum Öffnen des SIM-Schachts und die (...). Weiterlesen!
iOS 7 am 10. September für alle?
 27.08.2013   19

iOS 7 am 10. September für alle?

Aus einer E-Mail von Nuance an Entwickler geht hervor, dass iOS 7 bereits am 10. September veröffentlicht werden soll. In den letzten Jahren verteilte Apple am Tag der iPhone-Vorstellung lediglich die Golden-Master an Entwickler. Dass Apple am 10. September das iPhone 5S und 5C vorstellen wird gilt als gesichert. Auch vermuten wir schon Einiges über die nächste iPhone-Generation. Wann jedoch die finale iOS-7-Version für die breite Masse veröffentlicht wird, war bislang unklar. Aus einer veröffentlichten E-Mail von Nuance (der Firma hinter Siri) an den Entwickler Owen Williams geht hervor, dass wir bereits am 10. September mit dieser rechnen können. Als (...). Weiterlesen!
Apple nimmt alte iPhones für neue in Zahlung
 27.08.2013   5

Apple nimmt alte iPhones für neue in Zahlung

Apple plant alte iPhones in Zahlung zu nehmen. Dies wird in einigen Apple Stores anscheinend schon getestet. Apple soll in Zukunft ein Programm anbieten, bei dem Kunden in Apple Stores ihr altes iPhone gegen ein neues Gerät in Zahlung geben können. Mancherorts scheint es diese Möglichkeit sogar bereits zu geben. Laut Macrumors werden Mitarbeiter in Apple Stores bereits für das Programm geschult, während 9to5Mac sogar von einem Starttermin im September erfahren haben will. Alt gegen neu Die Pilotphase scheint erreicht, da Apple in einigen seiner Geschäfte den Kunden bereits die Möglichkeit anbietet, ihr altes iPhone in Zahlung zu geben und (...). Weiterlesen!
Apple-Panne: Find my iPhone funktioniert derzeit nicht
 22.08.2013   12

Apple-Panne: Find my iPhone funktioniert derzeit nicht

Offenbar aus Versehen wurde “Find my iPhone” (dt.: Mein iPhone suchen) bereits auf eine Version aktualisiert, die mit iOS 7 veröffentlicht werden sollte. Im Resultat können sich derzeit nur registrierte Entwickler mit dem Service abgeben. Wer derzeit sein iPhone verloren hat und kein registrierter Apple-Entwickler ist, der schaut leider in die Röhre. Apple hat ein Update an der App vorgenommen. An der Oberfläche hat sich zunächst lediglich das App-Icon verändert. Es schaut aus, als würde es in die iOS-7-Benutzeroberfläche passen. Der Rest der Benutzeroberfläche hat sich nicht verändert. Allerdings erhalten Nutzer einer Fehlermeldung, wenn sie versuchen die App zu nutzen: (...). Weiterlesen!
Rückseite von iPhone 5C besteht Kratztest
 21.08.2013   9

Rückseite von iPhone 5C besteht Kratztest

[video src="http://video.appledaily.com.tw/images/ReNews/20130821/246118_4_360.mp4" width="400" height="300" ]Im Kratztest durch die Redaktion von Apple Daily aus Taiwan hat die vermeintliche Rückseite von Apples iPhone 5C sich gut geschlagen. Angenommen es handelt sich tatsächlich um ein authentisches Bauteil aus Apples Fabrikation, erfährt man von Apple Daily einige neue Details darüber. Die Rückseite wurde von Apple Daily (tw.) in einen Beutel gepackt, zusammen mit einem Autoschlüssel, Büroklammern, Schrauben, einer Reihe von Münzen und weiteren Objekten. Dann wurde der Inhalt kräftig geschüttelt. Direkt nach der Entnahme malträtierte man die Rückseite mit dem Schlüssel und anderen Gegenständen von Hand. Anonymen Quellen zufolge soll das Außenmaterial des Bauteils einen Wert von 8H (...). Weiterlesen!
iPhone 5C als neues iPhone 5?
 19.08.2013   9

iPhone 5C als neues iPhone 5?

Das iPhone 5C könnte als neues iPhone 5 angeboten werden, bzw. das Smartphone im Apple-Portfolio ersetzen, wenn es nach Ming-Chi Kuo von KGI Securities geht. In einer Info an Investoren hat Analyst Kuo darüber informiert, dass Apple in Betracht zieht, das iPhone 5 durch das iPhone 5C zu ersetzen. Das Billig-Smartphone, wurde schon vor Monaten von Pegatron als nicht günstig eingestuft; der Hersteller aus China produziert das Smartphone für Apple. Das iPhone 4S soll laut Kuo weiterhin angeboten werden und lediglich das iPhone 4 nicht mehr. Zuvor gab es plausible, gegenteilige Meldungen, die davon sprachen, das iPhone 5C könnte iPhone (...). Weiterlesen!
Media Markt listet iPhone 5S mit 128 GB
 17.08.2013   30

Media Markt listet iPhone 5S mit 128 GB

Bei Media Markt wird offenbar das iPhone 5S mit 128 GB im Warenwirtschaftssystem eingepflegt. Ein Screenshot soll die Authentizität beweisen. Wie wir bereits berichteten, gibt es Gerüchte über ein iPhone 5S mit 128 GB. Das iPad 4 wird seit Anfang des Jahres bereits in dieser Konfiguration angeboten. Nun wurde ein Screenshot aus dem Warenwirtschaftssystem von Media Markt geleakt. Auf diesem ist ein Artikel mit der Bezeichnung “XXXXXXXX IPHONE 5 128GB SCHWARZ” zu sehen. Ein schwarzes iPhone 5 mit 128 GB? Wohl eher nicht. Die “X” könnten vielmehr als Platzhalter für das iPhone 5S dienen. Zwar nur ein Indiz, verbunden mit (...). Weiterlesen!
Goldenes iPhone 5S mit 128 GB Speicher?
 16.08.2013   9

Goldenes iPhone 5S mit 128 GB Speicher?

Laut Ming-Chi Kuo wird auf der Apple-Keynote am 10. September ein goldenes iPhone 5S mit 128 GB-Flash-Speicher und 1 GB RAM gezeigt. Ming-Chi Kuo von KGI Securities lässt die Gerüchte über ein goldenes iPhone wieder aufflammen. Schon in der Vergangenheit gab es Stimmen, die das iPhone 5S in verschiedenen Farben prognostizierten. 128 GB Speicher Anfang 2013 führte Apple eine 128 GB-Variante des iPad 4 ein. Laut Kuo könnte auch das kommende iPhone 5S solch eine Option erhalten. Dies wiederum könnte bedeuten, dass Apple die 16 GB-Variante streicht und die 32 GB-Option zum gleichen Preis anbietet. Bei den meisten Geräten, abgesehen (...). Weiterlesen!

Seite 20 von 409« Erste...10...2021...30...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de