MACNOTES
Werbung
Seite 200 von 410« Erste...10...200201...210...Letzte »

iPhone 4 bei der Telekom: Tarife, Preise und Upgrade-Option
 14.06.2010   33

iPhone 4 bei der Telekom: Tarife, Preise und Upgrade-Option

Die Telekom hat die Tarife sowie die Verfügbarkeit für das iPhone 4 bekanntgegeben. Ab morgen 10 Uhr kann das iPhone 4 in schwarz vorbestellt werden – das weiße Modell wird vorerst nicht lieferbar sein. Wie bereits heute morgen angekündigt hat die Telekom die Tarife und Preise für das iPhone 4 bekannt gegeben – in ihrem Twitter-Account. So wird das iPhone 4 in Verbindung mit einem Complete-Vertrag zwischen 1 und 399,95€ kosten. Die aktuellen Tarife für das iPhone bleiben unverändert. Neukunden können das Gerät ab morgen vorbestellen, Bestandskunden müssen sich persönlich in einen Telekom-Shop begeben – verfügbar ist derzeit allerdings nur (...). Weiterlesen!
Apple erlaubt Fremdcode in iPhone-Apps: Kein Freifahrtsschein für Packager und MonoTouch
 14.06.2010   1

Apple erlaubt Fremdcode in iPhone-Apps: Kein Freifahrtsschein für Packager und MonoTouch

Apple hat den Abschnitt 3.3.2 seiner iOS-Entwicklerbestimmung gelockert. Ab sofort darf “in Ausnahmen” auch Fremdcode in die Apps integriert werden, sofern man von Apple eine Genehmigung einholt. Apple behält sich aber vor, Apps abzulehnen. Gerade erst wurden von der FTC Ermittlungen gegen Apple eingeleitet, in der eine mögliche Wettbewerbsverzerrung durch die strikten App Store-Regelungen überprüft werden soll. Der dabei besonders im Mittelpunkt stehende Absatz 3.3.2, in dem fremde Code-Interpreter ausdrücklich verboten wurden, wurde nun angepasst. Hier zum Vergleich die jeweilige Passage: Alt: No interpreted code may be downloaded or used in an Application except for code that is interpreted and (...). Weiterlesen!
PES 2010 – Konami veröffentlicht Fußballspiel für iPhone und iPod Touch
 14.06.2010   1

PES 2010 – Konami veröffentlicht Fußballspiel für iPhone und iPod Touch

Seit heute finden Spieler eine Umsetzung von Pro Evolution Soccer im App Store. PES 2010 gibt es ab sofort von Konami für iPhone und iPod Touch. Die Konkurrenz war z. B. mit FIFA10 oder Real Football schon eine Weile auf der iPhone-OS-Plattform vorhanden. Nun hat Konami endlich eine Version von PES 2010 für iPhone und iPod Touch veröffentlicht. Damit wagt eine der erfolgreichsten Spiele-Serien auf Konsole und PC nun auch den Weg in den App Store. [nggallery id=1934] Die iPhone-Version wurde von Konamis Pariser Entwicklerstudio produziert und soll, wie es heißt, einen neuen Maßstab in Sachen realitätsgetreuer Fußball auf den (...). Weiterlesen!
iPhone 4: Telekom gibt heute Preise und Vertragskonditionen bekannt
 14.06.2010   14

iPhone 4: Telekom gibt heute Preise und Vertragskonditionen bekannt

Die Telekom wird noch heute offiziell seine Vertragspreise für das iPhone 4 bekanntgeben. Bereits gestern tauchten in der Bild am Sonntag Informationen auf, nach denen das iPhone 4 bis zu 100 Euro teurer werden soll als das iPhone 3GS. Laut @telekom_hilft, dem offiziellen Support-Account der Telekom, soll es noch heute Informationen zu den endgültigen Preisen sowie den Tarifen auf Twitter geben, ab morgen sollen diese dann auch bei der Telekom (Affiliate) zu finden sein. Wie bereits iPhone classic, iPhone 3G und iPhone 3GS wird das iPhone 4 mit Complete-Vertrag angeboten und ab 1€ zu haben sein (vorausgesetzt, man entscheidet sich (...). Weiterlesen!
iOS 4-Entwicklerbestimmungen: FTC ermittelt gegen Apple wegen Wettbewerbsverzerrung
 14.06.2010   3

iOS 4-Entwicklerbestimmungen: FTC ermittelt gegen Apple wegen Wettbewerbsverzerrung

Die US-Handelsaufsicht FTC wird eine offizielle Untersuchung gegen Apple einleiten, nachdem bestehende Vorwürfe überprüft wurden. Die FTC wird offiziell ein Verfahren gegen Apple eröffnen, in dem Apples Geschäftspraktiken gegenüber Softwareherstellern und der Konkurrenten geprüft werden sollen. Der Vorwurf: Apple sorge mit seinen Beschränkungen für eine Wettbewerbsverzerrung, unter anderem durch die Entwicklerbestimmungen für das iOS 4. In diesen wurde ein klares Verbot für die Nutzung von Crosscompilern ausgesprochen, mit Hilfe derer für andere Systeme gedachte Anwendungen auf das iOS 4 portiert werden können. Dies ist vorerst das Ende für Tools wie Adobes Packager for iPhone sowie Lösungen wie MonoTouch, da diese (...). Weiterlesen!
Update für Saving Private Sheep für iPhone erschienen
 13.06.2010   0

Update für Saving Private Sheep für iPhone erschienen

Bulkypix hat Saving Private Sheep aktualisiert und zusätzliche kostenlose Level sowie 2 Level Packs als In-App-Purchase bereitgestellt.   Was gibt es neues? Kollege Trust hat Anfang des Monats Saving Private Sheep HD getestet und mit 5 von 5 Punkten die höchste Wertung verliehen. Die iPhone-Version von Saving Private Sheep (Affiliate) hat ein Update erhalten und bietet 3 neue Level Packs. “Full Woll Jacket” enthält 20 neue Level, welche man durch die Aktualisierung der App erhält. Die Packs “Starschaf Troopers” und “Black Schaf Down” sind als In-App-Purchase verfügbar und kosten jeweils 0,79€. Die ersten 2 der 20 Level jedes Packs können (...). Weiterlesen!
WWDC: Aufteilung in iPhone- und Mac-Entwicklung seitens Apple geplant?
 11.06.2010   5

WWDC: Aufteilung in iPhone- und Mac-Entwicklung seitens Apple geplant?

Die gerade zuende gegangene WWDC 2010 stand ganz im Zeichen des iOS, iPad, iPhone 4 und iPod touch, während Mac OS X und die Softwarentwicklung eine geringe Rolle spielten. Plant Apple die Ausgliederung der Software-Entwickler auf eine gesonderte Konferenz? Laut Informationen von Hardmac könnte Apple in den kommenden Jahren zwei Developer Conferences anbieten, eine für iOS, iPad, iPhone und iPod touch und eine für Mac OS X und Mac an sich. Gründe für eine Aufteilung in die einzelnen Bereiche gibt es viele: Der Bereich iPhone-Entwicklung hat in der letzten Zeit immer mehr an Bedeutung gewonnen, viele Entwickler spezialisieren sich auf (...). Weiterlesen!
Flaschendrehen für iPhone: Inlogic veröffentlicht “Spin the Bottle?!”
 11.06.2010   0

Flaschendrehen für iPhone: Inlogic veröffentlicht “Spin the Bottle?!”

Auf vielen Parties von Jugendlichen wird seit Jahr und Tag Flaschendrehen gespielt. Bei dem Partyspiel muss derjenige, auf den der Flaschenhals nach getaner Drehung zeigt, eine lustige Aufgabe vollbringen. So ist es auch bei “Spin the Bottle?!” von Inlogic Software. Zwar wirkt die Flasche in “Spin the Bottle?!” (Affiliate) nur entfernt wie eine richtige “Pulle”, doch der Zweck ist der gleiche. Spieler können die Flasche drehen, sich reihum setzen und warten, auf wen die Flasche zeigt. Von jedem Geschlecht (Männlein, Weiblein) müssen mindestens je zwei Spieler teilnehmen und können maximal je acht. Im Höchstfall spielen also 16 Leute mit “Spin (...). Weiterlesen!
Einreichung von iOS 4-Apps möglich, iBooks 1.1 zeigt sich, iTunes Connect Mobile für Devs
 11.06.2010   3

Einreichung von iOS 4-Apps möglich, iBooks 1.1 zeigt sich, iTunes Connect Mobile für Devs

Ab sofort können für das iOS 4 geschriebene Apps für den App Store eingereicht werden. iBooks 1.1 für iPhone wirft außerdem seine Schatten voraus. Für die Verwaltung aller Apps wurde zudem iTunes Connect Mobile für Entwickler veröffentlicht, mit Hilfe derer Developer Zugriff auf ihre Verkaufsstatistiken bekommen können. Wer bereits eine Anwendung für das iOS 4 fertig hat, sollte sie jetzt einreichen: Apple hat den Reviewprozess für iOS4 -Anwendungen ins Rollen gebracht. Je schneller Entwickler dieser Aufforderung nachkommen, desto wahrscheinlicher ist es, dass die App zum Release des iOS 4 am 21. Juni zum Download bereitsteht. [singlepic id=8191 w=435] Eine Änderung (...). Weiterlesen!
Monkey Tennis für iPhone nun auch in Lite-Variante
 10.06.2010   0

Monkey Tennis für iPhone nun auch in Lite-Variante

Von Monkey Tennis für iPhone und iPod touch gibt es nun auch eine Lite-Variante. Entwickler Sauce Digital hat eine Lite-Variante (Affiliate) ihres Tennisspiels Monkey Tennis für iPhone und iPod touch veröffentlicht. Monkey Tennis (Affiliate) kostet in der Vollversion 79 Cent.     Monkey Tennis ist ein Spiel, bei dem man mit Wischgesten die Aktionen der Spielfigur steuert, deshalb ist es vielleicht ganz ratsam, vorher kostenlos auszuprobieren, ob man mit dieser Art der Steuerung zu recht kommt. Gegenüber der Vollversion fehlen der Lite-Variante vor allem Tennisplätze (Gras, Halle, etc.) und Spielfiguren. In der Vollversion von Monkey Tennis gibt es nämlich insgesamt (...). Weiterlesen!

Seite 200 von 410« Erste...10...200201...210...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Spielst du am Mac?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de