MACNOTES
Werbung
Seite 210 von 409« Erste...10...210211...220...Letzte »

Dual-Stick Shooter “Tucker Ray in: Rednecks vs. Zombies” für iPhone veröffentlicht
 23.04.2010   0

Dual-Stick Shooter “Tucker Ray in: Rednecks vs. Zombies” für iPhone veröffentlicht

Frozen Giant ein Independent-Entwicklerstudio hat einen neuen Twin Stick Shooter namens “Tucker Ray in: Rednecks vs. Zombies” veröffentlicht. Das Spiel ist auf iPhone, iPod touch und iPad lauffähig und seit kurzem im App Store zu haben. In “Tucker Ray in: Rednecks vs. Zombies” (Affiliate) versucht der Prolet Tucker Ray seine Geliebte Bobby Sue zu retten. Leider ist die Wohnwagensiedlung, auf der sich beide befinden von Untoten eingenommen worden, gegen die sich Tucker Ray zur Wehr setzen muss. Tucker ist lediglich mit einer Schrotflinte bewaffnet, deren Munition nie ausgeht und hin und wieder kann er eine Kanone mit explodierenden Eichhörnchen einsetzen… (...). Weiterlesen!
Google Maps: Navigations-Software für iPhone nach wie möglich
 23.04.2010   2

Google Maps: Navigations-Software für iPhone nach wie möglich

Google hatte im letzten Jahr eine eigene Navigationslösung für das iPhone in Aussicht gestellt, vom Tisch sind die Pläne nach wie vor nicht: Man befinde sich nach wie vor in Gesprächen. In Großbritannien ist Googles kostenlose Satnav-Lösung für Android gerade an den Start gegangen und macht sich damit unbeliebt bei kommerziellen Navi-Herstellern wie TomTom oder Garmin. In Form eines Updates werden die bisherigen Android-Maps zur funktionalen Navigationslösung gemacht, die dann die benötigten Routen auf Anfrage vorspeichert. So lassen sich Reisen noch im heimischen WiFi planenund cachen, so dass die Datenverbindung unterwegs nicht in Anspruch genommen werden muss. Weitere Plattformen neben (...). Weiterlesen!
Mac OS X 10.6.4, GMail auf iPhone OS 4, Handy-Risiken: Notizen vom 23.4.
 23.04.2010   1

Mac OS X 10.6.4, GMail auf iPhone OS 4, Handy-Risiken: Notizen vom 23.4.

Developer Seeds von Mac OS X 10.6.4 demnächst In Kanada wird die Auslieferung der ersten Entwicklerversionen der kommenden Snow Leopard-Version 10.6.4 vorbereitet. Einen knappen Monat nach dem offiziellen Launch der 10.6.3 beginnt damit die Testphase der nächsten Version von Mac OS X. Vermutet wird ein Erscheinen der Final im Frühsommer diesen Jahres. iPhone OS 4 mit GMail-Archiv Im kommenden iPhone-OS 4.0 können Gmail-Nachrichten in der nativen Mail-Applikation des iPhone archiviert werden. Das Feature kommt trotz der härter werdenden Auseinandersetzung zwischen Google und Apple und macht auf einen Streit hoffen, der nicht auf dem Rücken der Nutzer ausgetragen wird. Mobiltelefone und (...). Weiterlesen!
ARM-CEO bestätigt Gespräche mit Apple nicht: Niemand muss die Firma kaufen
 23.04.2010   0

ARM-CEO bestätigt Gespräche mit Apple nicht: Niemand muss die Firma kaufen

ARM bestätigt die Gerüchte um eine Übernahme durch Apple nicht: ARM-Chef Warren East ließ den Guardian wissen, dass es weder für Apple noch für andere Firmen Gründe gäbe, ARM zu kaufen. Und selbst wenn sie wollten, gäbe es eindeutige kartellrechtliche Schwierigkeiten. Gestern machten Berichte über Übernahmegespräche zwischen dem Chipdesigner ARM und Apple die Runde. Apple nutzt in allen mobilen Geräten (iPad, iPhone, iPod touch) ARM-Prozessordesigns, auch in Palm- und Android-Geräten kommt ARM-Technologie zum Einsatz. Doch hat Apple überhaupt Gründe, ARM aufzukaufen? Zwischen beiden gibt es Lizenz-Abmachungen, außerdem verfügt Apple selbst über einige Ressourcen im Bereich des Chipdesigns. Genauso sieht es (...). Weiterlesen!
iPhone HD: Gerätebeschriftung weist auf Ende der Testphase hin
 22.04.2010   5

iPhone HD: Gerätebeschriftung weist auf Ende der Testphase hin

Wie weit die Entwicklung des iPhone HD-Prototypen fortgeschritten ist, könnten die Innereien des bei Gizmodo untersuchten Gerätes verraten: Der im Gerät hinterlegte Barcode trägt einige Informationen mit sich. “N90_DVT-GE4X_0493″ war als Beschriftung auf dem iPhone HD/4G-Prototypen angebracht, laut John Gruber enthält diese Angabe mehr Informationen als man denkt. Zum einen wäre da die Angabe N90, der interne Codename für das neue Gerät. Bereits im Februar macht ein Gerät mit dem Codenamen N89 im iPhone OS 3.1.3 von sich reden, N90 wäre die logische Weiterentwicklung hin zur finalen Gerätecodierung. DVT könnte eine Angabe zum Entwicklungsstand des Geräts und auf den “Design (...). Weiterlesen!
iPhone HD/4G, Kneipenfund: PR-Stunt Apples oder echter Verlust?
 22.04.2010   23

iPhone HD/4G, Kneipenfund: PR-Stunt Apples oder echter Verlust?

Dass ein Prototyp des kommenden iPhone HD in einer Kneipe verlorenging, kann man sich vorstellen, wenn man bedenkt, dass auch bei Apple nur Menschen arbeiten und Fehler passieren. Selbst die besten Sicherheitskonzepte bringen in der Konfrontation mit dem “Human Factor” und der Realität auch die unwahrscheinlichsten Stories zustande. Quatsch, so die Gegenstimmen: alles schreit nach gezielter Apple-PR. Die nebenbei bestens funktioniert. Einer der Belege ihres Erfolgs: das folgende “Pro und Contra PR-Stunt iPhone HD”. Soll Apple Gawker verklagen? Wird Gray Powell nun wegen zuviel deutschem Bier gefeuert? Hat Steve Jobs himself wirklich die Oberaufsicht für alle Prototypen, die den Campus (...). Weiterlesen!
MoneyBook Budgetverwaltung: Das schönste “Haushaltsbuch” für das iPhone
 22.04.2010   12

MoneyBook Budgetverwaltung: Das schönste “Haushaltsbuch” für das iPhone

Budgetverwaltung leicht gemacht: MoneyBook von Noidentity ist die ideale App für Jeden, der seine privaten Ausgaben immer im Auge behalten möchte. Früher ging das mit einem schlichten Haushaltsbuch, heut nimmt man MoneyBook für iPhone und iPod Touch. MoneyBook von Noidentity ist bereits seit Ende letzten Jahres auf den Markt und stellte sich jetzt dem täglichen Testeinsatz in der Macnotes-Redaktion. Zum Start geht es an die Grundeinstellungen, wie zum Beispiel die Währung. [singlepic id=7420 w=180 float=left] Anschließend stellt man sein monatliches Budget ein. Entweder man gibt ein festes Budget vor, wodurch weiteres Einkommen nicht dem Budget zugerechnet wird, oder man rechnet (...). Weiterlesen!
Navigon MobileNavigator EU10: Kostenloses Upgrade für D-A-CH-Nutzer
 22.04.2010   7

Navigon MobileNavigator EU10: Kostenloses Upgrade für D-A-CH-Nutzer

Navigon hat eine Navigationslösung für alle Nutzer der bisherigen D-A-CH-Version veröffentlicht: Navigon MobileNavigator EU10 heißt die App, auf die sie kostenlos upgraden können. Nach einigem Durcheinander im Zuge der Veröffentlichung der Navigon select Telekom edition und dem damit einhergehenden Löschen des MobileNavigator D-A-CH fühlten sich einige Nutzer betrogen: Die bereits bezahlte Software sollte sich nicht mehr updaten lassen. Die etwas fadenscheinigen Gründe seitens Navigon: Im Apple App Store sei es nicht möglich, zwei gleiche Apps, eine kostenlos und eine kostenpflichtig, unter verschiedenen Bezeichnungen zur Verfügung zu stellen. Navigon schob Apple dafür die Schuld in die Schuhe – wahrscheinlicher ist es (...). Weiterlesen!
Android auf dem iPhone: Planetbeing portiert Linux aufs iPhone Classic
 22.04.2010   4

Android auf dem iPhone: Planetbeing portiert Linux aufs iPhone Classic

“Ich habe im Stillen daran gearbeitet…” Bescheiden beginnt planetbeings Ansage, Linux/Android auf ein iPhone Classic portiert zu haben. “idroid” nennt er den Hack, ein Video sowie die Sourcen der notwendigen Files sind online. Android-Ports für 3G und 3GS sollen folgen, werden jedoch aufwändiger zu bauen sein. “Es ist wider die Natur” kommentierte ein befreundeter Entwickler einmal, als ich einen Windows-Rechner als Software-Router für angeschlossene Linuxkisten verwendete. Die Nackenhaare dürften sich auch bei eingefleischten Apple-Fans sträuben, wenn sie den Port des iPhone OS-Erzrivalen Android auf ein iPhone 2G/Classic sehen, welcher vom Dev Team-Mitglied Planetbeing neben der aktuellen Jailbreak-Unlock-Entwicklungen für iPhone und (...). Weiterlesen!
ARM-Übernahme durch Apple: Aufkauf des Prozessordesigners geplant?
 22.04.2010   6

ARM-Übernahme durch Apple: Aufkauf des Prozessordesigners geplant?

Laut des London Evening Standard soll Apple daran interessiert sein, ARM zu übernehmen. ARM liefert die CPU-Grundlagen für iPhone, iPod touch und iPad und ist damit ein wichtiger Teil der Produktionskette. Neben Apple beliefert ARM auch diverse andere Hersteller von Android- und Palm-Smartphones mit Chips. Die Gerüchte um Gespräche zwischen ARM und Apple kursieren derzeit im Londoner Bankenviertel, ein Deal zwischen beiden Firmen wäre vor allem für Apple ein klarer Vorteil: Sie würden sich genau die Kompetenzen dazukaufen, die ihnen derzeit noch fehlen – und außerdem auch der Konkurrenz schaden, da diese sich anderweitig um Prozessoren kümmern müssten. Rund 8 (...). Weiterlesen!

Seite 210 von 409« Erste...10...210211...220...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie alt bist Du?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de