MACNOTES
Werbung
Seite 296 von 409« Erste...10...296297...300...Letzte »

NimbleBit veröffentlichen Gameplay-Video zu ihrem iPhone-Titel Moon Drop
 01.07.2009   1

NimbleBit veröffentlichen Gameplay-Video zu ihrem iPhone-Titel Moon Drop

Nimblebit wollen demnächst ihr erstes iPhone-Game veröffentlichen. Moon Drop ist eindeutig ein Casual-Titel. Doch ob man übermäßig viel Erfolg damit haben wird, steht in den Sternen. Ein erster Trailer sieht putzig aus…
Car Jack Streets 1.2 für iPhone und iPod touch – jetzt auch auf Deutsch
 01.07.2009   0

Car Jack Streets 1.2 für iPhone und iPod touch – jetzt auch auf Deutsch

Der iPhone GTA-Klon Car Jack Streets (Affiliate) hat ein neuerliches Update auf Version 1.2 erfahren. Neben kleineren Bugfixes und der Beseitigung eines Fehlers im Spielgeschehen bringt das Update vor allem lokalisierte Fassung in den Sprachen Französisch, Italienisch, Spanisch und Deutsch. Der Titel ist aktuell für 2,39 Euro zu haben, nachdem er Ende Mai zum Aktionspreis von nur 79 Cent verramscht wurde.
Update: Skype 1.1 für iPhone mit Voicemail-Unterstützung und SMS-Versand
 30.06.2009   7

Update: Skype 1.1 für iPhone mit Voicemail-Unterstützung und SMS-Versand

Update für die iPhone-Version von Skype (Affiliate-Download bei iTunes): Neben diversen Lokalisierungen (darunter auch Deutsch) liefert Version 1.1 die Unterstützung für Voicemail, außerdem ist das Verschicken von SMS mit Skype-Guthaben jetzt möglich. Zudem soll die Wählfunktion beim Anrufen von Telefonen verbessert worden sein.
T-Mobile bleibt exklusiver iPhone-Vertragsanbieter in Deutschland
 30.06.2009   15

T-Mobile bleibt exklusiver iPhone-Vertragsanbieter in Deutschland

Letzte Woche wurde ein Ende der exklusiven Vermarktung des iPhone durch T-Mobile in Deutschland vermutet. T-Mobile-Pressesprecher Dirk Wende gegenüber teltarif jetzt erklärt, dass dem nicht so sei: T-Mobile wird auch in Zukunft exklusiver Anbieter des iPhone in Deutschland bleiben, die “Partnerschaft mit Apple sei langfristig”. Damit zerschlagen sich Vermutungen, das iPhone könnte im kommenden Jahr von einem anderen Anbieter vertrieben werden. [Danke an Markus für den Tipp!]
Madden NFL 2010 auch für iPhone
 29.06.2009   0

Madden NFL 2010 auch für iPhone

Offenbar wird es vom nächsten Teil von Electronic Arts American Football-Serie Madden NFL auch einen Ableger für das iPhone geben. Gerade eben twitterte man bei EA Mobile, dass die kommende Ausgabe von Madden NFL 2010 ganz bestimmt einen Ableger auf dem iPhone erhalten wird. Falls es wider Erwarten anders kommt, dürfen wir Craig Wien, der sich für die Tweets bei EA Mobile verantwortlich zeichnet, daran erinnern.
John Carmack von id Software verspricht ein halbes Dutzend iPhone Titel
 29.06.2009   3

John Carmack von id Software verspricht ein halbes Dutzend iPhone Titel

In einem Interview anlässlich der Akquise von id Software durch Zenimax (Bethesda), kam John Carmack, Mitgründer von id nicht umhin auch ein paar Fragen zu ids iPhone-Engagement zu beantworten. Dem Magazin joystiq erzählte er, dass er der Plattform wohlgesonnen sei. Gleichwie genießt die Produktion von iPhone-Spielen bei id (noch) keine allzu große Priorität. Eine Handvoll Leute könnte man für einen Titel abstellen, mehr aber auch nicht. Die Entwicklung fürs iPhone sei eine spaßige Angelegenheit für alle Beteiligten, die allerdings keine 100 Millionen Dollar schweren Blockbuster zu Tage fördern könnte. Trotzdem kündigte Carmack an, dass nun alle zwei bis drei Monate (...). Weiterlesen!
Ketara Software kann auch Erotik auf dem iPhone, nicht nur Plagiarismus
 29.06.2009   3

Ketara Software kann auch Erotik auf dem iPhone, nicht nur Plagiarismus

Ungeachtet desssen, dass Hottest Girls nicht mehr im App Store zur Verfügung steht, scheint ein anderer “Platzhirsch” den Titel erste iPhone-Pr0n-App ergattern zu wollen. So richtig drüber gesprochen oder geschrieben hat wahrscheinlich vorher niemand. Laut App Store jedenfalls ist der Stichtag für Russian Brides Gallery (Affiliate) der 20. April 2009 gewesen. Hottest Girls war in der 17+-Variante erst Mitte/Ende Mai im App Store zu haben. Merkwürdig allerdings ist, dass der App Store den Titel zwar als FSK-17 ausgibt, gleichzeitig der Anbieter aber versichert, die Software funktioniere ab iPhone OS 2.0 aufwärts. Eine Mogelpackung könnten die 36 000 Bilder von über (...). Weiterlesen!
Tecmo macht Anime-Frau in Annie’s Wild Shot zur Western-Heldin auf dem iPhone
 28.06.2009   0

Tecmo macht Anime-Frau in Annie’s Wild Shot zur Western-Heldin auf dem iPhone

Der japanische Spielehersteller Tecmo dürfte den meisten Lesern bekannt sein wegen seiner erfolgreichen Franchises Ninja Gaiden oder der Prügelspiel-Serie Dead or Alive. Im Juni entschied sich Tecmo auch dazu, Spiele für iPhone und iPod touch anzubieten. Aktuell erschienen ist Annie’s Wild Shot, ein Arcade-Casual-Titel, der vor allem die Reaktion des Spielers testen möchte. Noch bis einschließlich 9. Juli wird Annie’s Wild Shot (Affiliate) zum Einführungspreis von 79 Cent angeboten. Danach soll der Preis auf das Niveau der übrigen Tecmo-Spiele von 2,99 Euro angehoben werden. Wie man in dem Trailer sieht, macht Tecmo in dem Casual-Titel Gebrauch von den spezifischen Funktionen (...). Weiterlesen!
Sony möchte mit der PSP gegen das iPhone antreten
 28.06.2009   6

Sony möchte mit der PSP gegen das iPhone antreten

Sony reagiert, wie es scheint, auf den zunehmenden Konkurrenzdruck im mobile Business. Wie Reuters über Inhalte im Nikei business daily berichtet, möchte man bei Sony noch im Juli damit beginnen, ein Team zusammenzustellen, das Ideen für ein Konkurrenzprodukt zu Apples iPhone zusammenträgt. Dabei soll über ein Hybridgerät mit Bestandteilen von Sonys PlayStation Portable und Mobiltelefonen der Marke Sony Ericsson nachgedacht werden. Eine PSP zum Telefonieren also?! Die Gerüchteküche in diesem Punkt ist nicht neu. Bereits im Jahr 2005 wurden immer wieder Stimmen laut, die ein telefonierendes Konkurrenzprodukt zum Spielen für unterwegs in Sonys Portfolio sahen, und das, obwohl das Gerät (...). Weiterlesen!
Backgrounder auf dem iPhone OS 3.0: Hintergrundprozesse statt Push
 28.06.2009   3

Backgrounder auf dem iPhone OS 3.0: Hintergrundprozesse statt Push

Hintergrundprozesse gibt es offiziell auf dem iPhone keine, inoffiziell gibt es Backgrounder. Die Cydia-App war zusammen mit dem Taskmanager in SBSettings Mittel der Wahl, um Apps im Hintergrund laufen zu lassen und zu verwalten. Mit dem iPhone OS3.0 soll das ans neue OS angepasste Backgrounder indessen etwas schlechter klarkommen, tut aber nach wie vor den Job. Kurz erklärt und vorgestellt: Funktion und Möglichkeiten des Backgrounders auf Jailbreak-iPhones mit OS 3.0. [singlepic id=3850 w=200 float=left] Die Warnungen sind deutlich: “Severely broken” sei die Backgrounder-Funktionalität unter 3.0, die App sei ein “Hack” und sollte auch als solche betrachtet werden. Jenseits der Warnungen (...). Weiterlesen!

Seite 296 von 409« Erste...10...296297...300...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie alt bist Du?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de