MACNOTES
Werbung
Seite 303 von 555« Erste...10...303304...310...Letzte »

eboy FixPix im Test
 09.06.2010   1

eboy FixPix im Test

eboy: vielen dürfte die 1998 gegründete Gruppe von Grafikdesignern und Künstlern bekannt sein, die sich auf Pixel-Art spezialisiert hat. In Berlin erstellen sie ihre eindrucksvollen Pixelgrafiken, die einen ganz eigenen Stil haben. Ob man aus den Grafiken auch ein Spiel machen kann, werden wir im folgenden Review unter die Lupe nehmen.   Verpixelt In eboy FixPix muss der Spieler verschiedene Pixelgrafiken von eboy wieder richtig zusammensetzen. Dies geschieht durch verschiedene Mini-Spiele, die sich in den 100 Grafiken in ihrer Art wiederholen. [singlepic id=8182 w=200 float=left] [singlepic id=8181 w=200 float=right] Das eigentliche Spiel steht dabei nicht immer im Vordergrund. Der Spieler (...). Weiterlesen!
iAd vs. Google: Die Konkurrenz bleibt draußen
 09.06.2010   2

iAd vs. Google: Die Konkurrenz bleibt draußen

Nur “unabhängige” Drittanbieter lässt Apple auf die iAd-Plattform, wer selber Smartphones oder Betriebssysteme für selbige herstellt, bleibt draußen. Die jüngste Änderung in den Nutzungsbedingungen von iAd scheint so die Tür vor Google und Microsoft zuzuschlagen. Warum auch der Konkurrenz die eigene Plattform bieten? Von der Formulierung “…ein Werbedienst, der sich im Besitz oder in Partnerschaft eines Entwicklers oder Vertreibers von Mobilgeräten, mobilen betriebssystemen oder Entwicklungsumgebungen anderer Hersteller als Apple befindet, gilt nicht als unabhängig.” sind die potentiell großen Werbepartner Google (mit AdMob) und Microsoft sicherlich betroffen. Im Fall Googles muss das nicht verwundern. Ein Zeichen des Selbstbewusstseins, mit dem Apple (...). Weiterlesen!
iOS 4 Jailbreak für iPhone 3GS: Mit Vorsicht zu genießen
 09.06.2010   12

iOS 4 Jailbreak für iPhone 3GS: Mit Vorsicht zu genießen

Einen Vorgeschmack auf die kommende Befreiung des neuen iPhone 4 sowie der iOS4-Versionen liefert das aktuelle PwnageTool 3.1.5 nicht ganz: zwar soll die Golden Master des runderneuerten Mobil-OS Apples damit geknackt werden, hier konnten wir den Jailbreak jedoch noch nicht nachvollziehen. Der Vorgang läuft größtenteils wie von PwnageTool bekannt ab: man modifiziert die iOS4-Firmware und spielt die so erzeugte, “jailbroken” Custom Firmware auf das iPhone auf. Bestehende Unlocks bleiben erhalten. Zu beachten ist, dass ein modifiziertes Cydia aus der aktuellen Redsn0w-Beta und ein Custom Bundle in die Custom Firmware integriert werden muss. PwnageTool muss in der aktuellen Version 3.1.5 auf (...). Weiterlesen!
Physics Gamebox noch im Juni für iPhone
 08.06.2010   0

Physics Gamebox noch im Juni für iPhone

FDG Entertainment wird noch in diesem Monat die “Physics Gamebox” für iPhone und iPod Touch veröffentlichen. Einen Monat später, im Juli 2010, soll dann die iPad-Variante unter dem Namen “Physics Gamesbox HD” veröffentlicht werden. 300 Level an destruktivem Gameplay verspricht FDG Entertainment den Spielern. Bei der Sammlung von physikbasierten Spielen handelt es sich um solche, die von der sogenannten “Ragdoll“-Physik gebrauch machen, also einen speziellen Algorithmus zur Bewegung von unbelebten Objekten verwenden.     In der Sammlung werden 2 bereits als Flash-Spiele in Erscheinung getretene Titel von Johnny-K untergebracht sein: Ragdoll Cannon und Roly-Poly Cannon (vgl. Video im Artikel). Johnny-K (...). Weiterlesen!
Anleitung: Multitasking für iPhone 3G und iPod touch 2G
 08.06.2010   2

Anleitung: Multitasking für iPhone 3G und iPod touch 2G

Multitasking auf dem dem iPhone 3G und dem iPod Touch der 2ten Generation unter iOS 4 funktioniert normalerweise nicht. Wer ein bisschen technisch versiert ist, der kann Multitasking aber doch einrichten. Wir präsentieren euch eine Anleitung. Voraussetzung Ihr benötigt wie erwähnt ein iPhone 3G oder einen iPod touch 2G mit der Golden Master von iOS 4 und einen Jailbreak. Falls noch nicht geschehen, müsst ihr euch dann OpenSSH aus Cydia herunterladen. Stellt dann per SSH eine Verbindung zu eurem Smartphone her und kopiert vom Gerät eine Datei auf eure Festplatte herunter oder, wenn ihr euch mit Editoren auf Kommandozeilen-Ebene auskennt, (...). Weiterlesen!
Was ist Was – Fußball-Quiz im App Store
 08.06.2010   0

Was ist Was – Fußball-Quiz im App Store

Der Tessloff-Verlag ist bekannt für seine Was-ist-Was-Reihe. Unter diesem Titel wurde nun ein Fußball-Quiz für iPhone und iPod touch im App Store untergebracht. [singlepic id=8163 w=thumb float=left] Das Thema Fußball ist so kurz vor der Weltmeisterschaft in Südafrika in aller Munde. Entsprechend bedarf es wohl kaum einer Begründung für die Flut von Fußball-Apps, die aktuell auf den Markt strömen. In diesen Fluss reiht sich auch das Was-ist-Was Fußball Quiz vom Tessloff Verlag ein. [singlepic id=8162 w=thumb float=right] 150 Fragen und Antworten soll das “Was ist Was” Fußball-Quiz (Affiliate) bieten. Entgegen der Ankündigung in der Pressemitteilung trägt es nicht den Titel (...). Weiterlesen!
Zubehör: iPhone 4 Bumper
 08.06.2010   0

Zubehör: iPhone 4 Bumper

Apple hat mit dem “Bumper” für das iPhone 4 eine eigene “Schutzhülle” ins Programm aufgenommen, die das neue Smartphone schützen soll. Nachdem Apple bereits eine eigene Zubehörreihe für das iPad in ihr Produktprogramm aufgenommen hat, wird diese Strategie auch beim neuen iPhone 4 fortgesetzt. So bietet Apple neben dem Dock für das neue Gerät (29€) auch erstmalig eigene Schutzhüllen an. Wobei man wohl eher von einem Schutzrand sprechen kann, der die passende Bezeichnung “Bumper” (deutsch: Stoßfänger) trägt. Den Bumper wird es in verschiedenen Farben (Weiß, Schwarz, Blau, Grün, Orange oder Pink) zum Preis von ebenfalls je 29€ geben.
Telekom: iPhone 4 bleibt exklusiv
 07.06.2010   0

Telekom: iPhone 4 bleibt exklusiv

Kurz nach dem Ende der Eröffnungs-Keynote der WWDC 2010 bestätigte die Deutsche Telekom, dass sie in Deutschland auch für den Vertrieb des iPhone 4 Apples Exklusivpartner sei. Vorbestellt werden kann das iPhone 4 ab dem 15. Juni. Wer will, kann sich auf der Sonderseite der Telekom zum iPhone 4 bereits jetzt für weitere News und Informationen anmelden. Unklar ist, ob andere Mobilfunkanbieter in Deutschland dann zukünftig aber das iPhone 3Gs anbieten werden.
iPhone 3G wird nicht mehr angeboten
 07.06.2010   0

iPhone 3G wird nicht mehr angeboten

Bereits zum Ende der letzten Woche machten Berichte die Runde, das iPhone 3G würde abverkauft und mit dem Erscheinen der neuen iPhone-Generation nicht mehr produziert werden. Diese Berichte bestätigen sich nun. Das iPhone 3G ist ausgelaufen. Die Produktion wurde eingestellt und ein noch ungebrauchtes Gerät im Laden zu bekommen, dürfte nicht leicht sein. Auch iOS 4 wird nicht in vollem Funktionsumfang auf dem iPhone 3G laufen. Hacks könnten dies zwar ändern. Verlangsamen den Abschied vom iPhone 3G jedoch nur. Den Platz des iPhone 3G als 99-Dollar-iPhone nimmt nun das iPhone 3Gs ein, das es in Zukunft jedoch ausschließlich mit einer (...). Weiterlesen!
iAds: Werbeplattform neu beworben auf der WWDC-Keynote
 07.06.2010   1

iAds: Werbeplattform neu beworben auf der WWDC-Keynote

Werbung für die Werbeplattform: eines der Phänomene, die Apple auszeichnen. Die Spezifikationen von iAds waren bekannt, auf der Keynote nahm man sich trotzdem einige Zeit zur nochmaligen Vorstellung. Man nimmt die neue Ad-Plattform offenbar sehr ernst. Mit den aktuellen Werbepartnern hat man schon einige Millionen gut gemacht – zehn Millionen Dollar soll der Einstiegspreis für die ersten Kunden der Plattform betragen haben. Die “Early Adopter” bekamen jedoch auch einiges geboten: Dass Nissan auf Apple-Werbeplattformen wirbt, ist unter normalen Umständen wohl für niemanden von höherem Interesse. Wenn das zum Thema einer Jobs-Keynote wird… ob dann Marketing oder eben das Jobs’sche “Reality (...). Weiterlesen!

Seite 303 von 555« Erste...10...303304...310...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de