MACNOTES
  • Thema

    iOS 7 für iPhone und iPad im Flat-Design auf Keynote vorgestellt

    iOS 7 für iPhone und iPad im Flat-Design auf Keynote vorgestellt

    Am Abend hat Tim Cook auf der Einführungskeynote zur WWDC 2013 vor Publikum iOS 7 vorgestellt. Das neue mobile Betriebssystem trägt die Design-Handschrift von Jony Ive und wird noch heute in einer Beta-Version an Entwickler ausgegeben. Apples neues iOS 7 bietet ein komplettes Redesign und diverse neue Features. Die Benutzeroberfläche wurde deutlich entschlackt. Zu Beginn der Präsentation stand allerdings ein Video, in dem Jony Ive über Apples Produkt-Design sprach, das sich auf unseren Alltag auswirkt. Nach der ersten Einblendung des Videos gab es stehende Ovationen für den Apple-Chef-Designer. Dann kam Craig Federighi erneut auf die Bühne, der bereits OS X (...). Weiterlesen!

Werbung
Seite 31 von 409« Erste...10...3132...40...Letzte »

5 Millionen Videos in 24 Stunden: Instagram-Video kommt an
 21.06.2013   14

5 Millionen Videos in 24 Stunden: Instagram-Video kommt an

Das erst neu eingeführte Video-Feature für Instagram hat in den ersten 24 Stunden bereits regen Anklang gefunden. Instagram-Nutzer luden insgesamt 5 Millionen 15-Sekunden-Spots auf die Server. Facebook bestätigte gegenüber CNET, dass 5 Millionen Videos bereits hochgeladen wurden. Man teilte zudem mit, dass während der gestrigen NBA-Finals 40 Stunden Video pro Minute hochgeladen wurden. Instagram verfügt mittlerweile über 130 Millionen Nutzer weltweit. Vergessen scheint die Posse um die Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen Ende 2012, als es zunächst hieß, man würde sich das Recht rausnehmen, die Bilder der Nutzer zu Vermarktungszwecken zu nutzen, ohne vorherige Nachfrage. Allerdings folgte stehenden Fußes der Schritt (...). Weiterlesen!
Sonic-Games für iPhone und iPad reduziert
 21.06.2013   3

Sonic-Games für iPhone und iPad reduziert

Alle Sonic-Games für iPhone und iPad sind derzeit im iTunes App Store reduziert. Anbieter SEGA bietet alle Spiele mit dem blauen Kult-Igel auf iOS für 89 Cent an, darunter auch Sonic the Hedgehog 4. Insgesamt sechs Sonic-Titel für iPhone und iPad wurden reduziert. Die Aktion läuft bis zum 1. Juli. Hier ist die Liste der reduzierten Spiele: Im Angebot ist Sonic the Hedgehog*, das sonst 2,69€ kostet. Außerdem gibt es den Nachfolger Sonic the Hedgehog 2* ebenfalls günstiger (sonst 2,69€). Sonic the Hedgehog 4 Episode I* in der Version für iPhone kostet sonst 1,79€ und die iPad-Fassung* normalerweise 3,59€. Sonic (...). Weiterlesen!
Mit iPhone in China: Apple fünftgrößter Smartphone-Anbieter
 21.06.2013   4

Mit iPhone in China: Apple fünftgrößter Smartphone-Anbieter

Auf 9 Prozent Marktanteil beim Verkauf von Smartphones in China kommt Apple laut Analyse von IDC. Apple bekommt ein Stück vom insgesamt 78 Millionen Smartphones umfassenden Kuchen in Q1 2013 ab. Der chinesische Smartphone-Markt verzeichnete ein Wachstum von 117 Prozent. Vor allem Apples iPhone 4 erfuhr ein Wachstum von 211 Prozent. Apples stärkster Konkurrent, Samsung, liegt in China auf Platz 1. Dieser erzielte 19 Prozent Marktanteil, gut doppelt so viel wie Apple. Allerdings entfielen 47 Prozent von Samsungs Umsätze auf Smartphone-Verkäufe im Preissegment unter 200 US-Dollar. Samsung ändert Strategie Antonio Wang von IDC China attestiert Samsung einen Strategiewechsel. Der koreanische (...). Weiterlesen!
Instagram für iPhone und Android mit 15-Sekunden-Videos
 21.06.2013   5

Instagram für iPhone und Android mit 15-Sekunden-Videos

Instagram hat auf einem Presse-Event ein neues Video-Feature vorgestellt. 100 Millionen Nutzer in aller Welt können jetzt über ihre iPhones und Android-Smartphones nicht mehr nur Fotos verfälschen und veröffentlichen, sondern auch kurze Videos im Rahmen von 15 Sekunden. Im Vorfeld der Veranstaltung waren Spekulationen aufgekeimt, Instagram könne einen Konkurrenten zum Video-Sharing-Social-Network Vine anbieten wollen. Stattdessen wurde nun also eine Videofunktion in Instagram selbst integriert, die später ausführlich im Blog vorgestellt wurde. In der neuen App-Version von Instgram findet man neben dem Kamera-Symbol nun auch eines für eine Videokamera. Darüber wählt man aus, ob man nun ein Foto oder ein Video (...). Weiterlesen!
Mavericks-Wallpaper für iPhone 4S und iPhone 5
 21.06.2013   8

Mavericks-Wallpaper für iPhone 4S und iPhone 5

Ein Designer und Entwickler aus Italien hat sich die Mühe gemacht und das Motiv der Ozean-Welle aus dem Wallpaper von OS X 10.9 Mavericks auf die Bildschirmgröße von iPhone 4S und iPhone 5 herunterzubrechen. Auf Twitter hat “AR7″ kürzlich zwei Downloadlinks für Bildschirmhintergründe veröffentlicht, die sich am Wallpaper mit Ozean-Welle aus OS X Mavericks orientiert. Dabei handelt es sich wohlgemerkt nicht um offizielle Hintergründe von Apple. Doch die beiden Wallpaper für iPhone 4S und iPhone 5 sehen prima aus und dem Hinweis des Kollegen Buster Heine (Cult of Mac) sind wir und sicherlich auch einige andere iPhone-Nutzer recht dankbar.
iOS 6 auf 93% aller Geräte: Apple zeigt es den Entwicklern
 21.06.2013   4

iOS 6 auf 93% aller Geräte: Apple zeigt es den Entwicklern

Apple präsentiert seinen Entwicklern und dem Rest der Welt öffentlich, wie groß der Anteil an iPhones, iPads und iPod touches ist, auf denen iOS 6 installiert ist. Es handelt sich um eine optische und informative Korrektur einer Unterseite von Apples Entwickler-Bereich, die Apple jüngst vorgenommen hat. Dieser ist auch öffentlich zugänglich und auf ihm wird nun ein Tortendiagramm gezeigt, dass die aktuelle Verbreitung von Apples mobilem Betriebssystem iOS in unterschiedlichen Versionen abbildet. 93% mit iOS 6 Zum 3. Juni 2013 hin sollen 93 Prozent der iOS-Nutzer mit iOS 6 unterwegs gewesen sein, weitere 6% haben iOS 5 installiert und nur (...). Weiterlesen!
iPhone mini laut Pegatron-Vorstand kein Billig-iPhone
 20.06.2013   5

iPhone mini laut Pegatron-Vorstand kein Billig-iPhone

Das iPhone mini, über das spekuliert wird, sei nicht billig im Sinne von Minderwertig, erklärte der Vorstandschef von Pegatron, T.H. Tung, auf einer Aktionärsversammlung. Letzten Monat erklärten Analysten von J.P. Morgan, warum Apple das iPhone mini im Preisbereich zwischen 350 und 400 US-Dollar ohne Vertrag anbieten würde und trotz des Preises im Stande sei, ein qualitatives Nutzererlebnis zu bieten. Kein Billig-iPhone Macotakara weist auf zwei Berichte der China-Times hin, in denen Pegatrons Vorstandsvorsitzender diese Aussagen stützt; die Firma soll das iPhone mini produzieren. Auf einer Aktionärsversammlung habe Tung seinen Unmut darüber erklärt, dass das iPhone mini oft als Billig-iPhone deklariert (...). Weiterlesen!
iPhone: Datenverbrauch-Anzeige per App in iOS 7
 20.06.2013   20

iPhone: Datenverbrauch-Anzeige per App in iOS 7

iOS 7 bringt ein neues Feature mit, dass die Anzeige und Regelung des Datenverbrauchs pro App erlaubt. Bisher war es für die meisten iPhone-Nutzer ein Rätsel, wie viele Daten eine App im Mobilfunknetz verbraucht. In iOS 7 wird der Datenverbrauch per App nun genau angezeigt, inklusive der Möglichkeit den Traffic zu unterbinden. iPhone-Apps, die den mobilen Datenverbrauch sichtbar machen, gibt es im App Store viele. Apple erlaubte es den Entwicklern bisher nicht, anzuzeigen welche App wie viele Daten benötigt. Einen Umweg bietet Onavo Count, loggt aber via VPN allen Traffic des Nutzers mit. Apple selbst hat in den Einstelleung des (...). Weiterlesen!
Hacker warnen vor falschem iOS-7-Jailbreak
 20.06.2013   8

Hacker warnen vor falschem iOS-7-Jailbreak

Die Hacker hinter Evad3rs warnten vor falschen iOS-7-Jailbreaks für iPhone und iPad. In den nächsten Tagen sollen Kriminelle ein Tool namens “Evasi0n iOS 7″ veröffentlichen, und gegen Geld verkaufen. Von einem Kauf wird dringend abgeraten. Im Blog der Gruppe Evad3rs heißt es, dass man natürlich den Jailbreak und Cydia-Store unter iOS 7 vermisse, aber trotzdem zufrieden damit sei. Man möge neues Design und die Benutzerfreundlichkeit. Warnung vor falschem iOS-7-Jailbreak Zugleich warnt man vor Kriminellen, die schon bald Tools wie “Evasi0n iOS 7″ verbreiten werden. Man solle diese weder downloaden noch dafür bezahlen. Ein Jailbreak für iOS 7 wird noch einige (...). Weiterlesen!
Reiches New York (iPhone), armes New York (Android)?
 20.06.2013   5

Reiches New York (iPhone), armes New York (Android)?

Die reichen Stadtteile New Yorks werden von iPhone-Nutzern bevölkert, in den ärmeren Gebieten sind Android-Nutzer in der Überzahl. Dies scheint eine Visualisierung von MapBox zu zeigen, die Tweets von mobilen Endgeräten seit 2011 ausgewertet hat. Eine Karte New York Citys wurde mithilfe von Twitter-Ortsdaten mobiler Endgeräte eingefärbt. Ausgewertet wurden – nicht nur für diese New-York-Karte – drei Milliarden Tweets weltweit. Für die spezielle Auswertung von Ortsdaten kamen 280 Millionen Tweets zur Analyse. New Yorks Twitter-Nutzung Rote Punkte auf der Karte zeigen Tweets, die von iPhone-Nutzern versendet wurden, grüne solche von Android-Usern. Darüber hinaus gibt es auch noch lila Punkte, die (...). Weiterlesen!

Seite 31 von 409« Erste...10...3132...40...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie alt bist Du?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de