MACNOTES
Werbung
Seite 330 von 409« Erste...10...330331...340...Letzte »

Die Sims 3 ab 4. Juni auf Mac und iPhone
 05.02.2009   13

Die Sims 3 ab 4. Juni auf Mac und iPhone

Electronic Arts kündigte den mit Spannung erwarteten Releasetermin für Die Sims 3 an. Am 4. Juni 2009 wird es soweit sein. Neben der PC-Version erscheinen außerdem Varianten für Mac, iPhone und iPod Touch sowie andere Mobiltelefone. Die Simulation von Leben wird Nick Pothmann zufolge zeitgleich auf allen Systemen erscheinen. Damit ist es nicht, wie so oft der Fall, dass Spieler auf Portierungen für Macintosh lange warten müssen, wenn sie überhaupt mit einer Portierung bedacht werden. EA allerdings hat zumindest einige seiner Spieletitel bereits ebenfalls für PC und Mac umsetzen lassen. Ein Anfang, wenngleich ein bescheidener. Spannend wird mit Sicherheit die (...). Weiterlesen!
Jetset: Ein iPhone-Spiel, Terrorangst, Bügel-BHs und Apple
 05.02.2009   1

Jetset: Ein iPhone-Spiel, Terrorangst, Bügel-BHs und Apple

Eine Weile gibt es nun “Jetset” für das iPhone, das “Spiel für Flughäfen”. Jetset verortet sich ganz explizit in der “Casual Games”-Ecke. Genau genommen sollte man es insbesondere beim Warten auf dem Flughafen spielen, da flughafenbezogene und via Geolocation global zuordenbare Highscores und Gimmicks erspielt werden können. Den notwendigen Schuss Ironie in Sachen Security bringt das Spiel auch mit, und wie sich nun in einem Interview herausstellte, gibt es auch eine Vorgeschichte zur Zulassung durch Apple im Appstore. Ungeachtet dessen: Wer in Spielen gerne mit Konzentration und Schnelligkeit glänzt und als Airport-Security den Fluggästen gegebenenfalls die Hosen ausziehen mag, könnte (...). Weiterlesen!
Notizen vom 5. Februar 2009
 05.02.2009   7

Notizen vom 5. Februar 2009

Mac Pro Mockup Wem die Gerüchte zu neuen Mac Pros in den vergangenen Tagen noch nicht genügt haben, sollte sich unbedingt die Mockups zum möglichen Redesign von MacBlogz ansehen. Die Bilder zeigen Mac Pros mit leichten Modifikationen im Vergleich zum aktuellen Modell – absolut denkbar, nichts spektakuläres, macht aber Lust auf mehr. Happy Birthday, facebook! Fünf Jahre facebook: Das sind derzeit 150 Millionen User, übersetzt in 20 Sprachen, geschätzter Marktwert rund 15 Milliarden Dollar. Professor BJ Fogg, der bei der Stanford University einen Kursus mit dem bezeichnenden Namen “Psychology of Facebook” anbietet, unterstrich im Interview mit BBC: “facebook hat uns (...). Weiterlesen!
NS Basic: Laufzeitumgebung fürs iPhone unerwünscht
 04.02.2009   4

NS Basic: Laufzeitumgebung fürs iPhone unerwünscht

Apple wills eben nicht: Laufzeitumgebungen auf dem iPhone sind nicht vorgesehen, und so bleibt die Spekulation, was für Folgen eine Freigabe von der “NS Basic for iPhone”-Entwicklerplattform der kanadischen Softwareschmiede NS Basic Cooperation haben könnte. Chef Georg Henne verweist auf 20.000 Entwickler, die mit der Plattform programmieren, die Softwarelandschaft auf dem iPhone bereichern und das Smartphone gar für Hobbyisten programmiertechnisch nutzbar machen könnten. Im Interview mit dem Inquirer klagt Henne über Apples Verzögerungs- bis Verweigerungshaltung, was die Unterstützung der Plattform durch Apple betrifft. Eine einfache Programmierumgebung in der Art von Visual Basic sei ihr Produkt, von dem Videodemonstrationen und eine (...). Weiterlesen!
ClearCam: iPhone-Cam emuliert vier Megapixel
 04.02.2009   1

ClearCam: iPhone-Cam emuliert vier Megapixel

Die Kamera des iPhone ist kaum eines der Glanzstücke des Apple-Smartphones, dafür verblüfft, wie oft versucht wird, aus der Kamera mehr herauszuholen, als eigentlich drinsteckt. Jüngster Versuch: ClearCam. Die App schießt mehrere Bilder und baut aus diesen ein höher aufgelöstes Einzelbild. Dies und andere Funktionen gibts bislang für Jailbreaker per Cydia, ob die 4Megapixel-Emulation unverändert in den Appstore kommen kann, ist bislang ungewiss. [singlepic id=2726 w=200 float=left] Das Prinzip von ClearCam: Die Applikation schießt mehrere Bilder in Serie. Aus den Bildern errechnet sie anschließend direkt auf dem iPhone eine höher aufgelöste Version in vier Megapixeln bzw. eine “verbesserte” Bildqualität in (...). Weiterlesen!
Nächste iPhone-Generation ab Juni?
 04.02.2009   6

Nächste iPhone-Generation ab Juni?

In einem Interview hat sich Mark Davis, bei Etisalat verantwortlich für den iPhone-Vertrieb in Saudi Arabien, verquatscht. Er gab bekannt, dass das iPhone 3G ab dem 15. Februar für seine Kunden zur Verfügung steht – und das Nachfolgemodell zum weltweiten Start im Juni dann auch zeitgleich bei Etisalat gelauncht wird.
Crackulous als Paid App: Entwickler legt die Cracker rein
 04.02.2009   6

Crackulous als Paid App: Entwickler legt die Cracker rein

Crackulous ermöglicht das Kopieren von iPhone-Apps, und dass die Applikation damit nicht Freund jedes Entwicklers ist, liegt nahe. Ein Programmierer von iPhone-Apps hat nun kurzerhand eine Fakeseite aufgezogen, auf der Crackulous für zehn Dollar angeboten wurde. Beabsichtigter Effekt: die Crackulous-Entwickler sollen mal sehen, wie es sich anfühlt, wenn die eigene Leistung von anderen abgegriffen wird. Eventuell weniger beabsichtigt: einige Ticker fielen auf die Geschichte herein. Der Inquirer beispielsweise zeigt sich recht verwirrt von der verqueren Logik des “Mr Crackulous Creator”, der selbstverständlich auch eine Vergütung seines Programmieraufwands fordert. “Natürlich, und die Appentwickler verdienen gar nichts”, antwortet der Inquirer rhetorisch. Und (...). Weiterlesen!
Great ♥ for all things Mac: Die schönsten bisherigen Texte vom Wettbewerb
 03.02.2009   5

Great ♥ for all things Mac: Die schönsten bisherigen Texte vom Wettbewerb

Nach einem langen Wochenende der erste Rückblick auf die Reaktionen – denn schon nach den ersten Tagen sind so viele Bekenntnisse zu unserem “Great ♥ for all things Mac”-Wettbewerb eingegangen, dass nicht jeder alle durchsehen wollen wird – und um einige Liebeserklärungen zur Hardware aus Cupertino wäre es schade, wenn sie untergingen. Ein Überblick zur emotionalen Bindung der Macfans ans Gerät, zu den Bewältigungsstrategien, wie man sie in der Beziehung gegebenenfalls vermittelt und zu einigen gelegentlich überraschenden Nutzungsarten der diversen Apples. Fürs papierlose Geocachen, die Raumaromatisierung mit Apfelduft, das Ausleben von Putztrieben oder das morgendliche Wecken werden Apples Geräte verwendet. (...). Weiterlesen!
Freeyourphone.org: EFF überreicht 8200 Unterschriften ans Copyright Office
 03.02.2009   7

Freeyourphone.org: EFF überreicht 8200 Unterschriften ans Copyright Office

Die US-Bürgerrechtsorganisation Electronic Frontier Foundation hat zur Unterschriftensammlung gerufen, um die Straffreiheit beim Handy-Unlocken und -jailbreaken weiter sicherzustellen. Eine Ausnahmeregelung, die das Handy-Hacken erlaubt, läuft dieses Jahr aus. DIe Aktion wird als voller Erfolg gewertet, viele Userberichte seien direkt beim Copyright Office eingegangen. Solche Berichte hatten 2006 großen Anteil daran, dass eine diesbezügliche Ausnahme im Digital Millennium Copyright Act geschaffen wurde. Kaum notwendig der Hinweis, dass Apples iPhone natürlich eine zentrale Rolle für die Bürgerrechtler spielt. Hunderttausende von Handynutzern modifizieren ihre Telefone – unlocken sie oder schalten sie, wie im Fall des iPhone-Jailbreaks, für Anwendungen von Drittanbietern frei. Das ist (...). Weiterlesen!
Google Earth für iPhone bekommt Update
 03.02.2009   2

Google Earth für iPhone bekommt Update

Nicht nur die Desktop-App von Google Earth hat heute ein Update erhalten, sondern auch die App für iPhone und iPod touch (Affiliate). Mit der Version 1.0.1 kommen einige Fehlerbehebungen, die nach dem Firmware-Update auftauchten, außerdem bietet sie “Mehr Leistung” und eine bessere Speicherverwaltung.

Seite 330 von 409« Erste...10...330331...340...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie alt bist Du?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de