MACNOTES
Werbung
Seite 374 von 554« Erste...10...374375...380...Letzte »

Ice Age für iPhone
 23.11.2009   1

Ice Age für iPhone

Seit einigen Tagen erst befindet sich ein Ice Age-Spiel von Chillingo und Fox Mobile Entertainment (FME) im App Store. Das Plattformspiel wurde von two tribes entwickelt und kann als Klon von Toki Tori gelten. In Ice Age: Dawn of the Dinosaurs (Affiliate), wie das Spiel im App Store heißt, kommt die gleiche, simple und einstiegsfreundliche Touch-and-Go-Steuerung wie bei Toki Tori zum Einsatz. Der Titel kostet aktuell 3,99 Euro und ohne mich zu weit aus dem Fenster lehnen zu wollen, haben wir es hier wohl mit keinem allzu schlechten Vertreter des Plattform-Genres zu tun. In der offiziellen Pressemitteilung findet sich ein (...). Weiterlesen!
Ice Age: Dawn Of The Dinosaurs für iPhone
 23.11.2009   0

Ice Age: Dawn Of The Dinosaurs für iPhone

Publisher Chillingo und das Filmstudio FOX mit deren Sparte Fox Mobile Entertainment (FME) haben ein neues iPhone-Game zum Start des Films auf Blu-ray und DVD am 2. Dezember herausgegeben. Im App Store aufgeführt wird das Spiel unter dem Originaltitel “Ice Age: Dawn Of The Dinosaurs”. Angeboten wird es für derzeit 3,99 Euro. Es handelt sich dabei um ein Plattformspiel, bei dem allerdings eine simple Touch-and-Go-Steuerung zum Einsatz kommt. Die Hauptfigur Scrat führt, entsprechend seiner Fähigkeiten und an dem Ort an dem er sich befindet, Aktionen aus. Ganz genau wie in dem Platfformspiel Toki Tori, das bereits für Wii und ebenfalls (...). Weiterlesen!
iPhone-Wurm mit Schadfunktionen in the Wild: Jailbreaker, Vorsicht
 23.11.2009   9

iPhone-Wurm mit Schadfunktionen in the Wild: Jailbreaker, Vorsicht

Nach den ersten Proofs of Concept vorhersehbar: der erste Wurm für Jailbreak-iPhones wurde in den Niederlanden gesichtet. Gefährdet sind iPhones mit installiertem SSH-Server und nicht geänderten Standardpasswörtern. Die Malware kann Adressbuch- und SMS-Daten abgreifen. Security.nl spricht von “hoher Aktivität” des Wurms im T-Mobile-Netzwerk. Während die Rickroll-Wurmdemonstration und der von Intego “Privacy.A” getaufte Folgewurm über Hotspots verbreitet wurde, vermag der von XS4ALL entdeckte Wurm laut security.nl selbständig von einem infizierten iPhone aus andere iPhones zu scannen und zu infizieren. Wie bei den Vorgängern ist die Viren-Absicherung fürs iPhone einfach: es reicht, wenn man das SSH-Zugangspasswort ändert – der Wurm probiert den (...). Weiterlesen!
Vieda: Deutscher Verband für iPhone-Entwickler gegründet
 23.11.2009   0

Vieda: Deutscher Verband für iPhone-Entwickler gegründet

VIEDA steht für “Verband der iPhone-Entwickler für deutschsprachige Applikationen” und wurde in den letzten Tagen offiziell ins Leben gerufen. Für hiesige Entwickler deutschsprachiger Apps steht damit erstmals eine “ordentliche” Anlaufstelle zur Verfügung. Der Verband dient zum Erfahrungsaustausch unter Gleichgesinnten und soll insbesondere für zukünftig gemeinsam geplante App-Store-Zertifizierungen herhalten. Die Zertifizierung soll dem Käufer einer App garantieren, dass man eine App erwirbt, die von professionellen Entwicklern und somit auf hohem Niveau erstellt wurde, und für die es eine deutschsprachige Oberfläche sowie einen Support bei Problemen geben wird. Der Verband zählt momentan 40 Mitglieder.
Die Sims 3 Reiseabenteuer kommt 2010 für iPhone
 22.11.2009   0

Die Sims 3 Reiseabenteuer kommt 2010 für iPhone

Anfang 2010 wird Electronic Arts Die Sims 3 Reiseabenteuer für iPhone und iPod touch veröffentlichen. Die Version für iPhone wird, im Gegensatz zur Version für PC und Mac, kein bloßes Add-on, sondern ein eigenständiges Spiel werden. Das Basisspiel wird also nicht notwendig sein. Sie wird besondere Gameplay-Features enthalten, die es nur auf dem Handy gibt.
Die Sims 3 Reiseabenteuer in 2010 für iPhone und iPod Touch
 22.11.2009   2

Die Sims 3 Reiseabenteuer in 2010 für iPhone und iPod Touch

Electronic Arts hat im Rahmen der Veröffentlichung von Die Sims 3 Reiseabenteuer, dem Add-on zum Spiel für PC und Mac, auch bekannt gegeben, dass es Anfang 2010 eine Version für iPhone und iPod Touch geben wird. Es handelt sich dabei offenbar nicht um ein Add-on, sondern um ein eigenständiges Spiel, für das man das Basisspiel nicht benötigt. Es wird zudem besondere Gameplay-Features beinhalten, die es nur auf der Handy-Plattform gibt.
Cydia Refresh unterdrücken mit NoCyfresh
 22.11.2009   0

Cydia Refresh unterdrücken mit NoCyfresh

Wer öfters Cydia öffnet, stört sich früher oder später am Refresh, den Cydia bei fast jedem Start durchführt. Es gibt nun ein Tool namens NoCyfresh, das dieses Problem aus der Welt schafft. Cydia lädt normalerweise die Daten der zur Verfügung stehenden Tools, Apps, Tweaks, etc. auch dann neu, wenn es seit dem letzten Start keine Neuerungen gibt. Das kann, je nach Anzahl der Repositorys, von denen Daten geladen werden müssen, eine ganze Weile dauern. Abhilfe schafft hier der “NoCyFresh”-Tweak. Dieser installiert, SBSettings vorausgesetzt, einen Toggle, der das Neuladen der Daten beim Start von Cydia unterdrückt und somit Cydia schneller arbeitsbereit (...). Weiterlesen!
Field Prowlers Police Rush von Konami veröffentlicht
 22.11.2009   1

Field Prowlers Police Rush von Konami veröffentlicht

Konami hat einen neuen Casual-Titel im App Store untergebracht. Unter dem Namen “Field Prowlers Police Rush” verbirgt sich ein Titel, der besonders die Aufmerksamkeit und Reaktionsfähigkeit der Spieler fordert. Zwei Polizeiwagen gilt es gleichzeitig zu manövrieren. Die Steuerung der Fahrzeuge geschieht denkbar einfach mittels Linienzeichnen auf dem Touchscreen. Zwei Polizeiwagen wollen manövriert werden, die zu einer Reihe unterschiedlicher Einsatzorte gerufen werden. Die Einsatzziele reichen von fliehenden Gangstern bis hin zu drohenden Explosionen. Deshalb ist es entscheidend, die jeweils kürzeste Route für beide Wagen zu wählen. Konami bietet in Field Prowlers Police Rush (Affiliate) mehr als 30 Missionen und eine Vielzahl (...). Weiterlesen!
Field Prowlers Police Rush für iPhone Release
 22.11.2009   0

Field Prowlers Police Rush für iPhone Release

Konami hat einen neuen Titel für iPhone und iPod Touch veröffentlicht, der vom Spieler sehr viel Aufmerksamkeit fordert und schnelle Reaktionen verlangt. Linien ziehen Als Spieler steuert man zwei Polizeiautos, die zu verschiedenen Einsatzorten gerufen werden. Mit dem Finger zieht man auf dem Bildschirm einfach Linien, um die Richtung für die Fahrzeuge vorzugeben und sie so zum nächsten Tatort zu manövrieren. Die Einsatzziele können fliehende Gangster sein, oder drohende Explosionen und andere mehr. Es ist wichtig, dass man die jeweils kürzeste Route vorgibt. 30 Missionen Field Prowlers Police Rush bietet mehr als 30 Missionen und eine Vielzahl von Einstellungsmöglichkeiten. Der (...). Weiterlesen!
TomTom CarKit für iPhone: Navi-Halterung im Überblick
 20.11.2009   14

TomTom CarKit für iPhone: Navi-Halterung im Überblick

Seit gut sechs Wochen ist das TomTom Car Kit für iPhone nun erhältlich. Wir haben einen ersten Blick darauf geworfen und untersucht, ob es tatsächlich eine Verbesserung des GPS-Empfangs bewirkt. Das Car Kit wirkt stabil und ist vielseitig verstellbar. Neben einem Kugelgelenk am Saugnapf zur Befestigung an der Frontscheibe lässt sich die Halterung horizontal und vertikal verstellen, damit das iPhone optimal im Blickfeld positioniert ist. Eingebaut ist außerdem ein Lautsprecher mit verstellbarer Lautstärke, der neben der Sprachführung auch eingehende Telefonanrufe ausgeben kann und in Zusammenarbeit mit dem integrierten Mikrofon das Freisprechen ermöglicht. Über ein beiliegendes KfZ-Ladekabel kann (und sollte) während (...). Weiterlesen!

Seite 374 von 554« Erste...10...374375...380...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de