MACNOTES
Werbung
Seite 377 von 410« Erste...10...377378...380...Letzte »

Notizen vom 04. März 2008
 04.03.2008   10

Notizen vom 04. März 2008

iPhone in der Schweiz Die Kollegen von Macnews haben auf MacBidouille ein Foto einer Swisscom-Werbung entdeckt, welche den möglichen Verkaufsstart für das iPhone in der Schweiz nennt: der 4. April. Woher das Foto jedoch stammt wurde nicht erwähnt. Sollte es sich tatsächlich um ein Werbeplakat der Swisscom handeln, bleibt nur noch die Frage wieso die schweizer Version des iPhone nur drei Spalten auf dem Display hat. Ist es doch nicht mehr als nur ein Fake, oder gar eine Vorschau auf die Firmware 1.1.5? Man weiß es nicht… Oder haben Schweizer einfach dickere Finger, so dass vier Icons pro Zeile nicht (...). Weiterlesen!
Cebit: 16 GB iPhone und Einsteiger-Tarif?
 03.03.2008   5

Cebit: 16 GB iPhone und Einsteiger-Tarif?

Heute Nachmittag werden Bundeskanzlerin Angela Merkel, Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy und Microsoft-CEO Steve Ballmer in Hannover die Cebit eröffnen. Im Vorfeld mehren sich die Anzeichen dafür, dass T-Mobile auf der Messe einen neuen Einsteiger-Tarif für das iPhone präsentieren könnte. Bereits kurz vor Weihnachten hatte ein Marktforschungsinstitut in einer von T-Mobile beauftragten Kundenumfrage erklärt, dass es “demnächst” einen Tarif namens “Complete S” zum Preis von 29 Euro geben werde (wir berichteten). Zudem stellte T-Mobile schon heute einige neue Flatrate-Optionen im Einsteigersegment vor, die allerdings nicht mit den iPhone-Tarifen kombinierbar sind (Pressemitteilung liegt hier vor, noch nicht online abrufbar). Wir gehen davon (...). Weiterlesen!
Notizen vom 03. März 2008
 03.03.2008   3

Notizen vom 03. März 2008

iPod in purpur? Der amerikanische Shop Circuit City zeigt in seinem Angebot einen iPod nano in purpur, welcher jedoch nicht auf Apples Homepage zu finden ist. Sollte Circuit City, aufgrund der vielen eingehenden Links, das Angebotsbild wieder von der Webseite nehmen, so ist bei den Kollegen von MacRumors ein Screenshot zu finden. Die neuen MacBooks Auf AnandTech gibt es eine ausführliche Berichterstattung über die neuen MacBook und MacBook Pro. Auf 15 Seiten gibt es jede Menge Bilder, Diagramme und Fotos zu sehen. Transmission für iPhone Die Jungs von iPhone-Hacker core haben den BitTorrent-Client Transmission für das iPhone und den iPod (...). Weiterlesen!
SuperPong: Breakout-Klon für iPhone und iPod touch
 02.03.2008   1

SuperPong: Breakout-Klon für iPhone und iPod touch

Ein weiterer Spiele-Klassiker hat den Weg zum iPhone (und iPod touch, natürlich) gefunden: SuperPong ist momentan zwar noch im Beta-Stadium, was sich vor allem durch eine begrenzte Zahl von Leveln bemerkbar macht, aber wer einst Stunden mit Brickles Plus auf seinem 68k-Mac verbracht hat, der wird sich daran nicht stören. [nggallery id=189] SuperPong lässt sich wahlweise per Touchscreen oder Bewegungssensor steuern, wobei letzteres offenbar noch etwas Feintunings bedarf. Installieren lässt sich das Spiel über den Installer (Community Sources vorausgesetzt).
ziPhone 2.5 veröffentlicht
 01.03.2008   24

ziPhone 2.5 veröffentlicht

Nicht einmal drei Tage dauerte es, bis die neue Firmware-Version 1.1.4 und damit das iPhone selbst, erneut geknackt wurde. Gestern Nacht veröffentlichte Zibri eine neue Version seines Unlock-Programmes ziPhone. Mit dem Programm lassen sich alle iPhones, ungeachtet welchen Bootlader oder Baseband sie haben, entsperren. Die Version 2.5 bringt ein GUI sowohl für Mac OS X als auch für Windows gleich mit. Die Anwendung ist selbsterklärend und spielend einfach. Wir haben unser iPhone 1.1.1 OOTB (BL 3.9) per iTunes auf Version 1.1.4 aktualisiert und es danach innerhalb von 4 Minuten, mit nur einem Mouseclick, komplett entsperrt. Das iPhone war nach dieser (...). Weiterlesen!
Notizen vom 29. Februar 2008
 29.02.2008   2

Notizen vom 29. Februar 2008

iPhone in Irland Wie O2 gestern Abend bekannt gab wird das Unternehmen das iPhone ab 14. März in Irland vertreiben. Der Preis für das Telefon liegt wie in Deutschland bei 399 Euro (8 GB) und 499 Euro (16 GB). O2 bietet 3 Tarife an (45, 65 und 100 Euro) die alle jeweils 1 GB Datenvolumen enthalten. Die Tarife unterscheiden sich lediglich in der Anzahl der Freiminuten (175, 350, 700) und der Anzahl der enthaltenen SMS (100, 150, 250). Interessant ist, dass O2 in Irland kein Visual Voicemail anbietet und die Mindestvertragslaufzeit nur 18 Monate beträgt. iPhone – die Analysten sind (...). Weiterlesen!
iPhone-Stoppuhr: Die 1000-Stunden-Mauer
 28.02.2008   1

iPhone-Stoppuhr: Die 1000-Stunden-Mauer

Was passiert, wenn die Anzeige der iPhone-Stoppuhr 1.000 Stunden erreicht? Auch diese weltbewegende Frage ist inzwischen geklärt, drei Achtklässlern mit (viel) zu viel Zeit und Kamera sei Dank: Was lernen wir daraus? Das iPhone hat ein “H1K-Problem”…
Notizen vom 28. Februar 2008
 28.02.2008   1

Notizen vom 28. Februar 2008

iPhone Universität Basierend auf dem Erfolg der iTunes-Universität bei der sich Studenten an einigen amerikanischen Universitäten Vorlesungen über den iTunes Store herunterladen können, startet im Herbst an ausgewählten Universitäten die iPhone-Universität. An der Abilene Christian University (ACU) in der Nähe von Dallas, Texas, sollen Erstsemester ein iPhone oder iPod touch erhalten, um damit Hausaufgabenbenachrichtigungen und Wegepläne zu ihren Professoren zu erhalten. Außerdem kann man damit den Essensplan der Uni oder sein Konto checken. Außerdem wurden 15 Web-Applikationen entwickelt, die in einem Demonstrationsvideo gezeigt werden. Nächstes Update im Juni? Die Aktualisierung der MacBooks und MacBook Pros liegt noch nicht einmal ganz (...). Weiterlesen!
Apple stellt seine Pläne zum iPhone-SDK am 6. März vor
 27.02.2008   3

Apple stellt seine Pläne zum iPhone-SDK am 6. März vor

Nachdem Apple gestern die neue Firmware 1.1.4 veröffentlichte, gibt es heute weitere Neuigkeiten aus Cupertino. Apple wird am Donnerstag nächster Woche um 19:00 Uhr (deutscher Zeit) seine Pläne zum iPhone-SDK bekannt geben. Nachdem das Entwicklertool von Steve Jobs ursprünglich für Februar angekündigt wurde, verspätet sich die Veröffentlichung nun endgültig auf den nächsten Monat. [singlepic id=646 w=420] Am 6. März möchte Apple auf einer Veranstaltung in der Firmenzentrale den geladenen Journalisten die Möglichkeiten des SDKs sowie Tools für Entwickler vorstellen. Außerdem plant Apple auch Funktionen, die sich an Unternehmen richten, zu zeigen. In der Einladung schreibt der iPhone-Hersteller: “Wir freuen uns, (...). Weiterlesen!
Notizen vom 27. Februar 2008
 27.02.2008   1

Notizen vom 27. Februar 2008

Jailbreak Gestern hat Apple noch die Firmware-Version 1.14 für das iPhone bzw. den iPod touch veröffentlicht (wir berichteten). Scheinbar wurden mit diesem Update nicht die bekannten Lücke zum Ausnutzen für einen Jailbreak geschlossen. Das fscklog hat eine kleine Anleitung wie sich mit Ziphone der Jailbreak durchführen lässt. Gebremstes Wachstum Die durch die Immobilienkrise in den USA bedingte Konsumschwäche der US-Bürger scheint jetzt auch Auswirkungen auf Apples Verkäufe zu haben. So rechnen verschiedene Analysten für das aktuelle Quartal statt mit 10.5 Millionen nur mit 9.5 Millionen verkauften iPods. Bei den iPhones sollen statt 2.1 Millionen 1.4 Millionen an den Verbraucher gebracht (...). Weiterlesen!

Seite 377 von 410« Erste...10...377378...380...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Ist iOS 7 ein Design-Meisterwerk?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de