MACNOTES
Werbung
Seite 380 von 410« Erste...10...380381...390...Letzte »

iPhone: Unlock via Terminal für 1.1.2 / 1.1.3 OOTB
 09.02.2008   26

iPhone: Unlock via Terminal für 1.1.2 / 1.1.3 OOTB

Seit gestern haben die Besitzer eines (importierten) iPhones mit Firmware 1.1.2 und 1.1.3 OOTB nun auch die Möglichkeit, ihr Gerät für alle Netze freizuschalten. Dem iPhone-Hacker Georg Hotz alias geohot ist es gelungen, einen Unlock bereitzustellen, der es erlaubt, iPhones mit dem neuen Bootlader 4.6 und Baseband 04.03.13_G zu entsperren. Für die Modelle mit Firmware 1.1.2 und 1.1.3 OOTB war dies bislang nur mit einem Hardware-Eingriff und anschließenden Baseband-Downgrade möglich. Sowohl sendowski.de als auch MacBug liefern deutsche Anleitungen, mit der das iPhone ohne Mac freigeschaltet werden kann. Die “One-Click-Lösung” lädt via Installer ein Script auf das iPhone, das mittels Terminal (...). Weiterlesen!
Notizen vom 7. Februar 2008
 07.02.2008   0

Notizen vom 7. Februar 2008

Neuer 10.5.2-Build, Safari 3.1 Beta Die Frequenz, mit der Apple neue Vorab-Versionen des bevorstehenden 10.5.2-Updates an die Entwickler verteilt, nimmt zu. Nach Versionsnummer 9C30 am Dienstag, ist mittlerweile bereits 9C31 im Umlauf. Außerdem stattet Apple die Entwickler mit einer Beta-Version von Safari 3.1 aus. Die enthält den neuesten Webkit-Unterbau, der unter anderem bessere Unterstützung für HTML 5 verspricht. AT&T plant UMTS-Ausbau Der US-Mobilfunkriese AT&T kündigte gestern an, sein UMTS-Netz noch in diesem Jahr massiv ausbauen zu wollen. Unter anderem soll dann in den 100 größten US-Städten einwandfreier 3G-Funk möglich sein. Die Ankündigung kann als weiteres Indiz für ein 3G-iPhone in (...). Weiterlesen!
Speichererweiterung für iPhone & iPod touch
 05.02.2008   14

Speichererweiterung für iPhone & iPod touch

Die Spekulationen von heute Morgen sind nun Realität: Apple veröffentlichte gerade das lang erwartete iPhone mit 16 GB Speicherchip. Neben der 8-GB-Variante (die unverändert 399 US-Dollar kostet), gibt es nun also eine Version mit doppeltem Speicherplatz. Das “große” iPhone ist ansonsten baugleich mit dem 8-GB-Modell und schlägt mit 499 US-Dollar zu Buche. Ab sofort kann das Gerät in den Shops von AT&T und den US-amerikanischen Apple Stores erstanden werden. In Deutschland wird das 16-GB-iPhone in Kürze für 499 Euro bei T-Mobile zu haben sein. Mit Speicherupdates hatte Apple beim iPhone bislang übrigens kein glückliches Händchen: So wurde die Ur-Version des (...). Weiterlesen!
Apple Store offline
 05.02.2008   7

Apple Store offline

Seit einigen Minuten ist der US-amerikanische Apple Online Store offline. Nicht verwunderlich, den erwartet wird das 16-GB-iPhone und ein überarbeitetes MacBook Pro. Schon im Vorfeld wurde lautstark über das neue iPhone-Modell diskutiert und spekuliert. Auch die neuen MacBook Pros stehen in Cupertino offensichtlich schon in den Startlöchern. Durch die Gazetten geisterte zuletzt ein Gerät mit der Modellbezeichnung 4,1. Wenn der Apple Store wieder online geht, werden wohl nur amerikanische Apple-Fans mit neuen Produkten beglückt. Der deutsche Apple Online Store ist nämlich weiterhin erreichbar, was nicht gerade auf neue Produkte für die deutschen Macianer hindeutet.
Notizen vom 5. Februar 2008
 05.02.2008   6

Notizen vom 5. Februar 2008

10.5.2: Apple verteilt weitere Entwickler-Version Das Warten auf 10.5.2 geht vorerst weiter: Apple hat gestern Abend eine weitere Vorab-Version des System-Updates an die registrierten Entwickler verteilt (9C30). Wie schon die vorangegangenen Versionen hat auch diese laut Beipackzettel keine bekannten Fehler mehr. intel: Details zum Silverthorne-Prozessor Auf einer Fach-Konferenz in San Francisco gewährte Apples Chiplieferant gestern unter anderem Einblicke in die Zukunft des Silverthorne-Prozessors (via ZDNet). Der Silverthorne ist Kern von intels Menlow-Plattform, die für ultra-mobile Geräte wie Smartphones, UMPCs und PDAs entwickelt wurde und daher naturgemäß auch für die zweite Generation des iPhones in Frage kommt. Der neue Chip soll (...). Weiterlesen!
Garmin nüvifone der neue iPhone-Killer?
 03.02.2008   24

Garmin nüvifone der neue iPhone-Killer?

Zugegeben, der Name ist gewöhnungsbedürftig und nicht annähernd so wohlklingend wie sein Vorbild, das iPhone. In allen anderen Belangen braucht das nüvifone den Vergleich zum Smartphone aus Cupertino wahrlich nicht scheuen. Ganz im Gegenteil. Das nüvifone wartet mit einigen Funktionen auf, die man beim iPhone bislang vergeblich sucht. Das Gerät von Garmin ist ein UMTS-Smartphone, eine Kamera, PDA, mobiler Internetbrowser, MP3- und Video-Player und das Beste: ein echtes GPS-Navigationsgerät. Standardmäßig wird Kartenmaterial von Nordamerika und/oder Ost- und Westeuropa mitgeliefert. Die Lokalisierung in GoogleMaps funktioniert nicht wie beim iPhone per Positionsbestimmung durch GSM-Funkzellen, sondern durch GPS-Koordinaten. Dies hat gegenüber dem iPhone (...). Weiterlesen!
iPhoneDrive 1.4: Zugriff auf Dateien, Musik, SMS
 01.02.2008   10

iPhoneDrive 1.4: Zugriff auf Dateien, Musik, SMS

Wer den “Disk Mode” beim iPhone bzw. iPod touch vermisst, der dürfte schon von eCamms iPhoneDrive gehört haben. Die neue Version 1.4 kann jetzt auch mehr als nur Dateien auf dem iPhone speichern: So hat man nun Zugriff auf Fotos, SMS und die Anruferliste auf dem iPhone. Außerdem können die Songs direkt vom Gerät abgespielt und auf Wunsch auch in die iTunes-Bibliothek kopiert werden. [nggallery id=98] iPhoneDrive kostet 20 Dollar und setzt keine Hacks voraus. Wer dagegen den Jailbreak nicht scheut und lediglich eine Möglichkeit sucht, das iPhone als Datenträger zu nutzen, dem sei ein Blick auf das kostenlose AFPd (...). Weiterlesen!
Wetterfrosch deluxe: Wetter24.de für das iPhone
 31.01.2008   4

Wetterfrosch deluxe: Wetter24.de für das iPhone

Das iPhone hat doch einen eingebauten und recht zuverlässigen Wetterfrosch, wofür braucht es da noch eine eigene Web-Applikation, wie sie Wetter24.de jetzt vorgestellt hat? Das haben wir beim ersten Blick auf die Pressemitteilung gedacht, aber die gut gemachte Seite bietet tatsächlich mehr. So gibt es dort z.B. Vorhersagen in ganzen Sätzen und für ganz Deutschland, oder auch Satellitenbilder und Wind- und Niederschlagsfilme. [nggallery id=97] Ein Lesezeichen im mobilen Safari-Browser ist das allemal wert und für echte Wetter-Freaks wahrscheinlich sogar ein Icon auf dem Home-Screen.
Tutorial: iPhone Soft-Jailbreak 1.1.3
 31.01.2008   8

Tutorial: iPhone Soft-Jailbreak 1.1.3

Es gibt nun eine Möglichkeit, euer unlocked 1.1.2er iPhone per Installer/AppTapp upzudaten. Ganz ohne Programme, das einzige was benötigt wird, ist ein Internetzugang über WLAN. Basierend auf dem neuen Jailbreak 1.1.3 des DevTeams. Eine wichtige Anmerkung: Da die Firmware entschlüsselt wird, ist die Installation eine Gratwanderung zwischen Legalität und Illegalität. Wir stellen euch hier genau genommen auch keine Jailbreakmethode zu Verfügung, sondern vielmehr nur eine Verlinkung per AppTapp. Die Verwendung des Jailbreak erfolgt auf eigenes Risiko. Bevor ihr euch zu einem Jailbreak der Firmware 1.1.3 entschließt, solltet ihr vorher das hier gelesen haben! Da bei dieser Methode nur die Software (...). Weiterlesen!
Notizen vom 31. Januar 2008
 31.01.2008   11

Notizen vom 31. Januar 2008

Soft-Jailbreak für iPhone Firmware 1.1.3 Nachdem NateTrue letzte Woche einen recht ungaren Jailbreak für Version 1.1.3 veröffentlichte, gibt es nunmehr eine offizielle Version des Dev-Teams. Während die erste Anleitung kompliziert und umständlich das iPhone aktualisierte, gibt es nun eine komfortablere Lösung, die ganz ohne Computer funktioniert. Das so genannte Soft-Jailbreak wird über den Installer.app angeboten und spielt innerhalb von ca. 15 min die neue (gejailbreakte) Firmware auf das iPhone. Voraussetzung ist 300MB Speicherplatz auf einem “befreiten” iPhone mit Firmware 1.1.2. Eine Anleitung gibt es auf sendowski.de. Wir haben es ausprobiert, sind allerdings reumütig wieder zur Firmware 1.1.2 zurück gekehrt. Zumindest (...). Weiterlesen!

Seite 380 von 410« Erste...10...380381...390...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de