MACNOTES
Werbung
Seite 392 von 409« Erste...10...392393...400...Letzte »

iPhone-Firmware 1.1.1 veröffentlicht
 27.09.2007   3

iPhone-Firmware 1.1.1 veröffentlicht

Apple hat nun das Update auf Version 1.1.1 der iPhone-Firmware freigegeben, wie bereits Anfang der Woche angekündigt. Das Update bringt neben allerlei Bugfixes und kleinen Verbesserungen vor allem zwei neue Funktionen: Den iTunes WiFi Store, sowie die Möglichkeit, per Doppelklick auf den Home-Button direkt ins iPod-Menü zu gelangen. Auch “Bob” ist zurück und erklärt die Neuerungen gewohnt enthusiastisch per Video-Clip. Das Update sperrt außerdem alle bekannten Tricks, eigene Klingeltöne auf dem iPhone zu installieren. Darüber hinaus sollten alle, die ihr iPhone vom SIM-Lock befreit haben, mit dem Update in jedem Fall warten, bis es erste Erfahrungsberichte gibt. Auffällig ist, dass (...). Weiterlesen!
Notizen vom 25. September 2007
 25.09.2007   1

Notizen vom 25. September 2007

Eingefranzösischt Passend zum heutigen Start der Apple Expo in Paris (wir berichten noch ausführlich) lokalisiert equinux sein eBay-Verkaufstool iSale auf französisch. Nebenbei werden noch etliche Fehler, über die Anwender geklagt hatten, behoben. Für registrierte Anwender ist das Update auf Version 4.3 kostenlos. Eine Vollversion kostet 39,95€. Multilingual Mit der Vorstellung der neuesten Generation der iPods guckten Anwender alternativer Musikverwaltungen, insbesondere auf der Linux-Plattform, bei der Synchronisation in die Röhre. Apple hatte das Datenbankformat geändert und Werkzeuge wie z.B. gtkpod funktionierten nicht mehr mit den neuen Geräten. Ein Student hat nun einen Weg gefunden und die Verschlüsselung der neuen Datenbank geknackt. (...). Weiterlesen!
Apple warnt vor iPhone-Unlock
 25.09.2007   5

Apple warnt vor iPhone-Unlock

In einer Pressemitteilung (bisher noch nicht auf apple.com verfügbar) warnt Apple iPhone-Kunden eindringlich davor, das Gerät mittels der bekannten Hack-Lösungen vom SIM-Lock zu befreien: Nutzer, die nicht-autorisierte Modifikationen an der Software ihres iPhones vornehmen, verstoßen gegen die Software-Lizenzbestimmungen und lassen die Garantie hinfällig werden. Die Warnung wurde verbunden mit der Ankündigung eines Software-Updates für das iPhone (höchstwahrscheinlich Versions-Nummer 1.1.1), das noch in dieser Woche erscheinen soll und unter anderem den Zugriff auf den mobilen iTunes-Store sowie die internationalen Sprachdateien mitbringen dürfte. Dieses Update ändert offensichtlich nicht nur die eigentliche iPhone-Systemsoftware, sondern auch die Modem-Firmware (Baseband), die für die Verbindung zum (...). Weiterlesen!
Podcast #19
 24.09.2007   8

Podcast #19

Wegen Krankheit kam es leider zu einer Verzögerung von einer Woche zwischen der Aufnahme und der Fertigstellung dieser Ausgabe. Zwar ist der Pressevent über den Leo und ich spekulieren inzwischen rum, aber das gibt direkt die Gelegenheit unsere Vermutungen im Vorfeld einem kleinen Realitätscheck zu unterziehen. So falsch lagen wir nicht. Neben iPods und iPhone ging es auch um die Gerüchte, Apple könne unter die Mobilfunkprovider gehen, den verschwundenen Apfel und die Software Cuppa.  Download als MP3
Notizen vom 21. September 2007
 21.09.2007   3

Notizen vom 21. September 2007

Neues MacBook Mal wieder sind es die Jungs von 9to5Mac, die ein neues Gerücht verbreiten. Wenn hinter dem Gerücht eine ebenso vertrauenswürdige Person steckt wie bei den Gerüchten um die aktuellen iPod Nanos, dann erwartet uns demnächst eine neue Generation von MacBooks. Benutzerinterface von Meizu Mittlerweile sind die ersten Bilder vom Benutzerinterface von Meizus Apple-Klonen verfügbar. Jedem dürfte wohl direkt auffallen, dass nicht nur das Design der Produkt den Stil von Apple nachahmen, sondern auch das Benutzerinterface stellt nahezu eine 1-zu-1 Kopie dar. iPod touch ist unterwegs Auf fscklog.com ist zu lesen, dass Apple mit der Auslieferung vom iPod touch (...). Weiterlesen!
Notizen vom 20. September 2007
 20.09.2007   1

Notizen vom 20. September 2007

Spiele von EA erhältlich Im amerikanischen Apple-Onlinestore sind nun alle angekündigten Spiele von EA zu finden. Derzeit können Madden NFL ’08 und Tiger Woods PGA Tour ’08 jedoch nur vorbestellt werden. Die Auslieferung erfolgt in etwa einem Monat. Alle weiteren Spieletitel von EA werden direkt ausgeliefert: Harry Potter, Battlefield 2142, Need for Speed Carbon und Command & Conquer 3 Tiberium Wars. Videos der Presse-Events Mittlerweile sind Videomitschnitte der Pressekonferenzen in Berlin und London online verfügbar. Auf CNet.co.uk gibt es den Mitschnitt des Presse-Events in London. Das Video vom Spiegel zur deutschen Presse-Konferenz ist eher uninteressant. iPod Touch – Klon Es (...). Weiterlesen!
GPS auf dem iPhone (na ja, fast)
 20.09.2007   4

GPS auf dem iPhone (na ja, fast)

Navizon hat heute eine iPhone-Version seines “VirtualGPS”-Programms veröffentlicht. Damit lässt sich mit dem iPhone die aktuelle Position auch ohne GPS-Empfänger recht genau bestimmen, wie unser kurzes Video zeigt: Wie funktioniert’s? Das Programm setzt auf eine ständig aktualisierte Datenbank von WiFi-Hotspots und Mobilfunk-Zellen. Diese gleicht es mit den aktuellen Daten des Empfangsdaten des Gerätes ab und berechnet damit die Koordinaten des Standortes. Die schickt es dann an Google Maps weiter, das bekanntlich zum Lieferumfang des iPhones gehört. Das Programm kann 15 Tage kostenlos getestet werden, danach verlangt Navizon 25 Dollar, die aber in den weiteren Ausbau der Datenbank fließen sollen.
Betthupferl: Kleiner Fehler im lokalisierten iPhone
 19.09.2007   11

Betthupferl: Kleiner Fehler im lokalisierten iPhone

Auf MacNews sind Bilder vom heutigen T-Mobile Presse-Event zu finden. Wir haben etwas genauer hingeschaut und bemerkt, dass auch in der aktuellen deutschen Lokalisierung der “.com” – Button vorhanden ist. Natürlich ist dies kein gravierender Fehler in der Benutzeroberfläche des iPhones, aber ein kleiner Schönheitsfehler ist es dennoch. Bilder vom heutigen Event bei Macnews.de  
Fiktive iPhone-Tarife von T-Mobile
 19.09.2007   16

Fiktive iPhone-Tarife von T-Mobile

Viel wurde ja noch nicht zu den iPhone-Tarifen von T-Mobile bekannt. Weder die Kosten noch die beinhalteten Leistungen wurden heute bekannt gegeben. Wir haben mit jemanden bei T-Mobile über die aktuelle Situation gesprochen und verschaffen euch einen kleinen Überblick über die aktuellen Tarife und die möglichen Entwicklungen rund um die kommenden iPhone-Tarife. Wie heute in Berlin bekannt gegeben wurde, werden die Tarife für das iPhone erst kurz vor dem Verkaufsstart des iPhones bekannt gegeben. So wie es aussieht haben auch die Mitarbeiter des Unternehmens nicht wesentlich mehr Informationen, aber geben jedoch an innerhalb der nächsten ein bis zwei Wochen mehr (...). Weiterlesen!
iPhone ab 9. November bei T-Mobile
 19.09.2007   20

iPhone ab 9. November bei T-Mobile

Auf dem heutigen Presse-Event von T-Mobile in Berlin wurde verkündet, dass das iPhone in Deutschland ab dem 9. November von T-Mobile vertrieben wird. Wie schon spekuliert, war auch Steve Jobs auf dem Event anwesend. Die Ankündigung des iPhones fiel deutlich kürzer aus als in London. Lediglich 12 Minuten wurden gebraucht um alle Informationen zu verkünden. Das iPhone wird 399 Euro kosten und die Vertragsinformationen werden erst kurz vor dem Verkaufsstart am 9. November bekannt. T-Mobile gab lediglich bekannt, dass die WLAN-Hotspots des Unternehmens den iPhone-Kunden zur Verfügung stehen würden. Ob der Zugang über die Hotspots in den monatl. Grundgebühren enthalten (...). Weiterlesen!

Seite 392 von 409« Erste...10...392393...400...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de