MACNOTES
Werbung
Seite 394 von 409« Erste...10...394395...400...Letzte »

Notizen vom 28. August 2007
 28.08.2007   1

Notizen vom 28. August 2007

MacLiveExpo um einen Tag verlängert Die MacLiveExpo in Köln wird um einen Tag verlängert und dauert nun vom 15. bis zum 18. November. Als Grund gibt der Veranstalter eine erhöhte Besucherprognose an, die auf die europäische Einführung des iPhones zurückgeht. Durch die Terminänderung ändern sich auch die Zielgruppentage der Messe. Die sogenannten Publikumstage wurden durch die Verlängerung der Messe nun verkürzt. So werden in den ersten beiden Tagen Fachbesucher empfangen. An den letzten beiden Tagen ist die MacLiveExpo dann für Endverbraucher geöffnet. Entsperrtes iPhone in der Schweiz Dem Schweizer Jonas Schnelli ist es gelungen, das iPhone durch eine Hardware-Modifizierung zu (...). Weiterlesen!
Notizen vom 24. August 2007
 24.08.2007   0

Notizen vom 24. August 2007

Update der iPhone Firmware Vor zwei Tagen erschien das Update 1.0.2 für die Firmware des iPhones und mittlerweile sind einige Berichte über Veränderungen zu finden. So berichtet macnn über einige Nutzer, die eine deutliche Verbesserung der WLAN-Funktion bemerkt haben wollen. Ebenso soll die Software für Kamera-Aufnahmen verbessert worden sein, so ist das iPhone nicht mehr so Anfällig für Verwacklungen während der Aufnahme. Mal wieder neue iPhone – Spekulationen Laut einem Bericht von 9to5Mac wäre es möglich, dass die europäische Version des iPhones nun doch mit 3G-Funktionen ausgeliefert werden könnte. 9to5Mac will dies angeblich von einem Mitarbeiter des Netzbetreibers Orange erfahren (...). Weiterlesen!
300 Seiten Rechnung für iPhone-Kundin
 23.08.2007   5

300 Seiten Rechnung für iPhone-Kundin

Die ersten iPhone-Kunden bei AT&T bekommen dieser Tage ihre erste Telefonrechnung. Bei vielen ist die Überraschung jedoch groß. So macht der Telefonkonzern diesmal nicht wegen Roamingkosten sondern wegen der Rechnung selbst von sich reden. Justine Ezarik beispielsweise erlangte Berühmtheit im Internet, weil Ihre Rechnung als Paket geliefert wurde: Sie umfasst 300 Seiten. Ezarik stellte diese Auspackzeremonie der anderen Art online. Aufgelistet werden alle Anrufe, Kurzmitteilungen und jede Datenaktivität, die über das AT&T-Netzwerk stattfanden. Selbst dann, wenn Rechnungsposten ohnehin in das Inklusivkontingent des Tarifs vielen. AT&T reagierte und verschickte eine Kurzmitteilung an Kunden: “AT&T free msg: We are simplifying your paper (...). Weiterlesen!
Notizen vom 23. August 2007
 23.08.2007   7

Notizen vom 23. August 2007

Der neue iPod Nano? Schon vor drei Tagen berichteten wir über die möglichen neuen iPod Nanos und deren ungewöhnliches Design. Gestern gab es dann auf 9to5Mac ein weiteres Bild der neuen Generation von iPods zu sehen und kurz nach Veröffentlichung des Bildes von 9to5Mac trudelte ein Schreiben der Rechtsabteilung von Apple ein, welches der Webseite die Verbreitung des Bildes untersagte. Nun mag man natürlich diskutieren, ob es sich um die finale Version der neuen iPods handelt oder doch nur um einen Prototypen, eins ist jedoch klar: Apple möchte nicht, dass Bilder davon veröffentlicht werden. Amazon für das iPhone Amazon hat (...). Weiterlesen!
Notizen vom 22. August 2007
 22.08.2007   2

Notizen vom 22. August 2007

iPhone in Deutschland bei T-Mobile Glaubt man dem Bericht der Financial Times Deutschland, so wird das iPhone in Deutschland durch den Netzanbieter T-Mobile vertrieben. Die offizielle Bekanntgabe des Vertragsabschlusses soll auf der Internationalen Funktausstellung in Berlin stattfinden. iPhone ohne SIM-Lock Während – wie oben berichtet – derzeit heiß spekuliert wird welcher Netzbetreiber in Deutschland das iPhone anbieten wird, ist die Meldung zu lesen, dass es nun erfolgreich gelungen sei ein iPhone mit einer SIM-Karte von T-Mobile zu betreiben. Zwar geschah dies mittels Eingriffe in die Hardware des iPhones und einer erheblichen Gefahr die Funktionsfähigkeit des iPhones zu zerstören, doch in (...). Weiterlesen!
Podcast #17
 19.08.2007   2

Podcast #17

Leider sind wir etwas aus dem Takt geraten mit unserem Podcast (vor allem wegen meines Unfalls), dafür ist der aktuelle Podcast mit Stuff mc vom Pomcast extra lang. Die Zeit haben wir genutzt, um ausführlich über mac at camp 2007, das iPhone (ja, schon wieder), den neuen iMac, iLife’08, iWork’08 sowie MenuCalendarClock und Übercaster zu sprechen.
Die Woche (KW 33)
 19.08.2007   0

Die Woche (KW 33)

Es ist mal wieder Sonntag und somit Zeit für unseren Wochenrückblick. Zu Beginn der letzten Woche bestätigten sich die Spekulationen um ein Ende der Apple Works Suite: in Cupertino hatte man die offizielle Webseite des Produktes ohne großes Aufsehen abgeschaltet und der geneigte Besucher wird nun ohne Umschweife direkt zu den Seiten von iWork’08 weitergeleitet. Zudem machte die Geschichte vom ominösen iPhone Daumen die Runde, welche sich allerdings nach genauer Betrachtung als Satire herausstelle. Der Dienstag brachte nicht nur das AirPort Base Station Update 2007-002 sondern auch die Erkenntnis, dass die im neuen iMac verbaute iSight Kamera mit einer Auflösung (...). Weiterlesen!
Zwei neue iPhone-Werbespots
 16.08.2007   0

Zwei neue iPhone-Werbespots

Apple hat zwei weitere iPhone-Spots veröffentlicht: All the Parts und All these Years. Nachdem uns die letzten Spots nahegebracht haben, wie man das iPhone benutzt, sollen wir uns nun also fragen, wie wir die letzten Jahre nur ohne leben konnten: Nun ja, hierzulande warten wir ja immer noch auf den Verkaufsstart.
Notizen vom 14. August 2007
 14.08.2007   4

Notizen vom 14. August 2007

Höhere Auflösung Die in den kürzlich vorgestellten neuen iMac Modellen verbaute iSight Kamera arbeitet anscheinend mit einer höheren Auflösung als ihr Pendant im Vorgängermodell. Anstelle der 640×480 Bildpunkten soll nun mit 1024×768 Pixeln aufgelöst werden. Das gleiche iSight Modell arbeitet auch in der aktuellen MacBook Pro Reihe. Nutzen lässt sich dies bisher allerdings nur mit dem Quicktime Player 7.2 – iChat und Photo Booth arbeiten noch mit der geringeren Auflösung. Update für AirPort-Basisstation Über Nacht hat Apple das AirPort Base Station Update 2007-002 freigegeben, welches Fehler im Airport Admin Dienstprogramm, Airport Festplattendienstprogramm und beim Airport Basisstation Agenten beheben soll: genauere (...). Weiterlesen!
Die Geschichte vom iPhone-Daumen
 13.08.2007   0

Die Geschichte vom iPhone-Daumen

Folgende Geschichte müsste jeden einigermaßen erfahrenen Redakteur mehr als stutzig machen. Dass sie es in den USA trotzdem in die führenden Mac-Blogs schaffte, zeigt, dass man Apple-Jüngern dort auch Wochen nach dem Verkaufsstart des iPhones so ziemlich alles zutraut. Was war geschehen? Am vergangenen Mittwoch erschien auf der Website des Lokalblättchens “North Denver News” ein Artikel, der von einer angeblichen Daumen-OP eines fanatischen iPhone-Nutzers berichtete. Der Patient, Thomas Martel, habe mit seinen dicken Fingern Probleme gehabt, die Tastatur des iPhones zu bedienen und sich deshalb beim Chirurgen Dr. Spars in Behandlung begeben. Dieser wird in dem Artikel zu der angeblich (...). Weiterlesen!

Seite 394 von 409« Erste...10...394395...400...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Ist iOS 7 ein Design-Meisterwerk?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de