MACNOTES
Werbung
Seite 405 von 409« Erste...10...405406...Letzte »

Interview: CEO von Marketcircle
 20.02.2007   0

Interview: CEO von Marketcircle

Letzte Woche haben wir mit Alykhan Jetha, CEO von Marketcircle, unter anderem über den Mac im Businessbereich, Apples “Get a Mac”-Kampagne und das iPhone gesprochen. Marketcircle ist seit mehreren Jahren mit seiner Groupware Daylite im Mac-Businessbereich erfolgreich. Hinzugekommen ist mittlerweile das Programm Billings zum Erstellen von Rechnungen und zur Zeiterfassung. Im Interview verrät Alykhan Jetha, dass Daylite ursprünglich gar nicht geplant war und nur durch mehrere Zufälle auf den Markt gekommen ist. Guten Morgen Mr. Alykhan Jetha, vielen Dank, dass Sie sich Zeit genommen haben, mit uns über aktuelle Mac-Themen zu sprechen. Ja, schön, dass es geklappt hat. Sie können (...). Weiterlesen!
Notizen vom 19. Februar 2007
 19.02.2007   1

Notizen vom 19. Februar 2007

Einflussreich MacNN zitiert aus einem leider nur gegen Bezahlung einsehbaren Artikel des Wallstreet Journals, nach dem AT&T beziehungsweise Cingular bei den Verhandlungen über die iPhone-Partnerschaft einige bisher branchenunübliche Zugeständnisse an Apple machen mussten. So soll Apple einen Teil der monatlichen Einnahmen aus den Mobilfunkverträgen erhalten und außerdem durchgesetzt haben, dass kein Cingular-Logo auf dem Gerät angebracht wird. Lehrreich Apple stellt auf der Bildungsmesse didacta vom 27. Februar bis 3. März in Köln aus. Gerade im Bildungsbereich konnte Apple hierzulande in letzter Zeit wieder einiges an Boden gut machen, nachdem Macs noch Ende der neunziger Jahre fast vollständig aus den Schulen (...). Weiterlesen!
Notizen vom 13. Februar 2007
 13.02.2007   2

Notizen vom 13. Februar 2007

Verzögerung Vor einigen Tagen berichtete die Gerüchteseite ThinkSecret, dass die Set Top Box Apple TV nicht wie geplant Ende Februar an die Kunden ausgeliefert wird: in Cupertino habe man einen neuen Liefertermin für Anfang März im Auge. Dies dementierte nun eine Sprecherin des Unternehmens gegenüber vnunet: “Wir planen weiterhin Apple TV wie angekündigt zu verkaufen”. Die Kollegen von MacWorld gießen zudem noch ein wenig Öl in die Flamme: sie wollen erfahren haben, dass Testgeräte erst im März an die entsprechenden Stellen verschickt werden. Wann auch immer Apple TV nun endgültig im Store erhältlich sein wird, über mangelnde Publicity wird man (...). Weiterlesen!
Spiele von EA für das iPhone
 12.02.2007   1

Spiele von EA für das iPhone

Einem Bericht der amerikanischen BusinessWeek zufolge, hat Apple Verhandlungen mit Electronic Arts über mobile Spiele-Versionen für das iPhone aufgenommen. Das Wirtschafts-Magazin zitiert den Senior Vice-President von EA Mobile, Mitch Lasky mit den Worten: “Wir sehen beim iPhone eine Menge Übereinstimmungen zu der Technik, die wir für den iPod verwendet haben”. Der Spielespezialist EA programmierte bereits zahlreiche Spieleklassiker für den iPod. Inwieweit die Technik von iPhone und iPod vergleichbar ist, bleibt Spekulation. Eines ist allerdings Fakt: Apple hat sich bisher nicht zur Aussage von Lasky geäußert.
Heute: FON – Morgen: iPhone
 06.02.2007   3

Heute: FON – Morgen: iPhone

Das Unternehmen, das Projekt oder auch einfach nur der Name “FON” sollte eigentlich mittlerweile jedem ein Begriff sein. Für alle denen FON kein Begriff ist: es ist die weltweit größte WLAN-Community, mit mehr als 70.000 sog. FON:points (Hotspots). Das Prinzip von FON ist relativ simpel. Stellt man seine Breitbandverbindung anderen Nutzern kostenlos zur Verfügung, so kann man auch die Zugänge von anderen Mitgliedern (Fonero) nutzen. Im Herbst vergangenen Jahres wurde der WLAN-Router Fonera kostenlos an registrierte Mitglieder verschickt, und so bin ich nun auch seit letztem Herbst ein Fonero und ein Teil der FON-Community. Doch mit der Zeit fragt man (...). Weiterlesen!
Notizen vom 2. Februar 2007
 02.02.2007   0

Notizen vom 2. Februar 2007

Ausgepackt Es bleibt wohl ein ungelöstes Geheimnis, warum Auspack-Fotos von Apple-Produkten ein so große Anziehungskraft haben. Eine erste Galerie mit Fotos der neuen Airport Extreme Basisstation ist inzwischen nach der Ankündigung im Unofficial Apple Weblog nicht mehr erreichbar – das Bandbreitenlimit wurde überschritten. Windows parallel Der neue Release Candidate 2 von Parallels bietet eine ganze Reihe von Verbesserungen für die Arbeit mit Windows-Programmen am Mac. Neben Verbesserungen des Coherence Mode, Drag’n'Drop wurde auch an der USB-Unterstützung und am Boot Camp Support Verbesserungen vorgenommen. Übrigens: wer Vista unter Parallels nutzen will, der muss zur Enterprise oder Ultimate Edition greifen. Microsofts Lizenzbedingungen (...). Weiterlesen!
Kopiert LG das iPhone?
 19.01.2007   0

Kopiert LG das iPhone?

LG ist kurz vor der öffentlichen Vorstellung eines neuen Smartphones, das dem iPhone von Apple sehr ähnelt. Das LG KE 850 verfügt sowohl über ein ähnliches Format als auch über eine Benutzeroberfläche, die der des iPhone zum verwechseln ähnlich sieht. LG selbst hält sich mit Informationen oder Bildern des neuen Handys bisher vornehm zurück, abgesehen von einer kurzen Pressemitteilung. Jedoch kursieren unter anderem bei engadgetmobile.com bereits Bilder und technische Daten. Es ist ausserdem bekannt geworden dass es eine exklusive Version für den italienischen Modekonzern Prada geben wird. Das KE 850 wird in beiden Versionen wahrscheinlich ab Februar für rund 600€ (...). Weiterlesen!
Notizen vom 19. Januar 2007
 19.01.2007   0

Notizen vom 19. Januar 2007

Preiswert Die Internetseite iSuppli hat einmal die Materialkosten für Apples iPhone zusammengerechnet. Herausgekommen ist eine Summe die rund 50 Prozent unter dem Verkaufspreis von 499 / 599 US-Dollar liegt. Addiert man alle Materialkosten, so kostet das iPhone in der 4-GB-Variante cirka 246 US-Dollar und das 8-GB-Gerät rund 281 US-Dollar. iSuppli geht davon aus, dass Apple schon jetzt zukünftige Preissenkungen in seine Verkaufspreise einkalkuliert hat. Verspätet Die Gerüchteseite MacRumors spekuliert um die Wortkargheit Apples zu Mac OS X 10.5 Leopard. MacRumors erklärt sich die Verschwiegenheit Cupertinos damit, dass womöglich Apple im Zeitplan bei der Entwicklung des neuen Betriebssystems masiv hinterher hinkt. (...). Weiterlesen!
Notizen vom 17. Januar 2007
 17.01.2007   5

Notizen vom 17. Januar 2007

Ergebnis Um 23:00 Uhr ist die Stunde der Wahrheit, denn Apple wird heute seine Quartalszahlen bekannt geben. Diese Zahlen sind von immenser Bedeutung, weil sie unter anderem das vergangene Weihnachtsgeschäft bilanzieren. Da im letzten Quartal 2006 vor allem Macs und iPods besser als erwartet verkauft wurden, rechnen Analysten mit einem Ergebnis, dass weit über den Prognosen von Apple liegt. Konkret heißt das: Der Umsatz liegt vorraussichtlich bei 6,4 Milliarden US-Dollar und der Gewinn pro Aktie bei 78 US-Cent. Heute Abend wissen wir mehr. Tausch Im Rechtsstreit um den Markennamen “iPhone” wird nun ein neues Kapitel aufgeschlagen. Einerseits habe man genug (...). Weiterlesen!
Betthupferl: iPhone – Bitte keine Fingerabdrücke!
 17.01.2007   0

Betthupferl: iPhone – Bitte keine Fingerabdrücke!

Wir geben es ja zu, es wir schon langsam eintönig, aber auch das heutige Betthupferl dreht sich einmal wieder um das iPhone. Zu später Stunde stellen wir Euch einen ganz speziellen iPhone-Simulator vor. Mit dem iSmudginator 0.1 könnt Ihr schon jetzt das iPhone mal so richtig mit Fingerabdrücken und Kratzern für den Alltag testen. Viel Spass beim “vollsauen” und Gute Nacht!

Seite 405 von 409« Erste...10...405406...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Spielst du am Mac?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de