23.10.2016
Project Titan vor dem Aus? Apple entlässt Mitarbeiter

Project Titan vor dem Aus? Apple entlässt Mitarbeiter

Weiter geht es in der schier endlosen Saga um das Auto-Projekt von Apple: Einem Bericht von Bloomberg zufolge hat Apple Hunderte Mitarbeiter entlassen bzw. in andere Bereiche als das Project Titan versetzt. Nach wie vor ist unklar, welche Strategie Apple fährt. Vieles deutet mehr und mehr darauf hin, dass Apple selbst keine eigenen Autos bauen (...). Weiterlesen!
16.000 Dollar Schaden: Apple Store ausgeraubt

16.000 Dollar Schaden: Apple Store ausgeraubt

In der amerikanischen Stadt Natick wurden in einer Hauruckaktion 19 iPhones gestohlen. Die Diebe gingen dabei systematisch vor und stahlen die Geräte während der Öffnungszeiten. Anders als bei dem Diebstahl in New York waren die Täter nicht als Apple-Mitarbeiter verkleidet. Der Apple Store in einer Mall in Natick ist bereits das zweite Geschäft von Apple, (...). Weiterlesen!
22.10.2016
Apple erhebt Klage gegen Produktfälscher bei Amazon

Apple erhebt Klage gegen Produktfälscher bei Amazon

Apple hat gegen ein Unternehmen Klage eingereicht, das bei Amazon.com gefälschte Ware des Herstellers anbietet. Diese sei nicht nur von minderer Qualität, sondern auch potenziell gefährlich für Käufer, erklärt Apple. Es ist nichts Neues, das Produkte von Apple und anderen namhaften Herstellern oft kopiert und dann im Internet als Originalware angeboten werden. Jetzt geht das (...). Weiterlesen!
Wall Street Journal: MacBooks mit E-Ink ab 2018

Wall Street Journal: MacBooks mit E-Ink ab 2018

Apple könnte in zwei Jahren die MacBook-Reihe mit Tastaturen ausliefern, die über E-Ink-Buchstaben verfügen. Das berichtet das Wall Street Journal. Auch über ein Treffen von Tim Cook mit dem australischen Startup Sonder Design wird spekuliert. Die Tastaturen von MacBooks könnten ab 2018 statt mit herkömmlichen Plastikbuchstaben mit E-Ink ausgestattet werden. Diese zeigen nicht wie üblich (...). Weiterlesen!
21.10.2016
IBM: Windows-PCs bereiten Admins mehr Kummer als Macs

IBM: Windows-PCs bereiten Admins mehr Kummer als Macs

Ein Mac ist kein PC – vor allem ist er teurer als ein vergleichbarer PC. Das ist ein gängiges Vorurteil der Apple-Computer, aber das stimmt nicht. Jedenfalls behauptet das einer, der es wissen muss: Fletcher Previn von IBM, der sich um die Ausstattung der Arbeitsplätze in seinem Unternehmen kümmert.
20.10.2016
WhatsApp: Update bringt Funktionen von Snapchat und Instagram Stories

WhatsApp: Update bringt Funktionen von Snapchat und Instagram Stories

WhatsApp hat ein Update bekommen, diesmal sogar ein größeres. Es erlaubt nun Fotos und Videos vor dem Verschicken zu verändern. Man kann wie bei Snapchat oder Instagram Stories Emojis hinzufügen oder selbst zeichnen.
iOS 9: Apple verbietet Downgrades, signiert nur noch iOS 10

iOS 9: Apple verbietet Downgrades, signiert nur noch iOS 10

Es gibt verschiedene Gründe, warum man seine Firmware auf dem iPhone, iPad oder iPod touch neu installieren muss. Wer eines hat, das iOS 10 verwenden könnte, muss das bei einer Wiederherstellung nun auch tun, denn Apple signiert iOS 9 nicht mehr.
Apple soll auf dem MWC 2017 als Aussteller auftreten

Apple soll auf dem MWC 2017 als Aussteller auftreten

Wie aus der Liste der Aussteller hervorging, sollte Apple als eben solcher auf dem Mobile World Congress 2017 vertreten sein. Es handelt sich dabei um eine Messe, bei der sich alles im weitesten Sinne um mobile Geräte dreht. Sie findet das nächste Mal zwischen 27. Februar und 2. März 2017 in Barcelona statt.
19.10.2016
„hello again“: Apple kündigt Keynote für neue MacBook Pro am 27.10. an

„hello again“: Apple kündigt Keynote für neue MacBook Pro am 27.10. an

Das Schlimmste ist überstanden: Apple hat nach langer Zeit mal wieder eine Keynote angekündigt, die sich um die Macs dreht. Unter dem Motto „hello again“ wurde die Einladung an einen ausgewählten Personenkreis verschickt.
iPhone 7: Darum sind 32 GB langsamer als 128 oder 256 GB

iPhone 7: Darum sind 32 GB langsamer als 128 oder 256 GB

Speziell in den letzten Tagen geisterte die Meldung durch die Presse, dass das iPhone 7 in 32 GB mit großem Abstand das langsamste iPhone 7 ist. Das bezieht sich besonders auf die Schreibgeschwindigkeiten. Nüchtern betrachtet wurde nur das Offensichtliche noch einmal erwähnt – aber ein Video zeigt nun, wie groß der Unterschied in der Praxis (...). Weiterlesen!









Zuletzt kommentiert