08.08.2017
Beats für einen Mac: Back To School nun auch in Europa

Beats für einen Mac: Back To School nun auch in Europa

In den USA ist die Aktion schon etwas länger online, nun kommt sie auch nach Europa. Apple hat Back To School freigeschaltet. Wer sich im Bildungsstore einen teilnehmenden Mac oder ein iPad Pro kauft, bekommt gratis Beats-Kopfhörer dazu.
07.08.2017
Apple veröffentlicht iOS 11, macOS High Sierra, watchOS 4 und tvOS 11 Beta 5 für Entwickler

Apple veröffentlicht iOS 11, macOS High Sierra, watchOS 4 und tvOS 11 Beta 5 für Entwickler

Langeweile kommt heute nicht auf, zumindest dann, wenn man Entwickler bei Apple ist. Denn in dem Fall stehen gleich vier Updates bereit und warten darauf getestet zu werden – ja richtig, getestet, denn es handelt sich um die jeweils fünfte Beta von iOS 11, macOS High Sierra, watchOS 4 und tvOS 11.
iPhone 8: Gesichtserkennung auch unter erschwerten Umständen – Ausbeute mäßig

iPhone 8: Gesichtserkennung auch unter erschwerten Umständen – Ausbeute mäßig

Nicht nur der HomePod ist etwas geschwätzig, sondern auch manche Foxconn-Mitarbeiter. Ersterer bietet ein neues kleines Feature zum Thema Gesichtserkennung, letzterer zum Thema Kosten des iPhone 8. Und eine neue Farbe soll es wohl ebenfalls geben.
Aus der HomePod-Firmware: Apple TV in 4K und Apple Watch mit LTE

Aus der HomePod-Firmware: Apple TV in 4K und Apple Watch mit LTE

Weder ein neues Apple TV noch eine neue Apple Watch sind angekündigt und dennoch kann man bereits sagen, was das neue Feature der beiden Geräte werden soll. Denn in der HomePod-Firmware sind für beide Geräte Neuerungen enthalten.
06.08.2017
Apple-Patent zu Display mit Blickschutzfilter

Apple-Patent zu Display mit Blickschutzfilter

Ein im Bildschirm integrierter Blickschutzfilter soll dem Nutzer ermöglichen, den Blickwinkel einzuschränken, um das ungewollte Mitlesen von Bildschirminhalten durch Dritte zu verhindern. Apple hat ein Patent für die Technik beantragt. Apple erwägt einen Datenschutzmodus für iPhone– und Mac-Displays. Der große Blickwinkel von Bildschirmen ist bei der Verwendung der Geräte in der Öffentlichkeit möglicherweise unerwünscht, da (...). Weiterlesen!
Google Play Store stuft schlecht laufende Apps herab

Google Play Store stuft schlecht laufende Apps herab

Ein neuer Ranking-Algorithmus im Google Play Store soll für Ordnung sorgen und Nutzer erfreuen: Schlecht laufende Apps werden in Zukunft im Ranking nach unten geschoben. Nach Änderungen im Newsfeed-Algorithmus bei Facebook bastelt jetzt auch Google an seinem Algorithmus – dies allerdings im Play Store. Hier will Google Apps belohnen, die sicher laufen und wenig Batterie (...). Weiterlesen!
05.08.2017
AirPods: Das Warten hat ein Ende – fast

AirPods: Das Warten hat ein Ende – fast

Eigentlich sollten die AirPods diejenigen Kopfhörer werden, die iPhone-Käufern erklären, warum sie getrost auf den Klinkenanschluss verzichten können. Aber dann kamen sie immer später und wenn man sie haben wollte, musste man 6 Wochen darauf warten. Aber das ist jetzt vorbei.
USA: iPhone-Glitzerhüllen werden zurückgerufen

USA: iPhone-Glitzerhüllen werden zurückgerufen

Der Hersteller Mixbin Electronics muss Hunderttausende Glitzerhüllen zurückrufen, da sie teils zu chemischen Verbrennungen geführt haben. Phone-Hüllen mit Glitzer liegen gerade im Trend. Doch was viele Frauen nicht wissen dürften, die sich die Hüllen kaufen: sie können lebensgefährlich sein. Die Flüssigkeit mit dem Glitzer kann aus den Hüllen auslaufen und die Haut verbrennen oder starke (...). Weiterlesen!
„Apple Watch Series 3“: LTE bringt Unabhängigkeit und Apple vielleicht ein neues Design

„Apple Watch Series 3“: LTE bringt Unabhängigkeit und Apple vielleicht ein neues Design

Der Herbst wird heiß – jedenfalls dann, wenn es um Apple geht und sich die Gerüchte bewahrheiten. Für den Fall soll nämlich eine Apple Watch Series 3 kommen – und zwar mit LTE und vielleicht sogar einem komplett neuen Design. Das legen jedenfalls mehrere Berichte nahe.
China: Apple entfernt VPN-Apps

China: Apple entfernt VPN-Apps

China schreibt seit Kurzem Lizenzen für VPN-Apps vor. Laut Apple verstoßen die jetzt entfernten Apps gegen diese Regel. Apple hat offenbar damit begonnen, VPN-Apps aus seinem chinesischen App Store zu verbannen. Die Anwendungen, die eine Verbindung zu einem Virtuellen Privaten Netzwerk (VPN) herstellen, sind in der Lage, Chinas Internetfilter zu umgehen. VPN-Apps enthalten „Inhalte, die (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert