06.05.2011
Team Fortress 2 – Valves Shooter jetzt mit Replay-Editor

Team Fortress 2 – Valves Shooter jetzt mit Replay-Editor

Der Multiplayer-Third-Person-Shooter TF2 von Valve hat ein neues kostenloses Update erfahren. Spieler können dank eines Replay-Editors nun ihre Aktionen im Spiel aufzeichnen und auch zu YouTube hochladen. Es ist ein sehr kreatives Phänomen – das Aufzeichnen und Zusammenstellen von In-Game-Videos. Spieler nehmen ihre Aktionen in diversen Games auf und stellen diese im Internet zur Schau. (...). Weiterlesen!
Apple schaltet Sync Services ab, u.a. Outlook/Entourage for Mac-Nutzer betroffen

Apple schaltet Sync Services ab, u.a. Outlook/Entourage for Mac-Nutzer betroffen

Seit gestern nutzt MobileMe nicht mehr die Sync Services, Apples hauseigene Plattform für die Synchronisierung zwischen Anwendungen und den unterstützten Geräten. Dies führte unter anderem zu Problemen bei der kabellosen Synchronisation von Kalendern.
redsn0w und PwnageTool nun iOS 4.3.3-kompatibel

redsn0w und PwnageTool nun iOS 4.3.3-kompatibel

Das Dev-Team hat PwnageTool sowie redsn0w in iOS 4.3.3-kompatiblen Versionen bereitgestellt. Apple hat die Lücke für den Exploit bisher nicht geschlossen, der Jailbreak ist nach wie vor untethered. Neuigkeiten zum iPad 2-Jailbreak gibt es indes nicht. Nach wie vor machen PwnageTool und redns0w Gebrauch von einer Sicherheitslücke, die bereits in iOS 4.3.1 dafür genutzt wurde, (...). Weiterlesen!
astragon geht gegen Filesharing vor

astragon geht gegen Filesharing vor

Über Maßnahmen gegen Filesharer informiert aktuell der Publisher astragon aus Mönchengladbach in einer Pressemitteilung. Von ersten Unterlassungserklärungen wird berichtet und eine härtere Gangart angekündigt, man will sogar Seriennummer sperren. Laut dem Anbieter des Landwirtschafts-Simulators 2011 stehen Strafen von 150.000 Euro im Raum. Gegen Tauschbörsen Publisher astragon, der beispielsweise mit dem LS-Franchise Erfolge feiert, berichtet darüber, (...). Weiterlesen!
Zynga kauft GodFinger-Entwickler, G-Form für MacBook, & Updates: Notizen vom 6.5

Zynga kauft GodFinger-Entwickler, G-Form für MacBook, & Updates: Notizen vom 6.5

Zynga kauft GodFinger-Entwickler Zynga hat sich die Macher von GodFinger einverleibt: Vor kurzem wurde Wonderland Software von Zynga aufgekauft. Wonderland hatten als bekanntestes Beispiel für die Ngmoco-Gruppen das Spiel GodFinger entwickelt. Das Spiel an sich ist damit natürlich nicht Part des Deals, aber für Zynga sind die hellen Köpfe hinter der Funktionalität wichtiger gewesen. Wonderland (...). Weiterlesen!
SWTOR 80 Millionen US-Dollar teuer

SWTOR 80 Millionen US-Dollar teuer

Star Wars The Old Republic soll 80 Millionen US-Dollar teuer gewesen sein, das glaubt zumindest der Analyst Michael Pachter von der Firma Wedbush. Er hat nun ein paar Zahlenspiele betrieben und das MMORPG-Projekt SWTOR von Electronic Arts und BioWare mit Produktionskosten von 80 Millionen US-Dollar beziffert. Michael Pachter glaubt, dass EA insgesamt wohl 80 Millionen (...). Weiterlesen!
Maestia – Neue Erweiterung zum free-to-play Fantasy-MMORPG angekündigt

Maestia – Neue Erweiterung zum free-to-play Fantasy-MMORPG angekündigt

Das Fantasy-Online-Rollenspiel Maestia von SevenOne Intermedia und Bigpoint wird Mitte Mai sein erstes großes Update erhalten. Vor allem das Söldnersystem sowie das PvP- und RvR-System wurden runderneuert. Das Free-to-play Fantasy-Online-Game Maestia bekommt in Kürze sein erstes großes Update. Neben einem neuen Söldnersystem, wurden auch zahlreiche Neuerungen in den Bereichen PvP und RvR vorgenommen. Mit dem (...). Weiterlesen!
PSN bald wieder online, da Sony einen wichtigen Schritt getan hat

PSN bald wieder online, da Sony einen wichtigen Schritt getan hat

Es gibt Neuigkeiten von Sony bezüglich der Wiederherstellung des PlayStation Networks, bzw. seiner Funktionen. Doch wen würde es wundern, wenn nicht auch die neue Nachricht, eigentlich nur wieder die PSN-User vertrösten will, anstelle einen genauen Termin zu nennen, wann das PSN wieder online geht. Wichtigen Schritt getan Da geht sie hin, die Geduld von Nutzern, (...). Weiterlesen!
Howard Stringer in offenem Brief: PSN in den kommenden Tagen online

Howard Stringer in offenem Brief: PSN in den kommenden Tagen online

Heute Früh hat der PlayStation-Blog US und auch der in UK einige Updates erfahren. Zuletzt wurde dort ein offener Brief des Sony-Präsidenten Howard Stringer veröffentlicht, der nur noch einmal Schwarz auf Weiß wiedergibt, was Kazuo Hirai schon vor knapp einer Woche auf der Pressekonferenz in Japan verkündete. Die Pressekonferenz am vergangenen Sonntag in Japan endete (...). Weiterlesen!
Hacker planen für Wochenende neue Attacke auf PSN

Hacker planen für Wochenende neue Attacke auf PSN

Hacker haben für das kommende Wochenende eine gezielte Aktion gegen das PSN angekündigt. Man habe Zugriff auf einige von Sonys Servern, wird gedroht. PS3-Gamer und PC-Spieler freuen sich eigentlich, denn das PSN soll bald wieder online. Zumindest schreibt Sony-Präsident Howard Stringer, dass es in ein paar Tagen wieder gehen soll. Die SOE-Server unter Umständen auch. (...). Weiterlesen!









Zuletzt kommentiert