18.05.2011
iPhone 4-Produktion wird zugerückgefahren; iPhone 5-Produktion ab August, Launch möglicherweise im September

iPhone 4-Produktion wird zugerückgefahren; iPhone 5-Produktion ab August, Launch möglicherweise im September

mooDer taiwanische Branchendienst DigiTimes meldet, dass Apple die Produktion des iPhone 4 ein wenig zurückfahren will. Grund hierfür seien Vorbereitungen auf den Launch des iPhone 5, das aber eher ein iPhone 4S wird.
iPhone 4-Produktion leicht zurückgefahren, iPhone 5-Case von Handelsplattform entfernt

iPhone 4-Produktion leicht zurückgefahren, iPhone 5-Case von Handelsplattform entfernt

mooLaut Digitimes hat Apple bereits die Produktion des iPhone 4 sowohl in der GSM- als auch in der CDMA-Variante etwas heruntergefahren. So sollen die bisher angepeilten 20 Millionen Stück im zweiten Quartal nicht erreicht werden, sondern „lediglich“ 17,5-18 Millionen iPhone 4 (16 Millionen 3G, 1,5-2 Millionen CDMA). Das iPhone 4S (wie das kommende iPhone im (...). Weiterlesen!
Test: Serious Sam HD auf Xbox 360

Test: Serious Sam HD auf Xbox 360

mooEr ist zurück: Serious Sam, Retter der Menschheit bewaffnet mit allerlei schweren Geschützen und einem losen Mundwerk. Die HD-Remakes seiner ersten beiden Abenteuer sind nun erstmals als Bundle im Retail für die Xbox 360 erschienen. Das Alles gab’s also vorher auch schon, nur nicht in dieser Zusammenstellung, die dtp entertainment verlegt. Wir haben es uns (...). Weiterlesen!
Apple ProKit 7.0, Digital Camera RAW, tizi.tv 1.3, HEX iPod nano Stahl-Armband & Updates: Notizen vom 18.5

Apple ProKit 7.0, Digital Camera RAW, tizi.tv 1.3, HEX iPod nano Stahl-Armband & Updates: Notizen vom 18.5

mooApple ProKit 7.0 Apple hat in der Nacht ein Update für das Apple ProKit herausgegeben. Version 7.0 läuft ab Mac OS X 10.6.6 und wird allen Nutzern von Final Cut Pro, Motion, Soundtrack Pro, DVD Studio Pro, iPhoto, Aperture, Final Cut Express, Logic Pro, MainStage, Logic Express und iAd Producer empfohlen. Neben zahlreichen Fehlerbehebungen (Darstellungsfehler) (...). Weiterlesen!
PSN: Shuhei Yoshida sieht PlayStation Store zum Monatsende online

PSN: Shuhei Yoshida sieht PlayStation Store zum Monatsende online

mooEs ist nicht der erste Sony-Mitarbeiter, der der Öffentlichkeit mitteilt, dass alle PSN-Dienste nach Möglichkeit Ende Mai wieder funktionieren sollen. Doch bei Shuhei Yoshida, einem der leitenden Entwickler bei Sony, hört es sich ein wenig so an als wäre der Termin vielleicht in Gefahr. Ein Pressesprecher von Sony in Japan hatte gegenüber Bloomberg einmal in (...). Weiterlesen!
Kommentar zum PSN: Howard Stringer ist der gelebte Opportunismus

Kommentar zum PSN: Howard Stringer ist der gelebte Opportunismus

mooWir möchten die Aussagen Howard Stringers zum PSN-Ausfall kommentieren. Denn wer die letzten Wochen verfolgt hat, wird mit Sicherheit nicht um das Thema PlayStation Network herumgekommen sein. Immerhin schaffte es die Sony-Posse sogar in die Mainstream-Medien, nicht nur hierzulande, sondern überall auf der Welt. Versucht man die Geschehnisse rund um den Einbruch in die Server (...). Weiterlesen!
Howard Stringer: Wir haben PSN-Nutzer schnell genug informiert

Howard Stringer: Wir haben PSN-Nutzer schnell genug informiert

mooHoward Stringer ist sich sicher, dass Sony die PSN-Nutzer schnell genug über den Hack informiert hat. Nachdem das PlayStation Network wieder online ist, argumentiert Stringer, indem er mit dem Finger auf andere zeigt. Zeitnah informiert Der CEO von Sony, Howard Stringer, hat mit Journalisten der Agentur Reuters (engl.) über den PSN-Ausfall gesprochen und sich dabei (...). Weiterlesen!
Flyff – Baldiger Release von neuer Erweiterung Akt VIII: Coliseum

Flyff – Baldiger Release von neuer Erweiterung Akt VIII: Coliseum

mooGala Networks Europe wird Anfang Juni ein neues Add-on zum Free-to-Play MMORPG Flyff herausbringen. Neben neuen Quests bietet das Add-on auch zwei exklusive Modi in denen Spieler gegen Bossmonster antreten müssen. Das kostenlose MMORPG Flyff* wird Anfang Juni eine neue Erweiterung erhalten. Mit dem Add-on Akt VIII: Coliseum stehen neben neuen Dungeons auch zahlreiche Kämpfe (...). Weiterlesen!
17.05.2011
Hätte Sony Gutscheine als PSN-Willkommen-zurück-Angebot anbieten sollen?

Hätte Sony Gutscheine als PSN-Willkommen-zurück-Angebot anbieten sollen?

mooHätte Sony Computer Entertainment Gutscheine als PSN-Willkommen-zurück-Angebot offerieren sollen?Nachdem Kritik an der Auswahl der PS3- und PSP-Spiele aufgekommen ist, scheint die Diskussion über diese Alternative sinnvoll. Es gibt PS3- und PSP-Gamer, die zufrieden sind mit dem, was Sony als Willkommen-zurück-Paket für die PSN-Nutzer anbieten möchte. In Deutschland wird wegen des Jugendschutzes alles kastriert, und zum (...). Weiterlesen!
Namco Bandai spürt negative Auswirkungen des PSN-Ausfalls

Namco Bandai spürt negative Auswirkungen des PSN-Ausfalls

mooPublisher Namco Bandai hat offenbar negative Auswirkungen des PSN-Ausfalls gespürt. Der Leiter der Tekken-Games, Katsuhiro Harada, hat ein Statement zum PSN-Ausfall abgegeben mit Blick auf PS3-Produkte. Er gab an, dass die Downtime des PlayStation Networks durchaus negative Auswirkungen für Spiele von Namco Bandai gehabt habe. Unglücklich über PSN-Ausfall Katsuhiro Harada, der Leiter der Tekken-Abteilung bei (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert