05.05.2011
Battlefield 3 für Handhelds angekündigt

Battlefield 3 für Handhelds angekündigt

Neben den Konsolen- und PC-Versionen von Battlefield 3 und Mass Effect 3, sollen offenbar auch Handheld-Varianten der beiden Spiele von EA erscheinen. Allerdings gibt es derzeit noch keine Informationen für welche Plattformen. Denkbar wären Umsetzungen z. B. für iPhone oder iPad oder Sonys Next Generation Portable. BF3 und ME3 Battlefield: Bad Company 2 ist von Electronic (...). Weiterlesen!
PSN in dieser Woche wieder online, aber nur bis etwas anderes gesagt wird?

PSN in dieser Woche wieder online, aber nur bis etwas anderes gesagt wird?

Das PlayStation Network, das z. B. auch Features wie das Online-Gaming auf der PlayStation 3 oder PSP bereithält, ist nun schon 15 Tage offline. In dieser Woche soll es wieder online gehen, das bekräftigt nun PlayStation Niederlande – aber nur solange, bis eventuell doch wieder etwas anderes gesagt wird. Online-Gaming Gerade eben haben wir einen Tweet (...). Weiterlesen!
Kurz und knapp #69 – Polizei, Child of Eden, Deus Ex: Human Revolution und weitere

Kurz und knapp #69 – Polizei, Child of Eden, Deus Ex: Human Revolution und weitere

In der heutigen Frühausgabe von Kurz und knapp haben wir unter anderem neue Screenshots zum kommenden Spiel Polizei von rondomedia und Quadriga-Games. Außerdem erklärt Ubisoft, wie das kommende Child of Eden und Kinect für Xbox 360 zusammenpassen, und zwar im Video. Weitere Neuigkeiten wollen wir nicht unterschlagen. Publisher rondomedia hat neue Screenshots zur Action-Simulation Polizei (...). Weiterlesen!
Grafik- und EFI-Updates für Thunderbolt-Macs erschienen

Grafik- und EFI-Updates für Thunderbolt-Macs erschienen

Für Macs, die mit einem oder mehreren Thunderbolt-Anschlüssen gesegnet sind, sind gleich zwei Updates erschienen. Dies betrifft je die 2011er Generation der MacBook Pro und iMac-Serie. Die Updates sollen die Grafikleistung verbessern und die Kompatibilität mit Thunderbolt steigern.
Wegen PSN-Ausfall: EA und THQ befürchten geringe Auswirkungen

Wegen PSN-Ausfall: EA und THQ befürchten geringe Auswirkungen

Die großen Publisher Electronic Arts und THQ wollen wegen des PSN-Ausfalls nur geringe Auswirkungen auf ihr eigenes Geschäft mit PlayStation-3-Videospielen erkannt haben. Führungskräfte von EA und THQ sehen durch die Vorfälle rund um das PlayStation Network keine ernste Gefahr für das eigene Geschäft mit Videospielen auf Sonys NextGen-Konsole und können auch nur „moderate“ und „geringe“ (...). Weiterlesen!
Nächstes iPad mit 3D-Display: Entwicklung bereits fortgeschritten?

Nächstes iPad mit 3D-Display: Entwicklung bereits fortgeschritten?

RCR Wireless will aus verschiedenen Quellen erfahren haben, dass Apple plant, 3D-Technologie in der nächsten iPad-Generation zu integrieren. Erste Gerüchte über 3D-taugliche iOS-Geräte gab es Anfang des Jahres bereits.
Apple: Produktzyklus eher durch Software angetrieben

Apple: Produktzyklus eher durch Software angetrieben

Laut Morgan Stanley-Analystin Katy Huberty sieht Apple seine Produktzyklen eher von Software als von Hardware angetrieben und wiederholte nach dem Meeting mit der Apple-Führungsetage die optimistischen Prognosen für die Zukunft des Unternehmens.
Age of Empires Online – Anmeldung zur Beta jetzt für alle möglich

Age of Empires Online – Anmeldung zur Beta jetzt für alle möglich

Microsoft hat darüber informiert, dass nun alle Interessierten, sich zur Beta von Age of Empires Online anmelden können. Jeder der über eine Windows Live ID verfügt, kann sich die Beta herunterladen. Fans von Aufbau-Strategie können sich jetzt für die Beta von Age of Empires Online registrieren. Über den Games for Windows Marktplatz kann nun jeder (...). Weiterlesen!
iOS 5: Apple plant Software-Updates "Over-the-air"

iOS 5: Apple plant Software-Updates "Over-the-air"

Mit iOS 5 soll sich Einiges verändern. Wie man jetzt erfährt, will Apple mit der neuen Firmware–Version Updates derselben „Over-the-air“ an seine Kunden weitergeben. In jedem Fall soll dies für Verizons CDMA iPhones gelten. So braucht man lediglich eine Internetverbindung auf dem iDevice. Ein PC ist dann nicht mehr von Nöten. Bisher funktioniert diese Methode (...). Weiterlesen!
Göttingen: Haft auf Bewährung für gewerbsmäßigen Unlock

Göttingen: Haft auf Bewährung für gewerbsmäßigen Unlock

Jüngsten Medienberichten zufolge wurde in Göttingen ein 35 jähriger Mann vom Amtsgericht zu 7 Monaten Haft auf Bewährung verurteilt, da er gewerbsmäßig das Entsperren von Smartphones (Unlock) anbot. Der Verurteilte bot zwischen 2005 und 2010 gewerbsmäßig das Entsperren von SIM-Locks an und befreite so hunderte Geräte von der Anbieter-Sperre. Der zuständige Richter begründete sein Urteil (...). Weiterlesen!







Zuletzt kommentiert