22.02.2016
FBI will keinen Generalschlüssel von Apple

FBI will keinen Generalschlüssel von Apple

Das FBI möchte von Apple keinen Generalschlüssel für iOS. Dies betonte der FBI-Direktor James Comey in einer öffentlichen Stellungnahme.
Beta 4 von iOS 9.3, watchOS 2.2, tvOS 9.2 und OS X 10.11.4 veröffentlicht

Beta 4 von iOS 9.3, watchOS 2.2, tvOS 9.2 und OS X 10.11.4 veröffentlicht

Apple hat am Abend im zweiwöchigen Rhythmus nun die Beta 4 von iOS 9.3, watchOS 2.2, tvOS 9.2 und OS X 10.11.4 veröffentlicht.
Opfer-Familien aus San Bernadino gegen Apple

Opfer-Familien aus San Bernadino gegen Apple

Reuters berichtet exklusiv über das Ansinnen der Opfer-Familien aus San Bernadino, die sich öffentlichauf die Seite des FBI stellen und gegen Apple.
21.02.2016
Samsung stellt Galaxy S7 (Edge) vor

Samsung stellt Galaxy S7 (Edge) vor

Auf dem MWC 2016 hat Samsung die neuen Android-Smartphones Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge vorgestellt.
20.02.2016
Donald Trump ruft Fans erneut zum Apple-Boykott auf

Donald Trump ruft Fans erneut zum Apple-Boykott auf

Donald Trump, der selbst auch ein iPhone hat, hat seine Fans bei einer Wahlkampfveranstaltung weiter gegen Apple aufgestachelt. Man solle deren Produkte boykottieren, wenn sie nicht der Forderung des FBI nachkämen.
19.02.2016
Hoher Andrang bei Apple Pay in China

Hoher Andrang bei Apple Pay in China

Zum Start von Apple Pay in China gab es viel Andrang. Das hat am Donnerstag dazu geführt, dass Nutzer mit Schwierigkeiten bei der Anmeldung auskommen mussten.
Q4 2015: Apple Watch Marktführer bei Smartwatches

Q4 2015: Apple Watch Marktführer bei Smartwatches

Laut Strategy Analytics hat Apple im Q4 2015 5,1 Millionen Apple Watches verkauft und damit 63% Marktanteil erzielt. Samsung konnte sich Platz 2 sichern.
Apple holt Telus-Manager für Kanada-Geschäft

Apple holt Telus-Manager für Kanada-Geschäft

Apple hat im Februar Brent Johnston engagiert. Dieser soll sich um das Kanada-Geschäft Apples kümmern. Er hat zuvor für das Telekommunikationsunternehmen Telus gearbeitet.
18.02.2016
Update für iOS 9.2.1 behebt Error 53

Update für iOS 9.2.1 behebt Error 53

Apple hat ein Update für iOS 9.2.1 für iPhones und iPads veröffentlicht, das den Fehler 53 „behebt“, aber eben nicht ganz.
Erstes iPhone hat zur eigenen Chip-Produktion geführt

Erstes iPhone hat zur eigenen Chip-Produktion geführt

Johny Srouji, Apples SVP für den Bereich Hardware, hat gegenüber Bloomberg zugegeben, dass das erste iPhone langsamer war als Apple gehofft hatte und deshalb die Initialzündung für die eigene Chip-Produktion.

Zuletzt kommentiert