23.04.2011
PlayStation 3: Ein Ende der PSN-Downtime in Sicht?

PlayStation 3: Ein Ende der PSN-Downtime in Sicht?

Nachdem das PlayStation Network schon drei Tage lang nicht erreichbar ist und Spieler sich seither auf den Single-Player-Modus von Spielen beschränken müssen, gibt es nun ein grünes Licht am Ende des Tunnels. Vielleicht ist Sony doch schneller, als Spieler es befürchtet haben: Die Status-Anzeige auf der europäischen PlayStation 3-Webseite zeigt nun ein „On“ neben einem (...). Weiterlesen!
PlayStation Network down und Sony twittert ein Osterei

PlayStation Network down und Sony twittert ein Osterei

Die Marketing-Abteilungen beim Elektronik-Konzern Sony scheinen anhand des andauernden Ausfalls des PSN auf der PlayStation 3 und PSP ratlos zu sein. Neben einigen Wasserstandsmeldungen mit wenig Informationsgehalt, twitterte man schon Angebote für Online-Shooter und Downloadgames. PlayStation Deutschland schenkt uns in seiner Timeline ein Osterei. Während Fehlermeldungen wie 80710A06 oder 8002A203 die Besitzer von PS3-Konsolen schon seit Mittwoch (...). Weiterlesen!
Neues Datum für weißes iPhone 4?

Neues Datum für weißes iPhone 4?

Das weiße iPhone 4 wurde nicht bereits am 20. April in den Verkauf genommen. Deshalb werden nun neue Gerüchte über einen Release am 27. April gestreut. Auch sind keine Berichte über ausgelieferte weiße Geräte in Großbritannien bekannt. Bleibt also der 26. April? iPhoneclub aus den Niederlanden bringt den 27. April als Datum für einen möglichen (...). Weiterlesen!
22.04.2011
PlayStation Network wohl noch über das ganze Osterwochenende down

PlayStation Network wohl noch über das ganze Osterwochenende down

Sony hatte gestern Abend mitgeteilt, dass das PlayStation Network wohl noch 1, 2 Tage außer Betrieb sein könnte. Nach eher nichts sagenden Meldungen über Tag kam dann vorhin die Hiobs-Botschaft für alle, die gerne CoD: Black Ops oder GT5 zocken möchten. Spieler müssen sich wohl das Wochenende über gedulden. Das Oster-Wochenende fällt für PS3-Gamer ins (...). Weiterlesen!
PlayStation 3: Sony arbeitet weiterhin an Lösung des PSN-Ausfalls

PlayStation 3: Sony arbeitet weiterhin an Lösung des PSN-Ausfalls

Seit gestern Morgen sind Besitzer der PlayStation 3 nicht in der Lage die Services des Online-Netzwerks PlayStation Network zu nutzen. Über Gründe gibt es bislang nur Spekulationen, auch weil die Informationen seitens Sony spärlich fließen. Vor Kurzem gab es über Twitter eine neue Wasserstandmeldung, die eigentlich keine ist. Außerdem hängt die PSP Go am Tropf. (...). Weiterlesen!
Microsoft: Konkurrenz ist nicht schadenfroh wegen Ausfalls von Sonys PlayStation Network

Microsoft: Konkurrenz ist nicht schadenfroh wegen Ausfalls von Sonys PlayStation Network

Schon seit gestern ist das Online-Netzwerk hinter Sonys NextGen-Konsole PlayStation 3 ausgefallen. Der Hersteller arbeitet nach wie vor daran, die Ausfälle zu beheben. Währenddessen hat sich ein Mitarbeiter von Microsoft zu der Situation geäußert, zeigt aber keine Schadenfreude, betont aber die Robustheit des eigenen Netzwerks. Ein namentlich nicht erwähnter Mitarbeiter von Microsoft soll gegenüber dem (...). Weiterlesen!
PlayStation 3: Hacker-Gruppe Anonymous weist Verantwortung für PSN-Ausfall von sich

PlayStation 3: Hacker-Gruppe Anonymous weist Verantwortung für PSN-Ausfall von sich

Besitzer einer PS3 und auch solche einer PSP können die Dienste des Online-Netzwerkes PlayStation Network aktuell nicht nutzen. Dieser Ausfall dauert nun schon seit gestern morgen an. Mittlerweile gibt es so etwas wie ein Statement der Hackergruppe Anonymous, die mit dem Ausfall des PSN nichts zu tun haben will. Sony tappt derzeit scheinbar weiter im (...). Weiterlesen!
iPhone „4S“ mit Apple A5-Chip bereits an ausgewählte Entwickler verteilt

iPhone „4S“ mit Apple A5-Chip bereits an ausgewählte Entwickler verteilt

Apple hat offensichtlich damit begonnen, Maßnahmen zu treffen, um zu gewährleisten, dass beim iPhone 5-Launch Anwendungen verfügbar sind, die die Leistungsfähigkeit demonstrieren können.
Verizon: iPhone 5 wird Universal-iPhone

Verizon: iPhone 5 wird Universal-iPhone

Wenn es nach dem US-Amerikanischen Mobilfunkbetreiber Verzon geht, wird das nächste iPhone ein Universal-Gerät, das weltweit für alle Mobilfunkstandards einsetzbar sein soll.
PlayStation 3: Sony gibt sich in Sachen PlayStation Network der Lächerlichkeit preis

PlayStation 3: Sony gibt sich in Sachen PlayStation Network der Lächerlichkeit preis

Während PS3-Gamer aller Orten darauf warten, dass das PSN wieder geht, hat Sony vor Kurzem einen medialen Bock geschossen. Obwohl das Online-Netzwerk nicht funktioniert, veröffentlichte man einen Beitrag im Blog, in dem man Vorschläge gibt, welche neuen Games und Demos man herunterladen soll, damit man das lange Wochenende sinnvoll ausnutzen kann. Das ist der blanke (...). Weiterlesen!









Zuletzt kommentiert