07.01.2017
China: App der New York Times aus App Store entfernt

China: App der New York Times aus App Store entfernt

Im chinesischen App Store ist die Applikation der New York Times nicht mehr zu finden. Apple hat sie am 23. Dezember entfernt, heißt es. Betroffen ist sowohl die englische als auch die chinesische Variante der App. Apple hat das Vorgehen gegenüber der amerikanischen Zeitung auch gleich begründet. Demnach hat die New York Times gegen „lokale (...). Weiterlesen!
06.01.2017
Auf Empfehlung der Anwälte: Tim Cook spricht nicht vor irischem Parlament

Auf Empfehlung der Anwälte: Tim Cook spricht nicht vor irischem Parlament

Erneut berichten wir heute über Applechef Tim Cook. Dieser lehnte es ab vor dem irischen Parlament zu sprechen. Hintergrund ist der schwelende Steuerstreit zwischen Apple und der EU. Tim Cook wird sich nicht vom irischen Parlament zum Steuerkonflikt befragen lassen, der zwischen Apple und Irland auf der einen und der Europäischen Kommission auf der anderen (...). Weiterlesen!
Ziele verfehlt: Tim Cook verdiente 2016 15% weniger

Ziele verfehlt: Tim Cook verdiente 2016 15% weniger

Tim Cook und sein Management nagen zwar sicher nicht am Hungertuch, gelten aber in ihrem Branchenumfeld eher als bescheiden. Cooks Jahresgehalt in 2016 sank noch ein mal deutlich. Tim Cook erhält rund 1,5 Millionen Dollar an Kompensationen weniger für 2016. Sein Jahresgehalt liegt damit bei 8,75 Millionen Dollar. 2015 hatte Apple ihm noch 10,28 Dollar (...). Weiterlesen!
iOS 10 auf 76% aller iPhones installiert

iOS 10 auf 76% aller iPhones installiert

iOS 10 ist aktuell auf 76% aller kompatibler iOS-Geräte installiert. Über Weihnachten und die Feiertage konnte das System nochmals deutlich zulegen. Wie Apple seinen Developern unlängst mitteilte, ist der Anteil aktiver iOS 10-Installationen zuletzt auf 76% geklettert. Im Dezember konnte iOS 10 noch ein mal 13% zulegen. iOS 9 kommt noch auf 18% aller Installationen, (...). Weiterlesen!
Q1 2017: Apple-Quartalszahlen Ende des Monats

Q1 2017: Apple-Quartalszahlen Ende des Monats

Am 31. Januar wird Apple seine Geschäftszahlen für das wichtige Q1 2017 bekanntgeben. Unter anderem die viel beachteten Weihnachtsumsätze fallen in dieses Quartal. Wie erfolgreich ist das iPhone 7 wirklich und wie beliebt die neuen MacBooks? Diese Frage beschäftigt bereits seit Monaten Branchenexperten und Analysten, belastbare Zahlen von Apple gibt es noch nicht. Die letzte (...). Weiterlesen!
05.01.2017
Tipp: So funktioniert die Zwei-Faktor-Anmeldung der Apple ID unter iOS 9

Tipp: So funktioniert die Zwei-Faktor-Anmeldung der Apple ID unter iOS 9

Einen trickreichen Workaround hat Apple sich für Nutzer des älteren iOS 9 einfallen lassen, die die Zwei-Faktor-Authentifizierung nutzen wollen. Auf diese Methode muss man erst mal kommen. iOS 9 unterstützt die Zwei-Faktor-Authentifizierung, die Apple eingeführt hat, um die Apple ID besser gegen feindliche Übernahmen zu schützen, von Natur aus nicht. Es fehlt das Feld zur (...). Weiterlesen!
Rekord: So viel App Store-Umsatz zu Silvester wie noch nie

Rekord: So viel App Store-Umsatz zu Silvester wie noch nie

Einige interessante Zahlen hat Apple im Vorfeld seiner Absatzzahlenkonferenz, die am 31.1. stattfindet, zum Start ins neue Jahr genannt. Demnach war der App Store am 1. Januar bei den Kunden außerordentlich beliebt. Anscheinend haben iOS-Nutzer am Neujahrstag erstaunlich großen Bedarf an frischen Apps gehabt. Wie Apple in einer Mitteilung bekannt gab, erzielte der App Store (...). Weiterlesen!
Akkuprobleme beim neuen MacBook: Phil Schiller geht Beschwerden nach

Akkuprobleme beim neuen MacBook: Phil Schiller geht Beschwerden nach

Phil Schiller versucht sich mal wieder als Feuerwehr. Der Marketingbeauftragte aus Apples Top-Management geht persönlich den Berichten über Probleme mit dem Akku des neuen MacBooks nach. Nachdem zunächst einige Nutzer und dann auch die amerikanische Verbraucherschutzorganisation Consumer Reports den Akku des neuen MacBook Pro kritisiert hatte, nimmt sich nun Apples Phil Schiller der Angelegenheit an. (...). Weiterlesen!
Geschenkt: Audible startet Gold-Programm

Geschenkt: Audible startet Gold-Programm

Die Amazontochter Audible verschenkt ab und zu Hörbücher. Als neueste Idee startet das Unternehmen hierzu das gold-Programm, vorerst nur in einer Betaphase. Bei Audible kann man auf verschiedene Weise an das ein- oder andere Hörbuch für umme kommen. Da wäre das Versenden eines beliebigen Titels an Neukunden, der Versender kann sich anschließend einen Titel aussuchen (...). Weiterlesen!
04.01.2017
Bericht: iPhone 8 mit Tap-to-Wake und QuickCharge-Variante

Bericht: iPhone 8 mit Tap-to-Wake und QuickCharge-Variante

Was bringt das zehnte iPhone? Obgleich das neue Jahr kaum angebrochen, ergeht sich die Tech-Welt bereits in Mehroder minder aufregenden Spekulationen. Doch wie spektakulär sind sie bislang wirklich? Das neue iPhone, so weissagt es aktuell der Branchenbeobachter Sonny Dickson wird sowohl einen neuen Schnellladestandard, als auch eine Schnellaktivierung des gesperrten Displays bringen. So soll, wie (...). Weiterlesen!







Zuletzt kommentiert