24.11.2016
Freiwilliger „Fahrer-Modus“ für Smartphones gefordert

Freiwilliger „Fahrer-Modus“ für Smartphones gefordert

Die US National Highway Traffic Safety Administration fordert einen „Fahrer-Modus“ für Smartphones. Hersteller sollen die Software so modifizieren, dass potenziell ablenkende Funktionen, die nichts mit der Autofahrt zu tun haben, deaktiviert werden. Damit sollen Unfälle durch die Benutzung von Smartphones vermieden werden.
iPad in 10,5 Zoll: Weitere Quelle berichtet von Zwischenmodell

iPad in 10,5 Zoll: Weitere Quelle berichtet von Zwischenmodell

Wie geht es mit dem iPad weiter? 2016 anscheinend gar nicht mehr, aber im nächsten Jahr. Und dann soll ein neues, im Sinne von weiteres, Modell auf den Markt kommen. Das berichtet nun schon die zweite Quelle. Das neue Modell soll dann eine Bildschirmgröße von 10,5 Zoll bekommen.
23.11.2016
Final Cut Pro X rendert auf neuem MacBook Pro doppelt so schnell wie auf Ur-Retina-MBP

Final Cut Pro X rendert auf neuem MacBook Pro doppelt so schnell wie auf Ur-Retina-MBP

Benchmarks werden gerne verwendet, um einen vergleichbaren Wert zu erhalten, wie schnell bestimmte Hardware ist. Das Problem an ihnen: Die Bedingungen, unter denen sie entstehen, spiegeln nur selten die Realität wider. Da sind echte Anwendungen wesentlich besser geeignet. So im Falle des neuen MacBook Pro. Aber…
BeatsX: Markteinführung soll im Dezember sein

BeatsX: Markteinführung soll im Dezember sein

Wann kommen sie denn nun? Wenn es um neue Kopfhörer geht, ist Apple in diesem Jahr eher schweigsam zugegen. Aufgrund von Ankündigungen weiß man allenfalls, dass früher oder später neue Modelle kommen, aber nicht wann. Zwei Verkäufer wollen das Geheimnis gelüftet haben, widersprechen sich dabei aber.
„iPhone 8“: Glas-Gehäuse wird für drahtloses Laden benötigt

„iPhone 8“: Glas-Gehäuse wird für drahtloses Laden benötigt

Es wurde bereits gerüchtehalber darüber spekuliert, ob das kommende iPhone womöglich mit einem Glas-Gehäuse versehen wird, das zuletzt bei iPhone 4/4s Verwendung fand. Ein Analyst geht fest davon aus und erklärt das damit, dass Apple das kabellose Aufladen auf sein Smartphone bringen will.
22.11.2016
iOS-Bug: Video-Link kann iPhone und iPad einfrieren lassen

iOS-Bug: Video-Link kann iPhone und iPad einfrieren lassen

iOS hat Schwierigkeiten mit Videos, die nicht korrekt hochgeladen wurden. Sie führen zu einem Speicherüberlauf und machen das Gerät dann zunächst träge und lassen es später einfrieren. Abhilfe schafft nur ein Reboot. Der Bug lässt sich bis mindestens iOS 5 zurückverfolgen.
MacBook Pro: Boot-Camp-Treiber mit Bug, kann zum Defekt führen

MacBook Pro: Boot-Camp-Treiber mit Bug, kann zum Defekt führen

Wer ein neues MacBook Pro sein Eigen nennt, sollte sich in Acht nehmen, wenn die Benutzung von Windows geplant ist. Denn im aktuellen Boot-Camp-Paket von Apple sind fehlerhafte Treiber enthalten, die unschöne Nebenwirkungen haben können und sogar zum einem Defekt der Hardware führen sollen.
MacBook Pro: Doom spielen auf der Touch Bar

MacBook Pro: Doom spielen auf der Touch Bar

Das MacBook Pro hat in seiner jüngsten Ausgabe ein neues Feature spendiert bekommen. Apple nennt es die Touch Bar. Dabei handelt es sich um einen Touchscreen, der die Nutzung des Laptops ergänzen soll. Ein Entwickler hat darauf jetzt Doom zum Laufen gebracht.
Galaxy S7: Samsung soll eine glänzende, schwarze Option planen

Galaxy S7: Samsung soll eine glänzende, schwarze Option planen

In Kürze feiert das Samsung Galaxy S7 seinen ersten Geburtstag. Das hält Samsung aber nicht davon ab, noch einmal die angebotenen Farbkombinationen zu überdenken. Offenbar will man ein schwarz glänzendes S7 anbieten, das der Beschreibung nach frappierend an das iPhone 7 in Diamantschwarz erinnert.
19.11.2016
Apple lässt iPhone-Produktion in USA prüfen

Apple lässt iPhone-Produktion in USA prüfen

Einem Bericht der japanischen Wirtschaftszeitung Nikkei zufolge lotet Apple eine mögliche Verlagerung der Produktion von iPhones und anderen Geräten in die USA aus. Foxconn und weitere Zulieferer sollen eine Produktion in den USA prüfen. Bereits im Juni soll Apple die größten iPhone-Zulieferer angewiesen haben, einen möglichen Standortwechsel der Produktion von China in die USA zu (...). Weiterlesen!









Zuletzt kommentiert