05.01.2009
MWSF: Guten Morgen, Macworld!

MWSF: Guten Morgen, Macworld!

Montag morgen, 9 Uhr Ortszeit: Nachdem Frühstück und das hier verdaut sind, geht es direkt zur Presse-Registrierung im Moscone Center. Hier herrscht zu so früher Stunde noch – im wahrsten Sinne des Wortes – gähnende Leere. Unter Hochdruck wird dagegen in den Messehallen gearbeitet – viele Messestände werden erst auf die letzte Minute fertig. [nggallery (...). Weiterlesen!
Steve Jobs äußert sich zu seinem Gesundheitszustand

Steve Jobs äußert sich zu seinem Gesundheitszustand

In einem ungewöhnlichen Schritt hat Steve Jobs heute zu den Gerüchten um seinen Gesundheitszustand Stellung bezogen. Sein Gewichtsverlust hänge mit hormonellen Problemen zusammen, die inzwischen diagnostiziert seien und behandelt werden. Zum ersten Mal seit langer Zeit wolle er die Ferienzeit mit seiner Familie verbringen statt mit den strapaziösen Vorbereitungen für eine Keynote, so Jobs. Grund (...). Weiterlesen!
GEZ fürs iPhone: 2009 fällig, falls kein Zweitgerät

GEZ fürs iPhone: 2009 fällig, falls kein Zweitgerät

iFun fragte nach, die GEZ antwortete: für das iPhone wird GEZ-Gebühr in Höhe von 5,76 EUR fällig, wenn nicht bereits ein Erstgerät angemeldet ist. Obwohl das iPhone die in der Regel flashbasierten Mediatheken der Sender nicht abspielen kann, kann es laut GEZ “Rundfunkdarbietungen aus dem Internet wieder…geben, es gilt daher als neuartiges Rundfunkgerät und ist (...). Weiterlesen!
Freescale zeigt Netbook mit OS X, kommen wird Ubuntu

Freescale zeigt Netbook mit OS X, kommen wird Ubuntu

Die Netbook/Tablet-Gerüchte reißen nicht ab: Chiphersteller Freescale verwendete in einem Pressebriefing das Bild eines Tablet/Netbooks, auf dem offensichtlich Mac OS X lief. Auf der Basis des so angekündigten i.MX51-Chips mit ARM-Prozessorkern will Freescale jedoch Linux-Netbooks fertigen lassen: Spekulationen über eine Kooperation mit Apple seien falsch.
Notizen vom 5. Januar 2009

Notizen vom 5. Januar 2009

SMS-Probleme nach iPhone 3G-Unlock Macbug erklärt, wie man das sporadisch auftauchende Problem nach dem iPhone 3G-Unlock mit dem SMS-Versand in den Griff bekommen kann. Dazu muss die Nummer der Kurzmitteilungszentrale bestätigen werden. Macbug erklärt wie und veröffentlicht dazu eine Liste mit SMSC-Nummern von T-Mobile bis zu Victorvox. Incipio Lloyd iPod nano Mikrofon Über eine Review (...). Weiterlesen!
Update für Parallels Desktop

Update für Parallels Desktop

Soeben hat Parallels Build 3810 von Parallels Desktop 4.0 veröffentlicht. Das Update bietet Support für Snow Leopard als Host-System, Unterstützung von SSE4 und Apple Remote Disk Unterstützung. Das Update steht allen registrierten Parallels Desktop 4.0 Nutzern kostenlos zum Download bereit.
Abseits der Macworld #3: Sausalito

Abseits der Macworld #3: Sausalito

Bevor für uns heute Abend mit einem Apple-Pressedinner die Macworld so richtig beginnt, habe ich den Sonntag noch einmal für eine Fototour genutzt. Diesmal auf dem Programm: Sausalito, die einstige Hippie-Enklave, heute beliebtes Ausflugsziel. [nggallery id=602]
Heute kostenlos im iTunes Store: John Legend – If You’re Out There

Heute kostenlos im iTunes Store: John Legend – If You’re Out There

[singlepic id=2198 w=435] Am vorletzten Tag der iTunes Promotionaktion “12 Tage Geschenke” wird es “soulig”. Der US-amerikanische R&B-Musiker und -Songwriter John Legend sang schon den Chorus in Alicia Keys’ “You Don’t Know My Name” und gewann 2006 und 2007 mehrere Grammy Awards. Mit seinem neuen Album Evolver schafft es John Legend wieder einmal eine neue (...). Weiterlesen!
04.01.2009
(Product) RED iPhone 3G Gerücht

(Product) RED iPhone 3G Gerücht

Die Seite nowhereelse.fr veröffentlicht aktuell einige Bilder, von einem vielleicht kommenden roten iPhone. Passend zu den bereits existieren Product Red iPods, würde sich ein rotes iPhones doch sehr gut machen – vielleicht schon zur Macworld Expo Keynote am kommenden Dienstag? Oder vielleicht sogar noch mehr Farbe ähnlich der aktuellen iPod Nanos? Oder ist es doch (...). Weiterlesen!
MacBook Pro 17″ mit Unibody-Gehäuse

MacBook Pro 17″ mit Unibody-Gehäuse

Die in der Vergangenheit treffsichere Gerüchteseite 9to5mac will von “Leuten aus Asien” erfahren haben, das Apple zur Macworld Expo ein neues 17-Zoll-MacBook-Pro vorstellen wird. Das neue Flagschiff der Notbook-Linie soll wie schon das 13″ MacBook und 15″ MacBook Pro ein Unibody-Alugehäuse erhalten und mit einem Super-Slim-Akku ausgestattet werden. Dieser Akku soll wie im MacBook Air, (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert