30.04.2009
Englischsprachiger MobileMe-Support jetzt rund um die Uhr erreichbar

Englischsprachiger MobileMe-Support jetzt rund um die Uhr erreichbar

Heimlich, still und leise hat Apple seinen Chat-Support für MobileMe erweitert. Ab sofort können im englischsprachigen MobileMe-Support-Chat rund um die Uhr Fragen zum Service gestellt werden. Erreichbar ist der Chat über den MobileMe-Support, wenn die bereits vorhandenen Support-Dokumente nicht aushelfen.
Notizen vom 30. April 2009

Notizen vom 30. April 2009

Andy Warhol Apple Logo Apple-Fans aufgepasst: Wer schon immer einen echten „Andy Warhol“ zuhause hängen haben wollte, bekommt nun ein einmaliges Angebot: Ein Siebdruck von Warhol mit dem Apple Logo wird am 6. Mai versteigert. Der geschätzte Verkaufspreis liegt zwischen $20.000 und 30.000. Fotos aus dem Pariser Apple Store AppleInsider hat ein paar Fotos aus (...). Weiterlesen!
29.04.2009
Gameloft mit Altair’s Chronicles am iPhone auf dem Weg zur Kür

Gameloft mit Altair’s Chronicles am iPhone auf dem Weg zur Kür

Vor einigen Tagen wurde im App Store Assassin’s Creed Altair’s Chronicles ein besonders interessanter Titel von Gameloft zum Kauf angeboten. Der Mobile-Publisher hat mittlerweile Erfahrung in der Umsetzung von Titeln für das iPhone und mit Brothers in Arms bereits einen Versuch in Richtung Franchise-Portierung unternommen. Mit Assassin’s Creed folgte nun eine Umsetzung von Ubisofts Titel, (...). Weiterlesen!
Anno 1404: So entsteht ein Anno-Haus…

Anno 1404: So entsteht ein Anno-Haus…

Entwicklertagebücher sind zur Zeit ein beliebtes Medium der Designerstudios mit den Fans in Austausch zu treten. So tun es auch die Entwickler von Related Designs und zeigen im aktuellen Eintrag, wie die 3D-Objekte für das Spiel entstehen. Im aktuellen Blogeintrag wird daher deutlich, dass es mehrere Phasen und Programme benötigt, um 3D-Objekte wie Häuser, Menschen (...). Weiterlesen!
Neue Künstler-Übungen im GarageBand Store

Neue Künstler-Übungen im GarageBand Store

Apple hat einige neue Künstlerübungen in den GarageBand-Store gebracht. Neu sind zwei Sting-Songs („Message in a Bottle“, „Fragile“) und „Angel“ von Sarah McLachlan. Jede der jetzt 13 Übungsstunden kostet 4,95€ und kann direkt in GarageBand erworben werden.
Truphone 3.0 mit Skype- und GoogleTalk-Unterstützung

Truphone 3.0 mit Skype- und GoogleTalk-Unterstützung

Mit dem neuen und kostenlosen Truphone 3.0 (Affiliate) kann man ab sofort nicht mehr nur Truphone-Nutzer via VoIP kostenlos erreichen, sondern auch Kontakte bei Skype und GoogleTalk. Außerdem gibt es Unterstützung für Textchats in AIM, MSN und Yahoo. Neben verbesserter Accountverwaltung soll die App einfacher und die Sprachqualität besser geworden sein.
Tin Can: iPhone-Textübertragung via Mikrofon und Lautsprecher

Tin Can: iPhone-Textübertragung via Mikrofon und Lautsprecher

Gestern Kontaktdatenübertragung mit Hilfe von Bump, heute Tin Can, eine Software zum Übertragen von Texten. Es gibt viele Wege, Texte von einem Gerät aufs andere zu bekommen, zum Beispiel via Wi-Fi oder eine Netzverbindung. Tin Can nutzt aber keine der beiden Möglichkeiten, sondern überträgt Texte mit Hilfe von Audiosignalen.
Palm Pre Screens geleakt

Palm Pre Screens geleakt

Eine Serie der Early SDK WebOS-Emulation des Palm Pre sind ins Web geleakt, und die Benutzeroberfläche macht durchaus etwas her. Ernsthafte iPhone-Konkurrenz ist zumindest designtechnisch zu erwarten, auch wenn alles sehr ans iPhone-Look and Feel erinnert. Ob das Mac OS, unter dem der Pre-Emulator läuft, nun vom Leaker oder den Pre-Entwicklern stammt, ist leider unbekannt.
Axiotron Modbook ab 2.Mai bei Gravis

Axiotron Modbook ab 2.Mai bei Gravis

Den einzigen Tablet Mac präsentiert Gravis ab dem 2. Mai in allen Gravis-Stores in Deutschland. „Zum Anfassen und Ausprobieren“ werde das Axiotron MacBook dann den Kunden zur Verfügung stehen. Anfang des Jahres wurde die Partnerschaft zwischen Gravis und Axiotron bekanntgegeben, die Tablets sind ab einem Preis von 2.246 Euro erhältlich.
iPhone OS 3.0: Neue Beta, neues iTunes- und Blu-ray-Unterstützung?

iPhone OS 3.0: Neue Beta, neues iTunes- und Blu-ray-Unterstützung?

Heute Nacht ist die vierte Beta des iPhone OS 3.0 veröffentlicht worden. Gerade einmal zwei Wochen sind seit der Beta 3 vergangen, Apple bleibt also im Rhythmus. Für die Installation benötigen die Entwickler die gleichzeitig veröffentlichte iTunes 8.2 beta, um Notizen zu synchronisieren wird Mac OS X 10.5.7 vorausgesetzt. Es gibt offenbar nur kleinere Veränderungen, (...). Weiterlesen!





Zuletzt kommentiert