06.11.2008
Android-Notizen: Jailbreak und ein verwirrter Ballmer

Android-Notizen: Jailbreak und ein verwirrter Ballmer

Smartphone mit Rechnerqualitäten, App Store, konsequente Ausrichtung auf Drittanbieter: Android und das erste Handy mit dem Google-OS sind in mehr als einer Beziehung recht exakt gegen das iPhone positioniert worden. Mit einem Jailbreak für das G1 kommt nun eine weitere Parallele hinzu. Und dass Steve Ballmer angesichts des einen oder anderen Konkurrenten ein wenig skeptisch (...). Weiterlesen!
Notizen vom 6. November

Notizen vom 6. November

Goldener Handschlag für Fadell $8.5 Millionen – das ist einmal eine Abfindung die sich lohnt. So viel ist derzeit der Anteil an Apple-Aktien (77.500 Anteile) wert, denn Tony Fadell mit seinem Ausscheiden aus der iPod-Sparte erhalten haben soll. Apple Geschäftsjahr 2008 Das Wirtschaftsjahr 2008 ist um, Apple hat dementsprechend den so genannten 10-K-Bericht (kann hier (...). Weiterlesen!
Die Sorgen, die Sorgen! Apples Risikobericht für die SEC

Die Sorgen, die Sorgen! Apples Risikobericht für die SEC

Jedes Jahr legt Apple der Börsenaufsicht einen Bericht über den Stand des Unternehmens vor, in dem in seltener Offenheit auch Schwächen und Probleme angesprochen werden. Auf 104 Seiten kommen auch 2008 beispielsweise die Konzentration der Produktionsstandorte, die Unsicherheiten im Halbleitermarkt oder mögliche juristische Probleme für Apple zur Sprache. Einige davon durchaus interessant zu lesen. An (...). Weiterlesen!
Neues zum Mac mini: Besteht doch Hoffnung auf ein Update?

Neues zum Mac mini: Besteht doch Hoffnung auf ein Update?

Erst im Oktober haben wir uns mit der Frage beschäftigt, was für oder gegen eine Zukunft des Mac mini spricht. Gizmodo berichtete seinerzeit, dass europäische Händler keine Nachlieferungen des kompakten Rechners bekommen. Eine Theorie zu diesem Vorgehen wäre die Abschaffung des Mac mini, eine andere, dass es bald etwas Neues geben könnte. Letzteres könnte im (...). Weiterlesen!
Podcast in 2.2er Beta

Podcast in 2.2er Beta

Schon vor ein paar Tagen kusierten die ersten Bilder & Gerüchte über die neue Funktion auch Podcasts unterwegs und ohne “stationäres” iTunes zu laden bzw. aktualisieren. Nun sind erneut einige Screenshots aufgetaucht, die das Herunterladen, bei bestehener 3G Verbindung zeigen. Via: Schimanke.com
Lieferschwierigkeiten bei Apple-Notebooks

Lieferschwierigkeiten bei Apple-Notebooks

Während das 1.86GHz-MacBook Air schon seit einiger Zeit versendet wird, müssen sich Interessenten an der 1.6GHz-Version mit 120GB-SATA-Festplatte dem AppleInsider zufolge noch eine Weile gedulden- bis Ende November um genauer zu sein. Grund dafür könnte eine Festplattenknappheit sein- wählt man im Store eine eigene Konfiguration mit SSD-Laufwerk aus, verkürzt sich die Lieferzeit.
05.11.2008
Update für Billings mit Auto-Backup

Update für Billings mit Auto-Backup

Marketcircle spendiert seiner Rechnungslegungssoftware Billings mit dem Update 3.0.3 eine Auto-Backup-Funktion, die beim Beenden der Applikation automatisch Backups der Datenbank erstellt. Zudem wurde die Darstellungsgeschwindigkeit und die Integration mit Daylite und dem Adressbuch verbessert.
MobileFiles: iDisk-Zugriff für das iPhone

MobileFiles: iDisk-Zugriff für das iPhone

Neu im App Store und eines dieser Programme, die das iPhone nützlicher machen: MobileFiles (App Store-Link) ist definitiv eine Empfehlung wert. [nggallery id=512] Mit dem kostenlosen Tool kann man ganz einfach vom iPhone aus auf seine iDisk und die dort abgelegten Dateien zugreifen. MobileFiles unterstützt die üblichen Dateiformate (u.a. PDF-, Word-, Excel-, PowerPoint-Dateien). Auch das (...). Weiterlesen!
Kurzer Zwischennachruf: Tschüss, Windows 3.x

Kurzer Zwischennachruf: Tschüss, Windows 3.x

[singlepic id=1815 w=0 float=right] Es scheint eine Zeit der Abschiede von weniger beliebten Zeitgenossen zu sein. Im Unterschied zum Fall George W. Bush werden sich viele jedoch wundern, dass Windows 3.x überhaupt noch irgendwo in der Welt stattfand. Als erstes PC-Betriebssystem versuchte Win3.x ab 1991, Apples “innovativer Fenstertechnik”, wie es damals hieß, ernsthaft das Wasser (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert