28.11.2008
Black Friday 2008, Appstore Edition: Stöbern lohnt sich

Black Friday 2008, Appstore Edition: Stöbern lohnt sich

Eine Liste von 50 (unsortierten) Apps, die heute kostenlos im App Store zu laden sind, gibt es bei appstoreapps. Das Stöbern im Store selbst lohnt sich, nicht nur Silkworm 3D gibt es heute in kostenloser Vollversion.
Apple Black Friday

Apple Black Friday

Wie bereits angekündigt, gibt Apple am heutigen „Black Friday“  Rabatte auf ausgewählte Produkte, angefangen beim (iPhone) Zubehör bis hin zum MacBook. So spart man z. B. beim einfachen iPhone Netzteil 5 Euro , beim iPhone Bluetooth Headset 10,99 Euro oder aber beim Lautsprechersystem von Altec allerdings schon 55,95 Euro.
Black Friday 2008: Rabatte im Apple Store und anderswo

Black Friday 2008: Rabatte im Apple Store und anderswo

Das amerikanische Erntedankfest fällt wie in jedem Jahr auf den vierten Donnerstag im November. In den USA wird der Freitag nach Thanksgiving „Black Friday“ genannt. Dieser „Brückentag“ ist für die meisten Amerikaner der Beginn der Weihnachtseinkaufs-Saison. Ganz Amerika ist am heutigen Tag im Shopping-Stress. Viele Läden haben traditionell schon um 5 Uhr morgens geöffnet. Schon (...). Weiterlesen!
27.11.2008
Live-Stream zur Apple Store Eröffnung in München

Live-Stream zur Apple Store Eröffnung in München

Ziemlich sicher eröffnet am Mittwoch, den 10.12. der erste Apple Retail Store in Deutschland (München!). Das Interesse der Apple-Fans, bei der Eröffnungsfeier dabei zu sein, ist enorm groß – es ist ja der erste Apple Store in Deutschland! Allerdings gibt es ja noch welche unter euch, die nicht selber hinfahren können, da für manche der (...). Weiterlesen!
Der Black Friday 2008 hat begonnen

Der Black Friday 2008 hat begonnen

Geschuldet an die Zeitverschiebung hat in Australien der schwarze (Apple-) Freitag bereits begonnen. Auch Neuseeländer kommen aufgrund der Zeitzone ebenfalls in den Genuss der Rabattierung in den Apple Online Stores. Im australischen Apple Store wurden alle MacBooks, iMacs, Apple TV und allen iPods reduziert. Keine Sonderpreise gibt es beim Kauf eines MacBook Pro und Air (...). Weiterlesen!
Windows Live Mesh: Jetzt auch für Mac-User

Windows Live Mesh: Jetzt auch für Mac-User

Der Microsoft-Dienst Live Mesh ist nach einiger Entwicklung nun auch für Mac-User benutzbar. Das Prinzip ist ähnlich wie bei Diensten wie MobileMe oder Dropbox: Man kann Daten online lagern und diese auch unterwegs über den Browser abfragen. Mit 5 GB kostenlosem Speicherplatz bietet Live Mesh eine Alternative für all jene, die für Onlinespeicher nicht unbedingt (...). Weiterlesen!
BlackBerry Storm frustriert David Pogue

BlackBerry Storm frustriert David Pogue

Letzte Woche Stephen Fry, diese Woche David Pogue: So richtig begeistern kann das neue BlackBerry Storm offenbar kaum jemanden. In einem Beitrag in der New York Times erklärt Pogue, warum: Weil es keine Tasten hat.
uTorrent für Mac: Erste Beta des Bittorrent-Clients

uTorrent für Mac: Erste Beta des Bittorrent-Clients

Transmission ist inzwischen recht ausgereift, daher kommt uTorrent für Mac etwas spät und als Beta. uTorrent zeichnet sich durch wenig Ressourcenverbrauch und extrem schlanken Code aus. Wer auf die Stable warten will, kann sich per Mail benachrichtigen lassen.

Zuletzt kommentiert