17.02.2009
Notizen vom 17. Februar 2009

Notizen vom 17. Februar 2009

ARM-Quad-Core-Chips für Smartphones ARM hat laut eigenen Angaben einen Durchbruch in Sachen Quad-Core-Chips für Smartphones erreicht. Das Ergebnis, ein 32-nm-Cortex-Chip, wurde gestern bei der Mobile World Congress in Barcelona präsentiert. AppleInsider berichtet sogar, dass Apple bereits nach Entwicklern Ausschau hält, die diesen Durchbruch Softwareseitig unterstützten können, um das iPhone weiter nach vorn zu bringen. Der (...). Weiterlesen!
16.02.2009
Kurz und knapp #6: Virtua Tennis 2009, FM 09 und mehr

Kurz und knapp #6: Virtua Tennis 2009, FM 09 und mehr

Wir haben Montag Nacht, ich F.E.A.R. 2 durchgespielt und wohl auch zu den Akten gelegt. Zeit also für eine neue Ausgabe unserer Kurznachrichten. Electronic Arts veröffentlicht ein kostenloses Update zum Download für den Fussball Manager 09. Enthalten ist vor allem ein Update der Datenbank, die die Manager Simulation an die Geschehnisse bis zur Rückrunde aufschließen (...). Weiterlesen!
Metal Gear Solid 4 erscheint in Platinum Ausgabe auf PS3

Metal Gear Solid 4 erscheint in Platinum Ausgabe auf PS3

26,5 Millionen Titel weltweit verkauft – die Rede ist von Metal Gear Solid 4: Guns of the Patriots. Grund genug für Konami, das beliebte Spiel als Platinum-Edition für die PS3 herauszubringen. Am 5. März 2009 wird es in Deutschland so weit sein, dann werden zum empfohlenen Verkaufspreis von 29,95 Euro auch all diejenigen zum Kauf (...). Weiterlesen!
Apple vs. Jailbreaker: Reaktionen und Eskalationsmöglichkeiten

Apple vs. Jailbreaker: Reaktionen und Eskalationsmöglichkeiten

Mehr Streit geht immer: die ersten Reaktionen auf Apples harten Kurs gegen Jailbreaker deuten auf Streit. Nachdem die EFF ihre Eingabe beim Copyright Office machte, nach der Jailbreaks mit einer DMCA-Ausnahmeregelung legalisiert werden sollen, zeigt sich Apple unnachgiebig: Jailbreaks sind illegal. An anderer Stelle wird ergänzt: und strafbar mit bis zu fünf Jahren Haft. Und (...). Weiterlesen!
Apple senkt die Preise für die optionale SSD

Apple senkt die Preise für die optionale SSD

Kostete das Upgrade von normaler Serial-ATA-Festplatte auf SSD bisher für die 128GB-Version im neuen MacBook Pro (Affiliate) 15″ 450€, sind es jetzt noch 285€. Die nur für das 17″-MacBook Pro erhältliche 256GB-SSD kostet jetzt anstatt 810 noch 700€. Bei den anderen Modellen bewegt sich der Preis zwischen 280 (17″MacBook Pro) und 355€ (13″-MacBook).
Konfigurierbare Vier-Finger-Gesten für Unibody-Notebooks in Planung?

Konfigurierbare Vier-Finger-Gesten für Unibody-Notebooks in Planung?

Mit dem neuen Multi-Touch-Trackpad der neuen MacBooks und MacBook Pro lassen sich auch Vier-Finger-Gesten nutzen. Bisher waren es Wischgesten, die zum Beispiel das Expose aktivieren oder zwischen Programmen wechseln, künftig könnten sich auch andere Systemfunktionen mit der Geste ansteuern lassen.
10 000 Dollar für 75 Gamepads

10 000 Dollar für 75 Gamepads

Mit dem heutigen Tag startet IUGO Mobile, der Hersteller der beliebten Toy Bot Diaries Serie eine Art Gewinnspiel. Hauptpreis sind 10 000 US Dollar, daneben gibt es 10 zweite Preise, die mit je einem 100 US Dollar iTunes-Gutschein ausgestattet werden. Ein Drittplatzierter wird sich über eine Lebenszeitmitgliedschaft bei IUGO Mobile freuen dürfen. Was muss man (...). Weiterlesen!
Mit Safari140 direkt im Browser twittern

Mit Safari140 direkt im Browser twittern

An Twitter-Clients herrscht nun wahrlich kein Mangel, aber was, wenn man schnell einen Link zu einer Website twittern möchte, die man sich gerade im Browser anschaut? Hier kommt Safari140 ins Spiel. [nggallery id=712] Das 200 kb kleine Safari-Plugin erweitert den Browser um eine feine Twitter-Funktion. Übers Ablage-Menü bzw. Ctrl-T lässt sich dann direkt in Safari (...). Weiterlesen!
Musikvideos im iTunes-Store Österreich

Musikvideos im iTunes-Store Österreich

Angekündigt waren auch TV-Serien, in Österreich gibt es inzwischen immerhin Musikvideos zum Kauf. Bei Macnews wurde von vereinzelt noch verschwindenden Links, aber einem inzwischen verläßlich funktionierenden Videoclip-Angebot im österreichischen iTunes-Shop berichtet.
Nokia öffnet mit dem Ovi Store den App Store für Symbian Mobile

Nokia öffnet mit dem Ovi Store den App Store für Symbian Mobile

Bis vor einigen Monaten war Apple mit seinem App Store noch allein auf weiter Flur, nach und nach kommt auch die Konkurrenz mit ihren eigenen Stores an den Start. Nachdem am Freitag Google bereits angekündigt hat, ab dieser Woche einen Store für Android-Programme anzubieten, zog heute morgen Nokia mit dem eigenen Store-Konzept nach.





Zuletzt kommentiert